Udo Hebesberger

Beiträge zum Thema Udo Hebesberger

LR Ursula Lackner (re) mit den Trägern der Victor Adler-Plakette Egbert Grubholz, Waltraud Marton, August Krivec und Johann Landgraf.
119

(+ Bildergalerie)
GU: Bezirks-SPÖ dankt Weggefährten

Die Sozialdemokratie ehrte in Kalsdorf zahlreiche Mitglieder aus Graz-Umgebung für ihre 50, 60 und 70-jährige Treue zur SPÖ. „Wir bedanken uns bei Persönlichkeiten, die sich in unterschiedlichen Funktionen verdient gemacht haben. Sei es um die Rechte der Arbeitnehmer, die positive Gestaltung in den Gemeinden oder weil sie ihre Stimme erhoben, wo es um Gerechtigkeit geht“, betonte SPÖ-Regionalvorsitzende LR Ursula Lackner in ihrer Festrede. Standing Ovations und tosenden Applaus gab es für vier...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Obmann Marcel Donko mit seiner Stellvertreterin Michaela Höfler (li), Bgm. Franz Knauhs und Musikerin der Musikkapelle Krumegg.
118

Musikkapelle Krumegg in neuer Tracht

Nach 29 Jahren erfolgte ein Wechsel im Kleiderschrank der Musikkapelle Krumegg. Die 28 Musiker legten das graue Outfit ab und präsentierten sich erstmals beim Kapellen- und Dorffest im frischen Grün mit roter Krawatte, Brokat-Gilet, Lederhose und dem neuen Wappen von St. Marein. Der Festakt erfolgte mit einem Einmarsch der Vereine zum Dorfplatz, der Trachtenweihe durch Diakon Mario Flitsch, der Ehrung verdienstvoller Musiker und einem Frühschoppen mit der Trachtenkapelle Laßnitzhöhe. „Wir haben...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bianca Roth und Judith Kollmann von der SJ Hitzendorf (beide Bildmitte) mit politischen Weggefährten.

Sozialistische Jugend formierte sich in Hitzendorf

In Hitzendorf wurde die der SPÖ nahestehende Organisation Sozialistische Jugend (SJ) gegründet, deren Vorsitz Bianca Roth übernimmt. Die 24-Jährige kommt aus einem politischen Elternhaus. Ihr Großvater war einst Vizebürgermeister, ihr Vater ist Gemeinderat und SPÖ-Ortsparteivorsitzender. Mitgestalten Roth ist Krankenschwester und engagiert sich ehrenamtlich beim Roten Kreuz und der Feuerwehr. Sie will der Jugend in Hitzendorf Freizeit- und Bildungsangebote machen und zur Mitgestaltung einladen....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Natalie Holzner sorgte in Rosental mit ihren Schlagern für beste Stimmung.
4

Tina Anders und Natalie Holzner
350 Gäste stürmten das Rosentaler Musik-Finale

Krönender Abschluss des ersten Rosentaler Eventsommers am Parkplatz von Shopping Rosental ROSENTAL. Der Rosentaler Eventsommer 2021 hat seine Feuertaufe bestanden. Bei sommerlichen Wetter und 350 Gästen in der Shopping Rosental wurden die Erwartungen des Kunst-, Kultur- und Vereinsausschuss (KKV) Rosental bei weitem übertroffen. Nach drei Events mit Salsa, Italo-Hits und moderner Pop-Musik bildete das abschließende Schlager-Open-Air mit Tina Anders und Natalie Holzner ein Sommerspektakel, wie...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
LR Ursula Lackner und LAbg. Udo Hebesberger mit Weinkönigin Katrin Dokter in Ligist

Ursula Lackner
Spontanes Treffen mit der Weinkönigin

Landesrätin Ursula Lackner war auf Tour durch den Bezirk Voitsberg. LIGIST. Nach der SPÖ-Regionalakademie zum Thema erneuerbare Energie mit einer Führung durch das Wasserkraftwerk Arnstein und anschließender Diskussion im Buschenschank Dokter in Ligist ergab sich für Lackner auch noch die spontane Gelegenheit, einen Austausch mit der amtierenden Weinkönigin Katrin Dokter zu pflegen. Nach dem Gespräch zeigte sich Lackner hocherfreut: "Nach den Monaten der coronabedingten Einschränkungen ist es...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Auf dieser Wiese an der Grenze zu Bärnbach und Rosental entsteht eine riesige Photovoltaik-Anlage.
3

Bezirksbesuch
Servicestellen für Gemeinden in Planung

Landesrätin Ursula Lackner ließ die Energieberatung neu aufstellen, damit gibt es vor Ort mehrere Ansprechpartner. BÄRNBACH. An der Gemeindegrenze zwischen Bärnbach und Rosental entsteht eine der größten Photovoltaikflächen in ganz Österreich. Grund genug für Landesrätin Ursula Lackner, die ja für Klimaschutz, Umwelt und Energie zuständig ist, mit den beiden betroffenen Bürgermeistern Jochen Bocksruker und Engelbert Köppel dem zukünftigen Standort einen Besuch abzustatten. Am Vormittag dieses...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der neue Ortsparteivorsitzende Johannes Schmid mit Bgm. Engelbert Köppel, Werner Kristandl und Udo Hebesberger
2

Engelbert Köppel geht in Pension
"Mister 100 Prozent" für den neuen Mann

Der neue Ortsparteivorsitzende der SPÖ Rosental ist Vize-Bgm. Johannes Schmid. ROSENTAL. "In den letzten sieben Jahren haben wir in Rosental sehr viel erreicht." Mit diesen Worten eröffnete der Rosentaler Bgm. und SPÖ-Ortsparteivorsitzende Engelbert Köppel die Jahreshauptversammlung der SPÖ Rosental in "The Box". Vor 40 der insgesamt 95 Mitglieder ließ Köppel die erfolgreichen Meilensteine seiner siebenjährigen Amtszeit Revue passieren: umfassende Straßen- und Beleuchtungssanierungen, der Bau...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Elisabeth Grossmann, Udo Hebesberger und Ursula Lackner am Voitsberger Hauptplatz

Aktion 40.000
Aktionstag der SPÖ in Voitsberg

Landesrätin Ursula Lackner und Bundesrätin Elisabeth Grossmann fordern mit den SPÖ-Bürgermeister die Beschäftigungs-Offensive. VOITSBERG. Die "Aktion 20.000" war vor mehr als zwei Jahren ein großer Erfolg, besonders in den weststeirischen Bezirken Voitsberg und Deutschlandsberg, die als Pilotregionen auserkoren waren. Denn hier wurden Langzeitarbeitslose oder Personen des zweiten Arbeitsmarkts von Gemeinden, Institutionen und Vereinen befristet angestellt, um diese Menschen wieder ins...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
In einem stillen Protest fordert der Fußballnachwuchs des SC Kalsdorf die Erlaubnis zum Training ein.
1 17

Stiller Protest des SC Kalsdorf

Kinder brauchen Sport. Mit dem Motto einer österreichweiten Initiative identifiziert sich auch der SC Kalsdorf. Fußballplätze sind verwaist, Schwimm- und Sporthallen geschlossen, unter den der Pandemie geschuldeten Maßnahmen leidet vor allem die Jugend. Und mit ihnen Jugendtrainer und Vereine. „Sport fehlt der Jugend, Kinder brauchen Bewegung, die Gemeinschaft, das soziale Miteinander und die Kommunikation“, betont SC Kalsdorf Jugendleiter Alex Menzl. Für Jugendtrainer, Eltern und Kinder ist es...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bgm. Gerald Wonner (re)überreichte den Schlüssel für die VS Gössendorf an Schulleiter Stefan Kaiser.
1 144

Schlüsselübergabe in der VS Gössendorf

Coronabedingt erfolgte die offizielle Eröffnung der Volksschule Gössendorf im kleinen Rahmen. Um 7,2 Millionen Euro wurde das Schulgebäude aufgestockt, um ein Drittel vergrößert und der Altbestand saniert. Am Sonntag überreichte Bgm. Gerald Wonner den symbolischen Schlüssel an Schulleiter Stefan Kaiser, der ihn für die 193 Schüler entgegennahm. Die Volksschule wurde 1970 gebaut und vor 15 Jahren thermisch saniert, blickt Wonner zurück. Nach ersten Gesprächen in 2016 wurde mit den Energiewerken...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Stefan Harrer und Katharina Fuchs (stehend) leiteten die Generalversammlung der Landjugend Graz-Umgebung

Landjugend tagte mit Abstand

Die Landjugend des Bezirks hielt in Eggersdorf ihre Generalversammlung ab. Bezirksobmann Stefan Harrer und Leiterin Katharina Fuchs hielten Rückschau auf ein erfolgreiches LJ-Jahr 2019 und berichteten über Kommendes. „Wir wollten heuer unser Jubiläum 70 Jahre Landjugend feiern, müssen das Fest auf Grund der Pandemie aber auf nächstes Jahr verschieben“, sagte Harrer. Stattfinden wird das traditionelle Schwerpunktwochenende Tat.Ort.Jugend, bei dem Ortsgruppen Ende August gemeinnützige Projekte in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Michael Konrad, Almuth Huderz-Thümel, Manfred Komericky, Gerhard Herunter und Patrick Trummer bilden Kalsdorfs neuen Gemeindevorstand.
2 37

Kalsdorfer Gemeinderat wählte neuen Vorstand

In Kalsdorf nahm der neue Gemeinderat seine Arbeit auf. In der konstituierenden Sitzung wurden die Gemeinderäte angelobt und der neue Gemeindevorstand gewählt. Manfred Komericky, der das Bürgermeisteramt im Februar 2019 von seiner Vorgängerin Ursula Rauch übernommen hatte, wurde in seiner Funktion bestätigt. Komericky (60), von Beruf stellvertretender Landespolizeidirektor, kommt aus der SPÖ, wie auch sein erster Vizebürgermeister Patrick Trummer (39), der beruflich als Prokurist bei der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Der pensionierte Frohnleitner Hauptschullehrer Friedrich Rappold (Bildmitte) wurde von LR Ursula Lackner mit der Viktor Adler-Plakette ausgezeichnet. Politiker und Weggefährten gratulierten.
26

Schelte für Bundesregierung, Auszeichnung für Sozialdemokraten

In Hitzendorf tagte der SPÖ-Regionalvorstand Graz-Umgebung/Voitsberg. Auf der Tagesordnung standen die kommende Gemeinderatswahl, bei der 128.000 Wahlberechtigte aus Graz-Umgebung in 36 Gemeinden ihre Gemeinderäte wählen, sowie die Ehrung zweier verdienter Sozialdemokraten. Die Festredner BR Elisabeth Grossmann, NAbg. Karin Greiner und LAbg. Udo Hebesberger übten Kritik an der Bundesregierung im Hinblick auf Einschnitte in Freiheitsrechte, die Degradierung von Corona-Betroffenen zu Bittstellern...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Christian Konrad, Udo Hebesberger, Simone Schmiedtbauer, Manfred Komericky, Angelika Unger, Stefan Hermann und ABI Ewald Wolf vor dem neuen Stützpunktfahrzeug der FF Kalsdorf.
2 32

Großes Forum für rotes Stützpunktfahrzeug

In Kalsdorf wurde das neue Stützpunktgerät der Feuerwehr gesegnet. Herzstück des 300 PS starken und 15 Tonnen schweren Mercedes ist die Drehleiter, die in 25 Sekunden auf 32 Meter Höhe ausgefahren und waagrecht zwölf Meter über die Dächer fahren kann. Die Investitionskosten von 700.000 Euro tragen das Land und die Gemeinde Kalsdorf. Unter großer Beteiligung der Bevölkerung und der umliegenden Feuerwehren wurde das neue Feuerwehrfahrzeug am Vorplatz des Forum Kalsdorf von Diakon Hans Hofer...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
LR Ursula Lackner (2.v.l.) mit Karl Petinger, Renate Bauer und Oliver Wieser bei der Sitzung des erweiterten SP-Regionalvorstandes in Kalsdorf.
1 25

In Kalsdorf traf sich die Spitze der SPÖ Graz-Umgebung/Voitsberg

Sozialdemokraten aus dem ganzen Bezirk trafen sich in Kalsdorf, wo LR Ursula Lackner zur Sitzung des erweiterten Regionalvorstandes der SPÖ Graz-Umgebung/Voitsberg lud. Im Vordergrund stand die bevorstehende Gemeinderatswahl, wo die SPÖ in allen 15 VO und 36 GU-Gemeinden flächendeckend kandidieren will. Dem erweiterten Plenum wurden auch der kürzlich angelobte SP-Bundesrat Horst Schachner sowie LAbg. Udo Hebesberger vorgestellt. Schachner kommt aus Hitzendorf, ist Zentralbetriebsratsobmann bei...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Der Verein Soziale Projekte Steiermark lud in Gössendorf zum Para-Dart für Menschen mit und ohne Behinderung.
1

Gössendorf: Richtig treffen vom Rollstuhl aus

Erstmals in der Geschichte des Dartsports gab es im Rahmen der Steirischen Meisterschaften in Gössendorf einen inklusiven Bewerb. Der Verein Soziale Projekte Steiermark lud zum Para-Dart. Vom Rollstuhl aus und mit verbundenen Augen trafen über 150 Teilnehmer mit und ohne Behinderung mit dem Pfeil in die von Magic Games zur Verfügung gestellte „sprechende“ Dartscheibe, die auch blinden Menschen diesen Sport ermöglicht. Davon überzeugten sich auch Bgm. Gerhard Wonner, LAbg. Udo Hebesberger sowie...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Das Siegerteam mit dem Organisatoren-Duo Christian Kauc (li) und Stephan Scheifinger (re).
1 73

Erfolgreiche 1. Team-Olympiade in Kalsdorf

Ein Mix aus Geschicklichkeit, Wissen, Sport und ganz viel Humor – das waren die Zutaten für die erste Kalsdorfer Team-Olympiade, die mit großem Erfolg über die Bühne der Sporthalle ging. Bei einem Quiz über Kalsdorf erfuhr man einiges über die Gemeinde, Kennzahlen, die man auch nur schwer erraten konnte. Wie viele gemeldete Hunde gibt es in Kalsdorf (Antwort: 427), wie viele Firmen (560) und wann wurde Kalsdorf erstmals urkundlich erwähnt (1179)? Treffsicherheit bewiesen die 14 Teams beim...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
„Ich hab‘ noch den Bruno Kreisky persönlich in Werndorf getroffen“, erzählte  Cäcilia Pirmayer Willi Rohrer und Karin Greiner bei der Ehrung.
61

SPÖ Werndorf ehrte Jubilare

Seit 70 Jahren hält Cäcilia Pirmayer der Sozialdemokratie die Treue. Der pensionierten Lehrerin wurde mit einem Dutzend weiteren Jubilaren von Ortsparteivorsitzenden Alexander Ernst, Bgm. Willi Rohrer, NAbg. Karin Greiner und Udo Hebesberger bei der SPÖ-Mitgliederversammlung Werndorf der Dank der Partei ausgesprochen. Vzbgm. a.D. Thomas Ebli erhielt vom Verband der sozialdemokratischen Gemeindevertreter die silberne Ehrenurkunde. Ein Rückblick auf die letzten drei Jahre zeigt die vielfältige...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
v.l.: Udo Hebesberger, Jörg Leichtfried, Verena Nussbaum, Oliver Wieser, Werner Baumann, Peter Ehgartner, Karlheinz Ploder, Susanne Maurer-Aldrian und Ludmilla Remler.
46

ESV Alte Maut feierte 25 Jahre soziale Kompetenz

Da mag es draußen noch so in Strömen geregnet haben, in der Stockhalle des ESV Alte Maut Seiersberg dominierte Herzenswärme. Obmann Peter Ehgartner und sein Team feierten mit dem Herbstfest auch 25 Jahre Integration. Die Alte Maut war der erste Stocksportverein, der vor einem Vierteljahrhundert Sportler mit Behinderung integriert hat“, betonte Ludmilla Remler vom Special Olympics-Vorstand. „Es war damals nicht so einfach, denn es gab kaum einen Verein, der behinderte Menschen als...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
BM Jörg Leichtfried beim Abendessen im Gespräch mit Gratweins langjährigem Altbürgermeister und Ehrenbürger. Adolf Egger.
26

Ministerbesuch in Gratwein-Straßengel

Verkehrsminister Jörg Leichtfried traf sich mit Persönlichkeiten aus Vereinen, Institutionen und Organisationen aus Graz-Umgebung zu einem Abendessen beim Fischerwirt in Gratwein. Der steirische Minister ließ dabei in sein Ressort blicken. „Wir investieren in der Steiermark 2,5 Milliarden Euro in die Eisenbahn, 1,1 Milliarden in Straßen und 300 Millionen in den Internet-Ausbau“. Den Schwerpunkt legte Leichtfried in persönliche Gespräche und ließ sich dabei ganz unkonventionell auf verschiedene...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Neuer Vorstand für SPÖ Regionalbildung Graz Umgebung/Voitsberg

In der Vorwoche fand die Gründungskonferenz der SPÖ Regionalbildung Graz Umgebung/Voitsberg statt. Dabei wurde ein neuer Vorstand mit der Vorsitzenden Martina Halper sowie den Stellvertretern Udo Hebesberger, Susanne Schirgi und Bernd Ofner gewählt. Die Regionalbildung bietet allen Interessierten die Möglichkeit sich bei verschiedenen Veranstaltungsformaten aktiv zu gesellschaftspolitischen Themen einzubringen. Neben Diskussionsveranstaltungen wird es Exkursionen, Seminare sowie Workshops...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Thomas Maurer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.