Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

Das Mobiliar aus den 1970er-Jahren wurde bereits entfernt, die Fertigstellung des Saalumbaus soll im Herbst 2020 erfolgen.
  2

Tiroler Landtag
Sitzungssaal-Umbau im Alten Landhaus

TIROL. Die Einrichtung des Sitzungssaals im Alten Landhaus wurde seit 1734 immer wieder adaptiert, das letzte Mal in den 70er Jahren. Nun wird es wieder Zeit für eine zeitgemäße Umgestaltung, besonders hinsichtlich der Barrierefreiheit. Über die kommenden Sommermonate soll das Projekt bis Herbst 2020 abgeschlossen werden.  Ein moderner Sitzungssaal für das Alte LandhausModern, funktional und barrierefrei soll der neue Sitzungssaal im Alten Landhaus werden. Immerhin sind seit der letzten...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
  2

Infrastruktur
Recyclinghof neu ist in Planung

FÜGEN/HART (fh). Die Corona-Krise hat deutlich gezeigt, dass der Recyclinghof Fügen nicht mehr zeigemäß ist und es eine Sanierung bzw. einen Umbau braucht. Seit es in der Gemeinde Hart i. Z. auch keine Möglichkeit mehr gibt seine Wertstoffe loszuwerden stößt man zusehends an die Kapazitätsgrenzen und die Situation wird sich in nächster Zeit kaum verbessern. Der Recyclinghof Fügen muss umgebaut werden und die Pläne dafür sind schon sehr konkret. Fügens Bürgermeister Dominik Mainusch erklärt...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
LR Johannes Tratter: "Die Tiroler Gemeinden gelten gerade in diesen Zeiten als wesentlicher Konjunkturmotor und haben großen Anteil an der hohen Lebensqualität in unserem Land."

Gemeindeausgleichsfonds
Zweite Ausschüttung mit über 23 Mio. Euro

TIROL. Dank dem Gemeindeausgleichsfonds können die Tiroler Gemeinden umfangreiche Projekte wie Straßenbau oder Kindergarteninfrastruktur verwirklichen. Vor Kurzem kam es nun zur zweiten jährlichen Ausschüttung der Gelder. 23,2 Millionen Euro an Bedarfszuweisungen werden den Tiroler Gemeinden zur Verfügung gestellt.  Gemeinden als KonjunkturmotorDie zweite Ausschüttung des Gemeindeausgleichsfonds sieht besonders LR Tratter als möglichen Konjunkturmotor.  „Um die Konjunktur weiter anzukurbeln...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Von den Ausgangsbeschränkungen sind auch die Tiroler Landesmuseen betroffen. Nun kommen die Museen zu den Menschen nach Hause.

Großer Lichtblick
Um- und Ausbau des Ferdinandeums

TIROL. In zwei Jahren feiert das Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum in der Innsbrucker Innenstadt sein 200-jähriges Jubiläum. Die Tiroler Landespolitik nimmt sich dieses Jubiläum zum Anlass, um mit umfassenden Um- und Ausbaumaßnahmen die Attraktivität des Hauses zu steigern und einen zeitgemäßen Museumsbetrieb zu garantieren. Diese Pläne präsentierte gestern, Dienstag, LH Günther Platter gemeinsam mit Kulturlandesrätin Beate Palfrader und Hochbaureferent LR Johannes Tratter im Rahmen einer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
LHStvin Felipe sieht die Studie zu Park+Ride- sowie Bike+Ride-Anlagen als Leitfaden für die kommenden zehn Jahre.

Park&Ride
Studie als Leitfaden für künftige "Mobilitätsdrehschreiben"

TIROL. Die Ergebnisse der Mobilitätsstudie "Potenzialabschätzung 2030 – Bike+Ride und Park+Ride“ konnten kürzlich im Verkehrsausschuss des Tiroler Landtages vorgestellt werden. Die Studie kann durchaus als Leitfaden für das kommende Jahrzehnt herhalten, so LHStvin Felipe. Mit den wesentlichen Richtwerten kann man Orte festlegen, die künftig als "Mobilitätsdrehschreiben" fungieren könnten. Tiroler Bahnhöfe und Haltestellen als "Mobilitätsdrehscheiben"Die Studie zur Potenzialabschätzung 2030...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
LR Johannes Tratter zieht positive Bilanz: "Die Projekte im Zuge der Dorferneuerung und Ortskernrevitalisierung tragen zur positiven Entwicklung unserer Gemeinden bei."

Ortskernrevitalisierung
107 Projekte in 2019 verwirklicht

TIROL. Die Initiative der Ortskernrevitalisierung konnte in 2019 zahlreiche Projekte in den Tiroler Gemeinden verwirklichen. 107 Projekte wurden mit 2,12 Millionen Euro gefördert und erfolgreich beschlossen. Durch die Maßnahmen soll der ländliche Raum wieder gestärkt und das stetige Abwandern in die Städte aufgehalten werden.  Zukunftsfähige Entwicklung der Gemeinden fördernSei es das Vorzeigeprojekt des Dorfzentrums Prutz, der zeitgemäße Wohnraum im historischen "Haus Klement" in Hofgarten...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Investitionen
Therme Fügen: Architekturwettbewerb läuft

FÜGEN (fh). Die Therme Fügen soll erweitert werden und der Architekturwettbewerb für das Projekt läuft noch bis Ende Februar. Vor knapp einem Jahr wurde die Beschlüsse im Fügener Gemeinderat sowie im TVB (Die Therme gehört zu 50 Prozent dem TVB und zu 50 Prozent der Gemeinde) für die Investition in die Therme gefasst. Der Architekturwettbewerb läuft noch bis Ende Februar und dann dürfte das Siegerprojekt für ein Investitionsvolumen von 6 bis 8 Millionen Euro präsentiert...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
So in etwa sehen die neuen 4DX-Säle in Österreich aus

Metropol Kino
Kaffeegeruch, Sturm und Wind im Kinosaal

750.000 Euro nimmt das Metropol Kino Innsbruck in die Hand, um den BesucherInnen das ultimative Blockbuster-Erlebnis zu garantieren. Ab Dezember sind Filme mit der 4D-Kinotechnologie 4DX zu erleben.  INNSBRUCK. Unter den Kinogehern in Wien und Oberösterreich ist der Besuch des 4DX-Kinos im Hollywood Megaplex bereits zum absoluten Trend geworden: Schon seit August 2017 begeistert die weltweit führende 4D-Technologie die Fans. Jetzt investiert auch das Tiroler Metropol Kino rund 750.000 Euro...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Bildungslandesrätin Beate Palfrader: "In Tirol werden derzeit 37.439 Kinder unter 15 Jahren in 1.183 Einrichtungen betreut."

Um- und Neubau
Eine halbe Million Euro für Kinderbetreuung in Tirol

TIROL. Das Land Tirol will den Ausbau der Kinderbetreuung weiter vorantreiben. Eine halbe Million Euro soll daher in die Sanierung sowie in den Um- und Neubau von 23 Kinderbetreuungseinrichtungen fließen. „Familienfreundlichkeit, Kinderbildung und Vereinbarkeit von Beruf und Familie stehen beim Land Tirol an erster Stelle. Dafür benötigt es vor allem auch eine qualitätsvolle Kinderbetreuung im ländlichen Raum“, ist LRin Palfrader überzeugt. „Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Eltern...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Bausprechung am 18. September 2019 vor der Bezirksstelle Schwaz. Unteres Stockwerk: Aufenthaltsraum, oberes Stockwerk: Bezirksverwaltung
  7

Sanierung der Dienststelle Rotes Kreuz Schwaz
Parteienverkehr Rotes Kreuz Schwaz ausgelagert

Beim Roten Kreuz in der Münchnerstraße in Schwaz starten umfassende Sanierungsarbeiten. Es wird ein barrierefreier Zugang für Verwaltungs- und Schulungsräume geschaffen und das Dach saniert. Der Parteienverkehr der Bezirksstelle wird während der Umbauphase ausgelagert. SCHWAZ. Das im Jahre 1992 erbaute Gebäude des Roten Kreuzes in Schwaz ist in die Jahre gekommen und benötigt eine Adaptierung. In einer ersten Bauphase wurden bereits der Aufenthaltsraum und die Schlafräumlichkeiten für die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Österreichisches Rotes Kreuz Bezirksstelle Schwaz
Das Kindergarten und Kinderkrippenjahr startete im September mit den neuen Räumen
  8

Eröffnungsfeier
Stans glänzt mit neuem Kindergarten – Kinderbetreuungszentrum geht ins Finale

STANS (dw). Nach 10-monatiger Bauzeit zogen Anfang September die Kindergartenkinder von Stans in den neu errichteten Kindergarten ein. Die termingerechte Fertigstellung war aufgrund einiger Verzögerungen ein wahrer Kraftakt. Das Ergebnis kann sich nun aber durchaus sehen lassen. Das barrierefreie, mit Lift ausgestattete Bauwerk, wurde an den bestehenden Kindergarten (nun Kinderkrippe) angedockt und bietet sechs neue Kindergartenräume, zwei moderne Bewegungsräume inkl. Umkleiden, ein Kreativraum...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
  10

Firstfeier Gemeindehaus am Kolsassberg

KOLSASSBERG. In der Gemeinde Kolsassberg gibt es auch dieses Jahr wieder rege Bautätigkeiten. Das größte Projekt ist der ersehnte Um- und Neubau des Gemeindehauses mit der Errichtung von Räumlichkeiten für den Kindergarten, der Gemeindeverwaltung, den Ortschronisten und den Waldaufseher sowie eines Multifunktionsraumes für die Kolsassberger Vereine sowie eines Jugendraumes für den Feuerwehrnachwuchs.  Die Gesamtkosten für das Projekt betragen 3 Mio Euro.  Der Gemeinderat hat den Um- und Neubau...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
  17

9 Millionen Euro bis 2022
BH Schwaz wird zukunftsfit

SCHWAZ (dw). In Schwaz ist vergangene Woche der Startschuss für die Sanierung der Bezirkshauptmannschaft gefallen. Das Budget für den Umbau beträgt insgesamt rund neun Millionen Euro, die Stadt Schwaz leistet einen Kostenbeitrag von einer Million Euro. Beim Umbau soll unter anderem ein neuer Bürgerservice entstehen und die Schwazer Innenstadt attraktiver gemacht werden. Die Sanierung ist ein städtebauliches Entwicklungskonzept von Land Tirol, Stadt Schwaz und den Stadtwerken Schwaz. Für...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Derzeit ist eine Baustelle beim M-Preis in Eben

MPreis Filiale Eben wird erneuert

EBEN. Derzeit befindet sich dort, wo normalerweise zahlreiche Kundinnen und Kunden parken, ein riesiger Kran. Die M-Preis-Filiale in Eben am Achensee wird derzeit umgebaut. Modernisiert und mit einigen Neuheiten verfeinert wird diese sehr beliebte Filiale Anfang Dezember wieder eröffnet.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Anzeige
Ein "hyggeliges" Wohnzimmer schaffen!
  2

chilla Camilla – wir machen unser Wohnzimmer hyggelig! - Experten-Tipp von Farben Morscher

Gemütlich soll es sein! Chillig, entspannend, behaglich oder hyggelig wie es heutzutage auf gut dänisch heißt. Das erwarten wir von unserem Wohnzimmer! Doch wie schaffen wir das?  Unser Wohnzimmer braucht unbedingt einen Frische-Kick! Nicht nur das Interieur ist schon älter, die Wände wirken neblig-grau, der Holzboden ist stumpf, der gesamte Raum wirkt irgendwie ungemütlich. Eine neue Kuscheldecke wird wohl nicht viel bringen. Da fehlt einiges, bis wir uns wieder gemütlich auf die Couch...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Farben Morscher
  27

Spieljoch: Der Umbau geht weiter

FÜGEN/FÜGENBERG (fh). Wenn die Familie Schultz einlädt um Neuigkeiten über das Skigebiet zu präsentieren, ist der Publikumsandrang in der Regel groß. Das war vergangenen Woche beim mittlerweile bereits traditionellen Stammtisch der Fügener Touristiker nicht anders. Maximilian und Heinz Schultz präsentierten auf Einladung von Gabi Heim und Heinz Binder (Hotel Haidachhof) die neuesten Entwicklungen in Sachen Spieljoch. Gleich zu Beginn hatte Heinz Schultz die Lacher auf seiner Seite als er...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Wattenberg segnete Umbau ab

Bei der kürzlich abgehaltenen Gemeinderatssitzung wurde die Vergabe der Bauarbeiten an der VS beschlossen. Die von Listenführer „Unser Wattenberg“ Johann Geisler initierte „Volksbefragung“ findet am 2. April statt WATTENBERG (dw). Es ist die Chance, der Gemeinde frischen Wind und Modernisierung einzuhauchen. Relativ sinnlos betrachtet man es, die Kinderkrippe gemeinsam mit Wattens zu organisieren-berechnet man die Umstände was Fahrzeiten und Problemzonen gerade im Winter betrifft. Ein, für die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
 1   17

Pertisau: Geht noch was beim Alpenhof?

EBEN/PERTISAU (fh). Es ist eine unendliche Geschichte rund um den Alpenhof in Pertisau. Die Chancen dass das unter Denkmalschutz stehende Gebäude noch irgendwie gerettet werden kann sinken von Tag zu Tag. Wie die BEZIRKSBLÄTTER-Redaktion erfahren hat gibt es nun jemanden der sich für den Alpenhof eine Kaufoption gesichert hat. Der Immobilienunternehmer aus Innsbruck (?) ist offenbar an dem historischen Gebäude interessiert. Das Haus ist umgeben von einer Landwirtschaft die unter fünf...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Obmann Georg Mayrhofer und Fachgruppengeschäftsführer Bernhard Wanner freuen sich auf das Kinojahr 2018 mit vielen Topfilmen und engagieren sich für die Verbesserung der technischen Ausstattung (v.l.).
 2

Tiroler Kinos: modernisiert und komfortabler

So mancher Kino-Liebhaber hat es wohl schon gemerkt: im vergangen Jahr wurde viel in die Tiroler Kinolandschaft investiert. Neue Projektoren, Tonanlagen und eine bessere Sitzqualität sind das Ergebnis. 2018 soll noch mehr aufgerüstet werden. TIROL. Die Tiroler Kinos wurden alle auf digitale Projektion umgestellt, erläutert Georg Mayerhofer, Obmann der Tiroler Lichtspieltheater. Der neue IMAX-Saal in Innsbruck oder die 4K Doppelprojektion in Kufstein rücken Tirol an die Spitze was Kino-Technik...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Media Markt erstrahlt im neuen Glanz.
  13

MediaMarkt: Ganz Tirol feiert die besten Eröffnungsangebote

Nach dem Umbau öffnet MediaMarkt Innsbruck wieder seine Technik-Pforten - und mit ihm ein eigener MediaMarkt Mobile Shop! Der Umbau bei MediaMarkt Innsbruck ist abgeschlossen! Die Nummer 1 präsentiert sich nun in modernen Design sowie mit einer unvergleichlichen Vielfalt an Marken, Produkten. und Themen. Neben Markenwelten von namenhaften Herstellern widmen sich eigene Themenbereich den neuesten Highlights in Sachen Technik. Schnäppchenjäger aufgepasst Wer sich die neueste Technik in die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Lucia Königer

Zell: Zillertalpark entsteht

ZELL a. Z. (fh). Der Freizeitpark Zell ist etwas in die Jahre gekommen aber er ist immer noch ein beliebter Treffpunkt für Menschen aller Altersgruppen. Egal ob sportlich, zum spielen für die Kinder oder einfach nur zur Erholung – die Anlage eignet sich bestens um dem Freizeitvergnügen nachzugehen. Gemeinde Zell und der Tourismusverband haben sich nun darauf geeinigt, dass der Freizeitpark saniert bzw. verändert wird. Mittels Fragebogen hat man erhoben was sowohl für Einheimische als auch für...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Im Bild von links nach rechts: Der Obmann des Tiroler Raiffeisenverbandes Wolfgang Moosbrugger, GL Elisabeth Nail, GL Mag Martina Leitner und Raiffeisenlandesbank Vorstandsmitglied Mag Thomas Wass
  34

Neueröffnung der Raiffeisenbank im Vorderen Zillertal Filiale Kaltenbach nach erfolgtem Umbau

Am 15. Oktober 2016 gab es für alle Führungskräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Raiffeisenbank im Vorderen Zillertal in Fügen Grund zum Feiern. Es wurde nämlich die Zweigstelle Kaltenbach umgebaut und das Objekt für die vielen Kunden und Geschäftspartner einer zeitgemäßen Generalsanierung unterzogen. Nach mehreren Monaten andauernden Bauarbeiten erstrahlte das Bankgebäude in der Gemeinde Kaltenbach nunmehr in neuem Glanz. Bei einem Tag der offenen Tür mit einem beeindruckend tollen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Franz Josef Haun
Wirtsleute mit Leib und Seele: Christine und Alois Rainer vom Gasthof Post in Strass i.Z.
  11

Tradition mit Zeitgeist im Gasthof Post in Strass im Zillertal

Wie ein Phönix aus der Asche erhob sich der Gasthof Post in Strass im Zillertal nach dem verheerenden Großbrand 2008. Das Traditionshaus wird von Familie Rainer geführt, wir trafen den Vollblut-Wirten Alois Rainer zum Interview. RMagazin: Seit wann gibt es den Gasthof Post? ALOIS RAINER: „Unser Haus gibt es seit ca. 1840 in dieser Form mit der steinernen Außenwand. Es hat sich an der Fassade nichts verändert, auch nicht nach dem tragischen Großbrand 2008. Es war immer schon eine...

  • Tirol
  • Schwaz
  • RMagazin Schwaz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.