Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

Präsentieren Pläne: "Vize" Dominic Hörlezeder, Bürgermeister Christian Haberhauer, Stadträtin Doris Koch und Stadtrat Stefan Jandl.

Änderungen im Rathaus
Schwarz-Grün baut in Amstetten die Stadtverwaltung um

Verwaltung in der Stadt wird umstrukturiert. Service für Amstettner soll verbessert werden. SPÖ übt Kritik. STADT AMSTETTEN. Umwelt und Soziales, Bildung, Kultur und Tourismus – diese Bereiche will die schwarz-grüne Stadtregierung "massiv stärken". Das erklärt Amstettens Bürgermeister Christian Haberhauer. Dazu werden intern auch die Strukturen massiv umgebaut und die Abteilungen im Rathaus neu aufgestellt. Der "Servicegedanke" hätte "oberste Priorität", so Haberhauer. Er verweist auf...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die "neue" Billa-Filiale in St. Valentin.
4

4 neue Jobs
Das ist die wiedereröffnete Billa in St. Valentin

Nach Umbau öffnet die Billa-Filiale in St. Valentin wieder. Insgesamt 13 Billa-Standorte gibt es im Bezirk Amstetten. ST. VALENTIN. Billa hat im Kaufpark in St. Valentin seine Filiale wiedereröffnet. In der 900 m2 großen Filiale arbeiten künftig 15 Mitarbeiter. Das sind um vier mehr als vor dem Umbau. Im Bezirk Amstetten handelt es sich dabei um den 13. Billa-Standort. Neben elektronischer Preisauszeichnung bietet die Filiale künftig auch das Click & Collect-Service an, mit dem die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Das ist der neue Interspar in Amstetten
1 10

Interspar eröffnet den neuen "Hypermarkt" in Amstetten

21,5 Millionen Euro wurden in den neuen Interspar samt Tiefgarage in Amstetten investiert. STADT AMSTETTEN. 3.500 m² Verkaufsfläche, 50.000 Artikel, 121 Parkplätze oberirdisch, 120 Stellflächen in der neuen Tiefgarage, 150 Sitzplätze im Restaurant, 130 Arbeitsplätze – das ist der neue Interspar-Hypermarkt in Amstetten. Nach einjährigem Umbau bei laufendem Betrieb öffnet der rundum erneuerte Interspar seine Türen. Über 21,5 Millionen Euro wurden dafür in die Hand genommen und zudem 20 neue...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
So sieht der neue Interspar in Amstetten aus.

Mit Tiefgarage und Sonnenterrasse: Das ist der neue Interspar in Amstetten

Baustart für Modernisierung des Standorts an der Wiener Straße. Markt bleibt während Umbau geöffnet. STADT AMSTETTEN. Fast 20 Jahre nach der letzten Modernisierung investiert Interspar 21,5 Mio. Euro in den kompletten Neubau des Standorts an der Wiener Straße in Amstetten. Der Markt wird während der Arbeiten geteilt und bleibt auf kleinerer Fläche auch während des Umbaus geöffnet. 21,5 Mio. Euro für modernsten Interspar „In etwas mehr als einem Jahr werden hier die ersten Kundinnen und...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Flohmarkt: Verena Ramsauer, HAK-Direktorin Brigitte Bartmann und Carina Taschl verkaufen altes Schulinventar der HAK Amstetten.
2

Amstettner räumen die Schule aus (und ein)

Die Handelsakademie Amstetten muss übersiedeln und verkaufte alles, was nicht mehr benötigt wird. STADT AMSTETTEN. Das Schulgebäude ist fast zur Gänze ausgeräumt. Tische, Stühle, Tafeln und alles Brauchbare ist bereits in der ehemaligen Berufsschule in der Mozartstraße, die der HAK und HAS Amstetten für ein Jahr als Ausweichquartier während des Umbaus dient. Alles nicht mehr Benötigte, woraus sich Geld machen lässt, wird an diesem Tag beim ungewöhnlichsten Flohmarkt des Jahres angeboten. Die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Anton Pichler (Leiter Bauhof), Bürgermeister Mag. Werner Krammer und Gerhard Pöchhacker (Leiter Liegenschaftsabteilung) (v.l.) beim denkmalgeschützten Wetterhäuschen, das vom Schillerpark in die Innenstadt übersiedelt wird.

Waidhofen: Schillerpark bekommt Liegeplätze und Sitzplatzformen

WAIDHOFEN. Die vielen Buchshecken im Schillerpark sind vom Buchszünsler befallen und rufen Handlungsbedarf hervor. Mehrmals im Jahr müsste eine Schädlingsbekämpfung gegen den Zünsler durchgeführt werden, gegen die sich die Stadt Waidhofen bewusst entschieden hat. „Wir nutzen diese unerfreuliche Situation, um den Park in einem neuen Kleid erstrahlen zu lassen und haben deshalb das Landschaftsarchitekturbüro Karin Standler eingeladen einen Vorschlag zur Verbesserung der Bepflanzung...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Anzeige
Mit einem durchgeplanten Bad sieht die Welt ganz anders aus. Vertrauen Sie auf Ihren NÖ Installateur!

Traumbad soll kein Traum bleiben!

Der NÖ Installateur ist Ihr Ansprechpartner in Sachen Traumbad - ob im Neubau, bei einer Modernisierung oder beim Umbau. Die individuellen Ansprüche an Bäder und die technischen Anforderungen verändern sich stetig - von den technischen Innovationen bis zu neuen Materialien. Der NÖ Installateur findet die passende Bad-Lösung und schafft Ihre Wohlfühlatmosphäre im Wellnessbad. Selbstverständlich mit Produkten von Top-Herstellern. Übrigens: Ihr NÖ Installateur ist auch Generalunternehmer...

  • St. Pölten
  • Installateure

Neue Kantine für die Hausmeninger

HAUSMENING. Zur Eröffnung der neuen Kantine im Peter-Lisec-Stadion in Hausmening konnte Markus Gröbl, Obmann des ASK Hausmening, zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter Bürgermeisterin Ursula Puchebner und Vizebürgermeister Michael Wiesner. Die Stadtgemeinde Amstetten unterstützte das Projekt, bei dem etwa die Sanitäranlagen saniert wurden, mit 400.000 Euro.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Landesrätin Barbara Schwarz

Das Pflegezentrum in Mauer wird erweitert

MAUER. „Durch die professionelle Zuwendung und Betreuung erhalten die Bewohner einen geregelten Lebensalltag, mehr Lebenszufriedenheit und erfahren Gleichberechtigung und einen Lebenssinn“, berichtet Landesrätin Barbara Schwarz aus dem Pflege- und Betreuungszentrum Mauer (PBZ). Das PBZ wurde 1999 aus dem Landesklinikum herausgelöst und ist seitdem eine eigenständige Betreuungs- und Langzeitpflegeeinrichtung. „Aktuell finden hier 183 Menschen mit psychischen Erkrankungen, intellektuellen...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Im Gemeinderat wurden die nächsten Schritte fixiert: F. Sommer, M. Reifecker, K. Knoll, W. Krammer, M. Plankenbichler, M. Dowalil.

Das geschieht mit dem Gericht in Waidhofen

Nach wiedererlangter Eigenständigkeit: So geht es nun mit dem Bezirksgericht in Waidhofen weiter. WAIDHOFEN. Seit Jänner ist es gewiss: Waidhofens Bezirksgericht wird wieder eigenständig. Durch die Reform von 2012 wurde seit 2014 der Gerichtsstandort Waidhofen als Nebenstelle des Bezirksgerichts Amstetten geführt. Fixiert wurde die erneute Eigenständigkeit vor wenigen Monaten in einem Gespräch zwischen Bürgermeister Werner Krammer, Landeshauptmann a. D. Erwin Pröll und Justizminister...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
1 1 2

Das ist der neue McDonald's im CCA

STADT AMSTETTEN. Das McDonald’s Restaurant im City Center Amstetten präsentiert sich nach einer sehr kurzen und intensiven Umbauphase der Küche nun mit einem neuen Service-Konzept und „Multiple-Point-Bestellsystem“. Das ist das neue Konzept Die Gäste bestellen und bezahlen dabei an einem von drei möglichen Bestellpunkten: Wie gewohnt an der Kassa, an einem der Selbstbedienungsterminals oder via Smartphone mit der Quick Mac App. Die Zubereitung der gewünschten Speisen in der Küche beginnt...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
So soll ein Teil des Bahnhofs künftig aussehen.
6

Neues Stadtviertel auf 10 Hektar: Das ist die Zukunft des Amstettner Bahnhofs

Zehn Hektar an Visionen: So haben die Amstettner den Bahnhof noch nicht erlebt. STADT AMSTETTEN. "Das Leben ist bereits am Ausklingen", erzählt Günther Sterlike, ÖBB-Immobilien Projektentwicklung und Verwertung. "Es sind nur noch ein paar Fahrzeuge, die hier übernachten", berichtet er mit einem weinenden Auge, während er auf die Remise am Amstettner Bahnhof blickt. (Hier geht es zur Fotoreportage - Eisenbahnromantik garantiert.) Mit Blick in die Zukunft überwiege allerdings ein lachendes...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Im Zuge der Modernisierung des CCA werden auch die Eingangs- und Einfahrtsbereiche einer
Neugestaltung unterzogen.
2

So sieht das "neue" CCA aus

AMSTETTEN. Ab Herbst wird das City Center Amstetten einer umfassenden Modernisierung unterzogen. Rund fünf Millionen Euro investiert die Eigentümerin IG Immobilien in den kommenden Jahren in die Neugestaltung des Innen- und Außenbereichs. „Kundenzufriedenheit steht für uns an oberster Stelle. Dazu gehört neben einem optimalen Shop-Mix und attraktiven Serviceleistungen selbstverständlich auch ein zeitgemäßes Erscheinungsbild des Centers“, erklärt Centerleiter Hannes Grubner. Die bevorstehende...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2

Shops, Parken und Ambiente: Das wird neu im CCA Amstetten

STADT AMSTETTEN. „Das CCA ist das beliebteste Einkaufszentrum im Mostviertel. Diesen Status wollen wir in Zukunft beibehalten und zusätzlich auch noch zum kundenfreundlichsten Center der Region werden“, erklärt Centerleiter Hannes Grubner. „Den Auftakt haben wir bereits 2015 mit Service-Schulungen für Mitarbeiter gesetzt, Anpassungen im Mieter- und Branchenmix folgen in Kürze. Außerdem starten wir noch in diesem Jahr mit der baulichen Neugestaltung des CCA“, so Grubner. So werden noch...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Anton Kasser, Klaudia Bräuner, Peter Chocholka, Karl Wilfing, Michaela Hinterholzer.
2

Landesklinikum: Radiologie strahlt in neuem Glanz

STADT AMSTETTEN. Sämtliche Umbau- und Erweiterungsarbeiten im Institut für Radiologie und interventionelle Radiologie sind nach etwa zwei Jahren Bauzeit abgeschlossen. Nun konnte die topmoderne Radiologie durch Landesrat Karl Wilfing feierlich eröffnet werden. Durch die Umbau- und Erweiterungsarbeiten auf einer Fläche von 1.940 m² stehen neben der bleibenden Grundversorgung nun auch Geräte der neuesten Generation zur Verfügung. „Die NÖ Landeskliniken-Holding ist mit ihren 27 Standorten...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Vanessa Linhart und Maria Zeitlhofer mit Philipp und Benedikt in den neuen Klassenzimmern.
3

Aschbachs Schulen glänzen nach der Generalsanierung

ASCHBACH. Mit einem Tag der offenen Tür wurde die Volksschule und die Mittelschule in Aschbach nach rund drei Jahren Umbauzeit nun auch offiziell wiedereröffnet. Knapp 300 Schüler können sich mit dem Team rund um die Direktorinnen Edith Pöll und Cornelia Wagner-Sturm nun über ein fertiges und generalsaniertes Gebäude freuen.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Zeller Bene-Areal: Waidhofner Firmen erhielten Aufträge

WAIDHOFEN/YBBS. Die Abbruch- und Entkernungsarbeiten an den drei alten Bene-Häusern im Stadtteil Zell sind derzeit in vollem Gange. Der Großteil der Bauarbeiten wurde bereits vergeben. Aufträge im Wert von insgesamt ca. 900.000 Euro ergingen ausschließlich an Waidhofner Firmen. „Es freut mich ganz besonders, dass die Waidhofner Unternehmen die Ausschreibungen gewinnen konnten. Das ist für den Wirtschaftsstandort und für die Arbeitsplätze im Ybbstal enorm wichtig“, betonte Bürgermeister...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Lidl sperrt in Waidhofen zu

Filiale in der Wiener Straße wird modernisiert. WAIHDOFEN/YBBS. Die Lidl-Filiale in der Wiener Straße in Waidhofen wird modernisiert und ist daher ab 5. März 2016 vorübergehend geschlossen. Die Wiedereröffnung ist für Ende August geplant.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
35

Pölz-Halle hat ein neues Gesicht

Das Veranstaltungszentrum wurde generalsaniert. Knapp zehn Millionen Euro flossen in das Projekt. AMSTETTEN. "Oben ohne" stand die Johann-Pölz-Halle im Frühjahr da, als das alte Dach der Sporthalle entfernt wurde. Dabei mussten 15 Spannbetonelemente mit 32 Metern Länge und drei Metern Breite mit einem Spezialkran heruntergehoben werden, wobei ein Element 38 Tonnen wog. Das neue, zwei Meter höhere Dach besteht jetzt aus Holzleimbindern. Zusätzlich wurde ein neuer Sporthallenboden verlegt, die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Michaela Lashofer (ADEG Vertrieb), Martina Leukermoser (ADEG Kauffrau), Gotthart Klingan (ADEG Vorstand), Erwin Leukermoser, Franz Weinkirn (ADEG Vertrieb), Philip Grasl (ADEG Vertriebschef).
1

Umbau fertig: Moderner Nahversorger im Ortszentrum von Wallsee

WALLSEE. Martina Leukermoser eröffnet nach nur drei Wochen Umbauzeit ihren Markt neu. Der neue ADEG-Markt bietet einige Neuigkeiten für seine Kunden. „Der Frischebereich und die Milch- und Molkereiprodukte haben nun ein größeres Platzangebot“, so Leukermoser. „In Wallsee-Sindelburg sieht man, wie wichtig ein engagierter Nahversorger für einen lebendigen Ortskern ist“, meint ADEG Vorstand Gotthart Klingan.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Bauarbeiten in den Landeskliniken schreiten voran

MAUER. „Das Ausbauprogramm der Landeskliniken-Holding umfasst seit 2005/2006 ein Bauvolumen von mehr als zwei Milliarden Euro und läuft nach der derzeitigen Planung bis ins Jahr 2022/2023", erklärt Landesrat Karl Wilfing. Davon profitiert auch das Klinikum Mauer. 69 Millionen Euro werden hier allein in die erste Bauphase, in der etwa ein neues Bettenhaus gebaut wird, investiert.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Robert Danner, Kaufmännischer Direktor, informiert über die Baumaßnahmen.
2

Ausbau: Arbeiten im Landesklinkum Mauer starten

Spatenstich: 69 Millionen Euro werden vom Land in die erste Bauphase des Landesklinikums Mauer investiert. Das 1902 eröffnete und unter Denkmalschutz stehende Landesklinikum wird saniert und erweitert, da es in seiner "Nutzungsvariabilität- und -kapazität" an seine Grenzen gestoßen ist. Start: Die erste Bauphase Der sogenannte "Gesamtausbau" des Klinikums soll in mehreren Bauphasen erfolgen. In der ersten Bauphase werden der Neubau eines multifunktionellen Bettenhauses für Neurologie und...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2

Bahnhof Waidhofen ist fertig

In acht Monaten wurde im Bahnhof Waidhofen der Mittelbahnsteig- und Gleisbereich modernisiert. Insgesamt wurden von den ÖBB und dem Land rund 7,4 Mio. Euro in den Umbau des Bahnhofes investiert. Durch die Errichtung des neuen 160 Meter langen Mittelbahnsteiges mit einer Bahnsteigkantenhöhe von 55 Zentimeter steigen die Fahrgäste nun bequemer und somit auch barrierefrei in die Züge ein und aus. Das "geräuscharme Gleiten" der Züge durch die neuen Bahngleise ist ein weiterer positiver Effekt...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.