Tourismusverband

Beiträge zum Thema Tourismusverband

Bessere Bedingungen für das erste Sommerkino in Lamprechtshausen/Arnsdorf hätte man sich nicht wünschen können.
2

Film und Kultur
Super Stimmung beim ersten Sommerkino in Arnsdorf

Am 26. Juli 2021 fand erstmalig das Sommerkino in Lamprechtshausen-Arnsdorf statt. Frei nach dem Motto „Für alle etwas dabei“ wurden gleich drei Filme hintereinander auf der großartigen Leinwand der Firma Pansound angeboten. LAMPRECHTSHAUSEN, ARNSDORF. Bessere Bedingungen für das erste Sommerkino in Arnsdorf hätten sich die Veranstalter nicht wünschen können. Es herrschte echtes Kaiserwetter, sehr gute Stimmung und die Zuschauer wurden noch dazu von der Werbegemeinschaft Lamprechtshausen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Vom Weissengut kann kommen die Eier.
4

Tourismusverband Anthering
Online-Präsentation für lokale Betriebe

In Anthering kann man sich nun auf einer Online-Plattform darüber informieren, wer wo und was im Ort lokal verkauft.  ANTHERING. Die Idee zu der Plattform hatte der Tourismusverband Anthering, weil es im Ort eine Vielzahl von Klein- und Kleinstunternehmen, die regionale Spezialitäten erzeugen, gibt. Und das nicht nur auf dem Lebensmittelsektor. Von Keramikprodukten bis hin zu Seifenerzeugnissen wird in Anthering sehr viel geboten. Regionalität erkennen Viele interessierte Antheringer wissen das...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Von links: Gemeinderat Sebastian Leitl (SPÖ), Bürgermeisterin Tanja Kreer (SPÖ), Gemeindehistoriker Franz Bachleitner und Gemeindevertreter Martin Perwein (Tourismusverband Straßwalchen) präsentieren das Programm für den Kultursommer 2021.

Kulturelles
Straßwalchen präsentiert Programm für den Kultursommer

Der Straßwalchner Kultursommer geht in die nächste Runde. Das Programm umfasst zehn unterschiedliche Veranstaltungen. Damit ist ein vielfältiges und spannendes Angebot sichergestellt. Die Organisatoren präsentieren nun das Programmheft und freuen sich schon jetzt auf einen tollen Sommer ganz im Zeichen der Kultur. STRASSWALCHEN. Unterstützt wird die Veranstaltungsreihe von der Marktgemeinde Straßwalchen, dem Tourismusverband Straßwalchen sowie vom Land Salzburg. Was vergangenen Sommer als...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Anzeige
Der Tourismusverband Anthering ist in Frühlingsstimmung. Geplant sind viele neue Projekte.

Neuigkeiten vom Tourismusverband
In Anthering herrst Optimismus und Tatendrang

Aus dem Tourismusverband Anthering gibt es gute Neuigkeiten. Neue Ideen ermöglichten auch neue Projekte. ANTHERING. Auch der Tourismusverband musste viele geplante Veranstaltungen und Aktivitäten in den letzten Monaten absagen beziehungsweise einstellen. Jetzt aber blickt man mit vollem Tatendrang in die Zukunft und hat viele neue Ideen und Projekte. Direktmarketing und wandern So wird derzeit eine Plattform umgesetzt die es ermöglichen soll die Direktvermarkter in Anthering entsprechend zu...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Im Bildv.l.n.r.: Vermieter Leonhard und Eva Leitgeb, Ehrengäste Martina und Dirk Schöttler sowie Bürgermeister Josef Wörndl.

Gästeehrung
Seit 35 Jahren Urlaub in der Faistenau

Martina und Dirk Schöttler aus Herscheid in Deutschland verbringen seit 35 Jahren Ihren Urlaub in Faistenau, den größten Teil davon im Privatzimmerquartier bei Frau Eva Leitgeb. FAISTENAU. Martina kam als Kind mit Ihren Eltern das erste Mal nach Faistenau. Seitdem kommt sie regelmäßig und nicht nur einmal, manchmal auch öfters im Jahr, auch im Winter. Anfangs nächtigte man noch im Haus Kiener bis diese die Vermietung einstellten. Sie blieben dem Ort allerdings treu und fanden schließlich bei...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Das Tourismusverband-Team arbeitet fleißig weiter, um den Gästen und Betrieben das Beste zu bieten.
7

Fuschlseeregion
Der Tourismus wird an die Veränderungen angepasst

Die letzten Monate haben die Arbeit des Tourismusverbandes Fuschlseeregion verändert. FUSCHLSEEREGION. "Die letzten Monate waren für alle Touristenverbände eine Herausforderung", erzählt Gundi Schirlbauer, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Fuschlseeregion (TVB). Durch die coronabedingten Auflagen hat sich die Arbeit des TVB zum Teil verändert. "Als Verband kümmert man sich um einander. Dies kann auch eine Chance sein, etwa um den Zusammenhalt unter den Betrieben zu stärken." Schirlbauer...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Nach der Fuschlseeregion starten nun auch die Betriebe am Wolfgangsee mit Covid-19-Testungen.

Sicherer Urlaub
Covid-19-Tests in der Fuschlseeregion und am Wolfgangsee

Erste Woche mit Mitarbeitertestungen in der Fuschlseeregion gestartet. Auch am Wolfgangsee beginnen nun die Covid-19 Tests. FUSCHLSEE/WOLFGANGSEE. Bereits vergangene Woche haben die freiwilligen Covid-19 Tests für Mitarbeiter aus Beherbergungsbetrieben in der Fuschlseeregion gestartet. Der Tourismusverband Fuschlseeregion hat mit dem nahe gelegenen Labor Novogenia rasch gehandelt und einen kompetenten Partner gefunden für die Abwicklung. In dieser Woche startet auch das freiwillige COVID-19...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Mattsee lebt vor allem im Sommer zum Teil vom Tourismus.
2

Corona-Virus-Zeit
Für Gemeinden eine Herausforderung

In Corona-Ausnahmezeiten sind auch die Ortschefs der Gemeinden stark gefordert. Wir befragten den Bürgermeister von Mattsee Michael Schwarzmayr, dessen Gemeinde auch vom Tourismus lebt. Sind Sie einverstanden mit den Maßnahmen der Regierung zur Corona-Pandemie? Ich denke, dass es wichtig und richtig war hier Maßnahmen zu setzen und die Menschen zu schützen. Viele der Maßnahmen sind richtig. Was ich selbst nicht nutzen werde aufgrund des Datenschutzes ist zB. die Corona-App. Hier - genauso wie...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr

Nachkirtag als großes Ereignis

Die Kirtags-Tradition wird in St. Leonhard seit jeher hochgehalten und ist weitum bekannt. Der Nachkirtag am Montag war phänomenal und lockte wieder massenweise Besucher an. Geboten wurde auf den Ständen alles, was das Herz begehrt. Dazu wurden die Gäste im Festzelt mit köstlichen Speisen verwöhnt. Platzreservierungen beim Tourismusverband waren empfehlenswert, denn ab dem frühen Abend war das Festzelt gefüllt bis auf den letzten Platz. Die Stimmung heizten einmal mehr die Niederalmer...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
Kapellmeister Gerold Weinberger führte auch durch das Programm
11

Erstes Platzkonzert in der Sommersaison 2018 von der Trachtenmusikkapelle Thalgau

Ein schöner, sehr musikalischer Sommerabend am neugestalteten Thalgauer Marktplatz mit Bewirtung durch die Freiwillige Feuerwehr von Thalgau. Im Rahmen des Platzkonzertes erfolgte durch den Tourismusverband Thalgau (TVB) eine Gästeehrung für eine langährige Treue zu Thalgau.   Wo: Marktplatz, Thalgau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Franz Fuchs
Im Bild von links nach rechts: Walter Mühlbacher, Johann Bruckmoser und Patricia Outland.

Kassier Johann Bruckmoser geehrt

Bei der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Tourismusverbandes Lamprechtshausen schied Johann Bruckmoser nach 30-jähriger Funktionszeit als Kassier des Verbandes wohlverdient aus seinem Amt aus. Die herzlichsten Glückwünsche kamen seitens des Vorstands und des Ausschusses des Verbandes sowie auch von Bürgermeisterin Andrea Pabinger und Vizebürgermeisterin Marina Kaltenegger. (jrh)

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
Der Vertrag ist unterzeichnet worden.

Oberndorf bekommt neues Kulturzentrum

OBERNDORF (buk). Für spezielle Veranstaltungen hat nun die Stadtgemeinde Oberndorf ein neues Kulturzentrum geschaffen. Der Leopold-Kohr-Saal soll dabei jenen Organisationen, die im Sinne von "Stille Nacht!" und des Oberndorfer Philosophen Leopold Kohr wirken, zur Verfügung stehen. Darüber hinaus wird damit auch das Stille-Nacht-Museum aufgewertet – es steht ein zusätzlicher Raum für Ausstellungen und Vorträge zur Verfügung. Den Vertrag hat Bürgermeister Peter Schröder mit den...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Im Bild von links: Anneliese Teufl, Ulrich und Ingrid Heyden, Bürgermeister Josef Wörndl, Rolf Laabs, Stephanie Heindl und Peter Teufl.

Gleich zwei Urlaubsjubiläen in Faistenau

Ulrich und Ingrid Heyden verbringen ihre Urlaube seit 40 Jahren in der Region, Rolf Laabs seit 35. FAISTENAU (buk). Gleich zwei Urlaubsjubiläen galt es dieser Tage in Faistenau zu feiern – und beide bei den selben Gastgebern. So verbringen Ulrich und Ingrid Heyden aus dem deutschen Siek bereits seit 40 Jahre ihre Urlaube in Faistenau. Knapp dran ist auch Rolf Laabs aus Ahrensburg. Er hat die Destination vor 35 Jahren am schwarzen Brett seines Arbeitsplatzes entdeckt und ist seither immer wieder...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Im Bild von links: Wolfgang Köster, Roswitha Winkler, Gasteberin Eva Leitgeb, Monika Köster und Bauernherbst-Moderator Heinrich Kloiber.

Karlsruher verbringen ihre Urlaube seit 45 Jahren in Faistenau

FAISTENAU (buk). Bereits seit 45 Jahren verbringen Wolfgang und Monika Köster aus Karlsruhe regelmäßig ihre Urlaube in Faistenau. Auf die Gemeinde aufmerksam geworden sind sie auf eine Empfehlung durch Bekannte. Während ihrer Urlaube gehen sie meist wandern und besuchen diverse Almhütten in der Region. Dabei beschränken sich die Aufenthalte nicht nur auf den Sommer, auch im Winter waren die Familie bereits mehrmals zu Gast. Beim Bauernherbstfest wurde dem Paar nun von Roswitha Winkler die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Die Oldtimerfreunde Neumarkt haben den Traktor gebaut, die Erntemaschine stammt vom Oldtimer-Nachwuchs.
5

Kunst begrüßt die Bauernherbst-Gäste

In Neumarkt stehen an allen drei Ortseinfahrten spezielle Werkstücke. Das größte davon ist ein Holztraktor. NEUMARKT (buk). Zehn Meter Holz, vier Tonnen Gewicht und Originalgröße – der Holztraktor an der Ortseinfahrt Neumarkt sticht sofort ins Auge und macht klar: Der Bauernherbst hat begonnen. Insgesamt haben hier 20 Mitglieder der Oldtimerfreunde Neumarkt vier Abende an Arbeit investiert, während die Oldtimer-Jugend zwei Tage für die Erntemaschine gebraucht hat. "Es hat alles eigentlich...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Im Bild die Mannschaftskapitäne Thomas Gräff (Mozarteum) und Josef Haberl (Stadtmusik).
2

Das Orchester besiegte die Musik

Das Mozarteumsorchester hat am ersten Turnier-Tag der Fußballfestspiele gegen die Stadtmusik gewonnen. SEEKIRCHEN (buk). Erstmals an zwei Spieltagen werden heuer die Seekirchner Fußballfestspiele ausgetragen. Bei der neunten Auflage der Veranstaltung sicherte sich das Mozarteumsorchester nach 70 Minuten Spielzeit mit einem 3:1-Sieg gegen die Stadtmusik Seekirchen den Titel "1. Salzburger Fußball-Festspielmeister". Damit hat sich das Salzburger Orchester für das Spiel gegen die Wiener...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Für die Teilnehmer des Genuss-Triathlons ist Radeln und Genießen im Fokus gestanden.

Vor dem Triathlon Radeln und Genießen

Der so genannte Genuss-Triathlon wird künftig fixer Bestandteil im Vorfeld des Trumer Triathlons. OBERTRUM (buk). Von der Wettkampfstrecke zur Genusstour haben die Veranstalter des Trumer Triathlons ihre Radstrecke umgewandelt. Im Vorfeld des Sport-Events, das von 21. bis 23. Juli über die Bühne geht, wurde die 14 Kilometer lange Radstrecke bewältigt – inklusive Köstlichkeiten wie Heumilch-Schokolade, Bio-Jause und Hopfenspiel-Leichtbier aus Seeham, Mattsee und Obertrum. "Damit haben wir einen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Stilecht und kostenlos wurden die Gäste zwischen den Museen chauffiert.

Mit dem Oldtimer-Bus zu den Regionalmuseen

LAMPRECHTSHAUSEN (buk). Zufrieden zeigten sich die Initiatoren der "Museums-Roas", die mit ihren Gästen stilecht in einem Oldtimerbus den Tag der Salzburger Regionalmuseen begangen haben. Auf dem Programm standen dabei das Stille Nacht Museum in Arnsdorf, das Hochzeitsmuseum in Göming und das Torf-Glas-Ziegel-Museum in Bürmoos. "Der Bus ist unglaublich gut angekommen", freut sich Organisatorin Patricia Outland.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics

Seekirchner erhielten betrügerische Rechnungen

SEEKIRCHEN (buk). Vor betrügerischen Rechnungen warnt derzeit der Tourismusverband Seekirchen. Dabei werden Zahlungsaufforderungen in Höhe von gut 1.500 Euro von der spanischen Firma "Global Marketing 24" ausgeschickt. Laut TVB gibt es diese Firma allerdings gar nicht. Da quasi zeitgleich auch der neue Stadtplan erschienen ist, rät Gerlinde Lettner dazu, genau zu überprüfen, wer hier Geld fordert. Für den Stadtplan zeichnet "Gisdat" verantwortlich.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Die sechs Autoren präsentierten mit Bürgermeister Otto Kloiber (rechts) und Verleger Andreas Schinko (links) ihr neues Buch.
2

Vom Fischerdorf zur Tourismusgemeinde

ST.GILGEN (jrh). „St.Gilgen am Wolfgangsee einst und heute“, so lautet der Titel des kürzlich präsentierten Bildbandes der Gemeinde. Das Buch behandelt die Geschichte des Ortes. Sechs Köpfe - Ein Buch Das Autorenteam nutzte das gemeindeeigene Archiv für Ortsgeschichte, um über die Vergangenheit umfassend und zeitgemäß zu informieren. Das Werk wurde mit vielen Fotografien ergänzt. Die Neuauflage war notwendig, da die letzte Ortschronik („Vom Fischerdorf zum Fremdenverkehrsort“) bereits...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
Gemeinsam haben die GenussWirte 500 Euro an die Flachgauer Tafel überreicht.

GenussWirte unterstützen die Flachgauer Tafel

EUGENDORF (buk). Um die Flachgauer Tafel zu unterstützen, haben die Eugendorfer GenussWirte nun 500 Euro gespendet, die teils aus dem Erlös der Wirtschaftsausstellung 2016 stammen. Der Betrag soll als Dank und als Symbol der Wertschätzung für die zahlreichen freiwilligen Helfer verstanden werden, wie die Wirte mitteilten. Die Flachgauer Tafel sammelt Lebensmittel von Herstellern oder Händlern ein und gibt diese gegen eine Spende von je einem Euro pro Einkaufstag an benachteiligte Menschen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Im Bild von links: Josef Sigl, Bürgermeister Simon Wallner und Matthias Reitshammer.

Obertrum bekommt eine neue Tennisanlage

OBERTRUM (buk). Eine neue Tennisanlage mit vier Freiplätzen und einem Vereinsheim entsteht derzeit in Obertrum. Nach mehereren Jahren der Planung und der Vorbereitung haben nun Bürgermeister Simon Wallner, Trumer-Privatbrauerei-Gechäftsführer Josef Sigl und Obertrums Tennisclub-Obmann Matthias Reitshammer den Spatenstich durchgeführt. Die Anlage wird nördlich der Brauerei mit Blickrichtung Obertrumer See errichtet. Möglich machen das Projekt Grundstückseigentümer Sigl und die Finanzierung durch...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Die Engländer verbringen ihre Winterurlaube seit 40 Jahren im Eugendorfer Gasthof Neuwirt.

Familie Chapman kommt seit 40 Jahren nach Eugendorf

EUGENDORF (buk). Bereits seit Jahren füllt die Familie Chapman aus Essex den Eugendorfer Gathof Neuwirt. Mittlerweile hat sich die Runde um Onkeln, Tanten, Cousins und Geschwister samt Kinder und Enkelkinder auf rund 30 Personen erweitert. Nun wurden sie vom Tourismusverband Eugendorf für 40 Jahre Treue geehrt. Das wichtigste für die Familie ist – laut eigenen Aussagen –, dass sie bereits seit langem mit dem Gastgeber befreundet sind.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics

Einladung zur Eröffnung der Sonderausstellung "Die ANDEREN Strophen"

Wir laden herzlich zur Eröffnung unserer Sonderausstellung ein: „Die ANDEREN Strophen“ Joseph Mohr‘s Appell an die Welt Vernissage der Künstlerin Magdalena Eder am 1. Adventsonntag, den 27. November 2016 um 14 Uhr Bei dieser Weihnachtsausstellung rückt die Lamprechtshausener Künstlerin Magdalena Eder die drei Strophen, die bislang vom Friedens- & Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ im Volksmund nicht so gebräuchlich waren, in den Focus. Mit ihrer ausdrucksstarken Acryltechnik erfasst...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Christine Frauscher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.