Trial Team Traisental

Beiträge zum Thema Trial Team Traisental

Thomas Planyavsky holte sich auf seiner "RuttloffJawa" den dritten Platz in der Klasse "Pre 65 Clubmen".

Tolle Ergebnisse zum Jubiläums-Trial

RAMSAU. Zum 40-jährigen Jubiläum des Trials Ramsau wurde ein A-Cup mit klassischen Motorrädern ausgetragen. Die den Fahrzeugen angepassten Sektionen forderten die Piloten ihr Bestes zu geben. Der starke Regen setzte den Fahrern zusätzlich zu und verlangte alles von ihnen ab. Der Veranstalter Richard Ganster durfte sich über den Sieg in der Klasse "Modern Experts" freuen. Der Pilot des Trial Teams Traisental gewann vor dem Rohrbacher Robert Schwihlik und seinem Teamkollegen Lukas...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Der Veranstalter des Jubiläums Richard Ganster ist selbst begeisterter Trialfahrer.

Trialfahrer feiern ihr Jubiläum in der Ramsau

RAMSAU. Bereits seit dem Jahr 1974 finden in der Ramsau auf dem Anwesen der Familie Ganster Trialveranstaltungen statt. Zum 40-jährigen Jubiläum wird an zwei Wochenenden ausgiebig gefeiert. Am 3. und 4. Mai 2014 findet ein Free Cup Trial für moderne Motorräder statt. Nur eine Woche später geht ein ÖTSV Klassik Trial A-Cup über die Bühne. Der Start für die Bewerbe ist am Samstag jeweils um 13 Uhr und sonntags um zehn Uhr bei freiem Eintritt.

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Philipp Bertl kam mit den winterlichen Bedingungen äußerst gut zurecht und gewann die Juniorenklasse.
1

Bertl siegte beim Winterenduro

Traisentals Trialfahrer war in Lunz/See einfach nicht zu schlagen TRAISENTAL. Beim ersten Enduro des neuen Jahres ging Philipp Bertl vom Trial Team Traisental an den Start. Bei optimalen Bedingungen über Wald- und Forststraßen durch rund 15 Zentimeter Schnee wurde zwei Stunden lang gefahren. Bei den Junioren siegreich Bertl kam von Beginn an mit den Bedingungen sehr gut zurecht und beendete das Rennen ohne Sturz, was aufgrund des Eises nicht so einfach war. Am Ende durfte er sich über den...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Erfolgreiches Quartett: Philipp Bertl, Thomas Planyavsky, Karl Bartonik und Erich Diestinger.

Top-Platzierungen für die Trialfahrer

TRAISENTAL. Bei der Jahres-Siegerehrung dufte sich neben Vizestaatsmeister Philipp Bertl auch Karl Bartonik vom Trial Team Traisental über Rang zwei bei den Oldtimern freuen. Erich Diestinger und Thomas Planyavsky belegten die Plätze eins und zwei im "A-Cup".

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Philipp Bertl landete mit einer tollen Fahrt auf dem zweiten Rang und wurde Vizestaatsmeister.

Drei Podestplätze für Traisentals Trialfahrer

Beim Finale der Trial-Meisterschaftsbewerbe in Lunz holte sich Philipp Bertl die Silbermedaille. TRAISENTAL. Philipp Bertl vom Trial Team Traisental musste sich in der Königsklasse der Experten nur dem Tiroler Manuel Vollgger geschlagen geben und belegte den tollen zweiten Rang. Damit durfte sich Bertl auch über den Titel als Vizestaatsmeister freuen. Die Traisentaler durften sich noch über zwei weitere Podestplätze freuen. Martin Schweiger erreichte in der Klasse Einsteiger ebenso wie Karl...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Philipp Bertl konnte auch im Nationalteam erneut eine tolle Leistung zeigen.
2

Traisentaler beim Trial der Nationen

TRAISENTAL. Die österreichische Mannschaft erreichte beim Trial der Nationen im französischen La Chatre den tollen siebenten Platz von 17 Teams. Philipp Bertl vom Trial Team Traisental war mit der Leistung sehr zufrieden: "Der sechste Rang war noch in greifbarer Nähe."

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser

Staatsmeister erneut aus dem Traisental

TRAISENTAL. Bei den Trial Staatsmeisterschaften im Granitsteinbruch in Obernalm bei Retz war Philipp Bertl einmal mehr der Beste. Der Fahrer des Trial Team Traisentals gewann vor Peter Rieder und Andreas Leitner und freute sich über die Goldmedaille.

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Der Lokalmatador Philipp Bertl geht als amtierender Vizestaatsmeister ins Rennen.

Österreichische Trialelite zu Gast in Lehenrotte

TÜRNITZ. Das Trial Team Traisental führt erstmals die Staatsmeisterschaftsläufe beim Sägewerk Lampl in Moosbach durch. Gefahren wird am Samstag, 20. Juli 2013, ab 14 Uhr sowie am Sonntag ab 10 Uhr. Dabei wird die gesamte österreichische Trial-Elite im Bereich der Endurostrecke und auf einer künstlichen Sektion im Sägewerksareal ihre Künste in fünf verschiedenen Schwierigkeitsgraden zeigen. Der Lokalmatador Philipp Bertl startet dabei als amtierender Vizestaatsmeister.

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Erich Diestinger war mit seiner Triumph Tiger Cup Baujahr 1964 am Start und holte sich den Sieg.

Diestinger triumphiert bei seinem Heimtrial

TRAISENTAL. Das Trial Team Traisental veranstaltete auf dem Anwesen der Familie Kielmansegg in Lehenrotte zum dritten Mal ein A-Cup Klassik Trial. Daran waren neben österreichischen Teilnehmern auch Fahrer aus Italien, England, Deutschland am Start, die in verschiedenen Klassen um wichtige Punkte fuhren. In der Klasse "PRE 65 Gentlemen" konnte das Veranstalterteam gleich einen Doppelsieg feiern. Erich Diestinger gewann vor seinem Kollegen Thomas Planyavsky.

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Richard Ganster nutzte den Heimvorteil in der Ramsau perfekt aus.

Ganster nutzte Heimvorteil in der Ramsau

TRAISEN. Über 100 Fahrer gingen beim Free Cup Trial in der Ramsau an den Start. Richard Ganster vom Veranstalter Trial Team Traisental konnte auf seinem Heimgelände an beiden Tagen einen klaren Sieg in der "Spur 2" (Experten Anwärter) für sich entscheiden.

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Richard Ganster meisterte die Strecke ohne einen einzigen Fehlerpunkt.

Trialfahrer sind in die Saison gestartet

TRAISENTAL. Die Trialfahrer starteten beim "Frühlingserwachen" in Raglitz bei Neunkirchen in die neue Saison. Dabei sorgten 91 Teilnehmer für ein tolles Starterfeld und ein anspruchsvolles Rennen. Das Trial Team-Traisental war mit fünf Fahrern vertreten und konnte gute Erfolge einfahren. Souveräner Sieg für Ganster Am besten erging es dem Ramsauer Richard Ganster, der die "Klasse II" (Experten Anwärter) mit null Fehlerpunkten klar für sich entscheiden konnte. Robert Schwihlik aus Rohrbach...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser

Bertl sichert sich Vizemeistertitel

TRAISENTAL. Der achte und letzte Lauf zur Trial Staatsmeisterschaft fand in Lunz am See statt. Philipp Bertl vom Trial Team Traisental konnte einmal mehr sein Können unter Beweis stellen und sicherte sich hinter dem Sieger Jonas Widschwendter den tollen zweiten Platz und verwies Dennis Stetter auf Rang drei. Mit diesem gelungenen Finale und einer sehr konstanten Saisonleistung wurde Bertl auch in der Jahreswertung Zweiter. Damit sicherte er sich ebenfalls hinter Jonas Widschwendter souverän...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Gerhard Kräftner siegte auf seiner Suzuki 400 Twinshock Baujahr 1973.

Trialfahrer zeigten wieder ihr Können

TRAISENTAL. Rund 100 Fahrer aus ganz Österreich, Italien und Deutschland waren beim zweiten internationalen Klassik Trial auf der Sonnleitn bei Lehenrotte dabei. Gerhard Kräftner vom Veranstalter Trial Team Traisental siegte in der Klasse Gentlemen.

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser

Bertl war in Retz nicht zu schlagen

TRAISENTAL. Bei optimalsten Verhältnissen fanden im Granitsteinbruch in Obernalb bei Retz die ÖTSV Meisterschaftsbewerbe sowie die OSK Staatsmeisterschaftläufe statt. Überlegener Sieger an beiden Tagen war der Trial Team Traisental Fahrer Philipp Bertl. Infos unter www.trials.at

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser

Ganster "rutschte" zum Gesamtsieg

TRAISENTAL. Die letzten Läufe der Trial Free Cup Meisterschaftsbewerbe fanden trotz extremer Hitze bei sehr rutschigen Verhältnissen in Lunz statt. In der Klasse zwei der Experten Anwärter konnte der Ramsauer Richard Ganster den Tagessieg einfahren und wurde somit toller Gesamtsieger der Free Cup Serie. Robert Schwihlik erzielte zudem den fünften Gesamtrang. Weiter Infos unter www.trials.at

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Philipp Bertl war der mit Abstand beste Österreicher an beiden Bewerbstagen.

Trialfahrer lieferten sich Schlammschlacht

TÜRNITZ. Die internationale Trialelite war bei den Staatsmeisterschaften in Lehenrotte am Start, welche vom Trial Team Traisental (TTT) veranstaltet wurden. Durch den einen Tag zuvor einsetzenden Starkregen verwandelte sich das Gelände in eine "Schlammwüste", doch mehr als 200 Fahrer trotzten den widrigen Bedingungen. In der Klasse der "Experten" war der deutsche Weltstar Andreas Lettenbichler eine Klasse für sich und gewann beide Bewerbe. Philipp Bertl vom TTT wurde jeweils mit Abstand bester...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Ihre Geschicklichkeit müssen die Trialfahrer bei den Bewerben in Lehenrotte unter Beweis stellen.

Die besten Trialfahrer kommen nach Lehenrotte

TÜRNITZ.TÜRNITZ. Das Trial-Team Traisental veranstaltet am 23. und 24. Juni 2012 in Moosbach bei Lehenrotte den "ÖTSV Trial Cup" und die Trial-Staatsmeisterschaft. Beim Trial-Cup gibt es die verschiedensten Wertungsklassen, welche von den Profis bis hin zu den Einsteigern oder Oldtimern reicht. Bei den Staatsmeisterschaften werden am Sonntag, 24. Juni ab 11 Uhr, die besten Fahrer Österreichs ermittelt. Weitere Informationen bei Paul Kielmansegg unter 0676/7885353.

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.