Turracher Höhe

Beiträge zum Thema Turracher Höhe

Der Rettungshubschrauber war in St. Georgen am Kreischberg im Einsatz.

Murau
Unfälle mit Traktor und Motorrad

Gleich zweimal mussten am Montag die Einsatzkräfte im Bezirk Murau ausrücken. MURAU. Zu einem schweren Traktorunfall musste die Feuerwehr St. Georgen am Kreischberg am Montag ausrücken: Ein 84-jähriger Landwirt kippte am frisch gemähten Gras mit seinem Traktor zur Seite und überschlug sich mehrmals. Der Mann wurde laut Angaben der Polizei aus der Kabine geschleudert und dürfte vom Traktor überrollt worden sein. Lebensgefährlich verletzt Der Landwirt erlitt dabei lebensgefährliche...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Kornock Flowtrail
  6

Freizeit
Neue Trail Area auf der Turracher Höhe

Die Turracher Höhe setzt im Sommer 
mit einer neuen Trail-Area auf noch mehr Outdoor-Adventure. TURRACHER HÖHE.  Outdoor ist in. Denn nichts ist so befreiend, gesund und sicher wie Bewegung an der frischen Luft. Und das liebste Urlaubs-Accessoire der Österreicher ist das (Mountain-) Bike. Daher gibt’s auf der Turracher Höhe ab Beginn der Sommerferien eine neue Trail-Area – für Bike-Ferien mit der ganzen Familie. Let it flow… Egal ob Flowrider oder Laufrad-Flitzer, Pro oder Rookie,...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der Kreischberg startet am Sonntag in die Sommersaison.
 1

Murau
Seilbahnen starten in den Sommer

Kreischberg, Turrach und Lachtal sind auch im Sommer beliebte Ausflugsziele. MURAU. Die steirischen Seilbahnen sind längst auch zum Sommer-Hit geworden. „Mit rund 1,2 Millionen Gästefahrten sind die steirischen Seilbahnen mittlerweile auch im Sommer eine wichtige Säule im heimischen Tourismus. Durch zahlreiche Investitionen wurde das Angebot in den vergangenen Jahren laufend verbessert“, sagt Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl. Vielfältig „Die alpinen Seiten der Steiermark sind...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Am Pfingstwochenende ist der Nocky Flitzer in Betrieb.
  4

Freizeit
Turracher Bergbahnen starten in Sommersaison

Auf der Turracher Höhe geht’s mit der Öffnung der Bergbahnen wieder bergauf. TURRACHER HÖHE. Mit seinen Lieben wochenlang daheim und Sofa-Surfing – da wurde es schon mal eng und langweilig. Doch dies muss nicht länger sein, denn am Pfingst-Wochenende – 30. Mai bis 1. Juni 2020) – sind auf der Turracher Höhe die Panoramabahn und damit auch der Nocky Flitzer wieder in Betrieb. Damit ist Gipfelglück für alle möglich – und Abstand halten leicht gemacht… „Die Bergbahnen sind Motor für die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Sommerurlaub 2020: Auf der Turracher Höhe gibt es bereits zahlreiche Buchungen und viele Anfragen.
  6

Hollmann
Detailverliebt, erfolgreich und etwas verrückt

Petra und Robert Hollmann führen Hotels und Appartements der besonderen Art auf besondern Plätzen der Welt. Im Sommer liegt der Fokus aber ganz klar auf der Turracher Höhe.  KLAGENFURT. Die Corona Krise stellt auch Hoteliers vor große Herausforderung. Am 29. Mai dürfen Beherbergungsbetriebe nun wieder öffnen. Für die Hollmanns bedeutet dies jedoch nur die Wiedereröffnung von zwei der Standbeine: das Hotel Beletage in Wien und die drei Hütten auf der Turracher Höhe. Die Residenza in Triest,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Christina Brandstätter
  3

Alm-Urlaub
Der Almbutler kennt die schönsten Plätze auf der Turracher Höhe

Der Almbutler führt auf der Turracher Höhe zu den schönsten Plätzen und zeigt die Vielfalt der Heimat. TURRACHER HÖHE. Die Turracher Höhe zählt zu den größten geschlossenen Zirbenwaldflächen in Österreich! Für Naturliebhaber gilt es auch Almrausch, Zwergwacholder, Enzian und Eisenhut auf knapp 1.800 Metern zu bestaunen. Der Almbutler führt zu den schönsten Plätzen und zeigt, welche unglaubliche Vielfalt seine Heimat bietet.  Ein Stück duftende Heimat Christina Brandstätter fand die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
  20

Turracher Höhe
3 Seen Wanderung

Die drei Seen Wanderung auf der Turracher Höhe ist kurzweilig und sehr erholsam.  Beginnend am Grünsee, weiter zum Schwarzsee und danach zum Turrachsee.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Glanzer
  3

Tourismus
Region Nockberge lockt Urlauber aus ganz Österreich

Die Region Nockberge hat Regionsgutscheine entworfen, um Urlauber aus ganz Österreich auch in Zeiten von Corona anzusprechen.  NOCKBERGE. "Wir urlauben, wo wir leben", lautet das aktuelle Motto der Region Nockberge. Mittels eigens entworfenen Regionsgutscheinen möchte man Urlauber aus Österreich und der eigenen Heimat nach der Coronakrise auf attraktive Angebote unmittelbar vor der Haustüre aufmerksam machen - vielleicht auch schon als Geschenk für den bevorstehenden Muttertag. Dietmar...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
Der Kornock Flowtrail entsteht derzeit auf der Turracher Höhe.

Murau/Murtal
Mountainbike als Chance für regionalen Tourismus

SPÖ lädt zur hochkarätigen Diskussion über "Mountainbike als Alternative für Tourismus". MURAU/MURTAL. Der aktuelle Stillstand hat den heimischen Tourismus hart getroffen. Ersten Zahlen zufolge sind die Ankünfte im März steiermarkweit um 57 Prozent gesunken, die Nächtigungen gar um 65 Prozent. Für April werden noch höhere Verluste erwartet. Regionale Zahlen dazu gibt es bis dato noch nicht. Chance Die Urlaubsregion Murau-Murtal ist allerdings durch das Verbot von Großveranstaltungen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
  2

Sport
Snow Volleyball Spektakel auf der Turracher Höhe

Die Österreichischen Meisterschaften im Snow Volleyball finden am 7. und 8. März auf der Turracher Höhe statt. Titelverteidiger Xandi Huber ist mit seinem Team auch heuer Favorit auf den Sieg.  TURRACHER HÖHE (stp). Nach der Absage des Beachvolleyball Turniers im Iran ist klar: Xandi Huber hat die Möglichkeit seinen Snow Volleyball Staatsmeistertitel aus dem Vorjahr zu verteidigen. "Der Heimflug hat bis zum Schluss gewackelt. Jetzt wurde aber wegen des Coronavirus aber das ganze Turnier...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
Der Kornock Flowtrail wird heuer eröffnet.
 1   2

Urlaubsregion Murau-Murtal
Mit Events und Neuheiten in den Sommer

Die Urlaubsregion bereitet sich auf den Sommer vor. "Virus ist kein Thema". MURAU/MURTAL. In der Urlaubsregion ist der Übergang zwischen Winter und Sommer fließend. „Auch wenn bei uns noch der Winter das Sagen hat, haben wir heute gemeinsam mit Steiermark Tourismus die Frühjahrs- und Sommersaison eingeläutet“, berichtet Geschäftsführerin Petra Moscher. Erfolgsformel Mit dem Winter ist sie „sehr, sehr zufrieden. Wir sprechen wieder von der besten Saison seit ewigen Zeiten.“ Dazu...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Die Polizei musste zu einem Unfall ausrücken.

Murau/Murtal
Unfall nach Sekundenschlaf und Suchaktion

In Unzmarkt wurden bei einem Unfall fünf Personen verletzt, auf der Turrach gab es eine Suchaktion nach einer Hüttentour. MURTAL/MURAU. Ein Verkehrsunfall mit fünf Verletzten ereignete sich am Sonntag auf der B 317 bei Unzmarkt. Gegen 14 Uhr war ein 77-jähriger Autolenker infolge von Sekundenschlafs in den Gegenverkehrsbereich gekommen. Ein entgegenkommender Lenker versuchte noch auszuweichen, kam dabei aber ebenfalls auf die Gegenfahrbahn. Aufräumarbeiten Beim Ausweichmanöver berührten...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Snow-Volleyball wird immer beliebter.
 1

Turracher Höhe
Baggern auf der Piste

Snow-Volleyball-Meisterschaften finden im März auf der Turrach statt. STADL-PREDLITZ. Am 7. und 8. März finden heuer zum zweiten Mal die Österreichischen Snow Volleyball Meisterschaften auf der Turracher Höhe statt. Die besten Volleyballspieler Österreichs kämpfen am Centercourt vor der Almstube an der Kornockpiste um den Österreichischen Snow Volleyball Meistertitel. Lokalmatador Lokalmatador und Titelverteidiger Xandi Huber wird auch dieses Jahr wieder mit dabei sein und zusammen mit...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Die Feuerwehr musste einen Lkw auf der S36 befreien - auch am Triebener Tauern gab es Probleme.

Murtal
"Wir fühlen uns im Stich gelassen"

Erneut sind Lastwägen im Schnee am Triebener Tauern hängengeblieben - auch anderweitig gab es Probleme im Murtal. MURTAL/MURAU. "Wir fühlen uns im Stich gelassen", sagt Hohentauerns Bürgermeister Heinz Wilding (SPÖ) ganz offen. Der Hintergrund: Während der Schneefälle am Dienstag und Mittwoch sind wieder mehrere Lastwägen auf der B 114 über den Triebener Tauern hängengeblieben. "Alleine ich habe drei Lkw und mehrere Kleinlaster am Straßenrand gesehen", erzählt Wilding, "die haben da...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
166 Anker werden in den Hang gebohrt.

Murau
Verkehrsregelung wird in Ferien umgestellt

Reiseverkehr auf der Murauer Straße soll flexibler gelenkt werden. MURAU. Nach der Hangrutschung auf der Murauer Straße ist die B97 derzeit nur einspurig befahrbar, der Verkehr wird mit Ampeln geregelt. Zum erwarteten Ansturm in die regionalen Schigebiete in den Semesterferien wird die Regelung jetzt umgestellt. Flexibler "Um den zu erwartenden An- und Abreiseverkehr in die beliebten Schigebiete am Kreischberg und auf der Turrach flexibler und flüssiger gestalten zu können, wird an den...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Ein Schreitbagger kommt in Murau zum Einsatz.

Murauer Straße
Keine Sperre mehr nötig

Ab Freitag wird die Murauer Straße wieder einspurig mit Ampelregelung geführt. MURAU. Die Arbeiten nach dem Hangrutsch auf der Murauer Straße zwischen Murau und St. Georgen am Kreischberg gehen schneller voran als erwartet. "Nachdem in den letzten drei Tagen die Räumarbeiten rascher als erwartet erledigt werden konnten, ist die für Freitag geplante Totalsperre nicht mehr notwendig", teilt Landesverkehrsreferent Anton Lang in einer Presseaussendung mit. Fertigstellung Eine Totalsperre der...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Ein Schreitbagger muss für die Arbeiten mittels Seil gesichert werden.

Murauer Straße
Tägliche Sperren bis zum Wochenende

Sanierung der Murauer Straße hat begonnen, bis Freitag kommt es dabei täglich zu Totalsperren. MURAU. Nach der Hangrutschung Ende Dezember auf der B97-Murauer Straße (Bericht) wurde am Montag mit den Sicherungsarbeiten begonnen. Diese sollen rund sechs Wochen dauern und etwa 400.000 Euro kosten. Bis inklusive Freitag wird es dabei täglich zu Totalsperren auf der Strecke zwischen Murau und St. Georgen am Kreischberg kommen. Umleitungen "Für Räumarbeiten und Abflachung der Böschungen im...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Sechs Kärntner Bergbahnen können ab dem Frühjahr als "Flow Trails Kärnten" gebucht werden.

Tourismus
Neues Angebot für Mountainbiker ab dem Frühjahr 2020

Nach langen Vorbereitungen kann ab dem Frühjahr 2020 das Mountainbike-Angebot von sechs Kärntner Sommerbergbahnen als "Flow Trails Kärnten" gemeinsam gebucht werden. KÄRNTEN. Mountainbiken zählt bereits jetzt zu einer wichtigem Säule im heimischen Sommertourismus und immer mehr Tourismusregionen setzen auf Trail- und Flow Trail-Angebote um ihren Gästen im Sommer ein weiteres sportliches Angebot zu bieten. "Flow Trails Kärnten"Ab dem Frühjahr sollen nun sechs Sommerbergbahnen als "Flow...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Der Rettungshubschrauber war auf der Turracher Höhe im Einsatz.

Turracher Höhe
Snowboarder verstarb nach Notfall

47-jähriger Kärntner brach auf der Piste ganz plötzlich zusammen. STADL-PREDLITZ. Ein tragischer Vorfall ereignete sich am Wochenende auf der Turracher Höhe. Ein 47-jähriger Kärntner war am Samstag mit zwei Begleitern zum Snowboarden aufgebrochen. Gegen 10 Uhr stand der Mann im Bereich der Bergstation bei der Schafalmbahn und fiel laut Angaben der Polizei ganz plötzlich ohne Fremdeinwirkung um und blieb regungslos liegen. Seine beiden Begleiter waren zuvor ins Tal gefahren und bemerkten...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Am Lachtal wurde in die Beschneiung investiert.

Saisonstart
Kreischberg und Lachtal starten durch

Die Lieblingssteirer eröffnen am Freitag den Winter mit einem großen Angebot. MURAU. Die Lieblingssteirer Kreischberg und Lachtal haben den Schneefall im November und die kalten Tage diese Woche genutzt, um ihren Pisten den letzten Feinschliff zu verpassen. Beide Schiberge starten am Freitag, 6. Dezember, mit einem tollen Angebot in die Wintersaison. Investition „Am Lachtal hat sich die große Investition in die neue Beschneiungsanlage bereits bezahlt gemacht“, berichtet Geschäftsführer...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Auf der Turrach starten am Samstag weitere Lifte.

Murau-Murtal
So starten die Schiberge in die Saison

Auf der Turracher Höhe wird bereits gefahren, weitere Gebiete öffnen diese und nächste Woche ihre Drehkreuze. MURAU-MURTAL. Die Wintersportler sind startbereit, jetzt geht es bald auch auf weiteren Schibergen in der Saison los. Auf der Turracher Höhe wird bereits seit zwei Wochen gefahren, am Samstag wird das Angebot erweitert: Mit 30. November werden auch die Kornock- und die Zirbenwaldbahn in Betrieb genommen, wie die Seilbahner mitteilen. Höhepunkt Ebenfalls am 30. November will das...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
30 Zentimeter Neuschnee liegen am Kreischberg.
 1   2

Murtal/Murau
Schiberge starten mit Neuerungen in die Saison

Auf der Turracher Höhe wird am Donnerstag der erste Lift angeworfen. MURTAL/MURAU. Wenn die Murtaler Schiberge fein angezuckert sind, dann frohlocken die Liftbetreiber. Die Freude war den Seilbahnern im Judenburger McDonalds jedenfalls anzusehen, als sie dort die Neuheiten für die Schisaison vorstellen durften. „Frau Holle hat bereits fleißig gearbeitet“, sagt Schiberge-Sprecher Karl Fussi. Und die Seilbahner haben kräftig mitgeholfen. Neuerungen im Überblick Lachtal: Am Lachtal wurden...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.