Traumazentrum Klagenfurt

Beiträge zum Thema Traumazentrum Klagenfurt

Die ehemalige Chirurgie-Ost am Gelände des Klinikums Klagenfurt am Wörthersee soll geschliffen werden. Der Platz ist für den UKH-Neubau vorgesehen.

Traumazentrum
AUVA und Kabeg stehen weiter zu Projekt, Zeitplan aber unbekannt

Geht in Sachen Traumazentrum etwas weiter? Chirurgie-Ost auf dem Klinikum-Gelände wird jedenfalls geschliffen statt umgebaut. AUVA lässt sich Termin für die Eröffnung nicht entlocken, Kabeg weiß von 2025. Und im Klinikum plant man vorsichtshalber auch ohne UKH-Integration für die Zukunft. KLAGENFURT. Vor zwei Jahren, im Oktober 2018, kaufte die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) als Eigentümer des Unfallkrankenhauses (UKH) das Gebäude der ehemaligen Chirurgie-Ost auf dem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Traumazentrum Klagenfurt: Verträge sollen nach drei Änderungen unterzeichnet werden

Traumazentrum Klagenfurt: Drei Vertragsdetails zu präzisieren

Nach Gespräch mit Ministerin Hartinger-Klein spricht LH Kaiser von grünem Licht für geplantes Traumazentrum. KÄRNTEN. Das von AUVA und Kabeg geplante Traumazentrum auf dem Gelände des Klinikum Klagenfurt ist nun auf Schiene, berichtet LH Peter Kaiser nach einem Gespräch unter vier Augen mit Gesundheitsministerin Beate Hartinger-Klein. Es sollen nun drei Punkte im Vertragswerk präzisiert werden, was auch mit der Kabeg abgestimmt sei.  Die drei Punkte Man könne "ohne gravierenden Zeitdruck" die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.