Umfrage

Beiträge zum Thema Umfrage

Anita Köchl, die Schauspielerin, Kabarettistin, Produzentin und Mitglied des künstlerischen Leitungsteams des Kleinen Theaters Salzburg, mimt wieder einen Begriff.
Video

Ratespiel der Woche
Ein Rätsel von Anita Köchl an die Leser

Macht mit und erratet den erklärten oder pantomimisch dargestellt Begriff im Video. Die Lösung von letzter Woche lautet Ochsenmaulsalat. FLACHGAU. Jede Woche gibt es hier ein Video zum Mitmachen. Für unser Ratespiel der Woche konnten wir zwei bekannte Salzburger Schauspieler gewinnen. Anita Köchl und Edi Jäger werden jede Woche abwechselnd unsere "Activity Stars" sein. Lösung gesucht Im Video wird ein Begriff entweder erklärt oder pantomimisch dargestellt. Darunter werden...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Winzige Schneemänner auf grünen Almwiesen als Vorboten vieler Auswirkungen des Klimawandels?
2

Anpassung an Klimawandel
Pongau wird erneut zur Modellregion

Nach einem längeren Auswahlprozess ist der Pongau wieder als Modellregion für die Klimawandelanpassung festgelegt worden.  PONGAU (aho). Der Pongau ist als Salzburger Modellregion wieder dabei: Die Pongauer Strategie zur Anpassung an den Klimawandel konnte die Jury im zweiten Anlauf überzeugen und somit bleibt die Klimawandelanpassungsregion (kurz KLAR) Pongau erhalten. Mit den nötigen Anpassungen soll langfristig die hohe Lebensqualität in der Region gesichert und der Wirtschaftsstandort...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Beratungswochen der Salzburger Notare findet heuer bis Ende November statt.

Beratung
UMFRAGE - Notare bieten gratis Beratungstermine an

Die Salzburger Notare bieten mit ihren „Beratungswochen“ ein kostenloses Gespräch bei Rechtsfragen aller Art. SALZBURG. Bis Ende November kann man in Salzburg bei allen Notaren ein kostenloses Beratungsgespräch in Anspruch nehmen. Auch Zusatzoptionen, wie zum Beispiel ein gebührenfreier Grundbuchauszug, können in Anspruch genommen werden. Die Beratungen können online oder auch telefonisch durchgeführt werden. "Auf unsere Fachkompetenz kann man auch in schwierigen Situationen vertrauen....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Edi Jäger, der Schauspieler, Kabarettist, Produzent und Mitglied des künstlerischen Leitungsteams des Kleinen Theaters Salzburg, erklärt wieder einen Begriff.
Video

Ratespiel der Woche
Was hat sich Edi Jäger dieses mal überlegt?

Macht mit und erratet den erklärten oder pantomimisch dargestellt Begriff im Video. Die Lösung von letzter Woche lautet Königssee. FLACHGAU. Jede Woche gibt es hier ein Video zum Mitmachen. Für unser Ratespiel der Woche konnten wir zwei bekannte Salzburger Schauspieler gewinnen. Anita Köchl und Edi Jäger werden jede Woche abwechselnd unsere "Activity Stars" sein. Lösung gesucht Im Video wird ein Begriff entweder erklärt oder pantomimisch dargestellt. Unter dem Video werden drei...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Edi Jäger, der Schauspieler, Kabarettist, Produzent und Mitglied des künstlerischen Leitungsteams des Kleinen Theaters Salzburg, erklärt wieder einen Begriff.
Video

Ratespiel der Woche
Auf die Plätze, fertig, losraten und lachen

Macht mit und erratet den erklärten oder pantomimisch dargestellt Begriff im Video. Die Lösung von letzter Woche lautet Gardinenpredigt. FLACHGAU. Jede Woche gibt es hier ein Video zum Mitmachen. Für unser Ratespiel der Woche konnten wir zwei bekannte Salzburger Schauspieler gewinnen. Anita Köchl und Edi Jäger werden jede Woche abwechselnd unsere "Activity Stars" sein. Lösung gesucht Im Video wird ein Begriff entweder erklärt oder pantomimisch dargestellt. Unter dem Video werden drei...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Eine Umfrage ergab, das sich Kinder und Jugendliche um die Zukunft des Planeten sorgen und sich mit den Sorgen und Ängsten alleingelassen fühlen.

Studie vorgestellt
UMFRAGE - 85 Prozent der Kinder sorgen sich um den Planeten

Das SOS-Kinderdorf stellt eine repräsentative Studie vor, die belegt, dass der Klimawandel auch in Zeiten von Corona für Ängste bei den Kindern und Jugendlichen im Alter von elf bis 18 Jahren sorgt. SALZBURG. Eine von der Jugendkulturforschung für SOS-Kinderdorf durchgeführte Umfrage zeigt, dass 85 % der Jugendlichen Angst haben, das man dabei ist, die Erde zu zerstören. Dabei fühlt sich die junge Generation alleingelassen. 72 % finden, die Jungen müssen die Fehler der Älteren beim Klima-...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Der Weg über die Autobahn muss nicht unbedingt sein, aber in manchen Regionen gibt es keine Alternativen zum Auto.
2

Unsere Erde
Das Ergebnis ist da: So bewegen sich die Salzburger fort

Mitte Oktober riefen die Bezirksblätter zu einer Umfrage zum Thema Mobilität auf. Rund 100 Personen haben uns mehr über ihre täglichen Gewohnheiten verraten. Einige der Ergebnisse haben wir mit Stephan Maurer von Mobilito in Bischofshofen besprochen. SALZBURG. Um sich mit der Mobilität der Zukunft besser auseinandersetzen zu können, haben die Bezirksblätter zu einer großen Umfrage zum derzeitigen Verhalten der Salzburger aufgerufen. Stephan Maurer von Mobilito hat sich mit uns über einige...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Edi Jäger, der Schauspieler, Kabarettist, Produzent und Mitglied des künstlerischen Leitungsteams des Kleinen Theaters Salzburg, beschreibt wieder einen Begriff.
Video

Ratespiel der Woche
Teste deinen Wortschatz bei diesem Rätsel

Macht mit und erratet den erklärten oder pantomimisch dargestellt Begriff im Video. Die Lösung von letzter Woche lautet Lustgefühl. FLACHGAU. Jede Woche gibt es hier ein Video zum Mitmachen. Für unser Ratespiel der Woche konnten wir zwei bekannte Salzburger Schauspieler gewinnen. Anita Köchl und Edi Jäger werden jede Woche abwechselnd unsere "Activity Stars" sein. Lösung gesuchtIm Video wird ein Begriff entweder erklärt oder pantomimisch dargestellt. Darunter werden Antwortmöglichkeiten...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Skifahren als Freiluftsport, mit den Skiern als natürliche Ein-Meter-Abstandsregelung beim Anstellen zum Vordermann, mit Handschuhen und häufig getragenen Bandanas wird wohl heuer eine der sichereren Sportarten sein.
3

Wir haben euch gefragt
Unsere Umfrage zum Skiwinter 2020/21

Wir haben euch gefragt: Glaubst du, dass in dieser Wintersaison Skiurlaub in Salzburg möglich sein wird? Und: Wirst du trotz Corona-Maßnahmen heuer Skifahren gehen? Das sind die Umfrageergebnisse.    SALZBURG. Immer wieder stellen euch die Bezirksblätter Fragen zu spannenden, aktuellen Themen in den Bezirken oder in ganz Salzburg. Besonders gerne wird an Umfragen teilgenommen, die zum Thema Corona  erstellt wurden. Kein Wunder, das Thema dominiert seit Monaten unser Berufs- und...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
„Wie wir uns Europa vorstellen, wird in diesem Alpenraumprogramm gezeigt“, sagt Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf.

Neue EU-Förderperiode
Alpenraum zieht an einem Strang für bessere Zukunft

Salzburg erhielt über EU-geförderte, alpenweite Projekte über drei Millionen Euro. Die neue Förderperiode beginnt bald. Mach bei unserer Umfrage dazu am Ende des Berichtes mit. SALZBURG. Die europäischen Alpen sind eine individuelle, internationale Region, die ihre eigenen Voraussetzungen und Herausforderungen hat. Vergleicht man etwa Salzburg und Südtirol, haben diese beiden Gebiete landschaftlich mehr miteinander gemeinsam als z.B. Salzburg mit Wien. Dabei sieht man sofort, dass...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Sucht ist oft eine Reaktion auf Vereinsamung, große Belastungen und Sorgen im Arbeitsbereich oder in Familie und Partnerschaft.

Auswege
UMFRAGE - Die Suchtgefahr ist derzeit sehr groß

Der aktuelle Suchtbericht 2019 zeigt, dass Drogen und Alkohol nicht nur ein „Stadt-Problem“ sind. SALZBURG. Beim Pressegespräch letzte Woche, welches wegen Sicherheitsmaßnahmen online stattfand, wird deutlich, dass Sucht in Salzburg kein Alleinstellungsmerkmal für die Stadt Salzburg darstellt. In fast allen Bezirken sei "spürbar, dass sich der Konsum an den Zentralraum anschließt", so Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn. "Die Droge Nummer eins ist der Alkohol" – dass in Zeiten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Landesrat Stefan Schnöll und Allegra Frommer, GF Salzburger Verkehrsverbund GmbH, gaben heute den Startschuss für den Einbau der neuen Terminals in den Regionalbussen.

kontaktlos zahlen
UMFRAGE - Tickets jetzt im Regionalbus kaufen

Die gute Nachricht des Tages: in den Regionalbussen kann man sich bald sein Ticket kontaktlos kaufen.  SALZBURG. Der Salzburger Verkehrsbund führt kontaktloses Zahlen in Bussen ein. In allen 400 Regionalbussen, die im Bundesland Salzburg unterwegs sind, wird es künftig einen Terminal geben, bei den man ein Ticket kaufen kann. Der Einbau soll bis Dezember abgeschlossen werden und für die Karten "Maestro (Bankomat), Mastercard, Visa, V Pay und Union Pay" gelten. „Unser Ziel ist, den Kunden den...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die Präsidentin der Volkshilfe Salzburg bei der Übergabe der speziellen iPads, an eine Pongauer Schulklasse.

Mithilfe
UMFRAGE - Volkshilfe lindert die Armut vieler Kinder

Kampagne der Volkshilfe Salzburg „Mut schaffen – Chancen erhöhen“ fördert die Entwicklung von Kindern. SALZBURG. "Ich kann nicht die Situation aller Kinder ändern, aber ich kann es zum Thema machen.", sagt Ingrid Riezler-Kainzner, die Präsidentin der Volkshilfe Salzburg. Gerade durch die Corona-Lage hat sich die Situation der Kinderarmut in der Stadt noch verschärft. 50 Familien, großteils aus der Stadt, wurden diesen Herbst mit Libro-Gutscheinen zu je 30 Euro pro Kind von der Volkshilfe...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Wie soll es mit unserem Verkehr weitergehen, Ihre Hilfe und Meinung ist gefragt.

Unsere Erde
Wir wollen wissen wie sich die Salzburger fortbewegen

Die Bezirksblätter beschäftigen sich im November mit dem Thema Neue Mobilität, dabei interessiert uns auch die Meinung unserer Leser. Helfen Sie uns zu verstehen welche Ansätze an neuer und/oder umweltfreundlicher Mobilität für sie interessant sind. SALZBURG. Wer oder was bewegt die Salzburger? Eine Frage die als Basis zu dem Thema neue Mobilität entscheidend ist. Öffentlicher Verkehr ist beispielsweise in der Stadt eine Selbstverständlichkeit, doch in ländlicheren Gegenden sind Wege mit Bus...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Monika Schmerold ist Vereinsobfrau von "knack:punkt", ein Verein, der sich im Land Salzburg für die Rechte von Menschen mit Behinderungen einsetzt.
3

knack:punkt
UMFRAGE - Das eigene Leben trotz Behinderung selbst bestimmen

Der 2012 gegründete Verein knack:punkt setzt sich salzburgweit für die Rechte von Menschen mit Behinderung ein. SALZBURG. Wer im Rollstuhl sitzt, ist weder Held noch Opfer. Nach dieser Devise lebt Monika Schmerold, Vereinsobfrau von knack:punkt, eines Vereins, der sich salzburgweit für ein selbstbestimmtes Leben einsetzt. Für Menschen mit Behinderungen, von Menschen mit Behinderungen. Selbstbestimmt leben Schmerold selbst arbeitete sechs Jahre lang in der Stadt, bevor sie den Verein...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Für einen starken Zusammenhalt in der Firma werden Unternehmen gesucht, die sich dem #positivarbeiten anschließen.
3

#positivarbeiten
UMFRAGE - Starke Firmen gesucht, die sich für HIV einsetzen

#positivarbeiten sucht Firmen, die sich gegen eine Ausgrenzung HIV-positiv-erkrankter Mitarbeiter stellen. SALZBURG. Christian Leser aus Lehen engagiert sich bereits seit Jahren für die Aidshilfe Salzburg und erfuhr die Diskriminierung aufgrund seiner Krankheit am eigenen Leib. Zusammen mit der Aidshilfe Salzburg bringt er nun die Petition #positivarbeiten voran. Angelehnt an die von Deutschland ins Leben gerufene Initiative "#positivarbeiten" starten auch alle sieben Aidshilfen in...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Diesen Sommer wollen die Pongauer am liebsten in Kärnten auf Tauchstation gehen.
2

Tourismus
Pongauer Familien wollen diesen Sommer baden gehen

Die Pongauer Familie verbringt eine Woche in einem Kärntner Hotel mit Badeurlaub. Zumindest ist das die meist gewählte Option bei der Online-Abstimmung der Bezirksblätter Pongau. PONGAU. Nachdem das Land Salzburg den typischen Salzburger Sommergast erhoben hat, fragten die Bezirksblätter, wie die Pongauer ihren Urlaub im Ausnahme-Jahr 2020 verbringen wollen. Nun gab es bei der Onlineabstimmung eine spannende Entwicklung, denn nicht nur Pongauer nahmen an der Umfrage teil. Auch aus anderen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Wo könnt es schöner sein, als bei uns in Salzburg daheim? Vielleicht in einem anderen Bundesland?
1

Urlaub in Österreich
Wohin zieht es die Pongauer 2020 in den Urlaub?

Wie der Salzburger Sommergast tickt wurde vor kurzem von der Salzburger Landesregierung veröffentlicht uns interessiert jetzt wie die Pongauer ticken. PONGAU. Es steht zwar eine teilweise Öffnung der Österreichischen Grenzen bevor, doch werden viele der liebsten Auslandsziele der Österreicher noch tabu bleiben. Die Bezirksblätter Pongau interessieren sich nun wie die Pongauer ihren Urlaub verbringen wollen. Laut dem Land Salzburg verbringen 500.000 Salzburger ihren Urlaub im eigenen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Salzburgerin Tina Eckert (hier mit ihrem Mann in Nepal) gründete ihr eigenes soziales Reiseunternehmen, das mit sozialer Nachhaltigkeit punktet.
4

Nachhaltigkeit im Urlaub
UMFRAGE - Mehrwert für Land und Leute: "grüner" reisen

Abseits von Massentourismus und All-inclusive werden die Angebote von "nachhaltigem" Reisen immer mehr. SALZBURG. Zugegeben, die aktuelle Corona-Situation lässt keine großen Reisen zu und für etliche ist das geplante Reisedomizil heuer nicht möglich. Dennoch ist jetzt ein guter Zeitpunkt, sich mit der Überlegung, wohin es als nächstes geht, auseinanderzusetzen, denn: Internationales Reisen kann durchaus nachhaltig sein. Müllberge abbauen Wer daheim bereits auf Plastik verzichtet, sollte...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Immer Dienstags zeigen uns "Chris und Chris" von Pteins  in einem sportlichen Video, wie man fit bleibt.
Video

FITNESS-TIPP DER WOCHE
UMFRAGE - sportlich durch die Woche mit dem Seitstütz

Die Gute Nachricht des Tages: in den eigenen vier Wänden lässt es sich mit Chris und Chris ganz leicht in Schwung kommen und schon jetzt Muskeln aufbauen.  SALZBURG. Die Bezirksblätter zeigen hier online jede Woche eine neue Fitnessübung – diesmal den Seitstütz. Dazu seitlich mit angewinkelten Knien hinlegen, auf den Ellbogen gestützt das Becken hochheben und absenken. Die Übung lässt sich auch im langen Seitstütz machen. Wie das aussieht könnt ihr euch hier im Video...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Edi Jäger mimt wieder einen Begriff.
Video

Ratespiel der Woche
Es gibt wieder einen neuen Begriff zum Erraten

Unser nächstes Video-Ratespiel. Macht mit und erratet den erklärten oder pantomimisch dargestellt Begriff im Video. Die Lösung von letzter Woche lautet Warzenschwein. FLACHGAU. Jede Woche am Samstag gibt es ab 6 Uhr hier ein Video zum Mitmachen. Für unser Ratespiel der Woche konnten wir zwei bekannte Salzburger Schauspieler gewinnen. Ab sofort werden Anita Köchl und Edi Jäger jede Woche abwechselnd unsere "Activity Stars" sein. Edi Jäger wieder am Start Im Video wird ein Begriff entweder...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Jeden Dienstag gibt es auf den Bezirksblättern ein neues sportliches Video von "Chris und Chris", zum mit turnen.
Video

FITNESS-TIPP DER WOCHE
UMFRAGE - sportliche Übung für einen trainierten Po

Die Gute Nachricht des Tages: in den eigenen vier Wänden lässt es sich mit Chris und Chris ganz leicht in Schwung kommen und schon jetzt an der Bikinifigur arbeiten. SALZBURG. Bei den Bezirksblättern gibt es ab sofort jeden Dienstag eine neue Fitness-Übung, die ihr daheim nachmachen könnt. Und auch heute zeigen die beiden "Fitness-Gurus" Christoph Schwarzl und Christian Walterscheid-Müller eine besonders tolle Übung für die Gesäßmuskulatur. Dazu legt ihr euch auf den Boden, mit dem Rücken...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Chris und Chris bringen euch jede Woche in Schwung.
Video

FITNESS-TIPP DER WOCHE
UMFRAGE - Sportübung für den Rücken

Die Gute Nachricht des Tages: in den eigenen vier Wänden lässt es sich ganz leicht in Schwung kommen. SALZBURG. Bei den Bezirksblättern gibt es ab sofort jeden Dienstag eine neue Fitness-Übung, die ihr daheim nachmachen könnt. Unsere beiden "Fitness-Gurus" Christoph Schwarzl und Christian Walterscheid-Müller zeigen euch heute eine Übung, mit der man den oberen Rücken stärkt. Dazu benötigt ihr ein Theraband, das sich auch an einem Tür- oder Schrankgriff befestigen lässt. Das Band wird dann zu...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.