Umzug

Beiträge zum Thema Umzug

WaldMander 2018: Sie ziehen einen 2 Tonnen schweren Baumstamm durch's Dorf.
3 217

Uriger und filmreifer Faschingsumzug in Inzing - mit VIDEO

Am Sonntag war es endlich wieder soweit: Nach drei Jahren Pause setzte sich in Inzing wieder der große Faschingszug in Bewegung. Riesige Wagenaufbauten, die es gerade noch durch die Engstelle am Dorfplatz schafften, und fantasievolle Aufführungen sowie Tradition begeisterten wieder hunderte Zuschauer. INZING. Die "Inzinger Maschgerer" unter Obmann Markus Egger sorgten am Sonntag, 11. Feber,  wieder für ein buntes Treiben, urige Tradition und für viele Lacher und Jubel im Zentrum der Gemeinde....

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Empfehlenswert: Die Frischzellenkur in der Grinziger Altenstube scheint zu funktionieren!
83

Von Aladin bis zu den Sudig'n

Breites Spektrum an Fasnachts-Specials am Unsinnigen in Grinzens! Auch in Grinzens geht es am Unsinnigen Donnerstag zum letzten Mal in der Fasnacht voll zur Sache! Prächtige Tuxer und gewaltige Wampeler gibt es auch dort - ebenso Hexen, Bujazzln und sonstige Figuren. In Bezug auf die Fasnachtswägen regierte einmal mehr die Vielfalt und der Ideenreichtum. Die Grinziger Olympioniken stellten passend zum aktuellen Geschehen überschaubares sportliches Talent, dafür pralle Luxuskörper in hautengen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Hier wurde angezogen: Bei Kaiserwetter gab es starke Leistungen in den Zugleistungsbewerben!
87

Ossi und die starken Rösser

Verein "Freunde der Kaltblutpferde" ließen die Kraftlackl ran und organisierten einen Umzug! Der Verein nennt sich "Freunde der Kaltblutpferde" – an vorderster Front steht Obmann Ossi Stadler. Gegenüber dem "Schlösslhof" gab es nicht nur ein Festzelt, sondern auch die Zugleistungsarena, in der es am Samstag und am Sonntag um schwere Lasten ging! Genauer: Beim Zugleistungsbewerb mussten die stärksten Pferde ran, um den mit Baumstämmen beladenen Karren entweder allein, zu zweit oder in der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
"Abschiedschnapsl" vor der alten Feuerwehrhalle – soviel Zeit musste noch sein!
1 17

Historischer Tag für die Feuerwehr Kematen

Am Samstag, dem 4. März um 16.15 Uhr war der Umzug ins neue Einsatzzentrum vollzogen! Pünktlich um 16 Uhr sperrte Feuerwehrkommandant Bernhard Bucher die Tür des alten Feuerwehrhauses zum letzten Mal zu. Es folgte ein "Abschiedsschnapsl" in Anwesenheit von Bgm. Rudolf Häusler, dessen Gattin Christine, die als Patin fungiert und von Vizebgm. Klaus Gritsch. Danach begab sich der gesamte Fuhrpark auf die Reise in das neue Einsatzzentrum – selbstverständlich dem Anlass gemäß mit Blaulicht und...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Nur einer von vielen Höhepunkten: Das "Sendersballett" war im wahrsten Sinn des Wortes völlig schwerelos ...
59

Die Grinziger ließen es wieder krachen!

Großartige Fasnachts-Action in Grinzens, wo den vielen Zuschauern im wahrsten Sinn des Wortes etwas geboten wurde! Der Unsinnige hat in Grinzens ebenso wie in Axams etwas Besonderes. An diesem Tag endet die Fasnacht – und da lässt man es noch einmal richtig krachen. Hier hat sich eine Tradition entwickelt, die von Einheimischen für Einheimische gepflegt wird. Los geht es hier ja bereits immer ab Mittag mit dem Umzug, der von der Jungbauernschaft/Landjugend organisiert wird! Es gibt hier keine...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Auch die Vizebürgermeisterin wurde nicht verschont, sondern geklont: Gabi Kapferer-Pittracher auf der "Klonbank"!
48

Umzug zum Fasnachtsfinale in Axams

Das Fasnachtfinale am Unsinnigen Donnerstag lebt nicht nur vom Wampelerreiten allein! Ergo gab es auch viele Sachen zum Lachen, die in bester Manier von vielen Mitwirkenden beim Umzug in Axams gezeigt wurden. So waren beispielsweise "Die Kloner" mit mächtigem Aufwand unterwegs, die nicht nur Doubles von Axamer Originalen produzierten. Auch Bgm. Christian Abenthung und seine Stellvertreterin Gabi Kapferer-Pittracher mussten auf die "Klonbank" und freuten sich über durchaus gelungene...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die "Musi" gehört zum Umzug – ergo legte sich die Musikkapelle Völs mächtig ins Zeug!
2 114

Spektakel pur beim Völser Faschingsumzug

Viele Mitwirkende und noch mehr Zuschauer gab es bei Kaiserwetter in der Marktgemeinde! Ein langer, langer Zug von Faschingswagen und "Bodentruppen" wälzte sich durch die Marktgemeinde – als die "Völser Scheller-Schützenkompanie" mit Hauptmann Thomas Wirth und Bataillonskommandant Toni Pertl bereits den Dorfplatz erreichten, starteten die "Höttinger Surtaucher" als letzte Teilnehmer gerade bei der OMV-Tankstelle. Faschingsgildenobmann Bruno Pertl und sein OK-Team samt Symbolfigur "Joggl" hatten...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Am 5. Dezember kommen der Nikolaus, aber auch kleine und große Tuifl nach Götzens.

Nikolaus- und Tuiflumzug in Götzens

Am Montag, dem 5. Dezember findet am Kirchplatz Götzens wieder der Nikolaus- und Tuiflumzug statt. Um 18:30 Uhr zieht der Nikolaus mit seinen Engelen am Kirchplatz ein und hat für alle Kinder etwas dabei. Ab ca. 19 Uhr startetet der Nachwuchs des Tuiflvereins Götzens seinen Showauftritt, anschließend darf auch die Jugendgruppe Ihr Bestes geben. Um 19.30 Uhr werden dann alle Tuifl in das Dorfzentrum laufen. Natürlich ist nach diesem Spektakel noch keine Ende – im Anschluss gibt es die große...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Am Freitag, dem 8. Juli ist die Jugend der Kapellen aus dem Musikbezirk Innsbruck-Land am Instrument.
4

Die Blasmusik spielt heuer in Götzens

Die MusikantInnen des Musikbezirks feiern heuer ihr großes Fest vom 8. bis 10. Juli! Anfang Juli spielt die Blasmusik! Genauer: Die Musikkapelle Götzens ist vom 8. bis 10. Juli Ausrichter des 66. Bezirksmusikfestes. Klarerweise gibt es dazu ein riesiges Festprogramm – der Auftakt steht aber wieder ganz im Zeichen der musikalischen Jugend. Für MK-Götzens-Obmann Peter Schuler ist dieser Programmpunkt ein wichtiges Zeichen: "Jugendarbeit ist bei uns – wie bei jeder Musikkapelle – das Fundament...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Donnerbeben in der Arena ist angesagt, wenn die Kraftlackel den tonnenschweren Schlitten in Bewegung bringen!
1 77

Ossi und die Pferdekraftlackel

Zugleistungsbewerb der Stadler Company brachte eine tolle Pferdeshow bei regem Publikumsinteresse! Ossi Stadler ist in Axams als Holzrücker tätig, nachdem er auch auf eine "Pferdevergangenheit" zurückblicken kann. Im sportlichen Bereich sorgte er auch als Kraftsportler für Furore – beides kombiniert ergibt nicht den Umgang mit zart besaiteten Pferden, sondern mit der richtigen Kraftlackeln. Und weil der Ossi überall dort, wo laut und viel gesprochen werden muss, seine Entertainerqualitäten...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Neben vielen weiteren Punkten steht auch ein Umzug der Trachtenvereine auf dem Programm.

Bataillons- und Bezirkstrachtenfest in Innsbruck

Am Samstag, dem 11. Juni und am Sonntag, dem 12. Juni findet am Parkplatz des Einkaufszentrums dez in Innsbruck das Bataillons- und Bezirkstrachtenfest statt. Programm: Samstag, 11. Juni: Gemeinsamer Kinder- und Jugendnachmittag unter dem Motto: "Junge Trachtler treffen Jungschützen": 13.30 Uhr: Abmarsch von der Philipine-Welser-Straße (Amras) zum Festgelände 14 Uhr: Kinder- und Jugendnachmittag mit Tanz, Platteln und gemeinsamen Spielen 17 Uhr: Die Tanzband "Alpencocktail" spielt auf 19...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
In Axams wird es am Unsinnigen wieder rau: Die Wampeler kommen – und die Reiter sind nicht weit!

Unsinniger Donnerstag mit Wampelerreiten

Am Unsinnigen Donnerstag, dem 4. Februar, zeigt Axams wieder den wohl rauesten Fasnachtsbrauch im Alpenraum. Eine der bekanntesten Fasnachtsfiguren in Axams ist der Wampeler, der auf historischen Ursprung zurückzuführen ist. Heutzutage ist das Wampelerreiten als ein Kampfspiel zu bezeichnen, das natürlich strenge Spielregeln beinhaltet. Um 13:00 Uhr beginnt der Umzug im Dorfplatz Axams. Neben den Wampelern und den Reitern stellen Frauen und Männer stellen traditionelle Brauchtumsfiguren wie...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Umzug und Maskenball: In Grinzens ist am Unsinnigen allerlei los!

Umzug und Maskenball am Unsinnigen in Grinzens

Der Unsinnige Donnerstag ist in der Gemeinde Grinzens ein besonderer Tag. Schließlich ist (fast) das ganze Dorf auf den Beinen, wenn am Donnerstag, dem 4. Februar um ca. 13.30 Uhr in Untergrinzens der große Fasnachtsumzug startet und Richtung Kohlstatt zieht. Wampeler, Tuxer, Hexen, viele Gruppen und auch zahlreiche Wägen sind unterwegs und bieten spektakuläre Aufführungen. Damit nicht genug: Der FC Raika Grinzens ist traditionell Veranstalter des großen Maskenballs, der am Abend im...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
1

"Schiane" waren in Igls unterwegs

Schiane Giahn. So heißt die traditionelle Fasnacht in Igls. Nur alle drei Jahre findet dieser Brauchtum statt. Nach alter Tradition gehen "schöne Maschgerer", um mit ihren prachtvoll geschmückten und aufwändig hergestellten Kostümen den Winter auszutreiben und den Frühling zu begrüßen. Nach Frühling sah es zwar noch nicht ganz aus, aber genau das gab Anlass, den Winter umso mehr auszutreiben.

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
7

Feuerwehr Völs in der neuen Zentrale

Am vergangenen Samstag war es soweit: Die Feuerwehr Völs übersiedelte mit Sack und Pack in das neue Feuerwehr- und Katastrophenschutzzentrum. Hier sind einige Bilder vom Umzug.

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
1 10

Traditioneller Fasnachtsumzug am Sonntag 19. Februar 2012 in Absam

Traditioneller Fasnachtsumzug am Sonntag 19. Februar 2012 Der traditionelle kleine Matschgererumzug durchs Dorf findet am Fasnachtssonntag den 19. Februar statt. Es wird die Bürgermusik Absam, die Absamer Jungmatschgerer, die Absamer Matschgerer, der Absamer Bock, das Absamer Fasserrößl sowie einige Festwägen vom großen Umzug am 5. Feber nochmals mitwirken. Die Umzugsstrecke führt vom „alten Gapp“ im Oberdorf bis zu Matschgererlokal. Natürlich kann man diesem Treiben bei freiem Eintritt...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Roland Rühmer

Flaurlinger Fasnachtsumzug

Nach vier Jahren Pause, findet in Flaurling wieder ein Faschingsumzug statt. Wie bereits 2008 werden auch in diesem Jahr, unter der Leitung von Obmann Ronald Höpperger, zahlreiche Wägen und Gruppen durchs Dorf ziehen und für entsprechende Stimmung sorgen. Die Aufführungsorte sind: 12:00 Uhr Flaurling Bahnhof 14:00 Uhr beim Cafe´ Flaurlinger Stube 16:00 Uhr beim Gasthof Goldener Adler Wann: 12.02.2012 14:00:00 ...

  • Tirol
  • Telfs
  • Akuelles Flaurling
Anzeige
12

Matschgererumzug in Absam am Sonntag 5.2.2012

Absamer Matschgererumzug 2012 Bald ist es nun soweit, das lange Warten hat ein Ende. Akteure und Freunde alten Tiroler Brauchtums können am Sonntag 5. Februar 2012 den großen Absamer Matschgererumzug genießen. Dass es ein Genuss wird, dafür garantieren die Absamer Matschgerer und ihre Freunde aus Mils, Thaur und Rum, den alten klassischen Fasnachtsorten des Mittleren Inntales. Doch nicht nur Matschgerer und Muller nehmen teil sondern auch Musikkapellen aus den umliegenden Gemeinden,...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Roland Rühmer
140

Fotos vom großen Umzug in Patsch

PATSCH (sf). Nur alle fünf Jahre findet das große Fest der Brauchtumsgruppe Patsch statt, heuer, zum 35-Jahr-Jubiläum, war es wieder so weit. Die dreitägigen Feierlichkeiten im Festzelt begannen mit einem Auftritt der Rosskogelbuam am Freitag und dem Mullerschaugn am Samstag. Höhepunkt war natürlich der große Umzug am Sonntag. Neben dem Auftritt der Hausherren, unter anderem mit einer eigenen Gruppe von Schellenschlagerinnen, waren auch viele Gastgruppen aus der Region mit dabei, unter anderem...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
269

Fotos vom Zeltfest am Freitag in Volders

Am Freitag präsentierten sich zahlreiche Muller-Gruppen aus den benachbarten Gemeinden bei guter Stimmung und Musik von den "Starken Tirolern". Anbei einige Schnappschüsse

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Roland Rühmer
236

Fotos und Video vom Regionalumzug am Sonntag in Volders

Bei strahlendem Wetter fand am Sonntag der große Regionsumzug in Volders statt. Dabei präsentierten sich zahlreiche Brauchtumsgruppen aus der Umgebung (Mils, Fritzens, Baumkirchen, Kolsass uvm.) Anbei einige Schnappschüsse Wann: 30.01.2011 ganztags Wo: Volders, Volders auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Roland Rühmer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.