Traunkirchen

Beiträge zum Thema Traunkirchen

Christian Gattinger, Max Kölblinger, Wolfgang Quatember, Obmann Peter Pangerl.

Generalversammlung
Bergrettungsdienst Traunkirchen zieht Bilanz

Am 14. Jänner fand die Generalversammlung der BRD-Ortsstelle Traunkirchen statt. Obmann Peter Pangerl begrüßte die nahezu vollzählig anwesenden Mitglieder. Derzeit sind im Verein drei Frauen und 32 Männer tätig. TRAUNKIRCHEN. Das Einsatzjahr 2021 gestaltete sich in Hinblick auf die Unfallhäufigkeit als moderates Jahr. Nach einer Serie von Rodelunfällen im Jänner 2021 waren im laufenden Jahr weitere sieben Bergunfälle, zumeist Beinverletzungen am Sonnstein und im Hochleckengebiet zu versorgen....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Der erste Blick übers Nebelmeer
14

Baalstein und Geisswand
Projekt "Die Sonne geniessen"

Die beiden „kleinen“ Gipfel sind ein Genuss, wenn herunten im Tal der Nebel dominiert. Eine leichte und kurze Wanderung, für „After Work“, Kinder und Hunde bestens geeignet.Der Traunsee, in Nebel gehüllt, bietet eine mystische und geheimnisvolle Landschaft. Wenn aber jemand genau diesem Nebel entfliehen will, so muss er hinauf. Am Samstag war die Nebelobergrenze ab etwa 700m; also hinauf in die Höhe! Da gibt es bei uns im Salzkammergut viele Möglichkeiten, eine davon ist eine Wanderung auf den...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
Hermine Hackl (re.) Überbrachte dem RK-Team ein Dankeschön.

Traunkirchen
Dank an die Einsatzkräfte der Waldcampus-Impfstraße

Am Waldcampus in Traunkirchen befindet sich die Impfstraße des Bezirks Gmunden, wo die Mitarbeiter des Roten Kreuzes den oft herausfordernden Dienst am Menschen versehen. TRAUNKIRCHEN. Die Mitarbeiter des Waldcampus wiederum beobachten diese großartige Arbeit Tag für Tag aus nächster Nähe und wollen im Namen der Impfwilligen herzlich Danke sagen. Waldcampus-Koordinatorin Hermine Hackl (ganz rechts am Foto) überraschte das Einsatzteam mit Harald Pretterer und Amtsarzt Martin Hecht deswegen mit...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
12 8 25

Adventspaziergang
Im Hofgraben Traunkirchen

Salzkammergut. Traunkirchen im Advent. Vom Bahnhof Traunkirchen, Richtung Waldcampus mache ich meinen Adventspaziergang in den Hofgraben. Der Winter zeigt, dass er angekommen ist. Starkes Schneetreiben begleitet mich am Bach entlang. Zünden wir die erste Adventkerze an für Hoffnung, Zuversicht und Kraft für diese schwierige Zeit.

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Die BH Gmunden hat 15 Gemeinden im Bezirk angeschrieben: in ihrem Gebiet gibt es Gefahr für Geflügelpest.

Warnung der BH Gmunden
Im Bezirk Gmunden gibt es 15 Gemeinden mit Geflügelpest-Risiko

SALZKAMMERGUT. Die Bezirkshauptmannschaft Gmunden informiert, dass es im Bezirk Gmunden 15 Gemeinden mit erhöhtem Geflügelpest-Risiko gibt. Diese sind: Altmünster, Ebensee, Gmunden, Grünau, Gschwandt, Kirchham, Laakirchen, Ohlsdorf, Pinsdorf, Roitham, St. Konrad, St. Wolfgang, Traunkirchen, Scharnstein und Vorchdorf. Die Geflügelpest ist für Geflügel hoch ansteckend und kommt sowohl beim Hausgeflügel als auch bei zahlreichen wildlebenden Vogelarten vor. Durch infiziertes Wildgeflügel kann...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Deva freut sich über den ersten Schnee...
20 10 9

Morgenspaziergang in Traunkirchen
Deva freut sich über den ersten Schnee

Im ersten Schnee...gut getarnt!  Bei meinem morgendlichen Spaziergang in Traunkirchen entdeckte ich sie, Deva eine Zufallsbekanntschaft Deva freut sich über den ersten Schnee, leider zeigt sich die Sonne nicht...deshalb auch kein glitzern von Schneekristallen auf den Fotos!

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Gemeisam wird am Waldcampus Österreich auf die gefährliche Arbeit in der Forstwirtschaft aufmerksam gemacht.
2

Traunkirchen
Waldcampus Österreich feiert "Internationalen Männertag"

Am 19. November ist Internationaler Männertag, der 1999 von der UNECSO ausgerufen wurde. Dabei geht es u.a. um Männergesundheit, die Gleichberechtigung der Geschlechter und auch darum, den Einsatz der Männer für Familie und Gemeinschaft zu würdigen. TRAUNKIRCHEN. Die Frauen am Waldcampus nehmen dies zum Anlass, auf die besonders gefährliche Arbeit in der Forstwirtschaft hinzuweisen, die überwiegend von Männern geleistet wird. Betriebsrätin Elke Haas bringt mit Bierschokolade Licht in die Seele....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
7

Christian Bauer
Apartmenthotel s'Mitterndorf in Traunkirchen hat neuen Besitzer

Christian Bauer und seine Frau Susanne waren vom 's Mitterndorf begeistert und mussten "zuschlagen". TRAUNKIRCHEN. Christian Bauer, bekannt vom Schweizerhof in Altmünster, und seine Frau Susanne sind seit 1. Oktober neue Inhaber des Apartmenthotels 's Mitterndorf in Traunkirchen. Sie sind nun nach Monika Öhlinger neue Gastgeber am Traunsee. Das Ehepaar Bauer hat fast 20 Jahre lange im Stubaital in Tirol gelebt und dort ein Hotel mit Gasthof geführt. "2018 haben wir das Hotel verkauft. Meine...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Herbstlicher Blick auf Traunkirchen mit Johannesbergkapelle
25 14 17

Heimat / Salzkammergut
Sonntagsblicke auf Traunkirchen

Sonntagsspaziergang oberhalb von Traunkirchen.  Lärchenwaldweg, Kalvarienberg, Malerwinkel... heute durch den bunten herbstlichen Blätterwald auf Traunkirchen geschaut... Blicke zum Ortsplatz, Badeinsel, Gemeindeamt, Hotel Post, Hofrichterhaus, Johannesbergkapelle und natürlich der Traunstein im Hintergrund...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Konsistorialrat Walter Mitsch.

Nachruf
Konsistorialrat Walter Mitsch verstorben

Walter Mitsch, emeritierter Pfarrer von Traunkirchen, ist am 29. Oktober 2021 im 95. Lebensjahr im Bezirksseniorenheim Bad Ischl verstorben. BAD ISCHL. Walter Mitsch wurde am 11. Dezember 1926 in Linz geboren. Während der Absolvierung des Gymnasiums wurde er zu Kriegsdienstleistungen eingezogen. Nach der Rückkehr aus der englischen Kriegsgefangenschaft und nach der Matura am Bischöflichen Gymnasium Petrinum in Linz trat er 1946 in das Priesterseminar Linz ein und wurde am 29. Juni 1950 im...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
2

Doppelpack auf der Bräuwiese
U 14 und U 16 des NWZ Traunsee sind Meister

Die beiden ältesten Teams des NWZ Traunsee bescheren dem jungen Verein auf der Bräuwiese Meistertitel im Doppelpack Das  "IT-Return U 14 Team" sicherte sich in einem Herzschlagfinale erst im letzten Spiel der Region Süd U 14 ULA den viel umjubelten Meistertitel.Bester Torschütze in dieser Liga wurde Johannes Kronawettleitner mit 22 Toren, knapp dahinter folgte sein Teamkollege Felix Hörhager mit 20 Treffern.Trotz der guten Leistung wissen die beiden Meistertrainer Markus Sturm und Andi...

  • Salzkammergut
  • Thomas Grömer
21 14 32

Durchs wunderschöne Österreich 2021/09 im Salzkammergut
Herbst in Traunkirchen

Herbstlicher Spaziergang durch Traunkirchen... ein paar Nebelschwaden ziehen herum... aber die Sonne siegt heute. Einige Sehenswürdigkeiten; Kalvarienberg, Johannesberg, Handarbeitsmuseum, Nikolauskapelle, Russenvilla, Spitzvilla... "Ein ganzes Dorf ist archäologisches Museum..." Info    ARCHEKULT  4801 Traunkirchen Funde aus Bronzezeit, Eisenzeit... Romantische Wanderwege führen auf kleine Gipfel... Baalstein, Geiswand, Sonnstein... Spazierwege wie Zellerlweg zur Elisabethruhe oder ein...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Der Friedhof in Traunkirchen soll der kleinste Friedhof in Oberösterreich sein.
2

Bestattungsorte Oberösterreich
Besondere Friedhöfe im Bezirk Gmunden

Der kleinste Friedhof Oberösterreichs liegt in Traunkirchen, die schmiedeeisernen Grabkreuze sind in Hallstatt besonders sehenswert. TRAUNKIRCHEN, HALLSTATT. Rund 40 bis 50 Prozent der oberösterreichischen Friedhöfe liegen in kirchlicher Trägerschaft. Von den über 530 oberösterreichischen Friedhöfen werden über 400 von Pfarren verwaltet, einige von Ordensgemeinschaften und der St. Barbara-Friedhof in Linz von der St. Barbara Gottesackerstiftung. Der kleinste Friedhof soll in Traunkirchen...

  • Salzkammergut
  • Linda Hangweirer
Virtuelle Jagd bei Forstfachschule Traunkirchen
4

Forstfachschule in Traunkirchen
Tag der offenen Türe mit "virtueller Jagd"

Am 27. November kann nach langer, coronabedingten, Pause heuer endlich wieder der Tag der offenen Türe an der Forstfachschule in Traunkirchen stattfinden. TRAUNKIRCHEN. Wenn man sich für einen Beruf in der Natur interessiert, ist man in der Forst- und Jagdwirtschaft, einer nachhaltigen Branche, genau richtig. Die Forstfachschule vermittelt das Wissen dazu. Ab 9 Uhr geht es los mit den Führungen durch die Schule, die Werkstätten und das Internat. Die Besucher werden von den Schülern in...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
19

Wandern im Salzkammergut in Oberösterreich
Kinderwagen-Wanderung auf die Hochsteinalm bei Traunkirchen mit tierischen Begegnungen

Nachdem uns der Himmel einige Tage mit Regen versorgt hat, was ja auch nicht unwichtig ist, verspricht der Wetterbericht für Freitag Sonnenschein. TRAUNKIRCHEN. Mein Sohn und meine Schwiegertochter  suchen und finden eine Kinderwagen-gerechte Wanderung im Salzkammergut und laden die Omama dazu ein – in dem Fall mich, was ich natürlich gerne annehme. Die Hochsteinalm ist unser Ziel, da waren wir auch schon gemeinsam, als es meine kleine Enkeltochter noch nicht gab und so wissen wir, dass es dort...

  • Linz-Land
  • die2 Nomaden
Rammkernbohrungen im Bereich der hallstattzeitlichen Siedlung.
2

Archäologische Forschung in Traunkirchen
Mit dem Bohrer in die Vergangenheit

Im Gegensatz zu den prähistorischen Gräbern auf der „Klettenwiese“ und im Innenhof des Klosters, deren Reichtum zur Vermutung Anlass gibt, dass Traunkirchen in der Urnenfelder- und Hallstattzeit eine wichtige Rolle im Salzhandel von Hallstatt in den Donauraum spielte, ist der Siedlungsbereich bisher nur punktuell erforscht. TRAUNKIRCHEN. Diese Lücke versucht nun ein Projekt der Universität Innsbruck und des Kuratoriums Pfahlbauten zu schließen. Die vom Verein "Archekult" organisierten und vom...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Fischerverein Traunsee
80 neue Fischer im Bezirk Gmunden

LAAKIRCHEN. Nach einem Jahr Verschiebung konnte der vom Fischerverein Traunsee organisierte Fischerkurs im Namen vom Revier Obere Traun – Lambach endlich in Laakirchen durchgeführt werden. Die Organisation war diesmal sehr umfangreich, da einige für den ursprünglich 2020 geplanten Präsenzkurs abgesprungen sind und den Kurs im neuen Onlinemodell absolviert haben oder den Kurs nicht mehr machen wollten. Ein hin und her mit An- bzw. Abmeldungen, Geld zurück und so weiter war die Folge. Am 18....

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Hermine Hackl (1.Reihe, 2. von links), Leiterin des Waldcampus und selber eine der ÖAMTC-Vizepräsidentin des Clubs, mit dem gesamten Präsidium des ÖAMTC.

Treffen in Traunkirchen
ÖAMTC tagte am Waltcampus

Das gesamte Präsidium des ÖAMTC und alle Landesdirektoren Österreichs hielten ihre Jahresklausur diesmal am Waldcampus in Traunkirchen ab. TRAUNKIRCHEN. Hermine Hackl, Leiterin des Waldcampus und selbst eine der ÖAMTC-Vizepräsidentin des Clubs, freute sich sehr über den Besuch der allerobersten Gelben Engel des Landes. Mit dem ÖAMTC tagte am Waldcampus der größte Verein Österreichs am größten und modernsten Waldkompetenzzentrum Europas. Verantwortungsvolles Mobilitätsverhalten und der Bereich...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Das Gipfelkreuz am Kleinen Sonnstein (hier noch ohne "Verzierung") wurde beschmiert.

Zeugenaufruf
Gipfelkreuz auf dem Kleinen Sonnstein beschmiert

TRAUNKIRCHEN. Bislang unbekannte Täter bemalten das Gipfelkreuz am Kleinen Sonnstein in Traunkirchen. Die Tat dürfte bereits am 23. September 2021 verübt worden sein und sorgt durch Verbreitung der Fotos in den sozialen Medien für Aufregung und Diskussionen. Sachdienliche Hinweise zur Täterausforschung bitte an die Polizeiinspektion Gmunden (059133/4100) oder Polizeiinspektion Altmünster (059133/4101). Diese werden vertraulich behandelt.

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Heute hat Traunkirchen Gemeinderat, Bürgermeister und Landtag gewählt.
2

Ergebnis Wahl 2021
Traunkirchen wählt – Bürgermeister, Gemeinderat & Landtag

Christoph Schragl wurde mit 68,74 % der Stimmen bei einem Gegenkandidaten als Bürgermeister wiedergewählt. TRAUNKIRCHEN. Bei den Gemeinderatswahlen in Traunkirchen konnte die ÖVP Traunkirchen mit einem Zuwachs von rund 8 % ihre absolute Mehrheit im Gemeinderat zurückholen. „Das Ergebnis ist für uns überwältigend. Danke den Wählerinnen und Wählern für ihr Vertrauen. Wir haben in den letzten Jahren viel weitergebracht. Die klar abgesicherte Mehrheit freut uns sehr und ist ein großer Auftrag für...

  • Salzkammergut
  • BezirksRundschau Salzkammergut

Impfen im Waldcampus
Impfstraße wechselt von Gmunden nach Traunkirchen

GMUNDEN, TRAUNKIRCHEN. Mit 6. Oktober übersiedelt die Impfstraße des Landes OÖ. von der Tennishalle Gmunden in den Waldcampus nach Traunkirchen. Das ehemalige „Landeskrankenhaus Buchberg“ bietet eine optimale Bleibe für den neuen Impfstandort. Neben ausreichend Parkmöglichkeit besteht auch räumlich genug Platz, um auch künftig einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Bestehende Impftermine bleiben nach diesem Über­sied­lungs­termin aufrecht, wobei sich jedoch der Impf­standort von der...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Florian Hader (fachlicher und pädagogischer Leiter der Ausbildungsstätte - ganz links im Bild) und das Team mit dem Simulator.

Traunkirchen
Neuer Harvestersimulator an der Forstlichen Ausbildungsstätte

Freude herrscht im Lehrerteam der Forstlichen Ausbildungsstätte am Waldcampus Österreich in Traunkirchen über den neuen „Mitarbeiter“, der seit Semesterbeginn das Team ergänzt. TRAUNKIRCHEN. Es handelt sich beim neuen „Kollegen“ um den bereits dritten Harvester-Simulator, den Florian Hader (fachlicher und pädagogischer Leiter der Ausbildungsstätte - ganz links im Bild) und seine Mannen am Standort „begrüßen“ durften. Harvester sind moderne Holzerntemaschinen. Wer es auf dieser Maschine zur...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.