Trends

Beiträge zum Thema Trends

Wer auf Trends setzt, schmückt seinen Christbaum heuer mit Kugeln in grünen Tönen.

Christbaumtrends 2020
Grün schimmert es zu Weihnachten

Grüne Töne aber auch softige Nuancen dürfen bei Trendsettern heuer am Christbaum nicht fehlen. OÖ. Noch keine Idee, wie der heurige Christbaum aussehen soll? Die Christmasworld der Messe Frankfurt zeigt: Dieses Jahr ist besonders Grün angesagt. Inspiration holt man sich hierzu vom Farbspektrum der natürlichen Vegetation. Das sind einerseits zurückhaltende Töne wie helles Farngrün, Sand, Taupe und Grau. Andererseits darf es auch gerne dunkler sein – mit satten Blattnuancen sowie dunklen Rot- und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
7

Heiße Mode
Sommertrends für Kids und Teens

Es geht mit großen Sprüngen dem Sommer entgegen. Was bei Kids und Teen in Sachen Mode gerade voll im Trend liegt, haben uns die Mode-Experten von der Fussl Modestraße verraten.   OÖ. Bei kleinen Mädels stehen fröhliche Farben wie Mint, Rosa und Soft Yellow hoch im Kurs. Besonders angesagt ist auch Light Pink, ein heller Neon-Ton. Kombiniert wird mit Dunkelblau und natürlich Jeans. Allover-Prints, verspielte Drucke mit süßen Glitzerdetails, witzige Applikationen und Wendepailletten machen jede...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Große Displays werden bei Fernsehern immer beliebter.
3

Fernsehen
Aktuelle TV-Geräte-Trends

Mit immer mehr Funktionen und besserer Auflösung werden Fernsehgeräte beliebter denn je.    BEZIRKE. "Wenn jemand ins Geschäft kommt, frage ich immer zwei Sachen: wie weit sitzt du vom Gerät weg und was willst du damit machen", meint Andreas Egger vom Elektrofachgeschäft Expert Petric in Waizenkirchen. "Vor allem Smart-TV ist aus der Fernsehwelt nicht mehr wegzudenken und ist mittlerweile viel ausgereifter als in den Jahren zuvor", so Egger. Mit "smarten" Geräten kann man im Internet surfen und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Sarah Pramendorfer
Baugrundstücke sind in Oberösterreich besonders beliebt, dementsprechend steige auch die Preise.

Immobilienmarkt 2019
Leicht steigende Nachfrage, moderat steigende Preise

OÖ. Die Nachfrage nach Immobilien in Oberösterreich soll laut Experten des Immobilien-Vermittlers RE/MAX 2019 um 1,5 Prozent steigen. Das Angebot wid hingegen nur gering um 0,4 Prozent zulegen, wodurch die Preise wiederum um 2,6 Prozent steigen sollen. Für Gesamtösterreich wir ein Plus von 3 Prozent bei der Nachfrage quer durch Gebiete, Immobilientypen und Preisklassen erwartet. Baugrundstücke heiß begehrtBesonders dynamisch gestalten sich Nachfrage und Preis in Oberösterreich bei den...

  • Linz
  • Lisa-Maria Langhofer
Holz wird diesen Herbst zum Hingucker auf Uhren.
4

Minimalismus bei Kette, Uhr und Co.
Das sind die Uhren- und Schmuck-Trends im Herbst 2018

GRIESKIRCHEN. Man muss nicht immer große Statements setzen – schon gar nicht beim Schmuck. Viel Bling-Bling? Nein, diesen Herbst setzt man bei Ketten, Hängern und Uhren auf Minimalismus. "Im Schmuck- als auch im Uhrenbereich bestimmen derzeit sehr klare minimalistische Formen den Modetrend", informiert das Unternehmen Uhren Schmuck Salhofer in der Bezirkshauptstadt Grieskirchen. Unterschiedliche Symbole auf schlichten Stoffarmbändchen in Rose, Gold oder Silber werden gerne geschenkt. Das mag...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Antonia Salhofer
Die aktuellen Farben des ÖSV.
5

Bunt und gut isoliert

Ob Piste oder Schirmbar: Das richtige Outfit sieht nicht nur gut aus, sondern hält auch warm. BEZIRKE (fui). "Grundsätzlich unterliegt die Sportbekleidung nicht so stark der Mode", erklärt Martina Mühlböck von HZK Sport und Mode in Neukirchen. "Grundsätzlich wird getragen, was gefällt, wobei heuer Rot und Erdtöne sehr gefragt sind. Auch die Kombination von Blau und Orange ist sehr beliebt." Wichtiger noch als das Aussehen ist die Funktion bei Skimode. Premiummarken wie Fischer und Schöffl...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Uibner
Regina Fischer von Palmers Grieskirchen weiß ganz genau was am Strand passt – und was nicht.
5

Bademode 2017: Und die Trendfarbe des Sommers ist: Bunt!

Nach dem viel zu kühlen Frühling wird der Sommer jetzt umso schneller in die Gänge kommen – hoffen wir zumindest. Die aktuellen Bademoden der Saison hängen bereits in den Geschäften. Im Gegensatz zur Business- oder Freizeitkleidung ist es bei der Badebekleidung ein relativ unkompliziertes Unterfangen, ein Outfit zusammenzustellen – bleibt doch der größte Teil des Körpers unbedeckt. Unterschätzen sollte man die Angelegenheit dennoch nicht, denn die Qual der Wahl hat man immer noch. Alles...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Ingo Till
"Smart Home" steuert das Haus intelligent und energieeffizient und ist somit vielversprechende Zukunftstechnologie.

Trends beim Energiesparen

Energiesparen ist auch 2017 trendig. Die Möglichkeiten sind vielfältig und technisch innovativ. OÖ. Die Themen Energieeffizienz und Energiesparen betreffen nicht nur Häuslbauer, sondern auch jene, die ihr Eigenheim energietechnisch optimieren wollen. "Beim Bauen geht der Trend hin zum Niedrigstenergiehaus, also zu einem Gebäude mit einer guten Gesamtenergieeffizienz und einer Heizung mit erneuerbarer Energie sowie Solarenergienutzung", berichtet Gerhard Dell, Geschäftsführer des OÖ...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
4

Hauptsache bunt!

Knallige Farben, Blumenprints und Streifenmuster bestimmen die Mode für das Frühjahr und den Sommer 2017 Peuerbach (mob): blumige Farben und liebliche Blumenmuster sind ein wesentlicher Bestandteil der Modekollektionen für 2017. Dabei spielt es keine Rolle, ob kleine Blümchen oder großflächige Muster wie Kaktusblüten oder Hibiskus. Die Farben sind frisch und hell: fast alles ist erlaubt, Hauptsache die Farbe vermittelt Frische und Fröhlichkeit. Hellrosa, pink, orange oder grasgrün dominieren...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michael Obernberger
6

Zehn Jahre Weltdufttag

Gerüche bleiben oft ein Leben lang im Gehirn gespeichert – wer will da nicht mit seinem Duft betören? BEZIRK. Am 27. Juni heißt es auch dieses Jahr, die Welt der Düfte bewusst wahrzunehmen, denn am "Weltdufttag" steht der Geruchssinn im Rampenlicht. Vom Geschäftsführer eines Parfumunternehmens 2004 zum ersten Mal ausgerufen, ist dieser Ehrentag Anlass, der Nase in Richtung Sommer zu folgen. "Die Parfums für den Sommer sind frisch, blumig und nicht zu schwer", weiß Ursula Bamberger, Drogistin...

  • Braunau
  • Isabella Hattinger
Tüll und Spitze liegen bei den Bräuten 2014 voll im Trend.
3

Worin Braut und Bräutigam 2014 heiraten

BEZIRK. Heiraten liegt im Trend. Die Wahl der Hochzeitsgarderobe ist dabei ein großer Moment für jedes Brautpaar. "Wichtig ist, den Stil und die Persönlichkeit zu unterstreichen. Und natürlich sollte man sich wohlfühlen", wissen die Mitarbeiterinnen von Fussl Happy Day. Neu für die Braut ist 2014 der Vintage-Look mit viel Spitze, Tüll, fließenden Stoffen und einer Schnittführung, die die Figur umschmeichelt. Etwas klassischer und trotzdem neu sind Brautkleider mit edler Allover-Spitze, bei...

  • Braunau
  • Katrin Stockhammer
Zu einem rockigen Outfit sollte man eine Tolle oder einen Punkstyle stecken.
2

Lässig frisiert auf den Ball

Casual, aber gekonnt: So präsentieren sich die Frisuren der weiblichen Ballgäste im Jahr 2014. BEZIRK (kat). Am Abend auf den Ball und davor noch zum Friseur. Dieses Vorhaben haben viele Frauen. Deshalb hier schon der erste Tipp für die perfekte Ballfrisur: rechtzeitig beim Friseur reservieren. Denn steht eine gut besuchte Veranstaltung an, sind die Termine schnell vergeben. Und wer will schon morgens um 8 Uhr früh die Frisur für 8 Uhr am Abend machen lassen? Hat man einen Termin ergattert,...

  • Braunau
  • Katrin Stockhammer
Nieten und auch Reißverschlüsse in Gold werden als Schmuckelement eingesetzt.
4

Modisch in die Fest-Saison

Der Winter 2013/2014 bringt Materialmix, Lederimitate, Glamour, Rock und vieles mehr. BEZIRK. Nikolauskränzchen, Weihnachtsfeier, Silvesterparty. Bald gibt es wieder viele Anlässe, um sich so richtig in Schale zu werfen. Doch was ist diesen Winter "in"? Die Mitarbeiter der Fussl Modestraße wissen die Antwort: "Materialmix, unterschiedliche Oberflächen und schmückende Details sind spannend und sehr gefragt." Der Liebling der Festsaison 2013/2014 ist Schwarz. Sowohl pur als auch in Kontrast mit...

  • Braunau
  • Katrin Stockhammer
Wer 2014 heiratet, sollte sich auf der Innviertler Hochzeitsmesse am 9. und 10. November bei Fussl in Ort Anregungen für den schönsten Tag im Leben holen.
4

Darin heiratet man 2014

Vintage, Allover-Spitze und eine gewisse Transparenz sind drei der Brautmoden-Trends im Jahr 2014. BEZIRK. Die Hochzeitssaison 2014 beginnt bereits jetzt. Die Designer haben ihre neuesten Kollektionen auf den Markt gebracht und zeigen, wie nächstes Jahr geheiratet wird. "Neu ist der Vintage-Look mit viel Spitze, Tüll, fließenden Stoffen und einer Schnittführung, die die Figur umschmeichelt und sie dabei perfekt zur Geltung bringt", wissen die Experten von Fussl Happy Day in Ort im Innkreis....

  • Braunau
  • Katrin Stockhammer
Schuhe im Doc Martens-Style erleben derzeit einen richtigen Hype.
8

Die Schuhtrends im Herbst

Stiefeletten, Edel-Sneakers und Co. bestimmen die Schuhmode im Herbst/Winter 2013/14. BEZIRK. Will man im Herbst/Winter 2013/14 mit der Schuhmode gehen, kommt man an einem Thema nicht vorbei: der Stiefelette. "Stiefeletten sind derzeit sehr wichtig, speziell auch im Biker- und Western-Stil und mit höherem Absatz. Sie lösen den Stiefel stark ab, der fast nur noch als klassischer Reiterstiefel oder speziell zu Röcken oder Kleidern getragen wird", weiß Ursula Strasser, Inhaberin von "Vitrina...

  • Braunau
  • Katrin Stockhammer
Pink zu Grün: Gemixt wird quer durch die Farbpalette, was eben gefällt.
5

Cool in der Schule

Bunt, fröhlich und trotzdem lässig. Das ist die Mode für Kids und Teens im Herbst 2013. BEZIRK. Es scheint, als sei die Farbbewegung einfach nicht zu stoppen. Aber wieso auch? Schließlich soll Mode ja Spaß machen. Und das klappt mit der neuen Herbstmode für Kinder und Jugendliche ganz sicher. Damit macht sogar die Schule Spaß. "Hoch im Kurs stehen Shirts mit frechen Sprüchen, lustigen Prints und Fotos. Jeans zeigen sich klassisch blau oder auch in coolen Farben. Neu sind Jeanshemden für Mädchen...

  • Braunau
  • Katrin Stockhammer
Nico trägt am liebsten Jeans und lässige Sweater in der Schule
7

Coole Mode für die Schule

Neben der Fuktionalität spielt auch die Mode eine Rolle bei der Auswahl des Schuloutfits "Kräftige Farben geben im Herbst den Ton bei Kindermode an", weiß Stefanie Weinzierl von Steffis Shop in Waizenkirchen. Besonders gelb, rot blau und grün liegen stark im Trend. Jungs tragen neben Jeans sehr gerne farbige Hosen, kombiniert mit Sweatern, Shirts, Kapuzenpullis und Westen. Vorzugsweise sind auf den Shirts coole Schriftzüge oder bei jüngeren Kindern Fahrzeuge. Bei Mädchen sind nach wie vor...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Melanie Pöpl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.