Alles zum Thema Tradition

Beiträge zum Thema Tradition

Leute
2 Bilder

Auf zur Kärntner Trachtenbörse
Die Trachtenbörse im Rahmen der Brauchtumsmesse

Im Rahmen der Brauchtumsmesse von 16. bis 18. November 2018 wird bereits zum 6. mal vom Kärntner Volkstanz- und Trachtenverband die Trachtenbörse organisiert. Jeder wird schon einmal gemerkt haben das was nicht mehr passt oder durch einen Neukauf nicht mehr gebraucht wird. Jetzt haben Sie die Möglichkeit echte Trachten, Dirndl (keine "Wiesendirndl"), Trachtenanzüge, Schuhe, Hüte, Beiwerk und alles was zur Tracht dazu gehört am Donnerstag, dem 15.11. in der Zeit von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr in...

  • 31.10.18
Lokales
Denkmalenthüllung am Lungo Mare mit Ehrenschutz durch die Traditionsgendarmen aus Kärnten
2 Bilder

Kärntner k.u.k. Traditionsgendarmen erhalten Ehrenzeichen

Die Kärntner Traditionsgenarmen erhalten das Ehrenzeichen und Urkunden der Familie Habsburg. KÄRNTEN. Die Traditionsgendarmerie der Stadtgemeinde Opatija erhielt euch heuer wiede die Einladung zum alljährlichen traditionellen Kaiserfest. Rund 15.000 Einheimische und Touristen waren zu gast und sahen den k.u.k. Gardegendarmen bei ihrer Patroullie zu. Für ihren Verdienst um die Erhaltung und Pflege der Habsburgermonarchie erhielten die Kärntner Gendarmen Ehrenzeichen und Urkunden der Familie...

  • 30.07.18
Lokales

Friedrich Flath erhält Lorbeer als Auszeichnung

Für besondere ehrenamtliche Leistungen erhielt Friedrich Flath von der uniformierten Schützengarde Himmelberg den Lorbeer. KLAGENFURT. Die Kärntner Bürger- und Schützengarden waren in vergangenen Zeiten vor allem für den Schutz der Bürger und des Landes zuständig. Heute sind sie froh, dass der militärische Teil ihrer Aufgaben wegfällt und widmen sich mehr der Aufgabe die Werte und Traditionen unserer Gesellschaft zu verteidigen. Vor allem ehrenamtliche Aufgaben fallen in ihren...

  • 09.07.18
Freizeit

Backe dein eigenes tägliches Brot

BUCH TIPP: Christine Metzger, Elisabeth Ruckser – "Brot backen wie es nur noch wenige können" Seit jeher steht das Brot auf dem Speiseplan der Menschen, das Brotbacken ist eine uralte Kunst. Dieses Lebensmittel kann jeder selbst herstellen, wie die beiden Autorinnen zusammen mit Profi-Bäcker anhand von 17 geschmackvollen Rezepten und mit viel Hintergrund-Wissen vermitteln. Interessantes zur Geschichte des Brotes, über Traditionen, worauf es beim Backen ankommt und über das beste Korn runden das...

  • 18.05.18
Leute
115 Bilder

70 Jahre Benediktinermarkt

INNENSTADT (dw). Vor 70 Jahren übersiedelte der Markt vom Alten Platz auf den Benediktiner Platz und ist seitdem ein Treffpunkt für Genießer und Erholungssüchtige.

  • 14.05.18
Lokales
2018 kein Osterfeuer auf der Schleppe Alm
11 Bilder

2018 kein Osterfeuer auf der Schleppe Alm

2018 kein Osterfeuer auf der Schleppe Alm "Leider wird heuer das Osterfeuer auf der Schleppe-Alm nicht stattfinden! Aufgrund der Auflagen der letzten Jahre, ist es in Klagenfurt nicht mehr möglich das Osterfeuer durchzuführen. Trotzdem möchte ich mich bei allen Besuchern und Partnern bedanken, die das Schleppe - Osterfeuer so zahlreich besucht bzw. unterstützt haben!" (Manfred Dobesch)

  • 27.03.18
Freizeit

Bunte Vielfalt der heimischen Bräuche

BUCH TIPP: Gundi Bittermann – "Brauchtum in Österreich - Eine Bilderreise zu den schönsten Veranstaltungen des Jahres" Einen bunten Querschnitt von verschiedenen Bräuchen in ganz Österreich bietet dieser Bildband mit eindrucksvollen Fotos und mit Informationen z.B. über Schnalzern, Flinsern und vielen anderen, oft seit Jahrhunderten verwurzelten Traditionen. Kein lückenloses Kompendium aller Bräuche hierzulande, aber ein nettes Panorama durch ein Jahr voller alpenländischer Traditionen – mit...

  • 03.12.17
Leute

Adventbenefizveranstaltung "Gemeinsam Helfen"

Einladung zur Benefizveranstaltung "Gemeinsam Helfen", Halbinsel Maria Wörth, bei der Schiffsanlegestelle, Donnerstag, 07. 12. 2017, 16:00-20:00 Uhr! Weihnachten steht vor der Tür! Viele Kinder warten auf das "Christkind?" Leider haben nicht alle Eltern die Möglichkeit, die Wünsche ihrer Kinder zu erfüllen :-( Schenken wir gemeinsam soziale Wärme! Bescheren wir sozial benachteiligten Familien ein schönes Weihnachten. Es stehen noch zwei Stände (kostenlos) für Aussteller...

  • 24.11.17
Freizeit
2 Bilder

Krampus- und Perchtenumzüge in Kärnten 2017

Es ist soweit - das schaurige Treiben der Krampusse und Perchten hat wieder begonnen. Wir haben die Termine für euch! Wilde Masken, laute Glocken und hier und da trifft man auch auf den Nikolo. Wir haben alle uns bekannten Krampus- und Perchtenumzüge in Kärnten aufgelistet. schließen X Ferlacher Krampuslauf Wann: Donnerstag, 30. November, 18 Uhr Wo: Hauptplatz Ferlach. Benefiz-Perchtenlauf für Manuelas Hörgeräte Poggersdorf Wann: Freitag, 1. Dezember, 19.30 Uhr Wo: Gelände N1...

  • 03.11.17
  • 3
Lokales

Lutschounigg-Jahreskirchtag steht bevor

Am Samstag 5, Sonntag 6 und Montag 7. August findet in St. Georgen am Sandhof wieder der traditionelle Lutschounigg-Kirchtag statt. Am Sonntag um 8.30 Uhr feiern wir die Hl. Messe in der Kirche St. Georgen und dürfen uns im Anschluss auf einen Frühschoppen freuen. Ich freue mich viele Klagenfurter am Traditionsfest in Tracht wieder zu sehn. #LUKI2017

  • 04.08.17
Freizeit
Die Stadtkapelle Klagenfurt sorgt für den muskalischen Weckruf

Stadtkapelle weckt die Klagenfurter auf

INNENSTADT. Am Samstag dem 24. Juni, laden die Klagenfurter Innenstadtbetriebe wieder zum "Aufwecker" in die Innenstadt. Um 10 Uhr macht sich die Stadtkapelle Klagenfurt, gegründet 1919, vom Alten Platz aus auf den Weg die Innenstadt aufzuwecken. Die Tradition geht auf das 19. Jahrhundert zurück, als die Militärkapelle der Klagenfurter Garnison durch die Stadt marschierte und die Leute wussten, alles ist munter in der Stadt, die Kaufleute und die Handwerker sind in ihren Geschäften und man...

  • 16.06.17
Freizeit

Blasmusikkapelle weckt die Klagenfurter auf

KLAGENFURT. Die IG-Innenstadt holt am Samstag, dem 20. Mai, mit dem "Aufwecken" mit einer Blasmusikkapelle, eine alte Klagenfurter Tradition des 19. Jahrhunderts wieder ins Leben zurück. Was früher die Militärkapellen der Klagenfurter Garnison besorgten, bietet heuer erstmals die Stadtkapelle St.Veit an der Glan. Nachdem die Kapelle um 10 Uhr am Alten Platz Auftstellung genommen hat wird durch die Innenstadt marschiert um die Klagenfurter zu wecken.

  • 15.05.17
Freizeit

Top Events für junge Leute und Junggebliebene zum Wochenende - KW 14

Wir haben wieder alle Top-Veranstaltungen rund um das Wochenende für euch zusammen gefasst. Ob Konzert, Kabarett, Ball oder Clubbing, dieses Wochenende gibt es für jeden Geschmack die passende Veranstaltung. schließen X Karfreitagsbenefiz für Marcel Wann? 14.04.2017 18:00 Uhr Wo? Galerie "Zum alten Esel", Salmstraße 4, 9020 Klagenfurt am Wörthersee https://www.meinbezirk.at/klagenfurt/lokales/karfreitagsbenefiz-fuer-marcel-d2074548.html Osterhasen-Party Wann? 15.04.2017 17:00...

  • 13.04.17
  • 2
Freizeit

Die Landjugend bittet zum Tanz

ANNABICHL. Seit 12. Februar, geht im Bildungszentrum Ehrental wieder die Volkstanzwoche der Landjugend Kärnten über die Bühne, welche bereits seit über dreisig Jahren einen Schwerpunkt des Landjugendjahres darstellt. Wie in jedem Jahr hat es sich dieses einzigartige Ereignis zum Ziel gesetzt, Tradition und Moderne zu verbinden und Jugendliche aus dem ländlichen Raum dafür zu begeistern. Über 100 Jugendliche aus ganz Kärnten erlernen und perfektionieren dabei volkskulturelle Tänze, pflegen...

  • 09.02.17
Lokales
Daniel Obersteiner(18 J.) geht in das Sport-BORG
6 Bilder

Tradition ist Jugend wichtig

Klagenfurter Schüler verraten, was ihnen Weihnachten bedeutet. KLAGENFURT (lmw). Am Samstag ist Weihnachten und einige Schüler vom BORG Klagenfurt erzählen, was für sie Weihnachten bedeutet und wie sie die besinnliche Zeit verbringen. Besondere Zeit Daniel Obersteiner besucht die 9S des Sport-BORG Klagenfurt. "Für mich ist Weihnachten eine besondere Zeit im Jahr, in der man mit der Familie intensiv zusammensitzen und gemeinsam Zeit verbringen kann", sagt der Schüler. Es sei für ihn eine...

  • 21.12.16
Lokales
Annemarie Herzog ist Expertin für das Räuchern, Autorin und stellt selbst Räuchermischungen her
4 Bilder

Zwölf Tage der geschenkten Zeit

Die Rauhnächte haben eine ganz besondere Bedeutung. Diese werden mit der uralten Tradition des Räucherns unterstützt, die immer mehr in Vergessenheit gerät. Mit dem Weihrauch von Raum zu Raum gehen, ihn reinigen und den Zauber der Weihnacht Einzug halten lassen: Das ist ein Ritual, das auch heute noch viele pflegen. Doch eigentlich ist das ein übriggebliebenes Bruchstück einer uralten Tradition: Dem Räuchern in den Rauhnächten. Die Rauhnächte dauern von 24. Dezember bis 5. Jänner und wurden...

  • 20.12.16
Freizeit
Präsentieren die Gewinner: Johannes Winkler und Georg Steiner (Organisation Blasmusikfestival), Franziska Prantl (BB-Marketing, M.)

Gewinner treten beim Blasmusikfestival 2017 auf

Bis zum 31. Oktober konnten sich Musikkapellen mit ihrem Foto bewerben, nun sind die Würfel gefallen. Wir gratulieren der Grenzlandkapelle Hardegg. Sie tritt beim Blasmusikfestival am Wilden Kaiser 2017 auf, Busfahrt und Übernachtung inklusive – wir freuen uns auf einen tollen Auftritt. Den 2. Platz hat die Musikkapelle Scheffau am Tennengebirge und den 3. Platz die MK Ischgl belegt. Sie dürfen sich über eine Lieferung Kaiser Bier freuen. Das Blasmusikfestival 2017 findet von 12. – 14. Oktober...

  • 17.11.16
  • 1
Leute
125 Bilder

Schleppe Alm-Kirchtag

ANNABICHL (dw). Gelebtes Brauchtum, ein umfangreiches Rahmenprogramm und ein einzigartiger Ausblick über die Landeshauptstadt – all dies genossen die Besucher beim 13. Schleppe Almkirchtag auf der Schleppe Alm.

  • 01.08.16
Freizeit
Bianca Thürer mit Mama und Paul genossen das Flohmarktambiente
11 Bilder

Viktringer Flohmarkt

Viele Gäste aus nah und fern kamen, handelten und tandelten ein Wochenende lang am Flohmarkt in Viktring. Größtenteils hatte der Wettergott ein einsehen und so wurden die Besucher abseits der Standeln an den Imbissbuden auch bestens verpflegt. Der Flohmarkt in Viktring ist Tradition und jedes mal ein Highlight wert.

  • 17.05.16
Lokales
Osterfeuer, im Brauchtum auch Ostermeiler genannt, werden teils am Karsamstag entzündet, mancherorts, auch erst am Abend des Ostersonntags.

Wo gibt's heuer Osterfeuer in Kärnten?

Das "Osterhaufen hatz'n" ist eine der vielen Oster-Bräuche. Wo in Kärnten Oster-Haufen brennen, haben wir zusammengefasst. In ganz Kärnten werden viele große und kleine "Osterhaufen" angezündet. Auf dieser Karte seht ihr genau, ob und wo sich ein Osterfeuer in der Nähe befindet. Fehlt ein Osterfeuer? Einfach diesen Beitrag kommentieren oder E-Mail an sebastian.glabutschnig@woche.at Mehr zum Thema Osterfeuer

  • 23.03.16
Wirtschaft

Tapfere Schneiderin trotzt den Konzernen

Maßarbeit statt Massenware bietet die letzte Herrenschneiderin in Klagenfurt. KLAGENFURT (mk). Für Magdalena Weiss ist es nicht nur ein Beruf, es ist ihre Berufung. In dritter Generation führt sie die von ihrem Großvater im Jahr 1937 gegründete Schneiderei in der Spitalgasse. Geboten wird alles rund um den feinen Zwirn: Maßschneiderei inklusive Beratung und Anprobe, Änderungen, Reparaturen und Bügelservice. Weiss besitzt die letzte Herrenschneiderei in Klagenfurt und hat ihr ganz eigenes...

  • 25.01.16
Lokales

Weihnachtstradition in Texten und Noten

BUCH TIPP: Fröhliche Weihnacht überall Die 50 schönsten Weihnachtslieder mit Noten und Gitarrenakkorden versammelt dieser kompakte, liebevoll ausgestattete Band der "Perlen-Reihe". Gesänge von "Advent, Advent ..." bis "Zu Bethlehem geboren" und dazu traditionelle Rezepte für Kekse etc. sowie Gedichte machen dieses Büchlein zum "Muss-Haben" für alle, die Weihnachten traditionell feiern wollen. Perlen-Reihe, 144 Seiten, 12,95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.12.15
Lokales
Beim Besuch des Österreichischen Bundespräsidenten Heinz Fischer in der Wiener Hofburg
6 Bilder

Neues vereint mit Tradition

Kärntner "k. und k. Traditionsgendarmerie" umrahmt Feierlichkeiten in historischen Uniformen. KÄRNTEN (emp). Der Vorstand des Vereins der Gendarmerie- und Polizeifreunde gründete 2009 die Kärntner "k. und k. Traditionsgendarmerie". Hintergrund war die Auflösung der Gendarmerie im Jahr 2005. "Wir wollten die Gendarmerie als reinen Traditionsverband weiterführen, getreu unserem Motto ,Der Tradition verpflichtet, dem Neuen verbunden'", erklärt Oberstleutnant Reinhold Hribernig,...

  • 30.01.15
Lokales
Unser KPE-Luftlandebataillon
2 Bilder

Traditionstag in der Khevenhüller-Kaserne

Traditionstag beim Jägerbataillon 25 in Klagenfurt/Lendorf Tradition ist ein wichtiger Begriff beim Militär. Das Jägerbataillon 25 pflegt die Tradition des altehrwürdigen k&k Infanterieregiments Nr. 7 "Graf von Khevenhüller" und veranstaltet auch heuer wieder einen Traditionstag, welcher speziell an die gewonnene Schlacht gegen die Türken bei Peterwardein im Jahr 1716 erinnern soll. Sie sind dazu alle recht herzlich eingeladen. Wann: Freitag 27.06.2014 Beginn um 10:00 Uhr Wo: ...

  • 23.06.14
  • 1
  • 2