UNESCO Weltkulturerbe

Beiträge zum Thema UNESCO Weltkulturerbe

Der Verein der Kellergassenführerinnen im Weinviertel möchte mit den "Köllamaunnan" und der "Grean" in die UNESCO-Liste des Immateriellen Kulturerbes.
Joachim Maly, Hannes Weitschacher, Maria Walcher, Bgm. Christian Frank, Michael Staribacher, Friedl Umschaid, Manfred Breindl

"Köllamaunna" und "Grean" als UNESCO-Kulturerbe: Zwei Anträge gestellt

WEINVIERTEL. Mit gleich zwei Anträgen möchte der Verein der KellergassenführerInnen im Weinviertel in die UNESCO-Liste des Immateriellen Kulturerbes. Bei einem Workshop in Herrnbaumgarten wurden die zwei Themen gefunden, mit denen man demnächst einreichen möchte. Die Weinviertler Kellergassenkultur subsummiert sich in der Person der "Köllamaunna" (heute auch oft "Köllafrauen"), die sich um die Pflege der Weinkultur und der Kellergassen bemühen. Zusätzlich soll die "Grean" am Ostermontag, in der...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die Speicherstadt – ein historischer Lagerhauskomplex – gehört seit 2015 zum UNESCO-Weltkulturerbe.
3 2

Sommerausflug in die Hansestadt Hamburg

Nicht nur wetterbedingt ist Deutschlands nördliche Handelsmetropole erfrischend. ÖSTERREICH. Hamburgbesucher erwarten spannende Museen, leckere Fischbrötchen am Hafen und Nachtschwärmer werden 24-Stunden-Spelunken auf der Reeperbahn sehr schätzen. In der denkmalgeschützten Speicherstadt im Hamburger Hafen erfahren Interessierte in Museen alles über Gewürze und Schifffahrt. Lesen Sie auch: Mehr Reise-Tipps finden Sie in unserem Archiv

  • Linda Osusky

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.