Alles zum Thema Tourismusschule Bad Ischl

Beiträge zum Thema Tourismusschule Bad Ischl

Lokales
Die Tourismusschüler mit dem Höhlenforscher Clemens Tenreiter.
2 Bilder

Höhlenforscher begeistert Tourismusschüler
“Da kann es dann schon 400 Meter senkrecht hinuntergehen”

Höhlenforscher Clemens Tenreiter faszinierte Ischler Tourismusschüler mit Berichten aus einer unterirdischen Welt BAD ISCHL. „In Großbritannien ist praktisch jede Höhle erforscht und bekannt, bei uns gibt es noch tausende Kilometer unentdeckte Höhlen, gerade rund um Bad Ischl“. Erst 2018 konnten Tenreiter und seine Höhlenforscher-Kameraden wieder mehrere neue Höhlen(abschnitte) entdecken und erstmalig begehen. Sein Hobby ist eine anspruchsvolle Mischung aus Geologie- und Geografie...

  • 10.05.19
Leute
Lisa Kain und Bernhard Weikinger wurden von Skål International Salzkammergut ausgezeichnet.

Skal Award 2019
Ischler Tourismusschüler für Leistungen ausgezeichnet

Skal Award 2019 geht an zwei herausragende Studenten der Tourismusschule Bad Ischl BAD ISCHL. Der Skal-Club International Salzkammergut zeichnete zum elften Mal besonders herausragende Studenten der Tourismusschule Bad Ischl aus, die mit besonderen Leistungen und Interesse während ihrer Schulzeit aufwarten konnten.  Mit den Skal-Award Empfängern Lisa Kain und Bernhard Weikinger waren es seit Anfang 15 Studenten, die neben einem Pokal auch eine finanzielle Prämie erhalten haben....

  • 16.04.19
Lokales
Das eloquente Sprachenteam der Ischler Tourismusschulen mit den betreuenden Lehrern: (v.l.n.r.):  Sabine Scharax (3. Switch Englisch – Französisch), Mag. Doris Reisinger, Nina Baldinger (Landessiegerin Switch Englisch-Spanisch), Mag. Krista Anzengruber, Michael Wimmer (Englisch), Lena Prochaska (Spanisch), Mag. Pedro Garcia und Simone Hirtenlehner (Spanisch).

Gold & Bronze
Ischler Tourismusschülerinnen top beim Oberösterreichischen Fremdsprachenwettbewerb

BAD ISCHL. Eine Mannschaft von fünf Tourismusschülern nahm heuer wieder in den verschiedensten Disziplinen am Fremdsprachenwettbewerb in Linz teil. Ob platziert oder nicht, gewonnen haben sie alle. An Erfahrung, durch spezielle Förderkurse an Sprachbeherrschung, an Selbstüberwindung und an Stressmanagement. Natürlich freut sich die gesamte Schule besonders über den Sieg von Nina Baldinger (5HLc) im Switchbewerb Englisch-Spanisch und die Drittplatzierung von Sabine Scharax (5HLa) im...

  • 14.04.19
Lokales
Peter Prechtl, Dorian Schausberger, Sophie Stelzhammer, Landessiegerin Marlene Schnalzger, Sarah Stelzhammer und Kilian Schnepfleitner.

Landesfinale des Schüler Zapf-Masters
Ischler Tourismusschülerin ist beste Bierzapferin Oberösterreichs

ENNS, BAD ISCHLIm Szenelokal Ennswerk in Enns fand kürzlich das Landesfinale des Zipfer-Bierzapfwettbewerbes für Schüler statt, bei dem sich Verterer aus sechs berufsbildenenden Höheren Schulen einer hochkarätig besetzten Jury stellten. Vor Spitzenvertretern der Brau Union, der Brauerei Zipf und der Wirtschaftskammer bewies Marlene Schnalzger, die schon die Ausscheidung an der Ischer Tourismusschule überlegen gewonnen hatte, das beste Händchen und das meiste Gespür für Schaumhöhe und...

  • 08.04.19
Wirtschaft
2 Bilder

Tourismusschüler erleben Hotellerie aus einem anderen Blickwinkel

Die Schüler der 4. Jahrgänge der Tourismusschulen Salzkammergut waren zu Besuch bei Voglauer und 2F Leuchten in Abtenau BAD ISCHL. Einer Einladung folgend besuchten Schüler der HLT Bad Ischl das Unternehmen Voglauer mit 450 Mitarbeitern, um vor allem die Sparte Voglauer hotel concept kennen zu lernen. Tiefen Eindruck machte die Komplexität der Projektplanung und -abwicklung für die Renovierung bzw. Neugestaltung von Hotelzimmern, Bars und anderen Bereichen. Wer Voglauer nur mit Möbel verbindet,...

  • 28.06.18
Wirtschaft
Die Ischler Tourismusschüler am Brandenburger Tor.
6 Bilder

Tourismusschüler erkundeten die ITB

Ischls junge Touristiker studierten auf der weltgrößten Reisemesse die aktuellen Tourismustrends und erkundeten die deutsche Hauptstadt BERLIN, BAD ISCHL. Noch besser als die Prognosen es angekündigt hatten, ist der globale Tourismus im vergangenen Jahr gewachsen: 1,2 Milliarden internationale Reisen bedeuten ein Plus von 6,5% - das war die Topmeldung auf der ITB, der führenden Messe der weltweiten Reiseindustrie, die sich selbst als der „Think tank of travel industries“ sieht. Rund 10.000...

  • 12.03.18
Lokales
Sebastian Riedlmayr gab Einblick über die Rechten und Pflichten der Social Media-Welt.

Tourismusschüler erhalten Einblick in Social Media Recht

BAD ISCHL. Einen äußerst interessanten und topaktuellen Einblick in das Social Media Recht bot Sebastian Riedlmayr den Tourismusschülern von Bad Ischl. Der junge Rechtsanwaltsanwärter aus Salzburg gilt als ausgewiesener Experte für die Rechtsgrundlagen der großen Internet-Welt und meint „seit fünf Jahren beschäftige ich mich fast nur noch mit diesen Themen“. Zwei Stunden reichen eigentlich nicht aus, um einen Überblick über die großen Fragen des Urheberrechts im www abzuklären. Den Versuch war...

  • 05.03.18
Lokales
Michael Bauböck mit seiner Freundin Viktoria.
5 Bilder

"Erfolg muss man sich erarbeiten"

Der Gurtner Michael Bauböck arbeitet seit fünf Jahren in einem der besten Restaurants in Österreich. GURTEN, WIEN (kw). Moderne österreichische Küche auf höchstem Niveau – damit wirbt das Wiener Restaurant Steirereck auf der eigenen Homepage. Nicht zu Unrecht, wie aus dem Fallstaff Restaurantguide hervorgeht. Im März 2017 veröffentlicht, wurde das Restaurant im Stadtpark mit phänomenalen 100 Punkten bewertet – die volle Punktzahl. "Was soll man sagen – zu Lebzeiten schon eine Legende. Die...

  • 24.11.17
Lokales
Die Teilnehmer genossen das Bergpanorama der Katrin.
2 Bilder

Wunsch erfüllt: Schüler des Überleitungslehrganges eroberten den Ischler Herzberg

BAD ISCHL. Im laufenden Schuljahr wurden an den Tourismusschulen Salzkammergut 20 junge Menschen aus Afghanistan, dem Irak, Syrien und Guinea unterrichtet. Ziel dieses so genannten Überleitungslehrganges ist es, die Kandidaten auf eine Pflichtschulabschlussprüfung vorzubereiten, die sie als Externisten an einer regionalen NMS ablegen. Im Unterricht entstand der Wunsch, die neue Heimat Salzkammergut einmal von oben betrachten zu können und mit Unterstützung der Katrin Seilbahn AG absolvierten...

  • 21.06.17
Lokales
Die Schüler besuchten auch die Gästegalerie im Hotel Sacher.
4 Bilder

Luxushotellerie und Kongresswesen: Tourismusschüler auf Exkursion in Salzburg

SALZBURG. Die Schüler der Tourismusschulen Bad Ischl hatten im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes Hotel- und Gastronomiemanagement die Gelegenheit, das traditionelle Luxushotel Sacher in Salzburg kennenzulernen. Neben der Geschichte dieses 150 Jahre alten Hotels erfuhren die Jugendlichen auch wichtige Details der Sacher – Philosophie. Das Sacher ist eine Weltmarke und Mitglied bei den „Leading Hotels of the World“. Die beiden Sacher Hotels in Wien und in Salzburg sowie die Sacher Cafés in Graz...

  • 16.06.17
Leute
Live im Radio und vor einigen interessierten Zusehern kochten vier Ischler Tourismusschülerinnen in Linz kochen.
6 Bilder

Ischler Tourismusschüler kochten bei „Arcimboldo“ live im Radio

LINZ, BAD ISCHL. Im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes Projektmanagement durften Jasmin Laimer, Johanna Stürzlinger, Christina Reiter und Theresa Auinger aus der 2 Ala der Tourismusschule Bad Ischl ihre küchentechnischen Fähigkeiten in der bei Radio Oberösterreich-Hörern beliebten Sendung „Arcimboldo“ unter Beweis stellen. Zusammen mit den Fachlehrern Michael Steinmaurer und Ernst Scharl kreierten die Schülerinnen eine leckere Spinatlasagne aus heimischen Zutaten. Dazu wurde ein frischer,...

  • 01.06.17
Lokales
4 Bilder

Tourismusschule Bad Ischl: Sportwoche am Dachstein

BAD ISCHL/DACHSTEIN. Die 2FSa verbrachte mit den beiden Lehrern Rainer Gratzer und Andreas Buchegger vom 23. bis 27. März fünf ereignisreiche Tage auf dem Dachstein. Die Wintersportwoche der zweiten Klasse findet bereits seit vielen Jahren statt, dennoch war die heurige eine ganz besondere Veranstaltung. Erstmals nahmen außer den Sportschülern auch die Schülerinnen und Schüler des Ausbildungsschwerpunktes Gastronomie und Ernährung an der Woche teil. Somit war die gesamte 2FSa mit ihrem...

  • 12.04.15
Lokales
eam TS mit Herrn Kröswang: Georg Strassmayr, Tobias Rakaseder, Sarah Mildner, Verena Klumaier, Christiane Schwaighofer, Larissa Türkis, Mag. Manfred Kröswang (v. li nach rechts).
3 Bilder

Kröswang Gastrocontest 2015: Die kulinarische Welt in einem Glas

BAD ISCHL. „Vidrio.“ ist spanisch und bedeutet „Glas“. Mundgerecht servierte Speisen im Glas als Spezialiät eines Restaurant-Projektes der 4HLa der Tourismusschulen Bad Ischl wurden von der Gastrocontest-Jury mit einem Platz unter den Top-Ten prämiert! „Vidrio.“ war der Name des Restaurants, in dem man kulinarisch um die Welt reisen konnte. Das Gastronomieprojekt, eingereicht von der 4 HLa der Ischler Tourismusschule, musste sich in den verschiedenen Konzeptionsphasen (Grundkonzept,...

  • 01.04.15
Lokales
Die Käsekennerinnen der Ischler Tourismusschule.

17 neue „Käsekennerinnen“ an Tourismusschulen

BAD ISCHL. Das Käsekenner-Diplom ist seit Jahren eine begehrte Zusatzqualifikation an den Tourismusschulen Bad Ischl. Heuer bestanden alle 17 Kandidatinnen die Prüfung, vier sogar mit Gutem Erfolg, perfekt vorbereitet von Käsesommelier Michael Steinmaurer. Die praktische Prüfung erfolgte am Dienstag, dem 10. März, unter den gestrengen Augen der Jury, der „drei Michaels“, wie die Mädchen bemerkten – Michael Pesendorfer (Gmundner Milch), Michael Hauser (Tourismusschule Klessheim) und Michael...

  • 01.04.15
Lokales
Schüleraustausch in Europa: Jugendliche aus Bad Ischl und Holland gemeinsam unterwegs.
3 Bilder

Schüleraustausch-Projekt der Ischler Tourismusschulen mit Tilburg (Holland)

BAD ISCHL/HOLLAND. Genauso abwechslungsreich wie das Wetter (von Sonne bis Schneesturm) gestaltete sich das Programm für die Bad Ischler Tourismusschüler in Holland. Aber wenn in Tilburg ein paar Schneeflocken fallen, dann reichen diese aber schon aus, um ein Verkehrschaos zu verursachen. Sonst verlief die Woche in Holland aber planmäßig. Natürlich wurde der Schulcampus der Partnerschule besichtigt und im schuleigenen Asia-Bistro gab es ein Mittagessen, das gar nicht typisch holländisch...

  • 18.03.15
Bauen & Wohnen
Am 22. Jänner, von 9 bis 16 Uhr, ist die Tourismusschule für Gäste und Interessierte geöffnet.

Tag der offenen Tür an den Tourismusschulen Bad Ischl am 22. Jänner 2015

BAD ISCHL. Die Tourismusschulen Bad Ischl laden herzlich ein zum Tag der offenen Tür am 22. Jänner 2015, von 9 bis 16 Uhr. Die Bildungsberater stehen für beratende Gespräche zur Verfügung, Schüler führen die Gäste durch das Haus, Unterrichtsbesuche sind möglich und kulinarische Genüsse erwarten die Gäste in den Schulrestaurants. Beruf & Matura heißt: Sicherer Job Die Tourismusschulen Bad Ischl stehen für eine international anerkannte, ausgezeichnete und geschätzte Tourismusausbildung....

  • 09.01.15
Lokales
Das österreichische Jugendnationalteam mit Manuel Hammerl links außen.

Manuel Hammerl erkochte WM-Silbermedaille im Jugend-Nationalteam

BAD ISCHL. Schon mit 12 Jahren entdeckte Manuel Hammerl, der die Maturaklasse 5HLb an den Bad Ischler Tourismusschulen besucht, seine Liebe zum Kochen. Die Teilnahme bei der Kochweltmeisterschaft in Luxemburg war ein bisheriger Höhepunkt seiner Kochkarriere. Praktische Erfahrung konnte Manuel Hammerl während seiner Praktika in regionalen Gasthöfen und Hotels, einem 5-Sterne Hotel in Tirol und zuletzt im Zwei-Hauben-Lokal „Bootshaus“ im Seehotel Das Traunsee in Traunkirchen erwerben und...

  • 18.12.14
Lokales
Haubenkoch Lukas Nagl kochte mit den Bad Ischler Tourismusschülerinnen.
2 Bilder

Haubenkoch Lukas Nagel leitete „Kreatives Kochen“ an Tourismusschulen

BAD ISCHL. Haubenkoch Lukas Nagel, selbst Absolvent der Tourismusschulen Bad Ischl, kocht normalerweise im Restaurant Bootshaus in Traunkirchen. Für seinen Freund und Kochlehrer Lorenz Pesendorfer machte er eine Ausnahme – und nahm einen Abend lang mit der Schulküche vorlieb. Um SchülerInnen zu inspirieren. Was ihm auch gelang. Lukas Nagel wurde vom Gault Millau 2015 mit 16 Punkten und zwei Hauben bewertet. Der Restaurant-Führer „a la carte“ hat das Restaurant Bootshaus ex aequo mit dem...

  • 19.11.14
Lokales
5 Bilder

Tourismusschüler wanderten am Krippenstein

BAD ISCHL. Trotz Nieselregens am Morgen beschloss der Aufbaulehrgang 1Ala der Tourismusschulen Salzkammergut den ursprünglichen Wandertagsplan beizubehalten und auf den Krippenstein zu gondeln. Schon im Bus dorthin konnten die diversen Berichte über den touristischen Asia-Boom verifiziert werden – die Mitreisenden waren hauptsächlich asiatische Touristen, großteils am Weg nach Hallstatt. Die Gondel brachte die Tourismusschüler dann in zwei Etappen zur Bergstation. Auf fast 2000 Metern ist...

  • 28.10.14
Lokales
6 Bilder

Tierisch gut – die Exkursion der 1 Ala nach Salzburg

Nach dem Zoobesuch in Hellbrunn folgte eine lehrreiche Führung durch die Stiegl Brauerei. BAD ISCHL/SALZBURG. Der Salzburger Tiergarten ist das Zuhause von rund 1200 Wildtieren, sowohl von heimischen als auch exotischen Tierarten. Ob Alpensteinbock, Braunbär, Zebra, Nashorn, Löwe, Gepard, Totenkopfaffe oder Schildkröte – schon bald hatte jeder seinen ganz persönlichen Liebling gefunden. Mindestens genauso lehrreich war die Führung durch die 1492 gegründete Stiegl Brauerei – und man legt...

  • 27.06.14
Lokales

Maturanten der Tourismusschule Bad Isch – 5Hlc

1. Reihe: von links nach rechts Mag. Krista Anzengruber, Mag. Claudia Bergthaler, Mag. Katharina Sturm, Mag. Andreas Niederauer, LSI Mag. Gerhard Huber, Dir. Mag. Klaus Enengl, Mag. Brigitte Taferner-Schmidt, Mag. Dr. Bernhard Spitzbart, Mag. Andrea Zirknitzer 2. Reihe: von links nach rechts Theresa Voglhuber (Ausgezeichneter Erfolg), Nicole Hechfellner, Daniela Scherer (Guter Erfolg), Daniela Kittl, Angelika Loderbauer (Guter Erfolg), Marina Aigner, Natalie Pliem, Magdalena Moser (Guter...

  • 11.06.14
Lokales
Mag. Beran mit ihren Mädels aus 2004.
5 Bilder

Homecoming Day 2014 an Tourismusschulen

BAD ISCHL. Bestens angenommen wurde der zweite Homecoming Day der Tourismusschulen Bad Ischl und Direktor Klaus Enengl wurde für seine Idee, die jeweils fünf oder zehnjährigen Abschlussjahrgänge zu einer Nostalgievisite an ihre ehemalige Schule einzuladen, von allen Seiten gelobt und bedankt. Und so trafen sich in der Aula der Schule die 30-jährigen Fachschulabsolventen rund um ihren Klassenkollegen – den heutigen Kochlehrer Reinhold Etmayer - ebenso wie die fünfjährigen Maturaabsolventinnen...

  • 26.05.14
Lokales
Die Schüler absolvierten eine Ausbildung im Winterbergsteigen, Tourengehen und Freeriden am Krippenstein.
4 Bilder

Sporthotelfachschüler genossen Freeride-Skitouren-Woche am Krippenstein

BAD ISCHL. Seit mehr als 20 Jahren bekommen die Schüler an der Sporthotelfachschule Bad Ischl auch eine entsprechende Ausbildung im Bereich Winterbergsteigen, Tourengehen und Freeriden. Das Lehrerteam arbeitet hier schon seit Bestehen der Sporthotelfachschule eng mit der Firma Outdoor-Leadership Bad Goisern unter der Leitung von Heli Putz zusammen. Die Schüler lernen in Theorie und Praxis die Lawinenkunde kennen, erfahren und erleben die Methoden des Iglobaus mit Übernachtung im Freien...

  • 26.03.14
  • 1
  • 2