umstürzende Bäume

Beiträge zum Thema umstürzende Bäume

Der umgefallene Baum wurde von Mitgliedern der FF Glanegg beseitigt.

Unfall
15-Jähriger von einem umstürzenden Baum verletzt

Umstürzende Esche: 15-Jähriger wird auf einem Gehweg in Friedach verletzt. FRIEDLACH. Am 12. April gegen 17.40 Uhr waren eine 34-jährige Frau aus dem Bezirk Feldkirchen und ihr 15-jähriger Sohn auf dem Gehweg – unmittelbar neben der Ossiacher Bundesstraße, B 94 – in Friedlach zu Fuß unterwegs. Plötzlich stürzte aufgrund des Windes ein morscher Eschenbaum (Stammdurchmesser am Boden ca. 20 cm) nahe dem Gehweg um. Äste der Baumkrone fielen auf den 15-Jährigen, wodurch dieser Hautabschürfungen und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Zahlreiche Bäume neben der Lechtalstraße mussten gefällt werden, um weitere Schäden zu vermeiden.
2

Baumfällungen wurden notwendig
Vorbeifahrendes Auto von umstürzendem Baum getroffen

WEISSENBACH. Diese Autofahrt wird ein 58-jähriger Österreicher so schnell nicht vergessen: Am Freitag, 15. Jänner, fuhr der Mann aus Häselgehr kommend in den Morgenstunden in Richtung Reutte. Auf Höhe der Abzweigung nach Rieden sah er plötzlich einen umstürzenden Baum vor sich. Eine Vollbremsung konnte ihn leider nicht mehr retten: Der Baum stürzte auf sein Auto und durchschulug die Windschutzscheibe. Der Fahrzeuglenker wurde leicht verletzt, sein Beifahrer blieb zum Glück unverletzt. Am Auto...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Knapp war es am 19. Jänner: Die Einsatzkräfte waren sofort an Ort und Stelle tätig.
3

Sturmtief "Friederike" hielt die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Traun in Atem

Schrecksekunden: Bäume kamen spannungsführenden Oberleitungen gefährlich nahe. TRAUN (red).  In den Abendstunden des 18. Jänner brachten starke Windböen einen ausgewachsenen Nadelbaum – in der Nähe des Trauner Bahnhofs – in eine gefährliche Schräglage. Dünner Zaun wurde zur Rettung Nur noch am dünnen Zaun lehnend, drohte der Baum jederzeit umzustürzen, in diesem Falle wäre er genau in den Fahrdraht der Eisenbahn am Bahnsteig gegenüber gefallen – höchste Gefahr also. Ladekran und Motorkettensäge...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Pongauer Landwirt bei Holzarbeiten verletzt

PONGAU (aho). Ein umstürzender Baum traf einen 36-Jährigen aus dem Pongau bei Holzschlägerungsarbeiten am rechten Bein. Der Landwirt zog sich unbestimmte Verletzungen zu und konnte noch selbst die Rettungskräfte verständigen. Nach der Erstversorgung flog ihn der Rettungshubschrauber Martin 1 ins Krankenhaus Schwarzach. _____________________________________________________________________________ Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Großes Glück für Fahrzeuglenkerin - zwei Bäume stürzten auf die L549 Almseestraße

SCHARNSTEIN. Am Donnerstag, 2. April, wurde die Feuerwehr Scharnstein um 14.03 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einem Sturmschaden „Baum über Straße“ auf die L 549 Almseelandesstraße alarmiert. Wie sich jedoch bei Ankunft am Einsatzort herausstellte war auch ein PKW beteiligt. Eine Fahrzeuglenkerin hatte großes Glück und konnte zwei umfallenden Bäumen gerade noch rechtzeitig ausweichen und kam im Straßengraben zum Stillstand. Am Fahrzeug selber entstand erheblicher Sachschaden. Die...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
2

Zwei Einsätze in Lacken wegen umgestürzter Bäume

LACKEN. In der Nacht auf Sonntag, 4. Jänner wurde die Freiwillige Feuerwehr Lacken gegen 2:30 Uhr von der Sirene geweckt, weil ein Baum den Schneemassen nicht mehr standhalten konnte und quer über die Mühllackener Straße B132 gestürzt war. Am Sonntagmorgen gab es um 8:35 Uhr erneut eine Alarmierung mittels Pager. Dieses Mal war ein Baum über die Schienen der Mühlkreisbahn gestürzt und behinderte den Bahnverkehr. In beiden Fällen wurde die Einsatzstelle abgesichert und die Fahrbahn bzw. die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.