Alles zum Thema Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Die durchdachte easyTherm-Heizungslösung mit Wärme und Licht.

8 wichtige Merkmale, an denen Sie eine echte Infrarotheizung erkennen

Infrarotheizungen sind stark im Kommen, denn der Wunsch der Bevölkerung nach effizienten, einfachen und behaglichen Heizungssystemen wird immer größer. Aufgrund fehlender Normen werden oft ineffiziente heiße Platten als Infrarotheizungen angeboten. Eine Vielzahl an technischen Daten und unterschiedlichen Werbeaussagen überfordert den Laien bei der Entscheidung. Hier erfahren Sie, wie Sie eine echte, effiziente und behagliche Infrarotheizung erkennen können. 
1. Keramik ist das beste...

  • 16.11.18
Lokales
Norbert Santner freut sich auf die Ergebnisse des Umbaus

Umbau
Das BRG Spittal wird völlig modernisiert

SPITTAL (des). Vorbei die Zeiten von grauen Waschbeton im Bundesrealgymnasium Spittal (BRG). Ab Mitte 2019 werden Farbleitsysteme und Campusatmosphäre Einzug in den Schulalltag halten. 30 Jahre ist es her, dass das BRG zum letzten Mal verschönert worden ist. Es war an der Zeit die Schule architektonisch auf dem neusten Stand zu bringen. „Da die Schüler viel Zeit am BRG verbringen, ist es uns wichtig Wohlfühloasen anbieten zu können“, erklärt Schulleiter Norbert Santner der WOCHE Spittal....

  • 14.11.18
Wirtschaft
Herwig Hofer (Strabag), Birgit und Jakob Forstnig (Hotel Trattlerhof), Andrea und Herwig Ronacher (Architekten), Harald Wildpaner (Volksbank), Alexander Markt (Strabag), Thomas Freunschlag (Freunschlag & Ronacher) und Kurt Raml (Vitrag)
2 Bilder

Neubau
Trattlerhof erweitert um 15 Suiten

BAD KLEINKIRCHHEIM. Mit dem offiziellen Spatenstich geht das lang vorbereitete Projekt der „Trattlers Hofleute“ und Hoteliersfamilie Forstnig in ihre Umsetzung. Das bekannte Architektenpaar Herwig und Andrea Ronacher zeichnen für die Planung verantwortlich, sowie Freunschlag & Ronacher Projekt-Manager Thomas Freunschlag, für die Abwicklung. 15 neue Suiten Bis 21. Dezember 2018 entstehen 15 neue Gutshof- und Familiensuiten. Der Wellnessbereich wird mit zahlreichen Highlights erweitert....

  • 12.11.18
Wirtschaft
Hotelier Peter Sichrowsky in seinem "Postillion am See". Derzeit bekommt das Haus 12 Zimmer mehr
9 Bilder

Millstätter See
Hotel "Postillion am See" hat vierten Stern

Vier Sterne, Gastrogütesiegel und Wanderhotel: Familie Sichrowsky belebt Hotelkultur in Millstatt. MILLSTATT (ven). Das Hotel "Postillion am See" von Familie Sichrowsky glänzt mit einem weiteren - nun vierten - Stern. Außerdem wurde der im Umbau befindliche Betrieb (die WOCHE berichtete) mit weiteren Auszeichnungen bedacht. 12 Zimmer mehr Das schmucke Hotel am Ufer des Millstätter Sees bekommt derzeit 12 Zimmer mit großen Balkonen und modernster Ausstattung dazu. Der Dachboden wird...

  • 31.10.18
Wirtschaft
Facelifting: So soll der neue Spar in Seeboden ab Dezember aussehen
2 Bilder

Neueröffnung
Spar Seeboden bekommt "Facelifting"

Supermarkt ab 16. Oktober geschlossen. Neueröffnung mit völlig neuem Erscheinungsbild. SEEBODEN (ven). Der Spar-Markt in Seeboden wird völlig umgebaut und neu gestaltet. Am 19. Dezember wird der neue Markt eröffnet. Seit 2005 Der bisherige Standort besteht seit 2005 und sei für Spar ein wichtiger Saisonstandort, wie Pressesprecher Karl Dobrautz erklärt. "In gewissen Abständen unterziehen wir unsere Märkte einem kompletten Relaunch."  Neue Gestaltung Die Verkaufsfläche von derzeit...

  • 10.10.18
Lokales
Die Musikschule Spittal ist in die Jahre gekommen. Die Sanierung muss aber noch warten
5 Bilder

Musikschule Spittal: Sanierung hängt an Volksschulbau

2019 werde mit Umbau der VS Ost begonnen. Danach will sich die Stadtgemeinde erst Gedanken um VS West mit Musikschule machen. SPITTAL (ven). Eine Bauverzögerung bedingt die andere: In der Spittaler Musikschule wären dringende Sanierungsmaßnahmen notwendig, die Stadtgemeinde setzt ihre Priorität auf die - wesentlich ältere - Volksschule (VS) Ost. Hier spießt es sich beim Baubeginn noch an der Finanzierung durch den Schulbaufonds. Beschwerden von Eltern Philipp Glanzer (Bürgerservice...

  • 19.09.18
Wirtschaft
"Frau Jot" Juliane Penker und Mitarbeiterin Claudia Walder

Frau Jot bekommt mehr Platz

Juliane Penker verdoppelt ihr Geschäftslokal, weitet Frühstücksangebot aus und schafft Arbeitsplätze. Los geht es am 4. April. SPITTAL (ven). "Frau Jot Coffee and Kitchen" Juliane Penker expandiert in der Bahnhofstraße. Ab 4. April bietet sie auf 55 Quadratmetern auch eine erweiterte Frühstückskarte und viel mehr Platz für ihre Gäste an. Dazu werden auch Arbeitsplätze geschaffen.  Bäckerei geschlossen "Die Bäckerei Kniesek nebenan hat aufgehört, das war für mich der perfekte Zeitpunkt,...

  • 20.03.18
Lokales
Das Bios wird zum "Besucherzentrum Mallnitz"
4 Bilder

Das alte "Bios" hat ausgedient

Um 550.000 Euro wird das Gebäude in Mallnitz zum "Besucherzentrum" mit Bildungsauftrag umgestaltet. Eröffnung ist im April geplant. MALLNITZ (ven). Die Naturwissenschaft und die Ausbildung dazu wird in der Nationalparkgemeinde Mallnitz groß geschrieben. Nun erfährt auch das "Bios" eine Frischzellenkur und wird rundum erneuert und Ende April neu eröffnet.  Teil eines ganzen Konzeptes "Die Bezeichnung Bios wird nicht mehr verwendet, nun heißt es Besucherzentrum Mallnitz", so...

  • 07.03.18
Wirtschaft
So soll das Gebäude nach dem Umbau aussehen
6 Bilder

Aus Alt mach Neu am Weissensee

Aus einer leerstehenden Frühstückspension wird ein modernes Seminarzentrum mit Wellnessbereich und Steganlage am See. Werner Mayer (PBR Bau) macht es möglich. WEISSENSEE, SEEBODEN (ven). Werner Mayer und sein Unternehmen PBR Bau in Seeboden arbeiten derzeit an einem besonderes Projekt direkt am Ufer des Weissensees: Einer alten, seit Jahrzehnten leerstehende Frühstückspension wird neues Leben eingehaucht. Es soll ein Seminarzentrum mit Wellnessangebot werden. Sechs Zimmer "Das Franzl am...

  • 09.02.18
Lokales
Die neue Mitarbeiterin Angelika Grabmann mit Apothekenleiterin Walpurga Wegscheider

Gesundheitszentrum in Seeboden geplant

Jakobus-Apotheke wird umgebaut, neuer Hausbesitzer hat große Pläne. SEEBODEN (ven). Derzeit ranken sich in Seeboden rund um die Jakobus-Apotheke viele Gerüchte. Sie solle aus dem jetzigen Haus ausziehen, in ein derzeit baufälliges Haus neben der OMV-Tankstelle. Die WOCHE fragte daher nach. Doppeltes Jubiläum "Alles Nonsens", so Apotheken-Konzessionärin Walpurga Wegscheider. "Wir gehen nirgends hin. Im Gegenteil, die Apotheke wird sogar umgebaut, renoviert und wir feiern im November mit...

  • 07.02.18
Lokales
Die Volksschule in Stall ist über 30 Jahre alt und muss saniert werden
5 Bilder

Neues Bildungszentrum für die Staller Kinder

Schule soll um 2,3 Millionen Euro saniert und erweitert werden. Kindergarten wird integriert. STALL (ven). In Stall im Mölltal wird in die Bildung der Kinder investiert. Um 2,3 Millionen Euro soll noch heuer der Baustart für ein Bildungszentrum erfolgen. Sanierung notwendig "Die Volksschule ist bereits 34 Jahre alt, auch das Gebäude, in dem der Kindergarten zur Zeit untergebracht ist, müsste saniert werden. Damit wurde die Entscheidung gefällt, die Volksschule zu sanieren, zu erweitern und...

  • 07.02.18
Lokales
Beim Spatenstich: Inna und Peter Sichrowsky, Architekt Edwin Pinteritsch sowie Eva und Uli Sichrowsky
6 Bilder

Der "Postillion" erfindet sich neu

Familie Sichrowsky investiert vier Millionen Euro und gibt dem Hotel auch gleich einen neuen Namen. MILLSTATT (ven, pgfr). Der "Postillion" der Familie Sichrowsky wird nun zur "Villa Postillion am See". Peter und Inna Sichrowsky investieren rund vier Millionen Euro in die Erweiterung und Umbau des altehrwürdigen Hotels am Ufer des Millstätter Sees. Es ist an der Zeit Im Jahr 2011 erfuhren die Zimmer eine letzte Erneuerung, alles andere sei laut Peter Sichrowsky bereits in die Jahre...

  • 29.01.18
Lokales
Gerald Schmid, Ina Maria Lerchbaumer und Andrä Zmölnig in der Laube, deren Farbe auch vorgeschrieben wurde
133 Bilder

"Wir lernen jeden Tag dazu"

Der Umbau des Lindenhofes in Millstatt ist eine Herausforderung für alle Beteiligten. Im März soll er fertiggestellt sein. MILLSTATT (ven). Der Lindenhof in Millstatt - oder besser gesagt dessen Umbau - ist sogar für Bauprofis wie die Strabag eine Herausforderung. Die WOCHE durfte auf der Mega-Baustelle hinter die Kulissen blicken. Bauleiter Gerald Schmid, Poliere Horst Pucher und Andrä Zmölnig (Strabag) sowie Besitzerin Ina Maria Lerchbaumer berichten von den Überraschungen, die so ein Bau mit...

  • 07.11.17
Wirtschaft
Die neue Filiale wurde in Radenthein eröffnet (Symbolbild)

Neuer Glanz für Hofer in Radenthein

Drei Mitarbeiter nach Filialumbau zusätzlich eingestellt. RADENTHEIN. Nach viermonatiger Bauzeit wurde in Radenthein die Wiedereröffnung der Hofer-Filiale gefeiert. Der Discounter punktet mit modernem Design und nachhaltiger Bauweise. Energiesparend Die hochmoderne Filiale in Radenthein umfasst zwar die gleiche Fläche von 700 Quadratmeter wie vor dem Umbau, doch verändert hat sich einiges. Das beleuchtete Vordach springt schon von Weitem ins Auge. Die LED-Beleuchtung in der Filiale sorgt...

  • 06.11.17
Lokales
Landeshauptmann Peter Kaiser bei der Eröffnung des Bildungscamps Mörtschach mit Bürgermeister Richard Unterreiner, Landtagsabgeordneter Ferdinand Hueter, Sebastian Glanzer (Büro Holub)
18 Bilder

Neues Bildungszentrum für Mörtschacher Schüler

Volksschüler, Kindergruppe und Nachmittagsbetreuung modernst ausgestattet. MÖRTSCHACH (ven). Die Volksschule in Mörtschach hat eine Rundumerneuerung bekommen. Damit ist das neue Bildungszentrum für die Zukunft und neue Anforderungen gerüstet. Basis, um im Leben zu bestehen In seiner Rede gratulierte er Bürgermeister Richard Unterreiner, seinem Team und den Mörtschachern zum neuen Bildungscampus. "Wenn man so klug wie Mörtschach ist, baulich und pädagogisch alles unter ein Dach zu bringen,...

  • 23.10.17
Wirtschaft
Stolz auf den Nachhaltigkeitspreis: Sandra Venus, die Preisträger Hanness und Hans Müller, Erhard Juritsch, Peter Kaiser
5 Bilder

Hotel Forelle Weissensee baut aus

Acht neue Suiten und doppelt so großer Wellnessbereich sollen Qualität des Vier-Sterne-Hauses erhöhen. Familie Müller heimste auch Nachhaltigkeitspreis des KWF ein. WEISSENSEE (ven). Das Hotel "Die Forelle" am Weissensee baut kräftig aus. Hotelier Hannes Müller setzt dabei nicht auf Masse, sondern auf Qualität. Kürzlich konnte er auch die Auszeichnung "KWF.nachhaltig" zum Thema "Generation Gewissen" entgegennehmen.  Acht Suiten dazu "Mit dem insgesamt 600 Quadratmeter großen Zubau kommen...

  • 11.10.17
Lokales
Sportlich zeigten sich Bürgermeister Erwin Angerer, Helmut Fürstauer und Franz Karger in der Kletterhalle in Mühldorf
4 Bilder

Mühldorfer Kletterhalle wird neu eröffnet

Helmut Fürstauer ist neuer Partner von Kletterprofi Franz Karger. MÜHLDORF (ven). Nach einer intensiven Pächtersuche im Frühjahr 2017 und den aktuellen Umbauarbeiten wird die Kletterhalle Mühldorf am 8. Juli 2017 neu eröffnet. Anforderungen angepasst Rund 1.000 Quadratmeter Kletterfläche erwarten die Gäste. "Wir haben uns mit dem Umbau an die Anforderungen der Kletterer angepasst", so Helmut Fürstauer zur WOCHE. Der Kinder-Bereich wurde wegen Lärmschutz mit Glas abgetrennt, im Lokal...

  • 05.07.17
Wirtschaft
Die neue Bank mit Kal Moser und Thomas Schermann
9 Bilder

Raiffeisenbank Millstätter See feiert Neueröffnung

Umbau kostete 2,85 Millionen Euro. Bankstelle nun an heutige Anforderungen angepasst. SEEBODEN (ven). Die Raiffeisenbank Millstätter See erstrahlt in neuem Glanz. Am Samstag, dem 10. Juni, findet die Eröffnungsfeier mit Festakt und Rahmenprogramm ab 11.30 Uhr statt. Das Highlight: Ab 13 Uhr kommen Anna Gasser und Hermann Maier zur Autogrammstunde. Ein Stockwerk mehr Der letzte Umbau war bereits im Jahr 2001, im September 2016 wurde mit dem neuerlichen Umbau um 2,85 Millionen Euro begonnen....

  • 09.06.17
Leute
Daniel Ramsbacher, Petra Unterlerchner, Franz Eder, Birgit Pöllinger und Peter Neuwirth
32 Bilder

Tourismusbüro erstrahlt in neuem Glanz

Obmann Daniel Ramsbacher ist stolz auf die neuen Räumlichkeiten. SPITTAL. Das Tourismusbüro in Spittal erstrahlt in neuen, hellen Glanz. Nach nur sieben Wochen Renovierungs- und Umbauarbeiten konnte Tourismusverbandsobmann Daniel Ramsbacher die neuen Räumlichkeiten mit seinem Team feierlich eröffnen. Insgesamt stehen 90 Quadratmeter Fläche zur Verfügung, wo Gäste und auch Einheimische ab sofort optimal betreut und informiert werden. Auch personell gibt es Änderungen, Birgit Pöllinger...

  • 11.05.17
Lokales
Ein Foto des Untergeschoßes im Café Moser aus den 60er Jahren. Die Holzvertäfelung wurde bis heute erhalten
6 Bilder

Ein Stück Spittal in neuem Glanz

Nach dem Umbau präsentiert sich das Café Moser mit neuer Ausstattung der traditionsreichen Räume. "Stilistisch haben wir versucht Altes und Neues zu verbinden, um so eine Atmosphäre der Gemütlichkeit zu schaffen", erzählt Robert Moser über den erst vor wenigen Tagen abgeschlossenen Umbau im Café Moser. Aus einem technischen Gebrechen im Untergeschoss des Traditionskaffeehauses wurde der best mögliche Nutzen gezogen und die Räumlichkeiten wurden von Robert Moser und seinem Team neu renoviert und...

  • 06.04.17
Lokales
Der Gasthof Krone (links) musste der Neugestaltung des Platzes weichen
7 Bilder

Damals & heute: Der Neue Platz

Das Gasthaus Krone musste dem Verkehr weichen. Altdeutsche Weinstube unter Denkmalschutz. SPITTAL (ven). In unserer Serie Damals & heute sehen wir uns in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv die Veränderung von Gebäuden, Plätzen und Straßenzügen im Lauf der Zeit an. Diesmal ist der Neue Platz in Spittal an der Reihe. Gebäude mussten weichen In den Fünfzigerjahren des vorigen Jahrhunderts war eine starke Zunahme des Verkehrsaufkommens in der Stadt zu verzeichnen, die eine schrittweise...

  • 06.03.17
Wirtschaft
Florian Malle und Florian Gaggl bei der Eröffnung des "Rabl"
6 Bilder

Neues Leben für den "Rabl"

Spittaler Traditionsgasthaus wurde als Bar von Florian Gaggl und Manuela Feichter neu eröffnet. SPITTAL (ven). Der alt-ehrwürdige Rabl in der Spittaler Bogengasse hat seine Pforten wieder geöffnet. Christoph Ertl kaufte das Gebäude aus einer Konkursmasse, Florian Gaggl und Manuela Feichter hauchtem dem Lokal mit gastronomischer Kompetenz wieder neues Leben ein. Fünf Monate Bauzeit Fast fünf Monate lang wurde saniert und renoviert, zählt das Gebäude doch zu den ältesten in Spittal und war...

  • 06.03.17
Wirtschaft
Drei junge Tulpenbäume haben vor dem Seepavillon die bisherigen Kastanien abgelöst
26 Bilder

"Die Forelle" wird neu gestaltet

Millstätter Tradionshotel erhält wieder seinen ursprünglichen Namen "Hotel am See" MILLSTATT. Erdarbeiten, Kabelsalat, eine kreischende Kreissäge: Wohin man schaut und hört: in der "Forelle" geben zurzeit 70 Handwerker den Ton an. Bis Ostern soll das Traditionshotel direkt am Millstätter See in neuem Glanz erstrahlen. "Wir haben gemerkt, dass wir mit der bisherigen Aufteilung der Säle nicht mehr zurecht kommen", berichtet Stefanie Aniwanter, seit 2015 Chefin des 1870 gebauten Hauses, deren...

  • 01.03.17
Wirtschaft
Vizebürgermeister Anton Glantschnig, Patrick, Lena und Regina Sterz, Bürgermeister Günther Novak, Pfarrer Charles Lwanga Mubiru
4 Bilder

Hotel Bergkristall von Regina und Patrick Sterz eröffnet

Ehepaar generalsanierte ehemaligen "Sonnenhof". MALLNITZ. Regina und Patrick Sterz ist es gelungen, nach intensiven Umbauten und großen Investitionen aus dem altehrwürdigen und sehr traditionsreichen Hotel Sonnenhof in Mallnitz ein helles, modernes und sehr komfortables Hotel zu machen. Das generalsanierte Hotel im Zentrum von Mallnitz, das nun nach dem Besitzerwechsel und dem Umbau den Namen „Bergkristall“ trägt, wurde nun nach mehreren Monaten Umbauphase der Öffentlichkeit vorgestellt....

  • 14.12.16
  • 1
  • 2