Trumpf Maschinen

Beiträge zum Thema Trumpf Maschinen

2014 wurde bei Trumpf  ein hauseigenes Fitnessstudio errichtet.
3

Trumpf und Banner
"Sehen es als Verpflichtung, die Gesundheit zu fördern"

Für unsere diesjährige GesundheitsRundschau nehmen wir den Trumpf Standorts in Pasching und das Unternehmen Banner Batterien genauer unter die Lupe. Hier wird nämlich besonders großer Wert auf die Gesundheit der Mitarbeiter gelegt.  PASCHING. Verantwortlich für das "betriebliche Gesundheitsmanagement" bei Trumpf ist Michaela Dreiling-Leitner. Seit 2012 unterstützen sie und ihr Team Mitarbeiter etwa bei ihren Vorhaben Laufen zu gehen oder Tischtennis zu spielen. "Mithilfe einer App versuchen wir...

  • Linz-Land
  • Florian Meingast
Schoolgames bringt das Thema Berufsorientierung in Corona-Zeiten auf die Smartphones der SchülerInnen.
3

Lehre mit Zukunft
Den richtigen Beruf am Smartphone finden

Im Rahmen der Online-Talent-Days stellen sich potenzielle Arbeitgeber per Video-Konferenz bei den SchülerInnen vor. In Linz ist es am Dienstag, 26. Jänner, so weit. LINZ. Lockdown und Distance Learning machen die Berufsorientierung momentan zur kniffligen Aufgabe. An Berufsmessen oder gar Unternehmensbesuche ist noch nicht zu denken. Das Projekt Schoolgames der freyspiel GmbH macht es möglich, dass SchülerInnen Arbeitgeber aus der Region per Videochat kennenlernen. Die Jugendlichen stellen ihre...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Erwin Haslinger (Trumpf Maschinen Austria) übergibt die TruPrint 3000-Anlage an Aziz Huskic (FH OÖ Wels).

FH Wels
Zentrum für Additive Fertigung wird ausgebaut

Kompetenzzentrum Additive Fertigung wird am Campus Wels ausgebaut. WELS, OÖ. Die FH OÖ in Wels hat bereits vor 14 Jahren die Wichtigkeit der additiven Fertigung (3D Druck) erkannt und diese Technologie sowohl in die Lehre als auch in die Forschung eingeführt. Diese Strategie wurde kontinuierlich weiterverfolgt, sodass daraus ein Kompetenzzentrum „Additive Fertigung“ mit einer vorzeigbaren Infrastruktur entstanden ist. Nun wurde eine zusätzliche Kooperation mit Trumpf Maschinen Austria gestartet...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber

Firmenstipendien für FH-Studenten

BEZIRK. Automatisierungstechniker sind am Arbeitsmarkt gefragt. Gerade in Hinblick auf Smart Production und Industrie 4.0 setzen Unternehmen auf junge, top ausgebildete Akademiker, die Know-how aus Maschinenbau und Elektrotechnik vereinen. B&R Industrial Automation, die Stiwa-Group und Trumpf Maschinen Austria bieten deshalb Automatisierungstechnik-Studierenden der FH OÖ je 15.000 Euro Firmenstipendium an. Bewerben können sich Maturanten, die im Oktober 2018 mit dem Studium beginnen. „Das...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Die Spitze aus Edelstahl ist auf einer TruLaser 1030 Maschine der Firma Trumpf in Österreich gefertigt worden.

Pasching an der Spitze

PASCHING. Von April 2006 bis November 2014 wurde das One World Trade Center in New York errichtet. Dieses befindet sich an der Stelle des am 11. September 2001 bei Terroranschlägen zerstörten World Trade Centers. Edelstahl kleidet das neue Wahrzeichen der New Yorker – auch Trumpf Maschinen kamen während der Bauphase zum Einsatz. Mit 541 Metern wird der Wolkenkratzer nach seiner Fertigstellung das höchste Gebäude der USA sein. 40 Meter Edelstahl an der Spitze Es besteht aus einem transparenten...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
RUMPF-Geschäftsführer Armin Rau überreicht an die Rektorin des Diakoniewerks Christa Schrauf eine Spende für die Anschaffung eines Pflege- und Therapierollstuhls „Cosy Chair“.

Trumpf Maschinen finanziert Therapierollstuhl "Cosy Chair" für Diakoniewerk

GALLNEUKIRCHEN. Mit einer Spende von 2159 Euro hat die Firma "TRUMPF" Maschinen die Anschaffung eines Pflege- und Therapierollstuhls „Cosy Chair“ für die Behindertenhilfe des Diakoniewerks unterstützt. Geschäftsführer Armin Rau übergab den Spendenscheck persönlich an Rektorin Christa Schrauf. "Es ist uns ein wichtiges Anliegen, etwas für Menschen mit Behinderung zu tun. Die Finanzierung eines Cosy Chair ist eine gute Möglichkeit, dies in die Tat umzusetzen“, betonte TRUMPF-Geschäftsführer Armin...

  • Urfahr-Umgebung
  • Ruth Dunzendorfer
Industriebetriebe in Oberösterreich als Arbeitgeber für Menschen mit Beeinträchtigungen wollen einen wichtigen sozialen Beitrag leisten.
3

Industriebetreibe als Arbeitgeber für Menschen mit Beeinträchtigung

LINZ-LAND (red). Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde beim Feuerwehrausstatter Rosenbauer International in Leonding das neue Caritas-Ausbildungsprojekt vorgestellt. Das nun präsentierte Kooperationsprojekt mit Rosenbauer, Bilfinger und Trumpf ist das erste dieser Art in der Sparte Industrie. Das Kooperationsprojekt ist das erste dieser Art in der Sparte Industrie. Dabei soll eine "Win-Win-Situation" für alle Beteiligten erreicht werden: Die Industrie sucht dringend Nachwuchskräfte und...

  • Enns
  • Bezirksrundschau Linz-Land
Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner mit Michael Kerschbaumer von Trumpf Maschinen Austria (rechts) sowie Jurypräsidentin Martha Mühlburger.

Trumpf Maschinen wurde ausgezeichnet

Minister Reinhold Mitterlehner vergab den Staatspreis Innovation 2012 an Trumpf Maschinen. PASCHING (red). Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner hat den Staatspreis Innovation 2012 an das oberösterreichische Unternehmen Trumpf Maschinen Austria verliehen. Die Produktivität steigern „Innovationen steigern die Produktivität, erhöhen die internationale Wettbewerbsfähigkeit und schaffen Arbeitsplätze. Damit gewinnen wir die Zukunft und sichern gleichzeitig den Wohlstand im Land“, sagte...

  • Linz-Land
  • Michael Garstenauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.