Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

LH Peter Kaiser und Bildungsdirektor Robert Klinglmair machten sich ein Bild vom barrierefreien Umbau der HLW Caritas in Klagenfurt

HLW Caritas wurde barrierefrei

In den Umbau des Schulhauses der HLW Caritas wurden 580.000 Euro investiert. Durch den Einbau eines Liftes und einer neuen Toilettenanlage wurde die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe der Caritas zum barrierefreien Schulhaus. Der Kärntner Caritasverband als privater Schulerhalter wurde dabei von Bund und Land unterstützt. LH Peter Kaiser und Bildungsdirektor Robert Klinglmaier machten sich selbst ein Bild vom Umbau. Begrüßt wurden sie von Caritas-Direktor Ernst Sandriesser,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Lokalaugenschein bei der Generalsanierung im Kärntner Landesmuseum.
2

Rudolfinum
Landesmuseum auf dem Weg zur Wiedereröffnung

Seit dem Spatenstich für die Generalsanierung des Kärntner Landesmuseums im Mai 2020 laufen die Arbeiten auf Hochtouren. Die Fertigstellung ist für Mitte 2022 geplant.  Landeshauptmann Peter Kaiser überzeugte sich bei einem Lokalaugenschein im Landesmuseum vom bisherigen Baufortschritt. "Hier wird ein Bild Kärntens gezeichnet werden, das von Naturentwicklung, Menschheitsgeschichte und Kultur geprägt ist und die Vielfalt all dessen und Kärnten als Gesamtwerk zeigen wird", freut sich der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Eurospar Viktring ist wieder (neu) da
3

Viktring
Eurospar-Umbau abgeschlossen

Spar setzt Modernisierungsoffensive in Kärnten fort. Der Eurospar in Viktring erstrahlt in neuem Glanz.  VIKTRING. Knapp 3 Monate hat es gedauert, um aus dem bereits etwas in die Jahre gekommenen Eurospar in Viktring den modernsten Nahversorger der Landeshauptstadt zu errichten. „Unser oberstes Credo ist es, unseren Kunden einen angenehmen Einkauf mit großer Auswahl zu kleinen Preisen zu bieten. Dafür steht der neue Eurospar Viktring mit einem Frische-Paradies mit Wohlfühl-Marktatmosphäre, das...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Anzeige
Bei Hausbau & Co. lieber auf einen Fachmann vertrauen.

Der Fachmann bringt's
Mit einem Fachmann auf der sicheren Seite

Wer beim Hausbau und Co. auf Nummer sicher gehen will, der sollte einen Fachmann hinzuziehen. Andernfalls könnte das angestrebte Projekt gefährlich werden und auch hohe Kosten mit sich bringen. Also besser nicht am falschen Ende sparen und einen Profi die Arbeit erledigen lassen. Denn bei Pfusch und Schwarzarbeit drohen saftige Strafen. Außerdem gibt es keine Versicherung oder Gewährleistung bei Mängel.  Fachmänner wie Installateure, Elektriker, Bodenleger oder Baumeister sind in ihrem Fach...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Stadtrat Markus Geiger (Mitte) mit dem Leiter der Abteilung Facility Management Robert Slamanig und Kollege Thomas Pokerschnig

Klagenfurt
Dompassage wegen Sanierung gesperrt

Magistrats-Amtsgebäude wird umgebaut. Auch die wenig beleuchtet Passage wird dabei saniert. KLAGENFURT. Ein unangenehmes Gefühl haben viele Passanten, wenn sie den Durchgang vom Domplatz in die Paulitschgasse nutzen. Nun wird auch die Dompassage saniert, denn am Gebäudekomplex Domplatz/Paulitschgasse laufen Umbauarbeiten. Die "alte Dompassage" ist nun wegen der Sanierung gesperrt. Der Durchgang ist aber trotzdem möglich. Servicecenter entstehtDer zuständige Referent Stadtrat Markus Geiger...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Der umgebaute Rutar-Standort in Laibach (Slowenien) verfügt über eine Gesamtfläche von 40.000 Quadratmetern
13

Kärntner Möbelhändler
Rutar baute in Laibach groß um

Rutar investierte neun Millionen Euro und baute den Standort in Laibach zum größten Einrichtungszentrum in Slowenien aus. EBERNDORF/LAIBACH. Der Kärntner Möbelhändler Rutar verfügt nun über das größte und modernste Einrichtungszentrum in ganz Slowenien: Nach monatelangen Arbeiten und Investitionen in Höhe von rund neun Millionen Euro sind Zu- und Umbau des Rutar-Standorts in Laibach abgeschlossen. Größte Küchen-Ausstellung Auf über 40.000 Quadratmetern erwartet die Kunden eine riesige Küchen-...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Der Landhaushof wird barrierefrei, der Unterbau komplett saniert
4

Umbau
Landhaushof wird komplett neu inszeniert

In einem Monat starten die Bauarbeiten im Landhaushof, der allerdings nie komplett gesperrt werden soll. Komplett neues Lichtkonzept und auch Umgestaltung der Busspuren in der Ursulinengasse, um Ladezone zu schaffen. KÄRNTEN, KLAGENFURT. Ab 13. Mai wird der Landhaushof saniert, geplant ist eine Fertigstellung mit 29. November 2019. Intensive Planungen in enger Abstimmung mit dem Bundesdenkmalamt laufen seit Mitte 2018, so der 1. Landtagspräsident Reinhart Rohr. Ob es sich mit dem Termin der...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Im Zuschauerraum wurde die komplette Bestuhlung neu gestaltet. Gesamt wurde etwa 1 Million Euro investiert
1 2

Stadttheater-Sanierung um eine Million fertiggestellt

Während der spielfreien Zeit im Sommer wurde das Stadttheater um 1 Million Euro umgebaut. KLAGENFURT (stp). Das Stadttheater Klagenfurt startet im renovierten Haus in die neue Spielzeit. Nach dreimonatigen Sanierungsarbeiten während der Sommerpause erstrahlt das Stadttheater zu Spielzeitbeginn in neuem Glanz. Am Sonntag wurde das renovierte Haus zur Matinee von La Traviata erstmals für Publikum geöffnet. Eine Million Euro Das Dach und die Bestuhlung des Zuschauerraums sind vollkommen neu....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Ab heute, 23. 3., sollten Autofahrer in der Villacher Straße wieder mehr Zeit einrechnen, denn die Baustellenarbeiten werden fortgesetzt.

Bauarbeiten auf der Villacher Straße gehen weiter

STW-Busse werden umgeleitet, Lendhafen-Haltestelle wird nicht angefahren. KLAGENFURT. Ab heute, Donnerstag, geht es mit der Sanierung der Villacher Straße in Klagenfurt ab dem Villacher Ring weiter. Zunächst wird die nördliche Fahrspur fertiggestellt, was bis Mitte Mai dauern soll. Anschließend wird mit der Sanierung der südlichen Fahrspur begonnen, was etwa einen Monat dauern sollte. Umleitung der Busse Aufgrund der Baustelle fahren auch die Stadtwerke-Busse der Linien 10, 61, 81, 91 und 92...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Das ParkHaus feiert sein Sechsjähriges

Großes Jubiläum im ParkHaus

Das ParkHaus in Klagenfurt feiert Jubiläum und baute das Lokal um. KLAGENFURT (lmw). Das ParkHaus in Klagenfurt feiert Sechs-Jahres-Jubiläum und das wurde groß gefeiert. Geführt wird das Lokal von Herwig Stotter-Mischkulnig und seiner Frau Christina. Freitag und Samstag gab es zwei große Partys mit insgesamt sechs verschiedenen DJs. "Wir haben DJs eingeladen, die uns über die Jahre begleitet haben", sagt Herwig Stotter-Mischkulnig. Es wurde durch die DJs für unterschiedliche Stilrichtungen und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Lisa Marie Werner
Der Kindergarten Rauscherpark wird vorerst nicht renoviert. Stadt sicherte Eltern zu, dass die Kinder bleiben können, solange der Kindergarten benötigt wird. Für danach werden aber neue Betreuungskonzepte geprüft
2

Kinder können im Rauscherpark bleiben.

Die geplante Kindergartensanierung wird verschoben und mittelfristig eine neue Betreuungslösung gesucht. INNENSTADT. Die geplante Sanierung des Kindergartens Rauscherpark wird vorerst verschoben, nachdem die Eltern gegen eine Verlegung ihrer dort betreuten Kinder ab dem Herbst 2017 protestiert haben. Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz informiert: "Der Kindergarten Rauscherpark in Klagenfurt bleibt für alle derzeit in Betreuung befindlichen Kinder erhalten, solange sie ihn brauchen."...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Adina & Wolfi
24

Aus Cafe M6 wird “Zum Steirer”

Nach rund einem Jahr wurde das Cafe M6 in Klagenfurt runderneuert. Die GF. Adina & Wolfi verschönerten die Inneneinrichtung und gestalteten einen wunderschönen, elegant-bequemen, Gastgarten und gaben dem Cafe (Caffetteria, Bar) einen neuen Namen – “Zum Steirer”. Am Freitag, den 13. Mai 2016 wurde mit lieben Freunden und Stammgästen den ganzen Tag, bei bester freundschaftlich-liebevoller Stimmung, die Neueröffnung mit einer schwungvollen Party gefeiert. Mit dabei waren u.a: Maler & Musiker...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
95

Einweihung der neuen Postfiliale am Bahnhof

INNENSTADT (dw). Eine Million Euro hat die Österreichische Post in den Umbau der neuen Filiale am Bahnhof gesteckt. Herausgekommen ist eine heller, freundlicher und zukunftsorientierter Standort.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
Bernd Lutschounig, Präsident des Landesgerichts, schätzt, dass die Bauarbeiten im Gericht bis Mitte Mai abgeschlossen sind

Das Landesgericht wird umgebaut

Landesgericht erhält zentrales Service-Center und wird barrierefrei. Fertigstellung im Mai geplant. KLAGENFURT (mv). Am Landesgericht Klagenfurt werden derzeit dringend notwendige Sanierungsarbeiten durchgeführt. Das Gebäude soll einerseits barrierefrei werden und andererseits werden die in die Jahre gekommenen sanitären Einrichtungen erneuert. Die Bauarbeiten haben – abgesehen von der Verlegung des Haupteingangs – kaum Auswirkungen auf den Betrieb. Service und barrierefrei Der Präsident des...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Eigentümerfamilie Robert & Helvig Kanduth mit Direktor Christoph Hafner im neuen Fitnessraum
5

Wellness: Sandwirth investiert 300.000 €

Das Klagenfurter Hotel setzt auf Wohlbefinden: Sauna, Infrarot und Fitness. INNENSTADT (emp). Die Eigentümer des Klagenfurter Vierstern-Hotels Sandwirth, Robert und Helvig Kanduth, tätigten eine Investition in der Höhe von 300.000 Euro in Gesundheit und Wohlbefinden. Moderne Fitnessgeräte Hotelgästen können seit kurzem kostenlos Sauna, Infrarotliegekabine, Relaxbereich mit Teebar, moderne Fitnessgeräte und einen Gymnastikraum nutzen. Dem Trend folgen Geschäftsführerin Helvig Kanduth will damit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Eva-Maria Peham
Am St. Veiter Ring 33 und 35 stehen ab Sommer 2015 hochwertige Büro- und Geschäftsflächen zur Verfügung
2

Drei Millionen Euro: BKS baut Häuser am St. Veiter Ring um

Die BKS Bank startet Bauprojekt am St. Veiter Ring in Klagenfurt: Zwei Geschäftshäuser werden revitalisiert. INNENSTADT. Diese Investition kann sich sehen lassen: Die BKS investiert drei Millionen Euro in die Klagenfurter Innenstadt. Die beiden Gebäude am St. Veiter Ring 33 und 35 werden um drei Millionen Euro um- und ausgebaut. "Sämtliche bisher erteilten Aufträge sind an Unternehmen aus unserem regionalen Umfeld ergangen“, erklärt BKS Bank-Vorstandsvorsitzende Herta Stockbauer. Fertigstellung...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Lindner
144

Grand Opening nach Umbau @ Bollwerk Klagenfurt

KLAGENFURT (th). Das Bollwerk lud zum "Grand Opening" nach einer gut einmonatigen Umbauphase zur Modernisierung vor allem im "Dance Club" zur Wiedereröffnungsparty ein. Ein besonders Klangerlebnis bietet die neue Musikanlage mit Lautsprechern der Firma Void aus England. Bollwerk Klagenfurt-Leiter Dominik Hausjel war wie die vielen Gäste begeistert. Mit dabei war u.a. Benjamin Barounig und Michaela Ratschnig.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Thomas Hude
Anzeige
vl. Bgm. Ing. Gerald Schmid, Michelle, Sabrina, Christina, GF Rosi Kaltenegger, StR. Franz Probst
1 17

HEADWORK Knittelfeld im neuen Look!

Komplette Neugestaltung der Filiale in Knittelfeld, des TOP Friseurunternehmens „HEADWORK“ Nach 2wöchigem Umbauarbeiten in bester Zusammenarbeit der Gemeinde Knittelfeld, (Herr Ing. Manfred Rohr) konnte das Unternehmen am Montag den 26.05.2014 den Betrieb wieder aufnehmen. Das Team von HEADWORK Knittelfeld freut sich gemeinsam mit dem Bürgermeister von Knittelfeld, (Ing. Gerald Schmid), mit diesem innovativen Innendesign, einen Beitrag zur Belebung der Innenstadt leisten zu können. Das Design...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • WOCHE Kärnten

HTL 1 erstrahlt in neuem Glanz

Die Schüler der „HTL1“ Klagenfurt Lastenstraße dürfen sich mit Beginn des Sommersemesters über rund 1.000 Quadratmeter mehr Platz freuen. Die BIG hat den Werkstättentrakt im Zentrum des Areals aufgestockt. Dadurch gewinnt die Schule Raum für sieben Stammklassen, fünf Versuchslabore und ein Konferenzzimmer. „Die BIG hat rund 2,4 Millionen Euro in die Vergrößerung der HTL1 investiert“, sagt Bundesimmobilien-Gesellschaft-Geschäftsführer Wolfgang Gleissner. Die Bauarbeiten hatten im Juli des...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Katja Kogler
Der große Saal heute: Alles ist fertig für die große Eröffnungsfeier heute, freut sich auch Direktor Franz Widrich
3

Festsaal erstrahlt in neuem Glanz

Heute wird der große Festsaal des Konzerthauses eröffnet. Er überzeugt durch moderne Ausstattung. INNENSTADT (ka). Es ist ein großer Festsaal, der alle Stückerln spielt. Doch gemeint sind nicht nur die Werke von Brahms, Strauß und anderen Großen, sondern die topmoderne Ausstattung des großen Saals im Konzerthaus, der heute nach dem großen Umbau wiedereröffnet wird. Die vielen Extras Für Konzerthaus-Direktor Franz Widrich ein besonderer Moment, die Atmosphäre des beliebten Veranstaltungssaales,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Katja Kogler

Kindergarten "Du & ich" in neuen Räumen

Baustufe 1 des Kindergarten-Großbauprojekts in der Feldkirchner Straße ist abgeschlossen. Der Kindergarten aus der Waisenhauskaserne ist in die Feldkirchner Straße übersiedelt. Vzbgm. Maria-Luise Mathiaschitz und StR Herbert Taschek besuchten das neue Paradies für Kinder.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Katja Kogler
Rebecca Sibitz: 60 Prozent weniger Umsatz und um die Hälfte weniger Bestellungen im Frischebereich - ein Drama
4

Betriebe bangen um ihre Existenz

Die Betriebe in der St. Veiter Straße bangen wegen des Umbaus um ihre Existenz. ST. VEITER VORSTADT. "Das es so schlimm kommt, das haben wir nicht erwartet", klagt Rebecca Sibitz, Filialleiterin einer Nahversorger-Kette direkt an der St. Veiter Straße. Die Kunden fehlen Seit fast fünf Wochen ist es hier im Geschäft ruhig - keine ungeduldigen Kunden, die ihren Einkaufswagen die Gänge auf und ab schieben, kein Gedränge an der Kasse - schuld daran ist der Um- bzw. Neubau der St. Veiter Straße und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Katja Kogler
Informiert Bürger über Baustelle in der St. Veiter Straße ab 8. Juli: Stadtrat Peter Steinkellner (li.)

Großbaustelle St. Veiter Straße startet

Ab 8. Juli wird die Glanbrücke erneuert und St. Veiter Straße saniert. ST. VEITER VORSTADT. Mit einer Veranstaltung informierte der zuständige Referent Peter Steinkellner (ÖVP) die Anrainer, darunter betroffene Bürger und Kaufleute, der St. Veiter Straße über den Beginn der Bau- und Sanierungsarbeiten. Neuerung & Sanierung Zum einen wird die Glanbrücke vollständig erneuert, zum anderen wird die St. Veiter Straße zwischen der Kraßnigstraße und der Feschnigstraße saniert. Die alte Brücke wird...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Eva-Maria Peham
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.