TS Stams

Beiträge zum Thema TS Stams

Dominik Köll (Mitte) wehrte sich. Doch Stams unterlag in Götzens mit 0:2.
2

Umhausen und Haiming regieren die Gebietsliga West – Pitztal schafft Überraschung – Stams aus dem Titelrennen
Im Gleichschritt an der Spitze

UMHAUSEN, HAIMING, ARZL, STAMS (pele). Wie gehabt: Umhausen und Haiming zementieren sich an der Tabellenspitze der Gebietsliga West ein. Die Ötztaler drehten einen 0:2-Rückstand im Heimspiel gegen Tarrenz durch Tore von Niklas Leiter, Andreas Ganglberger und Thomas Gufler noch in einen 3:2-Heimsieg. Trainer Sieghard Gritsch: „Wir hatten von Beginn an mehr vom Spiel. Aber Tarrenz hat aus zwei Schüssen zwei Tore gemacht. Nach dem Rückstand war’s schwierig, dem Spiel noch eine Wende zu geben. Aber...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Lukas Rohracher (rechts, gegen Manuel Dablander) erzielte die Blitzführung für Haiming.
3

Haiming und Stams trennten sich in der Gebietsliga West mit 2:2
Dieses Derby hatte Pfeffer

HAIMING, STAMS, UMHAUSEN (pele). Oberinntaler Gipfeltreffen in der Gebietsliga West! Zum Schlager der Runde empfing der SV Haiming die TS Stams. Und die Heimischen legten los wie die Feuerwehr: Schon in der ersten Minute patzte die Stamser Hintermannschaft, Lukas Rohracher war durch und netzte zum 1:0 ein. Ausgerechnet zwei verlorene „Söhne” der Haiminger waren es dann, die dem Spiel eine Wendung gaben. Lukas Höllrigl zog, nachdem die Gastgeber den Ball in der Vorwärtsbewegung verloren hatten,...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Patrick Falkner (in Blau) war ein steter Unruheher und erzielte zwei Treffer.
3

Zweiter Sieg im zweiten Spiel für runderneuerte Mannschaft
Stamser Werkl beginnt zu laufen

STAMS (pele). „Grundsätzlich sind sechs Punkte aus zwei Spielen und ein Torverhältnis von 8:1 ein feiner Anfang. Wir habe in der Mannschaft aber noch jede Menge Verbesserungspotenzial”, bilanzierte Stams-Trainer Bernhard Mittermair nach dem klaren 5:1-Heimsieg im Gebietsliga-Match gegen Paznaun. Den Trefferreigen eröffnete Lukas Höllrigl bereits in der vierten Spielminute. In der 33. legte Paul Gstrein per Kopf nach einem Eckball nach. Das 3:0 durch Patrick Falkner unmittelbar nach...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Neuzugang Mateo Gritsch musste sich harter Attacken erwehren.
3

SV Haiming bezwingt Landesliga-Absteiger Seefelder Plateau – Stams siegt 3:0 in Tarrenz
Hauptsache drei Punkte!

HAIMING, TARRENZ, STAMS (pele). Ex-Profi Marcel Schreter, der inzwischen beim SV Haiming an der Linie steht, ist ein Mann klarer Worte. Dementsprechend deutlich wurde er nach dem ersten Saisonspiel in der Gebietsliga West gegen Landesliga-Absteiger Seefelder Plateau: „Die drei Punkte waren das einzig Positive. In der Vorbereitung haben wir deutlich bessere Leistungen gezeigt. Aber Hauptsache gewonnen. Ein Sieg zum Start ist enorm wichtig.” Dabei war die Spielidee des langjährigen Stürmers klar...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Paul Gstrein und Anton Götsch (Haiming) nehmen Stams-Spieler Christian Pöham in die Zange.
2

Haiming gewann Gebietsliga-Derby in Stams letztlich klar mit 4:0
Zum Start gleich an die Spitze

STAMS (pele). Der SV Haiming war einer jener Vereine, die am meisten unter dem Corona-Lockdown zu leiden hatten. Die Oberländer waren nämlich in der abgebrochenen Vorsaison klar auf Aufstiegskurs. Aber auch in der neuen Spielzeit wird die Mannschaft von Trainer Thomas Schiechtl hoch gehandelt. Und tatsächlich setzte sie zum Saisonstart mit einem klaren Derbysieg in Stams gleich ein Ausrufezeichen – und übernahm die Tabellenführung! Stams verlegte sich gegen den Favoriten vor allem auf...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Sind Derbys zwischen Stams und Rietz bald Geschichte? Die Vereinsmacher sondieren eine mögliche Fusion.

In den Reihen der TS Stams und des SK Rietz gibt’s Überlegungen zur Gründung einer Spielgemeinschaft
Lokalrivalen sondieren zum Thema Fusion

STAMS, RIETZ (pele). Der USV Oetz und der SK Sautens haben’s bereits getan! Folgen in Kürze auch die Gebietsligisten TS Stams und SK Rietz? Im Nachwuchsbereich arbeiten die beiden Vereine schon seit rund zehn Jahren äußerst erfolgreich zusammen. Zuletzt war immer öfters zu hören, dass die Kooperation auch auf Ebene der Kampfmannschaften intensiviert werden soll – mit dem Endziel einer Spielgemeinschaft! „Ich will das nicht dementieren. Derzeit befinden sich die beiden Vereine gewissermaßen in...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Benjamin Pohl (Zweiter von rechts) erzielt in der ersten Halbzeit die Führung für Stams.
4

TS Stams musste sich Oberhofen 2:4 geschlagen geben
Eine unnötige Niederlage

STAMS (pele). Diese Pleite in der Gebietsliga West war so unnötige wie ein Kropf! Zweimal ging die TS Stams durch Benjamin Pohl (42.) und Patrick Falkner (65., Elfmeter) gegen den FC Oberhofen in Führung. War auch die spielbestimmende Mannschaft. Doch am Ende stand eine bittere 2:4-Niederlage. Da haderte auch Trainer Dietmar Kirchmair: „Wir haben die erste Halbzeit ganz klar dominiert. Nach der Pause hatten wir zunächst einen kleinen Einbruch, wobei uns auch eine Elfmeter vorenthalten wurde....

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Selim Yilmaz (Nr. 11) erzielte für die Stamser zwei Treffer. Für einen Punktgewinn gegen Pitztal reichte es dennoch nicht.
4

SPG Pitztal lag 0:3 im Rückstand, siegte aber noch mit 4:3
Schräge Partie in Stams

STAMS (pele). Das, was sich am Samstag im Gebietsliga-Spiel zwischen der TS Stams und der SPG Pitztal abspielte, passt eigentlich auf keine Kuhhaut! Während die Gäste in der ersten Halbzeit mit ihren Chancen schluderten, waren die Hausherren brutal effektiv und gingen durch Selim Yilmaz (26., 29.) und Erkan Karakas (39.) 3:0 in Führung. Stams sah also wie der sichere Sieger aus, doch da hatten sie die Rechnung ohne die Pitztaler gemacht. Trainer Bernhard Mittermair: „Ganz ehrlich, ich hab’ in...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Das Teams aus dem Gründungsjahr 1969, hinten von links: hermann Grüner, Erich Goller, Alois Wendl, Karl Mair, Max Pfandler, Hermann Köll. Vorne von links: Burkhard Abfalterer, Peter Steinlechner, Hansjörg Ötzbrugger, Alois Leitner, Hermann Heinz.
2

Fußballer feiern Jubiläum und blicken auf ereignisreiche Zeiten zurück
Stamser kicken seit 50 Jahren

STAMS (pele). 50 Jahre sind ein stolzer Zeitraum. Und genau so lange wird inzwischen in Stams auf Vereinsbasis Fußball gespielt. Der Weg, den die Kicker in der Stiftsgemeinde gehen mussten, war aber nicht immer einfach. Das zeigte sich schon bei der Vereinsgründung. Erste Gehversuche wurden bereits 1948 auf Initiative von Ernst Mair unternommen. Doch schon sechs Jahre später wurde der Spielbetrieb wieder eingestellt. 1958 stürzten sich wieder engagierte Burschen ins Fußball-Abenteuer. Pepi Köll...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Nach diesem Tackling von Marco Oppeneiger entschied der Schiedsrichter zum Ärger der Stamser auf Elfmeter.
7

TS Stams verlor letztes Spiel vor der Winterpause mit 1:3 gegen den IAC
„Im Frühjahr sind wir besser”

STAMS (pele). Auch in der Gebietsliga West wurde am Wochenende die letzte Herbstrunde gespielt. Dabei musste sich die TS Stams dem IAC mit 1:3 geschlagen geben. Schon nach sieben Minuten gerieten die Hausherren nach einem umstrittenen Elfmeter in Rückstand. Alexander Hörl gelang aber schnell der Ausgleich (15.). „Danach hatten wir noch eine tolle Chance zur Führung, die wir aber leider vernebelt haben“, ärgerte sich Trainer Dieter Kirchmair. Und auch in der zweiten Halbzeit war das Glück nicht...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Stams-Kapitän Hannes Hörl (links) war im Spiel gegen Fulpmes ein unermüdlicher Antreiber.
4

Starke Leistung beim 2:1-Heimsieg im Spiel gegen Fulpmes
Stams stürzt den Favoriten

STAMS (pele). Wenn’s läuft, dann läuft’s! Das können derzeit die Kicker der TS Stams für sich in Anspruch nehmen. In bisher acht gespielten Partien der Gebietsliga West mussten sie lediglich eine Niederlage hinnehmen, verließen viermal als Sieger den Platz und spielten dreimal Remis. Am vergangenen Samstag war die favorisierte Mannschaft aus Fulpmes der Gegner. Und die Stamser zeigten wieder Zähne. Trainer Dieter Kirchmair: „Wir haben gewusst, was auf uns zukommen. Wussten um die Stärken der...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Simon Grutsch (Arzl, links) im Laufduell mit Simon Waldeck (Stams).
6

Gerechtes Unentschieden

SPG trennte sich von Stams mit einem 1:1 ARZL (pele). Das Spiel war erst wenig Sekunden alt, da teilten sie Stamser in der Arzler HTB-Arena gleich ein Geschenk aus – ermöglichten den Hausherren die schnelle Führung durch Benjamin Scholz. Die Pitztaler vermochten aus der Führung in weiterer Folge aber kein Kapital zu schlagen „In meinen Augen waren sie in der Defensive sogar sehr instabil. Allerdings ist es uns nicht gelungen, das auszunutzen“, meinte Stams-Trainer Dieter Kirchmair. Die Stamser...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Haimings Kapitän Christoph Prantl erzielte die 1:0-Führung für sein Team.
3

Punkteteilung im Derby

Der SV Haiming musste sich zum Saisonauftakt gegen Stams mit einem 1:1 begnügen HAIMING (pele). Der Auftakt zur neuen Saison in der Gebietsliga West brachte gleich einen Leckerbissen! Im Derby trafen am Freitagabend der SV Haiming und die TS Stams aufeinander. Die Haiminger übernahmen zunächst das Kommando und hatten mehr vom Spiel. Die optische Überlegenheit brachte durch Christoph Prantl (16.) schließlich auch die Führung. In der Folge verabsäumten es die Heimischen allerdings, den Vorsprung...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Haimings Marcel Herz wurde in dieser Szene von Alexander Platzer von den Beinen geholt.
5

Jetzt geht’s Richtung Finalspiel

Haiming rettete in Stams einen Punkt – in Vils geht’s um den Aufstieg HAIMING (pele). Medial hatten die Stamser wenig charmant angekündigt, dass sie den Haimingern im Aufstiegskampf die Suppe versalzen möchten. Da blaffte nach dem 2:2 am Samstag Haiming-Coach Josef Nagl entsprechend zurück: „Auch wenn wir 0:2 hinten gelegen sind und erst in der Nachspielzeit den Ausgleich geschossen haben – das war mehr als verdient, denn während über die gesamte Spielzeit haben nur wir Fußball gespielt. Dass...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Der Stamer Benjamin Pohl (Mitte) bringt Längenfelds Riccardo Holzknehct gewaltig aus dem Gleichgewicht.
8

Längenfeld vergeigt Herbstmeistertitel

Ötztaler mussten sich in Mieming der Mannschaft aus Stams mit 0:2 geschlagen geben STAMS, MIEMING (pele). Ein Sieg – und der SV Längenfeld wäre als Herbstmeister in die Winterpause der Gebietsliga West gegangen. Die Ausgangsposition schien nicht schlecht, gastierten die Ötztaler doch in Mieming bei der TS Stams, die wegen des Umbaus des eigenen Platzes die Heimspiele im Herbst am Plateau austrug. Und die Stamser hinkten im Vergleich zu Längenfeld in der Tabelle der Musik hinterher. Joker...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Benedikt Lechner (in Rot) ließ in der Anfangsphase der Partie in Haiming eine tolle Konterchance für Stams ungenutzt.
6

Haiming hatte im Derby die Nase vorn

Team von Josef Nagl bezwang Stams im direkten Duell mit 3:2 HAIMING (pele). Der Spielplan hatte es für Fans der Gebietsliga West gut gemeint, trafen doch am Wochenende in der letzten Runde im Derby der SV Haiming und die TS Stams aufeinander. Die Hausherren übernahmen in der Partie recht schnell das Kommando, hatten bei einem Stamser Konter aber Glück, dass Benedikt Lechner die tolle Einschussmöglichkeit nicht nützte, obwohl er alleine auf Haiming-Keeper Lukas Rangger zulief. Haiming ging in...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Haimings Lukas Neurauter erwischte in Stams einen Sahnetag und steuerte drei Treffer zum 5:3-Sieg bei.

Stams sah ein Torfestival

STAMS (pele). Der Spielplan in der Gebietsliga West wollte es so, dass es in der letzten Runde vor der Winterpause noch zum Kräftemessen zwischen Aufsteiger Stams und Haiming kommt. 300 Zuschauer fanden sich im Eichenwald ein, um das Derby mitzuverfolgen, das mit einem Paukenschlag begann. Denn schon in der ersten Minute netzte Ergün Pece für die Heimischen ein. Nachdem Selim Yilmaz schon in Minute sieben zum 2:0 nachlegen konnte, schien alles in Richtung eines Stamser Sieges hinauszulaufen....

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
In dieser Szene klärt Stams-Goalie Kay Pomian gegen Manuel Göbbel. Der erzielte dann aber noch drei Tore.
5

Gegen den Leader hingen die Trauben zu hoch

STAMS (pele). „Da brauchen wir nicht lange drumherum reden. Der Gegner war spielerisch viel stärker, wir schlichtweg chancenlos.“ Kurz und knapp fiel die Bilanz von Stams-Trainer Martin Wörndle am Wochenende nach der klaren Niederlage in der Gebietsliga West gegen Tabellenführer SPG Innsbruck West aus. 0:5 hieß es am Ende – und dabei fanden die Kicker aus der Landeshauptstadt noch weitere gute Einschussmöglichkeiten vor. Stams pfeift personell aktuell quasi aus dem letzten Loch. Am Wochenende...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Doppeltorschütze Slim Yilmaz (vorne) und Marco Oppeneiger nehmen Elias Schranz in die Zange.
5

Stams entschied den Schlager für sich

STAMS (pele). Zu einer spannenden Partie entwickelte sich am Wochenende der Gebietsliga-Schlager zwischen Aufsteiger Stams und Titelaspirant Längenfeld. „Die Ötztaler sind gut gestanden, haben unsere Passwege zugestellt. Deshalb waren wir gezwungen, mit hohen Bällen zu agieren, was eigentlich nicht unser Spiel ist“, sagte Stams-Coach Martin Wörndle. Doch auch mit dieser Spielanlage kamen seine Mannen im Derby zum Erfolg. Selim Yilmaz brachte die Stamser in der 24. Minute in Führung. Und in der...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Ergün Pece hat sein Visier auch in der Gebietsliga gut eingestellt, hält bereits bei sechs Saisontreffern.

Stams nimmt langsam Tempo auf

STAMS (pele). „Der Start in die Saison war einigermaßen holprig. Wir sind am Anfang einfach mit dem Tempo in der neuen Liga nicht zurecht gekommen“, sagt Stams-Trainer Martin Wörndle nach fünf gespielten Runden in der Gebietsliga West. Zuletzt kam der Aufsteiger freilich immer besser in Fahrt. Einem 6:0-Heimsieg gegen die SPG Roppen/Karres ließen Ergün Pece und Co. zuletzt ein 4:0 auswärts in Umhausen folgen. „Auch da hatten wir anfangs unsere liebe Not. Den Sieg brachte schließlich ein...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner

Stamser Sportball am 30. Jänner

Der diesjährige Stamser Sportball findet am Samstag, dem 30. Jänner, mit Beginn um 20.30 Uhr im Gasthof Hirschen in Stams/Thannrain statt. Für Stimmung und Show sorgen die Tiroler Hitparadenstürmer "Die Grubertaler", die erst kürzlich ihr neues Album "Die größten Partyhits - Volume VII" präsentiert haben Tischreservierungen nimmt der Gasthof Hirschen unter Tel. 05262-62026 entgegen. Wann: 30.01.2016 20:30:00 Wo: Gasthof Hirschen, Thannrain 45, 6422 Stams auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Die "Pfunds-Kerle" sorgen für gute Stimmung am 6.2. beim Schneefest in Huben.

Sportball in Stams

Der diesjährige Stamser Sportball findet am Samstag, dem 7. Februar, mit Beginn um 20.30 Uhr, im Gasthof Hirschen in Stams/Thannrain statt. Für gute Unterhaltung sorgt die Oberländer Topgruppe "Pfunds-Kerle" mit Live-Musik und Showprogramm. Die BesucherInnen erwartet eine Discobar und eine große Tombola. Tischreservierungen nimmt der Gasthof Hirschen unter Tel. 05262-62026 entgegen. Wann: 07.02.2015 20:30:00 Wo: Gasthof Hirschen, Thannrain 45, 6422 Stams auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Torschütze Paul Gstrein (in Gelb) bedrängt von Stams-Spieler Marcel Dangl.
3

In Stams geht das Abstiegsgespenst um / TS Stams mit Abstiegssorgen

HAIMING (joba). Ziemlich eng kann es im Meisterschaftsfinish für die TS Stams werden. Im Match gegen Haiming sah es lange Zeit nach einer klaren Angelegenheit für die Rott-Elf aus, die Gäste waren im Abschluss über weite Strecken zu harmlos. Haiming ging planmäßig durch zwei Freistöße von L. Höllrigl (32.) und M. Rangger (59.) mit 2:0 in Führung. P. Gstrein (63.) staubte zum 3:0 ab. Postwendend gelang Stams das 3:1 durch M. Dangl. Goalgetter Höllrigl erhöhte zwischenzeitlich auf 4:1 (83.). In...

  • Tirol
  • Imst
  • Jochen Baumann
Andreas Rettenbacher (in Blau) und Umhausen's Lukas Falkner kämpften in dieser Szene verbissen um den Ball.
4

Stams und Umhausen trennen sich mit 1:1

Im zweiten Derby der Gebietsliga West konnte Leader Schönwies gegen Tarrenz mit 2:0 gewinnen. STAMS/SCHÖNWIES (joba). Dominik Frischmann brachte Umhausen nach 26 Minuten mit 1:0 in Führung. Zu allem Überfluss musste Stams-Goalie Elias Ladner nach einer Verletzung vom Feld und vom Altherrn-Tormann Christoph Dosch ersetzt werden. Trotzdem gelang den Maier-Mannen der 1:1-Ausgleich in der 61. Minute durch Dominic Grutsch. Schönwies sicherte sich in der Partie gegen Tarrenz die Herbstmeisterschaft...

  • Tirol
  • Imst
  • Jochen Baumann
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.