Tullnerbach

Beiträge zum Thema Tullnerbach

Lokales
Künstler Niki Kropp bei der Pflege seiner Skulptur.
2 Bilder

Skulpturen-Pflege

Die schöne Holzskulptur "Zueinander- Miteinander" im Tullnerbacher Kreisverkehr wurde jetzt vom Künstler Niki Kropp gereinigt. TULLNERBACH. Niki Kropp aus dem Irenental ist bekannt für seine sensationelle Holzkunst. Seine Skulptur "Zueinander- Miteinander" kann seit einigen Jahren im Kreisverkehr in Tullnerbach bewundert werden. Doch Wind und Wetter setzten auch dem Zirbenholz zu. Am Samstag, den 4. August, wurde das Holzobjekt von Niki gereinigt und gepflegt. Bei einer Temperatur von mehr als...

  • 10.08.18
Lokales
Übung: Schadstoffunfall mit vermisster Person

Jeden Dienstag: Übung für den Ernstfall

Bei der Feuerwehr Tullnerbach stehen jeden Dienstag theoretische und praktische Übungen auf dem Programm. TULLNERBACH. Jeden Dienstag werden sowohl die bereits aktiven als auch neuen Mitglieder der FF-Tullnerbach im Rahmen eines vielseitigen Schulungsprogramm ausgebildet. Auf dem Programm stehen wohl theoretische als auch viele praktische Ausbildungen. Als Abschluss sowie zur Überprüfung des Wissensstandes arbeiteten Zugskommandant Wolfgang Breuss sowie Kommandant-Stellvertreter Markus Schletz...

  • 05.08.18
Lokales
Zwischen den Gräbern wuchert oft unschönes Unkraut.

Friedhof Tullnerbach: Gänge bitte pflegen

In den Gänge zwischen den Gräbern wuchert oft Unkraut, was den Friedho ungepflegt aussehen lässt. TULLNERBACH. Bürgermeiser Johann Novomestsky bittet alle Bürger, die eine Grabstätte am Ortsfriedhof Tullnerbach besitzen, die Gänge zwischen den Gräbern zu pflegen, denn auch die Gangpflege ist Aufgabe der Grabstelleninhaber. Leider sind diese oft mit unansehnlichen Unkraut verwuchert, was den Friedhof dadurch etwas ungepflegt aussehen lässt.

  • 20.07.18
Sport
Marie Wolf freute sich mit ihren Trainern Schager und Lehota über Gold
4 Bilder

Tullnerbacherin gewinnt Gold

WOLFURT/TULLNERBACH. Die 121 besten Turnerinnen und Turner Österreichs starteten bei den österreichischen Titelkämpfen in Wolfurt/Vorarlberg. Die Tullnerbacher Geschwister Martin und Marie Wolf reisten mit der Niederösterreichischen Delegation an. Sensationelle Aufholjagd Die beiden jungen Tullnerbacher - sie sind 12 und 13 Jahre - traten bereits in der Allgemeinen Juniorenklasse der unter-18-jährigen an. Marie gelang dabei die Sensation: Sie holte sich mit einer großartigen Aufholjagd...

  • 16.07.18
Lokales
Fachgerechter Obstbaumschnitt ist wichtig.

Biosphärenpark: Praxiskurse

Der Biosphärenpark Wienerwald bietet Praxiskurse für den fachgerechten Obstbaumschnitt an. TULLNERBACH/MARIA ENZERSDORF (pa). Gemeinsam mit Klosterbauer Hannes Kleedorfer aus Maria Enzersdorf bietet der Biosphärenpark Wienerwald für Interessierte Praxiskurse für den Obstbaumschnitt an. Fachgerechte Pflege Das Biosphärenpark Wienerwald Management unterstützt nicht nur die Nachpflanzung von Obstbäumen, sondern auch die Pflege und den fachgerechten Schnitt, als wichtige Beiträge zur Erhaltung...

  • 13.07.18
Lokales
Nora, eine junge Mutter rebelliert in den 68ern.

Sommerkino Tullnerbach

Die Grünen Tullnerbach laden am kommenden Wochenende zum Sommerkino ein. TULLNERBACH. Die Grünen Tullnerbach laden am Samstag, den 14. Juli, zum Sommerkino auf den Spielplatz Tullnerbach-Lawies ein. Es wird der Film "Die Göttliche Ordnung" gezeigt. Der Film von Petra Biondina Volpes ist hochemotional und amüsant und erzählt von der reichlich späten Einführung des Frauenwahlrechts in der Schweiz. Buffet oder Picknick Das Buffet wird ab 20 Uhr eröffnet, der Film dann bei Einbruch der...

  • 12.07.18
Lokales
Symbolfoto: Herrliche Steak gibt`s während der WM beim Fleischer Ströbel in Tullnerbach und Purkersdorf.

WM-Steaks bei Fleischerei Ströbel

Passend zur Fussball-WM 2018 gibt es bei Rudi Ströbel junior jetzt elf Wochen saftige Steaks zum WM-Spezial-Preis. TULLNERBACH/PURKERSDORF (bri.) Alle sind im Fussballfieber und passend dazu gibt es überall WM-Weckerl, WM-Schnitzerl, WM-Cocktails, ja sogar WM-Klopaier haben wir beim Discounter Hofer entdeckt. WM-Steaks Auch Fleischhauer Rudolf Ströbel jun. ließ sich deshalb etwas einfallen: Bei ihm kommen Fleischliebhaber voll auf ihre Kosten, denn elf Wochen lang gibt es in beiden...

  • 22.06.18
Lokales
Andreas Kirnberger gratulierte Erika Takacs zum zehnjährigen Jubliäum.

Tullnerbach: 10 Jahre "Blumiges & mehr

Seit zehn Jahren begeistert Erika Takacs ihre Kunden mit tollen blumigen Kreationen für jeden Anlass. TULLNERBACH. Erika Takacs, Inhaberin von „Blumiges & Mehr“ feiert ihr 10jähriges Jubiläum in Tullnerbach. Blumen für jeden Anlass „Wir kreieren liebevolle Arrangements für jeden Anlass“, so die Unternehmerin. Seitens der Wirtschaftskammer Niederösterreich Außenstelle Purkersdorf gratulierten Andreas Kirnberger sowie Außenstellenleiterin Isabella Samstag-Kobler und wünschten Erika Takacs...

  • 22.06.18
Lokales

Seniorenbund-Ausflug nach Tschechien

Vergangen Donnerstag wandelten der Seniorenbund Pressbaum-Tullnerbach in Tschechien auf den Spuren der Liechtensteiner. TULLNERBACH/ IRENENTAL. Der Seniorenbund der Ortsgruppe Pressbaum-Tullnerbach machte am 7. Juni einen Tagesausflug nach Tschechien und besichtigte dabei die Liechtenstein-Schlössern Valdice (Feldsberg) und Lednic (Eisgrub). Bei einer deutschsprachigen Führung wurde den Teilnehmern die Geschichte der Liechtensteiner nähergebracht. Beeindruckend war das wunderschönen...

  • 14.06.18
Lokales

Hanslsteg trohnt wieder am Fundament

Die Unwetter Ende Mai haben wieder einmal den Hanslsteg in Tullnerbach aus dem Fundament gerissen und weggespült. TULLNERBACH. Die Gemeinde Tullnerbach wurde auch wieder bei den letzten Unwettern arg gebeutelt. So wurde wieder einmal der Hanslsteg aus seinem Fundament gerissen und weggespült. Bereits 2011 musste der Steg nach heftigen Unwettern wieder aufs Fundament gehoben werden. Die starken Männer der Freiwillige Feuerwehr Tullnerbach haben auch dieses Mal wieder die Holzbrücke fachmännisch...

  • 08.06.18
Lokales
Der Bieranstich gelang heuer reibungslos.
3 Bilder

Feuerwehr-Heuriger in Tullnerbach

Gut besucht war auch heuer wieder der traditionelle Heurige der Freiwilligen Feuerwehr Tullnerbach. TULLNERBACH. Vom 1. bis 3. Juni fand der traditionelle Heurige der Freiwilligen Feuerwehr Tullnerbach im Feuerwehrhaus statt. Bieranstich-Profi Der Bieranstich wurde am Freitag von Bürgermeister Johann Novomestsky durchgeführt, der sich dieser Aufgabe ganz professionell und heuer auch ohne "Hoppala" annahm - im Vorjahr wurde der Bierschlegel "geschrottet". Musikalisch begleitet wurde der...

  • 06.06.18
Lokales
Hier wird am Gewölbe gearbeitet - mit Verkehrsbehinderung und Wartezeiten ist zu rechnen.

Arbeiten am Tunnel zum Norbertinum

Achtung Baustelle: Auf Grund von Gewölbeinstandsetzungsarbeiten gilt bis zum 18. Mai eine straßenpolizeiliche Verordnung. TULLNERBACH. Da am Tunnel bei der Auffahrt zum Norbertinum am Gewölbe Sanierungsarbeiten durchgeführt werden, gilt die  Die Arbeiten werden voraussichtlich noch bis zum 18. Mai andauern. Wartezeiten für den Verkehr Der Baustellenbereich ist auf beiden Tunnelseiten mit dementsprechenden Verkehrszeichen (Baustelle, Fahrverbot, Gilt von...) gekennzeichnet. Da die...

  • 14.05.18
Lokales

Tullnerbach: Auto aufgebrochen

Am vergangenen Samstag wurde am Wienerwald-Parkplatz ein Auto aufgebrochen. TULLNERBACH (bri). Vergangenen Samstag, stellte ein junges Pärchen aus Rekawinkel gegen 22.30 Uhr das Auto am Wienerwaldsee-Parkplatz (gegenüber Norbertinumauffahrt) ab, um bei den angehmen sommerlichen Temperaturen einen romantischen Spaziergang zu unternehmen. Der junge Bursche hatte sich dazu den Volvo V40 Cross Country seines Vaters ausgeliehen. Er und seine Freundin waren nicht länger als eine halbe Stunde weg –...

  • 09.05.18
Lokales
Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gablitz beim Reinigen einer verschlammten Straße.
7 Bilder

Unwetter zeichnet besonders Pressbaum, Gablitz und Tullnerbach

Am Abend des 2. Mai hielten unzählige Keller, Garagen und auch Wohnungen den Wassermassen nicht stand. REGION. Mittwochabend gingen - vor allem über den Bezirken St. Pölten und Tulln - heftige Gewitter nieder. Im Bezirk beschäftigten die schweren Niederschläge die Einsatzkräfte vor allem in den Gemeinden Pressbaum, Gablitz und Tullnerbach. In unzählige Keller und Garagen, aber auch Wohungen drangen Wasser und Schlamm ein. Das Schadensausmaß kann derzeit noch nicht abgeschätzt werden....

  • 03.05.18
Lokales
GR Christian Schwarz übergab die Unterschriften der Anrainer Bürgermeister Novomestsky.

Tullnerbach: Der Problemtunnel

Die Wogen wegen dem geplanten Tunnelausbau in Tullnerbach sind noch längst nicht geglättet. TULLNERBACH. (bri). Seit 2010 ein heiß diskutiertes Thema: Der Problemtunnel“ zur Auffahrt Norbertinum/Schubertsiedlung. Derzeit plant Tullnerbach eine Ausschwenkung der Fahrbahn zur besseren Einsehbarkeit um ca. 150.000 Euro, der trotzdem dann anstehende Tunnelausbau wird derzeit auf 400.000 Euro geschätzt. Gemeinderat Christian Schwarz (ÖVP) stellte den Antrag, die Öffnung sofort zu beauftragen, um die...

  • 25.04.18
Lokales

Norbertinum: Tag der offenen Tür

Landwirtschaftliche Fachschule für Pferdewirtschaft lädt am 1. Mai ein. TULLNERBACH. Am Dienstag, den 1. Mai, findet von 10 bis 17 Uhr der traditionelle Tag der offenen Tür an der Landwirtschaftliche Fachschule für Pferdewirtschaft Tullnerbach, auch Nobertinum genannt, statt. Reitsport im Fokus „Dabei werden die Schule sowie die Ausbildungskombination mit dem Gymnasium und der Pferdewirtschaft vorgestellt. Ein vielfältiges Rahmenprogramm, bei dem der Reitsport im Mittelpunkt steht, rundet den...

  • 24.04.18
Lokales
Symbolfoto: Die Einbrecher entwendeten einen Rasenmäher.

Einbruch in Tullnerbach

Am Wochenende wurde in zwei Schrebergärten eingebrochen. TULLNERBACH (bri.) Am Wochendende trieben in Tullnerbach Einbrecher ihr Unwesen. Es wurde in zwei Schrebergärten eingebrochen. Aus einem Geräteschuppen wurde ein Rasenmäher entwendet. Polizei Inspektionskommandant Haslinger: "Von den Tätern fehlt leider jede Spur." Hinweise bitte an die Polizei Pressbaum unter Tel: 059133 3232-100.

  • 23.04.18
Leute
5 Bilder

Vernissage: Art-Science-Creativity

In Tullnerbach präsentierten die Schüler der dritten Klassen BAfEP des Sacré Coeur Pressbaum ihr Kunstprojekt. TULLNERBACH (bri). Bereits 2017 erarbeiteten Schüler des BAfEP des Sacré Coeur Pressbaum in Kooperation mit anderen Schulen und der Akademie der Wissenschaften, dem Institut für Hochenergiephysik, unter der Leitung des Naturwissenschaftlers und Künstlers Michael Hoch, das Projekt „Science&Art@School“. Das Thema war Elementarteilchenphysik mit Kunst zu verbinden. Das wurde von den...

  • 16.04.18
Lokales
45 Bilder

Blasorchester Tullnerbach: Wir laden gern uns Gäste ein...

Unter dem Titel "Wiener-Wald-Viertel" wurde das Frühjahrskonzert des Tullnerbacher Blasorchesters am letzten Samstag im Norbertinum  zu einem abwechslungsreichen und eindrucksvollen Konzertevent zweier durch ihre Vielseitigkeit bestechende Orchester. Als Gäste eingeladen war die über die Grenzen des Waldviertels hinaus bekannte Jugendtrachtenkapelle Großschönau, ein Klangkörper weit entfernt von einer Nachwuchsformation, sondern bekannt durch Auftritte im In- und Ausland und durch seine...

  • 16.04.18
Lokales
Auf die Gäste und Teilnehmer wartet ein spannender Tag.
2 Bilder

Biosphärenpark Cup im Norbertinum

Bereits zum vierten Mal findet heuer der Biosphärenpark Cup im Schul- und Biosphärenparkzentrum Norbertinum in Tullnerbach statt. TULLNERBACH (pa). Bereits zum vierten Mal findet am 1. Mai 2018 der Biosphärenpark Cup im Schul- und Biosphärenparkzentrum Norbertinum in Tullnerbach statt. Drei bis zehn Personen unterschiedlicher Altersstufen bilden ein Team. An zehn Stationen mit Bezug zum Biosphärenpark Wienerwald sind Wissen, Geschicklichkeit und Kreativität gefragt. Eintritt frei! Mit Wissen...

  • 11.04.18
Lokales
Kpm. Wolfgang Jakesch, Saxsolist Johannes Weichinger, Goldflötistin Tamara Thin, Klarinettistin Reka Vekszler, und die beiden Großschönauer Kapellmeister Stefan Grübl und Gerald Hofbauer
3 Bilder

Tullnerbacher Blasorchester: Wir laden gern uns Gäste ein...

2 Orchester - 3 Kapellmeister - 4 Solisten - 100 MusikerInnen: Ein Konzertevent der Extraklasse verspricht das heurige Frühjahrskonzert des Tullnerbacher Blasorchesters am kommenden Samstag ab 16 Uhr im Norbertinum Tullnerbach zu werden! Nach einem gemeinsam verbrachten Probenwochenende in der kleinen Waldviertler Gemeinde Großschönau werden die MusikerInnen der legendären Jugendtrachtenkapelle am Samstag zum Konzert nach Tullnerbach anreisen. Ob Bigband-Sound, Uraufführung einer Neuen...

  • 09.04.18
Lokales
Der zweite Tunnel soll für den Verkehr geöffnet werden.
3 Bilder

Tunnel spaltet Tullnerbach

Themen wie der Tunnel zum Norbertinum oder ein zweiter Kindergarten spaltet Tullnerbach. TULLNERBACH. In der letzten Gemeinderatssitzung ging es um den „Problemtunnel“ der Auffahrt Norbertinum/Schubertsiedlung und um den Standort für den zweiten Kindergarten. Zufahrt Norbertinum Seit 2010 ist der Tunnel bereits ein heiß diskutierter Punkt. Die Anrainer, aber auch Betroffene des Schulzentrums fordern schon länger die Öffnung des zweiten Tunnels. Tagtäglich gibt es prekäre Situationen,...

  • 30.03.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.