TVB St. Anton Arlberg

Beiträge zum Thema TVB St. Anton Arlberg

Und mit einer Gesamtfläche von 550 Quadratmeter ist das neue Kunstwerk in St. Anton am Arlberg die zurzeit größtes Graffitiwand des Tiroler Oberlandes.
3

Größte Graffitiwand des Tiroler Oberlandes
Urbane Street Art in touristischem Raum in St. Anton

ST. ANTON. Während der Winter langsam Einzug hält, tut sich in St. Anton am Arlberg ein neues Farbspektakel auf. Denn hier entsteht zurzeit die größte Graffitiwand des Tiroler Oberlandes. Neuer Blickfang in St. Anton Rund 50 Meter lang und 3,5 Meter hoch präsentiert sich eine graue Betonwand am Ortseingang von St. Anton am Arlberg. Seit zwei Wochen erhält diese nun ein Upgrade. In Szene gesetzt wird die Wand von dem Street Art und Graffitikünstler beziehungsweise Muralist „Crazy Mister...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Beim Profi Kriterium am Samstag messen sich internationale Radsport-Größen durch die schmalen Gassen von St. Anton am Arlberg und bieten ein spannendes Rennspektakel aus nächster Nähe.
3

1.500 Sportler
Starterfeld beim ARLBERG Giro 2019 ist komplett

ST. ANTON. Am Sonntag, den 4. August 2019, dreht sich in St. Anton am Arlberg wieder alles ums Rad. 1.500 Sportler aus aller Welt kommen für den berühmten Rennradklassiker jedes Jahr nach St. Anton am Arlberg. 9. ARLBERG Giro Der ARLBERG Giro geht in die neunte Runde. 1.500 Teilnehmer aus der ganzen Welt stellen sich der 150 km langen Strecke und überwinden insgesamt 2.500 Höhenmeter. Ein absoluter Höhepunkt im Rennrad-Kalender, auch für Zuschauer. 1.500 Sportler aus aller Welt kommen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
„Arlberger Steinbock Challenge“ - so heißt die neue Mountainbike-Herausforderung in St. Anton am Arlberg, die 2019 das erste Mal ausgetragen wird.
4

Herausforderung für Mountainbiker
St. Anton lädt zur Arlberger Steinbock Challenge

ST. ANTON. 57,6 Kilometer und knapp 2.500 Höhenmeter im Anstieg - das sind die Fakten des neuen Mountainbike-Hardcore-Bewerbs in St. Anton am Arlberg. Die „Arlberger Steinbock Challenge“ feiert am 24. August 2019 ihre Prämiere und treibt die fitesten Mountainbiker jeden Alters auf einer kräfteraubenden Strecke zur Höchstleistung. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Neue Mountainbike-Herausforderung St. Anton am Arlberg ist für vieles bekannt. Bei Sport-Enthusiasten vor allem auch für die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Am 21. April 2019 findet die 22. Auflage vom Kultrennen "Der Weisse Rausch" statt.
6

Kultrennen am Arlberg
St. Anton: Der Weisse Rausch ruft!

Am 21. April 2019 findet das Kultrennen „Der Weisse Rausch“ in St. Anton am Arlberg statt. Die Teilnehmerzahl ist auch bei der 22. Auflage auf 555 Athleten limitiert. Schnell sein lohnt sich bei der Anmeldung. Kultrennen „Der Weisse Rausch“ ST. ANTON. „The place to be“ für das kommende Osterfest liegt in den Alpen. Um genau zu sein in St. Anton am Arlberg. Dort findet am 21. April 2019 mit dem Kultrennen „Der Weisse Rausch“ der krönende Abschluss der Wintersaison statt. Das...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Rockröhre Anastacia heizte den zahlreichen Zuschauern bei Hits wie „I’m Outta Love“ und „One Day in Your Life“ ordentlich ein.
8

St. Anton am Arlberg eröffnete neue Skisaison
Stanton SkiOpen: So rockig läuteten Anastacia und Melanie C den Winter ein

ST. ANTON. Unter dem Titel „Stanton SkiOpen“ startete St. Anton am Arlberg am vergangenen Wochenende offiziell in die neue Skisaison. An die 4.500 Fans feierten vor traumhafter Kulisse bei stimmungsvollen Rhythmen von Anastacia und Melanie C. Stanton SkiOpen Vom 30. November bis zum 2. Dezember fand das traditionelle „Stanton SkiOpen“ in St. Anton am Arlberg statt. Neben der offiziellen Eröffnung der ersten Lifte im Wintersportgebiet am Freitag, bildeten die hochkarätigen Konzerte am...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Karl-Schranz-Kandahar-Strecke führt über das Himmeleck und den Eisfall hinab ins Karl-Schranz-Zielstadion.

Audi FIS Ski Wolrd Cup Ladies am 12./13. Jänner 2019
Weltcup-Stimmung in St. Anton am Arlberg

ST. ANTON (otko). St. Anton am Arlberg richtet ab Jänner 2019 erstmals wieder alle zwei Jahre ein Weltcup-Wochenende aus und startet damit als führende Wintersport-Destination erneut voll durch. Am 12. und 13. Jänner gastiert die internationale Ski-Elite der Damen, um sich bei der Abfahrt (Samstag) und und im Super-G (Sonntag) zu messen. Start ist jeweils um 11.30 Uhr. "Skiweltcup kehrt heim" Bei der Generalversammlung des Tourismusverbandes St. Anton am Arlberg dankten Direktor Martin...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.