Turnier

Beiträge zum Thema Turnier

Natalia Galova (links) stand im Endspiel des Einzels und später mit Amelie Kober im Doppel-Halbfinale.
1

Badminton
Pokalregen für Simmeringerinnen in der Slowakei

Große Erfolge für zwei Badminton-Spielerinnen des WAT-Simmering bei einem Turnier in der Slowakei. SIMMERING. Bis ins Finale hat es Natalia Galova vom Badmintonverein WAT Simmering bei den Slovak Youth International geschafft: Die U13-Spielerin ist ungesetzt angetreten, schaltete zuerst die Slowakin Nella Beresova aus und besiegte im Viertelfinale schließlich auch noch Hanna Stachera aus Polen. Im Halbfinale schaltete die ÖBV-Talentkaderathletin Galova die an Nummer zwei gesetzte Polin...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Wer etwas Wettkampf und Partyluft schnuppern will, kommt am 19. und 20. September zum Baseballfest auf den Sportplatz beim Don Bosco Haus
5

Eine Tradition kehrt zurück
In Hietzing wird wieder Baseball gespielt

Wer öfter am Roten Berg oder beim Don Bosco-Haus vorbeikommt, kann sie kaum übersehen: Baseball-Spieler. Mit Kindern und Jugendlichen kehrt die Sportart 20 Jahre nach den Hietzing Dogs wieder zurück in das Herz des 13. Bezirks. HIETZING. Baseball in Hietzing hat 20 Jahre Tradition. 2020 liegt diese Sportart im 13. Bezirk erneut im Trend. Möglich macht das Matthias Lichem, als Baseball-Spieler in den 90er-Jahren Europameister und Kapitän der Nationalmannschaft, heute 4-facher Vater, der die...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Das Siegerteam U13 aus Ungarn
25

Spannendes Mädchen Fußballturnier im Gymnasium GRG 23

In jedem zweiten ungeraden Jahr findet der Frauen Hallencup statt . Im geraden Jahr dazwischen konzentrieren sich internationale und nationale Klubs ganz auf den Mädchen Nachwuchs. 2020 sind es die Jahrgänge G15/16 und G13/14. Die Spiele der Vereine fanden im GRG Wien 23 in der Anton Baumgartnerstraße statt. Ein faires Turnier tollen jungen Sportlerinnen, die ihre Leistung unter Beweis stellten. Das Frauenfußball immer bessere Qualität aufweist ist spätestens nach den Leistungen unserer...

  • Wien
  • Markus Spitzauer
Tanzprofi Yvonne Rueff und Moderatorin Christina Lugner (r.).
10

Flipperturnier
Promis flippten so richtig aus

In der Blacklight Arena Wien wurde zum großen "Promi-Flipping" eingeladen. WIEN. Zahlreiche Promis folgten der Einladung und lauschten den Worten von Moderatorin Christina "Mausi" Lugner. Danach wurde geflippert, bis die Finger glühten. Als Sieger ging Model Cyril Radlher hervor, der sich über einen BMW für ein Wochenende freuen durfte. Auf den Plätzen knapp dahinter landeten PR-Profi Alex List und Model Wendy Night. Mit dabei waren auch Promi-Friseur Josef Winkler,...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Die größte Beer Pong Party Österreichs steigt am 30. März 2019 in der Ottakringer Brauerei.

Beer Pong Vienna
Lasst die Becher-Spiele beginnen!

Die größte Beer Pong Party Österreichs geht in die zweite Runde. OTTAKRING. Nach einem erfolgreichen Jahr 2018 plant das Team um Beer Pong Vienna dieses Jahr mit knapp der Hälfte an zusätzlichen Spielern. 140 Teams sollen am 30. März 2019 in der Ottakringer Brauerei gegeneinander antreten und um die begehrte "BPV Trophy 2019" wetteifern. Beer Pong ist ein Trink- und Geschicklichkeitsspiel, bei welchem Ping-Pong-Bälle in Becher geworfen werden müssen. Wir ein Becher vom Gegner getroffen...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Von 1. bis 5. August wird die Wiener Donauinsel zum Hexenkessel.

Beachvolleyball auf der Donauinsel: Was dürfen Besucher mitnehmen?

Von 1. bis 5. August findet das Beachvolleyball-Turnier "Major Vienna" bei freiem Eintritt auf der Donauinsel statt. Hier gibt es eine Übersicht, was man auf das Event mitnehmen darf und was verboten ist. WIEN. Ab auf die Donauinsel zu DEM Wiener Beachvolleyball-Ereignis des Jahres: Das Major Vienna 2018 findet von 1. bis 5. August statt. Während dort die österreichischen Profis wie Alex Horst, Clemens Doppler, Kathy Schützenhöfer oder Lena Plesiutschnig ihr Können gegen die internationale...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Alena
Das Mädchen-Fußballturnier fand regen Zuspruch.
2

Geballte Mädchen-Power beim Goodball Girls Cup

MARGARETEN. Seit 2009 organisiert der Margaretner Fußballverein Goodball regelmäßig Turniere im Bezirk. Bisher allerdings nur mit sehr geringer weiblicher Beteiligung. Um das zu ändern, entschlossen sich die Grünen Margareten gemeinsam mit dem Verein, ein Mädchen-Fußballturnier zu organisieren – der erste Goodball Girls Cup am Bacherplatz. Frauenfußball gewinnt an BedeutungDie Veranstaltung fand regen Zuspruch und die Kids genossen sichtlich die sportliche Herausforderung. Vor Ort war auch...

  • Wien
  • Margareten
  • Yvonne Brandstetter
Johannes Brenner (l.) und Wolfgang Hüller veranstalten das Beer Pong Vienna 2018.
3

Beer Pong Vienna 2018: Campusfeeling für die Ottakringer Brauerei

Am Samstag, den 12. Mai findet in der Brauerei das erste Wiener Beer Pong-Turnier statt. OTTAKRING. Beer Pong ist ein Phänomen - immerhin hat sich das Partytrinkspiel zu einer ernsthaften Wettkampfsportart entwickelt. Auch in Wien wird nun zum ersten Mal im großen Stil um einen Beer Pong-Pokal gekämpft, und zwar am Samstag, den 12. Mai in der Ottakringer Brauerei. "Beer Pong ist ein Wurfgeschicklichkeitsspiel, das vor siebzig Jahren in US-amerikanischen Colleges erfunden wurde. Man kennt es...

  • Wien
  • Ottakring
  • Maria-Theresia Klenner
Kicker, schnell entscheiden und noch bis 11. Mai anmelden!
1

Für Hobby-Kicker: Anmelden beim vierten Hietzinger Cup

Kicken im Hörndlwald: Am 13. Mai findet der 4. Hietzinger Cup statt. Aber Achtung: Anmeldungen sind nur bis 11. Mai möglich HIETZING. Mittlerweile hat das Fußballturnier der Jungen Volkspartei (JVP) Hietzing im Hörndlwald schon Tradition. Am Samstag, 13. Mai, ist es wieder so weit: Auch heuer wird gegen die Verbauung des Waldes gekickt. Mitmachen können Sportler ab 16 Jahren. Es treten Teams aus fünf Feldspielern plus einem Tormann gegeneinander an. Sie müssen um 9 Uhr am Sportplatz in der...

  • Wien
  • Hietzing
  • Anja Gaugl
Anzeige
SKF lädt von 1. bis 3. Mai 2014 zum spannenden Jugendfußballturnier in der Dietach-Arena ein. Das Siegerteam fährt im Juli zum Gothia-Cup nach Schweden.
1

SKF lädt zum Meet the World-Turnier 2014

STEYR. „Meet the World-Tournament“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von Gothia Cup und SKF. Dabei werden überall auf der Welt kleine Fußballturniere abgehalten. Die Siegermannschaften gewinnen eine Reise nach Göteborg (Schweden) und dürfen dort ihr Land und SKF von 13. bis 19. Juli beim Gothia Cup 2014 repräsentieren. Die Turniere werden im heurigen Frühjahr in mehr als 20 SKF-Standort-Ländern ausgetragen, darunter zum Beispiel in China, Indonesien, Brasilien, Deutschland, Russland und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Gothia Cup

Sommer, Sonne, Sozialismus - Volleyballtunier im Fridtjof Nansen Park

Am Samstag, den 07. September veranstaltet die Sozialistische Jugend ein Volleyballtunier im Fridtjof Nansen Park im 23. Wiener Gemeindebezirk. Am Beachvolleyballplatz treten immer zwei gegen zwei an - Also such dir einen Freund oder eine Freundin und mach als Team mit! Zu gewinnen gibt es einen brandneuen Ipod Shuffle! Beim SJ-Stand erfährst du alles über unsere Aktionen und kannst dir Infos, Buttons und viel mehr holen. Eintritt frei! Wann: ...

  • Wien
  • Liesing
  • Sozialistische Jugend
Titelverteidiger: Kickboxer Levente Bertalan (rechts) will in Dublin seine Goldmedaille wiederholen.

Landstraßer boxt bei Irish Open

Kickboxer Levente Bertalan will in Dublin die Goldmedaille holen LANDSTRASSE: Von 1. - 3.3. kämpfen die Sportler des Teams „Tae-Kibo“ mit 18 Akteuren um die Plätze. Trainer und Wettkämpfer Levente Bertalan (Welt- und Europameister) hat das Turnier bereits dreimal gewonnen und freut sich auf die Titelverteidigung. „Bereits im letzten Jahr konnten wir 10 Medaillen für Österreich erkämpfen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und die Gegner können sich warm anziehen“, so der...

  • Wien
  • Landstraße
  • Lisa Kössler
2

Erstes Fechtturnier des Polizeisportvereins

Jetzt zur Weihnachtszeit fand zum ersten Mal das Interne Fechtturnier unter Leitung von Hrn. Diplom Fechtmeister Franz Kohlmeier statt. Der kleine Verein verstand es seine wenigen Mitglieder zu motivieren um sich gegeneinander zu messen. Es wurden eine Vorrunde und eine Entscheidungsrunde gefochten bei denen es manchmal ziemlich knapp wurde. Man konnte auch sehen, dass der Nachwuchs durchwegs sehr gute Leistungen zeigte, die den anderen Vereinen bei offiziellen Turnieren bereits gefährlich...

  • Gänserndorf
  • Ruediger Reinisch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.