Umfrage

Beiträge zum Thema Umfrage

„YOUNG STARS OF INDUSTRY“ 2020: Die ausgezeichneten Lehrlinge (Jens Tomisser, Andreas Drexler, Janik Stelzer, Andre Pleyer) mit ihren Urkunden
Aktion

Oberwart
Elf Lehrlinge im Metalltechniker-Lehrberuf bei Unger Steel Group

OBERWART. Die Unger Steel Group zählt als österreichische Unternehmensgruppe in der ausführenden Bauindustrie zu den führenden und international erfolgreichsten Industriebetrieben Europas. Die Kernkompetenzen des Unternehmens bilden der konstruktive sowie architektonische Stahlbau, die Projektentwicklung und die schlüsselfertige Realisierung gesamter Objekte als Generalunternehmen. Alle drei Geschäftsbereiche sind nach ISO 9001:2015 zertifiziert und bieten Transparenz und Qualität in sämtlichen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Klemens Kainz ist bester Junggärtner Österreichs.
Aktion 24

Bad Tatzmannsdorf
Klemens Kainz ist bester Junggärtner in Österreich

Die besten Junggärtner Österreichs wurden in Bad Tatzmannsdorf gekürt. Burgenländer waren diesmal keine dabei. BAD TATZMANNSDORF. Jedes Jahr findet im Rahmen der Bundesgartenbautagung die Staatsmeisterschaft der landwirtschaftlichenJunggärtnerinnen und Junggärtner statt. Am 14./15. September traten 27 junge Gärtnerinnen und Gärtner im fachlichen Wettstreit gegen einander an. Klemens Kainz setzte sich bravourös bei der Staatsmeisterschaft der Österreichischen Junggärtner durch. Der Absolvent der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Markt Neuhodis durfte sich am Ende über drei Punkte freuen.
Aktion 78

Fußball
Markt Neuhodis mit Heimsieg gegen Hannersdorf weiter Erster

Das Spitzenduell zwischen Markt Neuhodis und Hannersdorf endete mit einem 4:3-Heimerfolg, der aber von einer schweren Verletzung überschattet wurde. MARKT NEUHODIS. Das Spitzenspiel um Platz 1 in der 2. Klasse Süd B war gleichsam ein Lokalderby und bot somit gleich doppelte Brisanz. Tabellenführer Markt Neuhodis empfing den Zweiten Hannersdorf. Die Hausherren erwischten auch gleich einen perfekten Start, denn nach gerade zwei Minuten ließ Mark Varga die Hodiser erstmals jubeln. Während die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Hannersdorfer Kicker freuten sich über das 2:0 von Niklas Horvath, das auch den Endstand fixierte.
Aktion 20

Fußball
Hannersdorf mit 2:0-Sieg in Deutsch Schützen auf Platz 1

Hannersdorf holt wichtigen 2:0-Sieg im Derby gegen Deutsch Schützen. DEUTSCH SCHÜTZEN. Am Samstag stieg das Derby zwischen dem SV Deutsch Schützen und SV Hannersdorf. In einer zunächst offenen Partie gingen die Gäste durch Niklas Horvath mit 1:0 in Führung (12.). Das Spiel blieb auch danach weitgehend ohne großen Aufreger. Gästekeeper Manuel Haselbacher konnte sich dann in einer Szene gleich zweimal auszeichnen (36.). Im Finish hielt Kapitän Stefan Kopfensteiner Gästestürmer Michael Mayer...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Am Sonntag wurde der 150. Geburtstag der Freiwilligen Stadtfeuerwehr Pinkafeld gefeiert.
1 Aktion 66

Stadtfeuerwehr Pinkafeld
Festakt und Fahrzeugsegnung zum 150 Jahre Jubiläum

In Pinkafeld wurden 150 Jahre Stadtfeuerwehr Pinkafeld gefeiert. Gleichzeitig wurden das neue Feuerwehrhaus und das Gefährliche-Stoffe-Fahrzeug gesegnet. PINKAFELD. Am Sonntag, den 29. August 2021, feierte die Freiwillige Stadtfeuerwehr Pinkafeld ihren 150. Geburtstag. Im Zuge eines Festakts wurde der Geburtstag gefeiert und gleichzeitig auch das neue Feuerwehrhaus und das Gefährliche-Stoffe-Fahrzeug gesegnet. Zahlreiche EhrengästeViele Ehrengäste wurden bei der Veranstaltung begrüßt. Unter...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bettina Homonnai
Die Feuerwehr lud zum Frühschoppen mit der Jugendkapelle Großpetersdorf.
Aktion 30

Feuerwehr Großpetersdorf
Frühschoppen und Stimmung mit Jugendkapelle und Manuel

GROSSPETERSDORF. Die Feuerwehr Großpetersdorf lud zum Frühschoppen ins Feuerwehrhaus ein. Für Stimmung sorgte der Musikverein Jugendkapelle Großpetersdorf bis in den frühen Nachmittag hinein. Danach übernahm Manuel Eberhardt mit einer Schlager-Party-Mischung. Fürs leibliche Wohl war mit Getränken, Schnitzel oder Gegrilltem bestens gesorgt.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Marktfahrer freuen sich auf das Jubiläumsfest am 25. August zu "180 Jahre Wochenmarkt".
Aktion 39

180 Jahre Wochenmarkt
Stadtgemeinde und Marktfahrer feiern am 25. August

Der Oberwarter Wochenmarkt besteht seit nunmehr 180 Jahren und gehört damit zu den traditionsreichsten im Burgenland. OBERWART. Der Wochenmarkt feiert 180 Jahre mit einem Fest am Mittwoch, 25. August. Viele der Marktfahrer sind mit ihren Unternehmen seit Jahrzehnten in Oberwart dabei und schätzen den Traditionsmarkt sehr. Magnet für Kunden"Wir selbst sind seit etwa 1950 bereits jeden Mittwoch hier. Es gab in der Zwischenzeit immer wieder auch in anderen Gemeinden den Versuch ähnliche Märkte zu...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bgm. Georg Rosner und Marktsprecher Walter Rathmanner laden am 25. August zum Jubiläum "180 Jahre Wochenmarkt" ein.
Aktion 10

Stadtgemeinde Oberwart
180 Jahre Oberwarter Wochenmarkt wird gefeiert

Der Oberwarter Wochenmarkt wird seit 1841 abgehalten. Am 25. August wird dies gebührend gefeiert. OBERWART. Das Jubiläum "180 Jahre Oberwarter Wochenmarkt" wird am Mittwoch, 25. August, mit Musik, Gewinnspiel und Würstelessen gefeiert. Der traditionelle Wochenmarkt kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Am 26. August 1841 wurde Oberwart zur Marktgemeinde erhoben und im Dezember desselben Jahres wurde an einem Mittwoch der erste Markt abgehalten. Die Eröffnung erfolgte mit der Verlesung...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Am Freitag bekam man die Möglichkeit ohne Anmeldung impfen zu lassen.
1 Aktion 5

Coronavirus
Impfen ohne Anmeldung in der Informhalle Oberwart

Viele Menschen nutzten das Angebot sich am Freitag an den BITZ-Standorten, auch in der Informhalle Oberwart, ohne Anmeldung impfen zu lassen.  OBERWART. Am Freitag, den 30. Juli, bot das Land Burgenland allen Jugendlichen ab 18 Jahren einen Impftag ohne Anmeldung an. In einem der sieben BITZ-Standorten bekam man die Möglichkeit sich mit dem Impfstoff von Janssen (Johnson & Johnson) gegen COVID impfen zu lassen. Dies ging solange, bis der Vorrat des Impfstoffes reichte. Impfen ohne AnmeldungAm...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bettina Homonnai
Die zertifizierte Yoga-Lehrerin Ingrid Fasching zeigt Übungen fürs Büro.
Aktion Video

Yoga mit Ingrid
Yoga-Übungen fürs Büro von Ingrid Fasching (Teil 4)

BERNSTEIN. Yoga im Büro mit der Zertifizierten Yoga-Lehrerin Ingrid Fasching (Gesundheitsyoga) aus Bernstein geht weiter! "Mit dieser kurzen Sequenz kräftigst du deinen Rücken- und die Schultermuskulatur, mobilisierst deine Wirbelsäule, dehnst deinen Brustkorb und stimulierst deinen Verdauungstrakt. Außerdem sorgt sie für mehr Energie am Arbeitsplatz! Viel Spaß beim Mitmachen!", meint Ingrid Fasching. Weitere Übungen gibt es hier

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Manuela und Gerhard Wallner holten mit Topweinen und hervorragender Kulinarik Platz 1 im Burgenland.
1 Aktion

Falstaff
Buschenschank Wallner Nummer 1 bei Heurigen im Burgenland

Der Buschenschank Wallner wurde mit 94 Punkten auf Platz 1 im Burgenland gewertet. DEUTSCH SCHÜTZEN. Auch heuer wählte Falstaff wieder die besten Heurigen Österreichs. Im Burgenland-Ranking gab es eine ex aequo-Entscheidung für den Buschenschank Wallner in Deutsch Schützen und den Gut Drauf - Heuriger auf Gut Oggau mit jeweils 94 Punkten. Ebenfalls 94 Punkte erhielt die Podersdorfer Weinstube (2. Platz). Für Alle drei gab es drei Falstaff-Trauben. Zwei Trauben im BezirkDer Buschenschank...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Das Areal vorm Almrausch und Touch wird zum großen Disco- und Vergnügungspark umfunktioniert.
Aktion 4

Discostraße Oberwart
Disco- und Vergnügungspark beim Almrausch und Touch

Teil der Discostraße Oberwart wird 2021 zum "Inform-Vergnügungspark". OBERWART. Wie berichtet, wird es bei der 50. Inform Oberwart keinen Vergnügungspark am Messegelände geben. Dafür hat sich Unternehmer Georg Halper etwas einfallen lassen. Er verlegt die Partyzone einfach in die Discostraße und will dort die große "Inform-Party" an vier Abenden zünden. Vier Areas"Es wird insgesamt vier Areas geben, die wir unterschiedlich bespielen. Das sind das Almrausch, der Touch Garden, Touch indoor und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Zoe Vukits, Maximilian Scheider und Lucy Krammer genossen die ersten Sonnentage im Freibad Großpetersdorf.
Aktion 6

Abkühlung für heiße Tage
Ab ins Freibad oder an den Badesee im Bezirk Oberwart

Die Badesaison ist eröffnet: Die Freibäder und Badeseen sind bereit für Abkühlung suchende Gäste. BEZIRK. Die ersten warmen Sonnentage liegen hinter uns. Da lohnt sich ein erster Blick in die Freibäder und Badeseen im Bezirk. Die Badeseen und Schwimmbäder im Bezirk sind nicht nur zum Schwimmen geeignet, sie bieten auch Abkühlung und Spaß. Auch abseits des kühlen Nass wartet ein großes Angebot an Freizeitaktivitäten auf Kinder und Eltern. Großes Freizeitangebot Spaß und Erholung bietet ab 18....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Umfrage zur Europameisterschaft
10

Umfrage der Woche
Was trauen Sie Österreich bei der Euro zu und wer wird Europameister?

Alexander Diridl, Pinkafeld: „Ich glaube, bei Österreich ist sehr viel möglich und ich traue ihnen sogar eine Überraschung zu, mit der Wenige rechnen! Mein Europameistertipp ist England.“ Dominik Luif, Pinkafeld: „Ich denke Österreich wird es bis ins Achtelfinale schaffen und Europameister wird England.“ Ronald Jallitsch, Oberdorf: „Viel wird vom ersten Spiel abhängen. Wenn wir das gewinnen, können wir die Gruppenphase überstehen. Alles was darüber hinaus geht wäre schön. Für den Titel gibt es...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bettina Homonnai
Die Jubiläums-Inform soll es heuer geben.
Aktion 8

Inform Oberwart
Vorbereitungen laufen - heuer kein Vergnügungspark

Die Vorbereitungen für die 50. Inform Oberwart vom 1. bis 5. September 2021 laufen. OBERWART. Die Burgenland Messe Betriebsges.m.b.H. & Co.KG als Messeveranstalter steckt mitten in den Vorbereitungen für die 50. Inform Oberwart. Die Vorbereitungen laufen überraschend gut, die Messe wird von 1. bis 5. September 2021 über die Bühne gehen. Kein VergnügungsparkWas aber bereits feststeht: es wird heuer keinen Vergnügungspark geben. Die Einschränkungen durch die Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Das ÖFB-Herrenteam trainiert wieder in Bad Tatzmannsdorf.
Aktion 40

Bad Tatzmannsdorf
ÖFB-Herrennationalteam in der Euro-Vorbereitung

Das österreichische Fußballnationalteam der Herren absolviert bis 1. Juni ein Euro-Vorbereitungscamp in Bad Tatzmannsdorf. BAD TATZMANNSDORF. Das Herren-Nationalteam traf am Donnerstag gesund und gut gelaunt in Bad Tatzmannsdorf ein, um sich gemeinsam auf die UEFA EURO 2020 vorzubereiten. Bis 1. Juni werden Franco Foda und sein Team im AVITA zu Gast sein, am 2. Juni geht es nach Middlesbrough zum Länderspiel gegen England (21 Uhr).  Danach geht es in Wien weiter, wo am 6. Juni (17.30 Uhr) im...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Freuen sich auf den Auftakt für die Vorbereitung in Bad Tatzmannsdorf und auf die EURO. LH Hans Peter Doskozil, Teamchef Franco Foda, ÖFB-Präsident Leo Windtner und Gastgeber AVITA-Geschäftsführer Peter Prisching
Aktion 4

ÖFB
Nationalteam startet Euro-Vorbereitung in Bad Tatzmannsdorf

Das Fußball-Nationalteam gastiert für die EURO-Vorbereitung im Burgenland. ÖFB-Teamchef Franco Foda gab zunächst einen vorläufigen 30-Mann-Kader in Bad Tatzmannsdorf bekannt. Am Pfingstmontag stellte er seinen 26-EM-Kader vor. BAD TATZMANNSDORF. Vor der offiziellen Bekanntgabe des vorläufigen 30-Mann-EM-Kaders, bei dem mit Christopher Trimmel aus Mannersdorf (1. FC Union Berlin) auch ein Burgenländer angehört, erfolgte im AVITA Resort, in dem das ÖFB-Herrennationalteam vom 27. Mai bis 1. Juni...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die B63a im Bereich des Gewerbegebietes Unterwart ist für Hochwasserschutzmaßnahmen noch einige Wochen gesperrt.
Aktion 6

Unterwart
Straßensperren sorgen für Staus und Unmut bei Autofahrern

Aufgrund von Sanierungsmaßnahmen ist in den kommenden Wochen in Unterwart mit vermehrten Verkehrsstaus zu rechnen. Seit dieser Woche gibt es eine neue Vorrangregelung. UNTERWART. Seit einigen Wochen ist die Umfahrung B63a von der Kreuzung Farbenparnter bis zum Kreisverkehr Industriegebiet für Bauarbeiten gesperrt. Damit ergeben sich vor allem zu Stoßzeiten enorme Verkehrsbehinderungen bis hin zu erheblichen Staus. Dies sorgt natürlich auch für Unmut bei den Autofahrern. Zudem wurde vergangene...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Umfrage zur Gastro-Eröffnung am 19. Mai
7

Umfrage der Woche
Was an der Gastro-Öffnung im Bezirk Oberwart freut

Umfrage: Worauf freuen Sie sich bei der Gastronomie-Öffnung besonders?Katrin Dirnbeck, Rotenturm: "Die Öffnung der Gastro ist ein weiterer Schritt zurück zur Normalität. Ich freue mich auf Afterwork Hugo‘s mit meinen Kollegen und auf laue Sommerabende bei Buschenschänken in den Weinbergen."Michael "Mike" Artner, Stadtschlaining: "Jetzt freu ich mich vor allem auf ein wenig Normalität und ein Wiederaufleben einer anständigen Wirts- und Kaffeehauskultur. Ich freu mich auf gute Gespräche bei einem...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Große Vorfreude auf Burgen und Schlösser-Saison 2021: Norbert Darabos, Gilbert Lang, Constanze Schinner, Werner Glösl und Andreas Bardeau
Aktion Video 7

Südburgenland
Burgen- und Schlösser-Kombiticket als ideale Ergänzung

Das Burgen- und Schlösser-Kombipaket soll auch 2021 den Besuchern zugute kommen. ROTENTURM. Mit dem Burgen- und Schlösser-Kombiticket können Besucher in einer Saison die schönsten Burgen und Schlösser des Südburgenlandes (Burg Lockenhaus, Burg Bernstein, Burg Schlaining, Schloss Rotenturm, Burg Güssing und Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach) zu einem günstigeren Preis besuchen. "Die südburgenländischen Burgen Lockenhaus, Bernstein, Schlaining, Güssing sowie Schloss Rotenturm und Schloss...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
René Mahlknecht ist nicht mehr Trainer beim FC SKINY Südburgenland.
Aktion 2

Frauenfußball
Trainerteam ersetzt René Mahlknecht beim FC Südburgenland

René Mahlknecht ist ab sofort nicht mehr Trainer beim FC SKINY Südburgenland. Dreierteam soll Team in den restlichen Spielen vor Abstieg bewahren. SÜDBURGENLAND. Der FC SKINY Südburgenland und René Mahlknecht gehen ab sofort getrennte Wege. Das gab die Vereinsführung Dienstagabend bekannt. René Mahlknecht leitete zweieinhalb Jahre die sportlichen Geschicke des burgenländischen Frauenfußball-Aushängeschilds. "Er war durch sein Engagement, das weit über die eigentliche Tätigkeit hinaus ging, ein...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.