Tourismusverband Leoben-Niklasdorf

Beiträge zum Thema Tourismusverband Leoben-Niklasdorf

Wirtschaft
Das Team des Tourismusverbandes Leoben-Niklasdorf rund um Obfrau Astrid Baumann und Geschäftsführer Robert Herzog garantiert auch in diesen herausfordernden Zeiten seine Unterstützung.

Tourismusverband Leoben plant Maßnahmen zur Stärkung der Wirtschaft

Der Tourismusverband Leoben-Niklasdorf setzt bereits jetzt Maßnahmen, um nach der Corona-Krise wieder richtig durchstarten zu können. LEOBEN. "Eigentlich hätte vor kurzem ein Abend im Zeichen der Vollversammlung des Tourismusverbandes Leoben-Niklasdorf stehen sollen und wir glaubten, Ihnen ein erfolgreiches Jahr 2019 präsentieren zu dürfen. Aber es kam alles anders als gedacht", erklärt Robert Herzog, der Geschäftsführer des Tourismusverbandes.  Marketingplattform und...

  • 02.04.20
Wirtschaft
 Die Tourismusverantwortlichen wollen auch in diesen schwierigen Zeiten an die Erfolge vom Vorjahr anschließen und werden mit neuen Ideen  um Gäste werben. 

Neuer Nächtigungsrekord in Leoben/Niklasdorf im Jahr 2019

Das Endergebnis des Tourismusjahres 2019 gibt den Tourismusverantwortlichen Anlass zur Freude. BEZIRK LEOBEN. Gesamt konnten in der Tourismusregion Leoben-Niklasdorf im Vorjahr 117.433 Nächtigungen verzeichnet werden. Dies ist eine Steigerung um knapp 7 Prozent zum Jahr 2018. Auch die Ankünfte erzielten einen Rekordwert von 55.441. Dies bedeutet, dass Gäste einen Durchschnittsaufenhalt von 2,11 Nächten in Leoben verbrachten. Der Großteil der Nächtigungsgäste kommt aus den östlichen...

  • 13.03.20
Wirtschaft
Der Tourismusverband Leoben-Niklasdorf präsentierte sich im Jänner auf der Ferienmesse in Wien.

Ferienmesse Wien
Leoben-Niklasdorf überzeugt als Ausgangspunkt vielfältiger Aktivitäten

Der Tourismusverband Leoben-Niklasdorf präsentierte das vielfältige regionale Freizeitangebot auf der Ferienmesse in Wien.  WIEN, LEOBEN. Rechtzeitig zum Start der Ferienmesse in Wien erschien der neue Beherbergungskatalog, der in den vier Tagen auf der größten touristischen Messe in Österreich reißend Absatz fand. Rund 150.000 Besucher wurden im Wiener Prateraral gezählt. Die gleichzeitig laufende „Vienna Autoshow“ war ein großer zusätzlicher Frequenzbringer.  Die Bewerbung der Steiermark...

  • 20.01.20
Lokales
Robert Herzog, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Leoben-Niklasdorf, mit der neuen Freizeit- und Outdoorkarte.
4 Bilder

Leoben: Mit der neuen Freizeitkarte ins neue Jahr

LEOBEN. Rechtzeitig, mit dem Start des neuen Jahres liegt die neugestaltete Freizeit- & Outdoorkarte im Büro des Tourismusverbandes Leoben-Niklasdorf auf. Zum einen wurden alle ausgeschilderten Laufstrecken mit den vorhandenen Wanderrouten und Radwegen in einem Werk zusammengefasst, aber auch die an den Radstrecken gelegenen Gastronomiebetriebe und Sehenswürdigkeiten sind verzeichnet. Darüber hinaus gibt es Einträge der Freizeitanlagen, vom Stockschiessen über Tennisplätze bis hin zum...

  • 03.01.20
Wirtschaft
Präsentierten erfreuliche Aussichten: Robert Herzog (Geschäftsführer des Tourismusverbandes Leoben-Niklasdorf), Astrid Baumann (Obfrau des Tourismusverbandes) und Bürgermeister Kurt Wallner.

Leoben verzeichnet Tourismus-Plus auf vielen Ebenen

Der Tourismusverband präsentierte aktuelle Zahlen, Projekte und erfolgreiche Kooperationen und gab Einblicke in die touristische Zukunft. LEOBEN. Rückblicke, Einblicke und Ausblicke standen auf der Agenda des heutigen gemeinsamen Pressegespräches von Robert Herzog, dem Geschäftsführer des Tourismusverbandes Leoben-Niklasdorf , Obfrau Astrid Baumann und Bürgermeister Kurt Wallner. „Wir können sowohl bei den Ankünften als auch bei den Nächtigungen im Vergleich zu den letzten beiden Jahren ein...

  • 19.09.19
Lokales
Auch heuer werden wieder die steirischen Weinhoheiten beim 10. Leobener Weinfest am Hauptplatz erwartet.
3 Bilder

10. Weinfest
Leoben wird wieder zum beliebten "Weindorf"

LEOBEN. Zum bereits zehnten Mal verwandelt sich am Freitag, 30. August, der Hauptplatz in ein stimmiges Weindorf. Ab 16 Uhr präsentieren rund 30 Weinbauern, die Leobener Gastronomie und Serviceclubs beste Tropfen in gemütlichem Ambiente. Fixpunkt im KalenderDas Leobener Weinfest, in bewährter Weise vom Tourismusverband Leoben-Niklasdorf veranstaltet, ist längst ein beliebter Fixpunkt im Veranstaltungskalender geworden. Viele Weinliebhaber aus der Stadt und der Region haben diesen Termin...

  • 09.08.19
Wirtschaft
Skilegende Marc Girardelli und der Geschäftsführer des Tourismusverbandes Leoben-Niklasdorf Robert Herzog mit der Sommerausgabe von "alpin aktuell".

Sommermagazin „alpin aktuell“
Skilegende Marc Girardelli bewirbt die Tourismusregion Leoben-Niklasdorf

Der Tourismusverband Leoben-Niklasdorf setzt die Kooperation mit Marc Girardelli weiter fort.  BEZIRK LEOBEN. Weltmeister, mehrmaliger Weltcupsieger, Gewinner unzähliger Weltcuprennen und einer der in allen Disziplinen siegen konnte: Marc Girardelli gilt als wahre Skilegende. Robert Herzog, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Leoben-Niklasdorf, pflegt den Kontakt zu diesem Ausnahmesportler und setzt auf gute Zusammenarbeit und eine Kooperation, die heuer in Berlin bei der größten...

  • 30.07.19
Lokales
Insgesamt 64 Zwillingspaare aus der Schweiz, Deutschland, Frankreich und Österreich nahmen innerhalb der Veranstaltungswoche am internationalen Zwillingstreffen in Leoben teil.

36. Internationales Zwillingstreffen
Doppelte Power für Leoben: 64 Zwillingspaare besuchten die Stadt

Leoben sah für eine Woche lang doppelt: beim 36. internationalen Zwillingstreffen.  LEOBEN. Beschwingt ging das 36. Internationale Zwillingstreffen in Leoben zu Ende. Mit einer Abschiedsparty im Arkadenhof zeigten die Zwillinge nochmals ihre doppelte Energie. So wurde bis in die frühen Morgenstunden getanzt und gesungen und man ließ die vergangene Woche nochmals Revue passieren. 64 ZwillingspaareGesamt durften die Organisatoren rund um den Tourismusverband Leoben-Niklasdorf innerhalb der...

  • 25.06.19
Lokales
Der Geschäftsführer des Tourismusverband Leoben, Robert Herzog, sowie Julia, Nicole, Natalie und Tatjana freuen sich auf das Zwillingstreffen 2019 in Leoben.

Leoben sieht doppelt: Internationales Zwillingstreffen auf dem Hauptplatz

Leoben ist von 20. bis 23. Juni Austragungsort des 36. internationalen Zwillingstreffens. LEOBEN. Das verlängerte Wochenende von 20. bis 23. Juni steht in Leoben ganz im Zeichen der Zwillinge – und damit ist nicht das Sternzeichen gemeint: Der Tourismusverband Leoben-Niklasdorf lädt gemeinsam mit der Tourismuswerkstatt Strafinger zum 36. internationalen Zwillingstreffen. „Die Organisation dieser Zusammenkunft ist für mich eine Herzenssache. Ich durfte diese Veranstaltung bereits in den...

  • 06.06.19
  •  1
Wirtschaft
Der mehrmalige Gesamtweltcupsieger und Weltmeister Marc Girardelli und sein Mentor und Freund, Eckhard Hämmerle, besuchten Astrid Baumann und Robert Herzog vom Tourismusverband Leoben-Niklasdorf, um einige Zukunftsprojekte zu besprechen.
2 Bilder

Internationale Tourismus-Börse
Tourismusverband Leoben-Niklasdorf wirbt auf der größten Tourismusmesse

BERLIN, LEOBEN. Über 180 Länder, 10.000 Aussteller und 110.000 Fachbesucher bzw. 160.000 Messeteilnehmer nahmen in den vergangenen Tagen an der Internationale Tourismus-Börse (ITB) in Berlin teil, die als die größte Reisemesse der Welt gilt.  Fokus auf dem RadfahrenEine große Steiermarkabordnung repräsentierte dabei das grüne Herz Österreichs. Mit dabei auch die Vertreter des Tourismusverbandes Leoben-Niklasdorf. Obfrau Astrid Baumann und Geschäftsführer Robert Herzog rührten die...

  • 13.03.19
Wirtschaft
Präbichl Kartenverkauf 2019: Robert Herzog und Astrid Baumann vom Tourismusverband freuen sich gemeinsam mit Bürgermeister Kurt Wallner über den Erfolg der Verkaufsaktion und darüber, dass das Skigebiet in der Region Erzberg gut angenommen wird.

Tourismusverband Leoben-Niklasdorf
Verkauf von Präbichl-Liftkarten ein voller Erfolg

Als Verkaufsstelle für Liftkarten hat der Tourismusverband Leoben-Niklasdorf einiges zur erfolgreichen Skisaison am Präbichl beigetragen. LEOBEN, VORDERBERG. An die 1.200 Liftkarten für die Präbichl Bergbahnen mit einem Gesamtwert von zirka 30.000 Euro wurden in der Wintersaison 2018/2019 verkauft. Das entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr von etwa 60 Prozent und zeigt, wie beliebt die Karten bei den Einheimischen sind.  Ersparnis für SkifahrerAbsoluter Verkaufsschlager war...

  • 01.03.19
Wirtschaft
Manuela Machner (Geschäftsführerin der Region Spielberg) besuchte den Stand der Hochsteiermark mit Isabel Schögl und Robert Herzog vom Tourismusverband Leoben-Niklasdorf. Gemeinsam erwarten sich die Touristiker mehr Gäste aus der bayrischen Metropole und seinem Umland.
2 Bilder

Tourismusmesse "f.re.e"
Leoben als Teil der großen Tourismusdestinationen

MÜNCHEN, BEZIRK LEOBEN (red). Über 1.300 Aussteller aus 70 Ländern, 5 Tage volles Programm in 8 Hallen: Das sind die Eckdaten der größten Tourismusmesse in Bayern, der "f.re.e in München". Von 20. bis 24. Februar präsentierte dort auch die Tourismusregion Leoben-Niklasdorf, unter dem Dach der Hochsteiermark, ihre Angebote. Insgesamt besuchten rund 140.000 Interessierte die Messehalle. Reges Interesse an der RegionAm Stand der Hochsteiermark, repräsentiert von Geschäftsführerin Claudia...

  • 25.02.19
Lokales
Robert Herzog und Matthias Pagger (v.l.) vertraten den Tourismusverband Leoben-Niklasdorf bei der Ferien-Messe in Wien.
2 Bilder

Ferien-Messe Wien
Tourismusverband Leoben-Niklasdorf präsentierte sich von seiner besten Seite

LEOBEN (red). Der größte Anteil der österreichischen Nächtigungsgäste in Leoben-Niklasdorf kommt aus dem Wiener Raum und dessen Einzugsgebieten in Niederösterreich. Die Bewerbung der Steiermark ist daher gerade in Wien nicht wegzudenken und so nutzte der Tourismusverband Leoben-Niklasdorf die Chance zur Präsentation auf der größten touristischen Messe Österreichs. Nach vier Tagen konnte eine äußerst positive Bilanz gezogen werden: Rund 150.000 Besucher wurden bei der Ferien-Messe im Wiener...

  • 14.01.19
Wirtschaft
Im Rahmen des 120. Leobener Wirtschaftsfrühstücks präsentierte sich das Team des Tourismusverbandes Leoben-Niklasdorf rund um Obfrau Astrid Baumann und Geschäftsführer Robert Herzog neu.
40 Bilder

Tourismusverband Leoben: "Potenzial erkennen und Kräfte schüren"

Nicht nur der Tourismusverband Leoben präsentiert sich neu, auch der Tourismus selbst wird neu gestaltet. LEOBEN. "Sie werden noch sehr, sehr viel von uns hören und uns hoffentlich auch unterstützen" – keineswegs als Drohung, sondern als Versprechen sind diese Worte des Geschäftsführers des Tourismusverbandes Leoben-Niklasdorf Robert Herzog zu verstehen. In den vergangenen Monaten hat sich der Tourismusverband Leoben neu strukturiert und im Rahmen des 120. Leobener Wirtschaftsfrühstücks nun...

  • 11.09.18
Lokales
Das neuaufgestellte Team des Tourismusverbandes Leoben-Niklasdorf: Lisa Dortschack, Matthias Pagger, Isabel Schögl, Geschäftsführer Robert Herzog und Obfrau Astrid Baumann (v.l.).

Tourismusverband Leoben-Niklasdorf neu aufgestellt

Der Tourismusverband Leoben-Niklasdorf präsentiert sein neues Team rund um Geschäftsführer Robert Herzog. LEOBEN. Nach der Umstrukturierung ist das Team des Tourismusverbandes Leoben-Niklasdorf nun neu aufgestellt. Im Stadtbüro am Hauptplatz in Leoben kümmern sich ab sofort Isabel Schögl, Lisa Dortschack, Matthias Pagger und der neue Geschäftsführer, Robert Herzog um die Anliegen der Gäste. Anlaufstelle für Einheimische und GästeAber nicht nur für Besucher, auch für die heimische Bevölkerung...

  • 23.08.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.