TVB Stubai Tirol

Beiträge zum Thema TVB Stubai Tirol

Sieben der 17 Teilnehmer kamen aus dem Stubai- und Wipptal.
1 10

Stubai
Lehrer auf den Spuren des Klimawandels

STUBAI. Bei einem Seminar wurde kürzlich "Auf den Spuren des Klimawandels durch das Stubaital" gewandelt. "Sinn und Zweck solcher Fortbildungen ist es natürlich, das Erfahrene später im Unterricht an die Schüler weiterzugeben", erklärt Helga Mayr. Sie hat das jüngste, eintägige Seminar für interessierte Lehrer aus Tirol und darüber hinaus im Rahmen der Sommerhochschule der pädagogischen Hochschule Tirol organisiert. "Auf den Spuren des Klimawandels durch das Stubaital" waren dabei 17 Damen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Den künstlerischen Rahmen zu „Echt Stubai – Herbsthighlights im Stubaital“ 2020 bildet die Ausstellung „Kein schöner Land“ des Stubaier Malers Friedrich Complojer.

Stubai Magazin
Echt Stubai – Herbsthighlights im Stubaital

„Echt Stubai – Herbsthighlights im Stubaital“ vom 12.9. bis 4.10.2020 – so bunt wie der Herbst im Stubaital ist das abwechslungsreiche Programm mit Konzerten, Wanderungen, Festen, Musik und Tanz, kulinarischen Genüssen und vielem mehr. Erleben Sie das idyllische Stubaital im Herbst von seiner schönsten Seite. Die Sonne hat noch viel Kraft und taucht das Gletschertal in ein zauberhaftes Licht. Die Lärchenwälder an den sonnendurchfluteten Berghängen leuchten in ungeahnter Farbenpracht. Die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner
Natürlich mit von der Partie: Die Stubaier Freitagsmusig rund um den Obmann des Tiroler Volksmusikvereins, Peter Margreiter (r.)
2

Stubai
Klang & G’sang auf der Alm

STUBAI. Am 16. August erklingt auf Hütten und Almen des Tales authentische Volksmusik. Am dritten Sonntag im August steht das ganze Stubaital im Zeichen der Musik, wenn bei Hütten und Almen vom Anfang bis zum Ende des Tales echte Volksmusik dargeboten wird. „Echt Stubai – Klang & G’sang auf der Alm“ nennt sich die Veranstaltung, im Rahmen derer die teilnehmenden Betriebe am 16. August zu Speis, Trank und Musikgenuss einladen. Für musikalische Unterhaltung sorgen Gesangsgruppen und...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
TVB-Obmann Sepp Rettenbacher bleibt optimistisch.
2

Stubai-Wipptal
Corona halbiert Tourismusbudgets

STUBAI/WIPPTAL. Für den Tourismus sind schwere Zeiten angebrochen. Wie man diesen begegnet, erklärt TVB-Obmann Sepp Rettenbacher im Interview. BEZIRKSBLATT: Herr Rettenbacher, ein kurzer Blick zurück – wie gestaltete sich das abrupte Ende der heurigen Wintersaison im Stubai? Rettenbacher: Nach Verhängung der Verkehrsbeschränkungen Mitte März wurden die Öffnungszeiten des TVB Stubai Tirol auf einen Journaldienst reduziert, die Mitarbeiter befinden sich in Kurzarbeit. Weiters wurden...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz

Stubai Magazin
Stubai Magazin Sommer 2020

Das Stubai Maganzin berichtet in der aktuellen Ausgabe Sommer 2020 über die vielfältigen Aufgaben der Außendienstmitarbeiter des TVB Stubai Tirol, präsentiert neue Wanderwege und stellt die schönsten Bergseen im Stubaital als verheißungsvolle Wanderziele vor. Außerdem gibt es viele weitere spannende Geschichten und interessante Neuheiten aus dem Stubaital. Blättern Sie durch die Online-Ausgabe des Stubai Magazins. Viel Freude beim Lesen! Stubai Magazin Sommer 2020 Nähere Informationen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner
"Wir wollen mit emotionalen, authentischen und zuversichtlichen Inhalten inspirieren und zeigen, dass unsere Themen und Angebote mehr denn je im Zeitgeist sind", so TVB-GF Roland Volderauer.

Tourismus
"Bis bald im Stubaital"

STUBAI. "Mit starken Werten und Optimismus" blickt man im Stubaital gen Sommer. Der TVB Stubai Tirol versucht derzeit, gleichermaßen behutsam wie inspirierend die Sommer-Kommunikation zu starten. Dabei werden verstärkt Themen und Werte in den Vordergrund gerückt, für die das Stubaital seit jeher steht: Intakte Natur, Wasser, Regionalität, Genuss, unberührte Landschaften und ein gesunder Lebensraum. Urlaubssehnsüchte wecken „Etwas genießen, auf das man verzichten muss“ – so beginnt...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Ob musikalische Einlagen, Eiskünstler oder Huskyschlitten – bei den Winterwandernächten wird viel geboten.
5

Winterwandernächte im Stubaital
Fünf Termine – neu im Gebiet der Serlesbahnen

STUBAI. Die beliebten Winterwandernächte des TVB Stubai gehen in eine neue Runde. Und die führt heuer auch nach Mieders. Auch heuer trumpfen die Winterwandernächte auf mit Winterromantik, Tradition und Lichteffekten. Viermal wird wieder der Natur Aktiv Park Klaus Äuele Schauplatz des idyllischen Spektakels sein, einmal wird heuer auch im Gebiet der Serlesbahnen Mieders zu einer Winterwandernacht geladen. Auftakt am Donnerstag Los geht's am Donnerstag, dem 9. und 23. Januar sowie am 6....

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Klaus Äuele: Was wir tagsüber als lichtdurchflutetes Wintereldorado erleben, zeigt sich an diesem Abend von einer ganz anderen, einer phantastischen Seite.
1 19

Stubaital
WinterWanderNacht im Stubai

Klaus Äuele im hinteren Stubaital ist ein zauberhafter Ort. Zu den Winterwandernächten umgibt ihn eine ganz besondere Magie. Das Schneekleid der mächtigen, alten Bäume erstrahlt in mystischen Farben, die zugefrorenen Seen glitzern im Mondlicht und die Ruetz gurgelt kaum hörbar vor sich hin. Termine: 09.01., 23.01., 06.02., 13.02.2020, 19:30-22:00 Uhr, Klaus Äuele/Stubaital Klar ist die Nacht und kalt, wie es im Winter sein soll. Der Sternenhimmel über Falbeson zeigt sich in seiner ganzen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner
Dass es zumindest Überlegungen für den Bau einer zweiten Sommerrodelbahn in Neustift gibt scheint zu stimmen, denn Dementi gab es im Laufe der Diskussion keines.

Mieders/Neustift
Sommerrodelbahn, die zweite?

STUBAI. Insgesamt unspektakuläre Vollversammlung des TVB Stubai Tirol am Mittwochabend – eine Sache sorgte aber doch für Rumoren. Bei den Elferliften in Neustift könnte die zweite Sommerrodelbahn im Stubaital entstehen. Das jedenfalls wurde dem Miederer Bgm. Daniel Stern zugetragen. Er meldete sich deshalb bei der Vollversammlung des TVB Stubai unter dem Punkt Allfälliges zu Wort, um das zu hinterfragen. Leicht kritisch freilich, denn immerhin läuft die Sommerrodelbahn bei den Serlesliften...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
2

Stubai Magazin und Stubaier
Stubai Magazin und Stubaier Eventmagazin Winter 2019/20

Blättern Sie durch die Online-Ausgabe vom Stubai Magazin & Der Stubaier - Das Eventmagazin. Viel Freude beim Lesen! Jetzt E-Paper online lesen! Stubai Magazin – Ausgabe Winter 2019/20 Der Stubaier – Das Eventmagazin Winter 2019/20 Nähere Informationen zum Magazin: Bezirksblätter Sonderprodukte Eduard-Bodem-Gasse 6 Tel.: 0512/320-4111 sonderprodukte@bezirksblaetter.com

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner
Laut Landesstatistik Tirol verzeichnet das Stubai (Bild) im Zeitraum von Mai bis September ein Plus von 0,6 Prozent, das Wipptal plus 7,3 Prozent.

Bilanz Tourismussommer
Durchwegs positives Resümee

STUBAI/WIPPTAL. Die Tourismus-Statistik für den Sommer 2019 ist da. Sie zeigt große Schwankungen im Stubai und eine "verfälschte Bilanz" im Wipptal. Gleich vorweg: Sowohl TVB-Stubai-GF Roland Volderauer als auch seine Wipptaler Kollegin Helga Beermeister beurteilen die eingefahrenen Sommerergebnisse positiv. Zwar fehlen in der vom Land Tirol veröffentlichten Auswertung noch die Oktober-Zahlen – die Saison wird eigentlich von Mai bis Oktober berechnet –, eine klare Tendenz lässt sich freilich...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Ließen Ander Haas – im Bild vorne mit Gattin Christl – gebührend hochleben: TVB-GF Roland Volderauer, TVB-Obmann Sepp Rettenbacher, Bgm. Peter Schönherr, Bgm. Hermann Steixner, Bgm. Georg Viertler, Bgm. Robert Denifl und Bgm. Daniel Stern (v.l.)
6

Stubaital
Bergkristall für Tourismuspionier Ander Haas

Er war 26 Jahre lang Obmann des Stubaier Talverbandes, hat u. a. den Bau der Stubaier Gletscherbahnen tatkräftig mit angetrieben und feierte kürzlich seinen 80. Geburtstag: Tourismuspionier Ander Haas. STUBAI (tk). Damit alle fünf Bürgermeister des Stubaitals und die Spitze des Tourismusverbandes geschlossen aufmarschieren, bedarf es schon eines besonderen Anlasses: Den bildete der 80. Geburtstag von Ander Haas. Zu Ehren des Jubilars traf man sich vor kurzem zu einem gemütlichen Mittagessen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Auch wenn auf den Bergen wie hier bei der Blaserhütte in Trins stellenweise noch viel Schnee liegt geht's jetzt in Richtung (Tourismus-)Sommer.
3

Stubai-Wipptal
Mit Wintersaison zufrieden

Mit einem ausgeglichenen Ergebnis haben die Tiroler Touristiker die abgelaufene Wintersaison abgeschlossen. Das Stubaital liegt im Landestrend, das Wipptal etwas darüber. STUBAI/WIPPTAL (tk). Der Winter 2018/19 ist jetzt also auch auf dem Papier Geschichte – Zeit, Resümee zu ziehen. Tirolweit wurde in der Tourismusbranche ein kleines Minus von -0,4 Prozent bei den Übernachtungen verzeichnet. Stubaier Zahlen ausgeglichen In den Reihen des TVB Stubai Tirol freut man sich, dass "das sehr...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Mit Hund Loui auf der Starkenburger Hütte
4

„Huat o! – Oa Hax geat scho.“
Einbeinig auf die Seven Summits Stubai

Die Sportlerin Jacqueline Fritz aus der Südpfalz hat die Seven Summits Stubai im Sommer 2018 auf nur einem Bein und mit zwei Krücken bewältigt. STUBAI. Begleitet wurde sie von professionell ausgebildeten Bergführern, ihrem treuen Bergbegleithund Loui und der Kamerafrau Leila Tkotz, die eine Dokumentation über das Projekt gedreht hat. Am 25. Mai 2019 wird Jacqueline Fritz diese Dokumentation im Franz Senn Saal des Freizeitzentrum Neustifts zeigen und erzählen, wie es ihr bei der Besteigung...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Sepp Rettenbacher

Stubaital
Auf neuen Wegen in das Tourismusjahr

"Touristisch läuft's gut", sagt der langjährige Obmann des TVB Stubai Tirol, Sepp Rettenbacher. Das Jahr 2018 sei trotz schwächerem Herbst  zufriedenstellend verlaufen und für heuer hat man wieder einiges vor. BEZIRKSBLÄTTER: Herr Rettenbacher, hat der viele Schnee in touristischer Hinsicht Probleme mit sich gebracht? Rettenbacher: Nein, zum Glück nicht. Es gab nur wenige Stornierungen. Der Stubaier Gletscher war fast durchgehend geöffnet. Das Skizentrum Schlick 2000 musste den Betrieb über...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Zugegeben, fast schon ein bisschen kitschig, aber gerade deshalb wirklich schön: Die Winterwandernächte des TVB Stubai waren ein Genuss!
12

TVB Stubai
Winterwandernächte statt "GAIA – Stubai Mutter Erde"

Stimmungsvolles Licht und allerlei Attraktionen – auch die zweite Winterwandernacht des TVB Stubai lockte rund 1.000 Besucher in den Natur Aktiv Park Klaus Äuele. NEUSTIFT (tk). In Scharen strömten Einheimische und Gäste am Donnerstag zur zweiten Winterwandernacht in diesem Jahr. Am Gelände rund um das Marend Stüberl in Klaus Äuele wurde wieder einiges geboten: In wechselnden Farben beleuchtete Bereiche vermittelten genauso zauberhaft-winterliche Stimmung wie die von Neustifter Skilehrern...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
1 2

Stubai Magazin und Stubaier
Stubai Magazin und Stubaier Eventmagazin Sommer 2018

Blättern Sie durch die Online-Ausgabe vom Stubai Magazin & Der Stubaier - Das Eventmagazin. Viel Freude beim Lesen! Jetzt E-Paper online lesen! Stubai Magazin – Sommer 2018 Der Stubaier – Das Eventmagazin Sommer 2018 Nähere Informationen zum Magazin: Bezirksblätter Sonderprodukte Eduard-Bodem-Gasse 6 Tel.: 0512/320-4111 sonderprodukte@bezirksblaetter.com

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner
Das 3. Rodeltestival am 12. und 13. Jänner 2018 bei den Elferbahnen in Neustift ist die ideale Gelegenheit die unterschiedlichen Rodeltypen kennenzulernen und auszuprobieren
1

Stubai Magazin und Stubaier
Eine Rodel ist mehr als nur zwei Kufen

Rodel ist nicht gleich Rodel, zwischen Tourenrodel, Sportrodel oder Familienschlitten gibt es große Unterschiede. Auf den zwölf Rodelbahnen im Stubaital sind sie alle zu finden. Für einen hohen Fun-Faktor sorgen das Skibockerl und auf der Rodelwiese Zipfelbob, Snowtube, Rutschteller, Skibob und Co. Das Gleiten und Rutschen auf Kufen hat im winterlichen Tirol eine lange Tradition. War der Schlitten ursprünglich als landwirtschaftliches Transportmittel gedacht, hat er sich doch schnell auch zu...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner
Vom 24. bis 26. November 2017 trifft sich die Freeski-Weltelite im Snowpark Stubai Zoo zum Weltcup.

Stubai Magazin und Stubaier
FIS Freeski Weltcup am Stubaier Gletscher

Vom 24. bis 26. November 2017 wird sich die Freeski-Weltelite im Snowpark Stubai Zoo treffen, um eine der letzten Qualifikationsmöglichkeiten für die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang wahrzunehmen. Beim ersten FIS Freeski Weltcup am Stubaier Gletscher werden rund 120 Starter aus über 20 Nationen im legendären Funpark am Gaisskarferner zum europäischen Freeski Weltcup Saisonauftakt erwartet. Der Snowpark Stubai Zoo am Stubaier Gletscher hat sich in den letzten Jahren zu einem der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner
Der Nächtigungszuwachs zieht sich sehr zur Freude der TVB-Verantwortlichen durch alle Stubaier Gemeinden.
1

Stubai auf Rekordkurs

Jeweils über vier Prozent Nächtigungszuwachs in den Tälern, Gesamt-Tirol bilanziert am Ende des Sommers mit plus zwei Prozent STUBAI/WIPPTAL (tk). Eine erfreuliche Sommersaison geht für die Touristiker zu Ende. Zwar fehlt noch der Oktober – der wird ebenfalls als Sommermonat gewertet – die „Zwischenbilanz", die das Land Tirol kürzlich herausgegeben hat, lässt aber bereits ganz klar erkennen, dass auch das Stubai- und Wipptal im Zeitraum Mai bis September 2017 deutlich an Nächtigungen zulegen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
3

Stubai Magazin und Stubaier
Der Wald im Stubaital

Im Stubaital hat der Wald wichtige Funktionen. Er ist Erholungsgebiet für uns Menschen und Rückzugsgebiet für die Wildtiere, er erfüllt eine immens wichtige Schutzfunktion und ist zudem ein wirtschaftliches Standbein für viele Waldbesitzer. Damit der Wald all diese Aufgaben erfüllen kann, wird er gepflegt und bewirtschaftet. Im Spätsommer, wenn die Tage kürzer und die Nächte kühler werden, bereitet sich die Natur in den Wäldern auf den kommenden Winter vor. „Die Bäume ziehen den Saft aus ihren...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner

Stubai Magazin und Stubaier
Stubai Magazin und Stubaier Eventmagazin Winter 2017/18

Blättern Sie durch die Online-Ausgabe vom Stubai Magazin & Der Stubaier - Das Eventmagazin. Viel Freude beim Lesen! Jetzt E-Paper online lesen! Stubai Magazin – Ausgabe Winter 2017/18 Der Stubaier – Das Eventmagazin Winter 2017/18 Nähere Informationen zum Magazin: Bezirksblätter Sonderprodukte Eduard-Bodem-Gasse 6 Tel.: 0512/320-4111 sonderprodukte@bezirksblaetter.com

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner
Die Stubaier Gletscher haben neben der Ruetz entscheidend zur Gestaltung des Stubaitals beigetragen. Durch den Rückzug des Gletschereises bilden sich an seinen Moränen Gletscherseen.
5

Stubai Magazin
Die Gletscher, Baumester des Stubaitals

Was das Stubaital so einzigartig macht? Die landschaftliche Vielfalt auf engstem Raum. Almböden, Gletscher, Schluchten, Gebirgsseen erscheinen uns heute selbst­verständlich, als wären sie schon immer dagewesen. Nur, das Stubaital ist vor Jahrmillionen entstanden, hat sich immer wieder verändert und ist noch lange nicht fertig. So genau erforscht sind die Vorgänge rund um die Entstehung des Stubaitals, wie wir es kennen, noch nicht. Doch lässt sich mit etwas Aufmerksamkeit und Neugierde vieles...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner
Bildhauer Hans-Jörg Ranalter
5

Stubai Magazin
Bildhauer Hans-Jörg Ranalter – Ein „Handwerker“ mit Fantasie

Für Hans-Jörg Ranalter hat Kunst eine dienende Funktion. Deshalb führt ihn sein Weg ins Reale und Informative. Seine Werke sieht er lieber in der Natur als in einem Museum. Wer nach Neustift kommt, dem lacht die Sonne kräftig, voll und strahlend entgegen. Nein, das ist jetzt kein Klischee. Besagte Sonne ist eine Holzskulptur, stammt vom Neustifter Hans-Jörg Ranalter und strahlt am Ortseingang. Am Bildstöckljoch in 3.130 Metern Seehöhe steht ein Granitblock mit einer Bronzemadonna des...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.