Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Symbolbild

Favoriten: 73-jährige von LKW-Fahrer getötet

Folgenschwerer Unfall in der Davidgasse: Ein LKW-Fahrer übersah die Pensionistin am Parkplatz eines Supermarkts. Sie erlag ihren schweren Verletzungen noch am Unfallort. FAVORITEN. Am Montagvormittag kam es auf einem Parkplatz eines Disconters in der Davidgasse zu einem folgenschweren Unfall. Gegen 11.30 Uhr übersah ein 38-jähriger LKW-Fahrer nach eigenen Angaben eine 73-jährige Fußgängerin und erfasste sie mit seinem Fahrzeug.  Die Frau wurde vom Lastwagen überrollt und lebensgefährlich...

  • Wien
  • Favoriten
  • Andreas Edler
Die Kripo ermittelt.

Salzburger Todesschütze in Wien in Haft

Kripo ermittelt wegen Mordes. Der Salzburg gab an, sich an nichts zu erinnern. SALZBURG/WIEN (lin). Jener 22-jährige Wachsoldat, der vor wenigen Tagen einen 20-jährigen Kollegen mit seiner Dienstwaffe getötet hat, ist Salzburger. Die Wiener Kripo ermittelt gegen ihn wegen Mordes. Polizeisprecher Patrick Mayerhofer erklärte, dass der junge Mann mehrere Stunden lang verhört wurde: "Er gab an, selbst nicht zu wissen, wie das ganz passieren konnte. Er habe  seinen Kollegen nur aufwecken wollen." An...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Christoph Lindenbauer
Beim Autofahren sollte die Konzentration möglichst hoch bleiben.

Wie konzentriert fahren wir wirklich Auto?

Beim Autofahren sind wir womöglich wesentlich unkonzentrierter als wir glauben. Konzentration ist beim Autofahren höchstes Gebot. Wer sich am Steuer eine kurze Unachtsamkeit leistet, bringt im Extremfall sogar das eigene Leben oder jenes anderer Menschen in Gefahr. Leider sind kleine Unaufmerksamkeiten nicht allzu unüblich, wie eine neue Studie zeigt. Wissenschafter untersuchten, wie oft unsere Gedanken während dem Autofahren abschweifen. Die Tests führte man mittels Autosimulationen durch, die...

  • Michael Leitner
Eine Straßenbahn der Linie 1, hier am Ring, kollidierte mit dem Motorradfahrer.
 2

Schüttelstraße: Tödlicher Zusammenstoß mit Straßenbahn

Im Morgengrauen kam es auf der Schüttelstraße zu einem Unfall zwischen einen Motorradfahrer und einer Straßenbahngarnitur der Linie 1. Der Motorradfahrer ist noch am Unfallort seinen Verletzugen erlegen. LEOPOLDSTADT. Am Mittwoch kam es gegen 6 Uhr auf der Schüttelstraße zu einem Unfall im Kreuzungsbereich Schüttelstraße/Wittelsbachstraße. Ein 22-jähriger Motorradfahrer fuhr auf der Schüttelstraße stadteinwärts, während die Garnitur der Straßenbahnlinie 1 auf der Wittelsbachstraße über die...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Maximilian Spitzauer
Bei der Linie 71 kommt es noch zu unterschiedlichen Intervallen.
 1  1

Oberleitungsschaden in Wien-Landstraße: Stau und Verzögerung für Straßenbahnen

Störung am Morgen: Ein Lkw hat die Oberleitung auf der Landstraßer Hauptstraße beschädigt. Es kommt sowohl für Autofahrer als auch Öffi-Nutzer zu Verzögerungen. LANDSTRASSE. An der Haltestelle St. Marx kam es zu einem Unfall. Ein LKW fuhr in die Oberleitungen und beschädigte diese schwerwiegend. Deshalb werden die Linie 18 derzeit nur zwischen Burggasse und Quartier Belvedere geführt. Auf der 71er Linie kommt es zu längeren Wartezeiten. Da die Station nahe am S-Bahnhof St. Marx liegt lässt...

  • Wien
  • Landstraße
  • Giulia Mozzato
Am Handelskai regnete es am Montagvormittag Autos - Passanten wurden glücklicherweise keine verletzt.
 2  2   2

Autos aus Parkhaus gestürzt: Ein Verletzter am Handelskai

Ein spektakulärer Unfall hat sich Montagvormittag in einem Parkhaus am Handelskai ereignet. Ein 74-jähriger Lenker schob ein Auto über die Absperrung, bevor er selbst mit seinem Fahrzeug nachstürzte. LEOPOLDSTADT. Das Navigieren in Parkhäusern kann ziemlich schwierig sein. Das hat am Montagvormittag auch ein 74-jähriger Autofahrer bemerkt, der sich in die Parkgarage Reichsbrücke am Handelskai einparken wollte. Dabei touchierte er ein Auto, das prompt durch die Betonabsperrung geschoben wurde...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Christine Bazalka
 1  2

5 Minuten Wien: Unerwartete Hilfe nach dem Unfall

WIEN. Mein Freund Martin ist ein lieber Kerl, aber die Geschicklichkeit hat er leider nicht gepachtet, wie er selbst sagt. So erzählt er mir immer wieder seine Geschichten, die er so erlebt: etwa wie der Hammer statt des Nagels seinen Daumen getroffen hat oder als er beim Umdrehen in der Küche den heißen Topf Suppe umgestoßen hat. In der Folge verbringt er auch viel Zeit in diversen Spitälern. An seinem umfangreichen Erfahrungsschatz lässt er mich regelmäßig teilhaben und gibt mir sinnvolle...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Karl Pufler
Betroffenheit herrscht wegen des tödlichen Unfalls. Bezirkschef Stadler möchte die Werbetafeln schwenken.
 2  1

Nach tödlichem Unfall steht die Hauptstraße am Prüfstand

Bezirkschef Stadler lässt die Simeringer Verkehrsader überprüfen. Der Sicherheits-Ceck soll die ganze Simmeringer Haupstraße erfassen. SIMMERING. Am 6. Juli passierte auf der Simmeringer Hauptstraße ein besonders tragischer Unfall: Eine schwangere Mutter parkte auf Höhe der Nummer 100. Sie stieg aus und wollte ihrem Zweijährigem aus dem Auto helfen. Dabei passierte das Unglück: Sie übersah und überhörte die herankommende Straßenbahn. Trotz sofortiger Notbremsung erfasste der Zug die...

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
Eine Garnitur der Straßenbahnlinie 62 ist in der Eichenstraße entgleist und gegen ein Haus geprallt.
 2  3   14

Straßenbahn in Wien-Meidling entgleist • Acht Leichtverletzte

Eine Straßenbahngarnitur der Linie 62 ist am Sonntagnachmittag an der Ecke Eichenstraße und Aßmayergasse entgleist und dabei zwischen einem Lichtmasten und dem Eckhaus eingeklemmt worden. Die Bim war zu schnell unterwegs, wie die Polizei am Montag bestätigte. MEIDLING. Laut Auskunft der Wiener Linien kann die genaue Ursache noch nicht erhoben werden. Die Untersuchungen laufen derzeit an. Bei dem Unfall kam es neben dem Fahrer und einigen Fahrgästen mit leichten Verletzungen davon. Sie wurden...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Der Neti
Im Landeanflug bei den Mautner Gründen: Ein schwer verletzter Arbeiter wurde ins Spital gebracht.

Arbeits-Unfall in Wien-Simmering

Arbeiter stürzte aus zehn Metern Höhe vom Gerüst. Der Rettungshubschrauber brachte den schwer verletzten ins Spital. SIMMERING. Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich am Donnerstag, 13. Juli, gegen 10 Uhr auf den Mautner Gründen: Ein 21-jähriger Arbeiter stürzte rund zehn Meter in die Tiefe. Geistesgegenwärtig alarmierten seine Kollegen umgehend die Rettung. Der Schwerverletzte wurde erst-versorgt. Vier Teams der Berufsrettung kamen in die Mautner-Markhof-Gasse und stellten beim Opfer...

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
Der Fahrer musste aus dem schwer beschädigten Pkw geborgen werden.
 1   3

Schwerer Unfall auf der Außenring Schnellstraße: Sperre der Abfahrt Rothneusiedl

Ein Begleitfahrzeug eines Schwertransports krachte gegen die Leitplanke, der Fahrer wurde schwer verletzt. FAVORITEN. Ein schwerer Unfall hat sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf der Wiener Außenring Schnellstraße S1 ereignet: Im Bereich der Abfahrt Rothneusiedl kam ein Schwertransport-Begleitfahrzeug aus unbekannten Gründen von der Fahrbahn abg. Mit hoher Geschwindigkeit prallte der Fahrer auf die Leitplanke, kippte um und schlitterte den Graben entlang. Das Fahrzeug knallte...

  • Wien
  • Favoriten
  • Christine Bazalka
Dieser Kia blieb auf der Felberstraße am Dach liegen.
  2

Fahrzeug überschlug sich auf der Felberstraße

Eine 41-jährige Lenkerin verlor am Freitag die Kontrolle über ihren schwarzen KIA. Das Fahrzeug blieb am Dach liegen. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Am Freitag kam es gegen 8.30 Uhr zu einem spektakulären Unfall in der Felberstraße. Warum sich das Fahrzeug überschlug, ist noch nicht geklärt. Fakt ist: Die 41-jährige Lenkerin landete mit ihrem schwarzen KIA am Dach. Dabei hatte die Wienerin großes Glück: Sie wurde nur leicht verletzt und konnte sich selbst aus dem Wrack befreien. Sie zog sich jedoch...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Andreas Edler
Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt.

Schwer verletzter Motorradfahrer nach Unfall in Wien-Floridsdorf

Aus bisher unbekannter Ursache stieß am Freitag um 5 Uhr früh in Floridsdorf ein Motorradfahrer mit einem Autolenker zusammen. Er wurde schwer verletzt. FLORIDSDORF. Am Freitag kollidierte ein Motorradfahrer in den frühen Morgenstunden mit einem PKW in der Jedleseer Straße. Der 50-Jährige kam zum Sturz und zog sich mehrere Prellungen, Rissquetschwunden und eine Wirbelsäulenverletzung zu. Mehrere Teams der Berufsrettung Wien übernahmen die notfallmedizinische Erstversorgung vor Ort. Der...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Andreas Edler
Bahnhof Meidling: Durch Kabelbrand stehen alle Züge still.
 2

Bahnhof Meidling gesperrt

Nach einem Kabelbrand in den frühen Morgenstunden am 21. Juni 2017 steht am Bahnhof Meidling alles still. Voraussichtlich wird der erste Zug wieder ab 10 Uhr durchfahren können. MEIDLING. Der Bahnhof Meidling hat eine richtige Pechsträhne: Nach dem Zug-Zusammenstoß am 15. April 2017 gab es am 21. Juni 2017 in den frühen Morgenstunden den nächsten Zwischenfall: Ein Kabelbrand legte den Bahnhof durch einen Oberleitungsschaden lahm. Ersatzlinien eingerichtet Durch das rasche Eingreifen konnte...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Beim schweren Unfall in Simmering gibt es fünf Verletzte, zum Teil mit schweren Verletzungen.
  2

Unfall in Wien Simmering: Kind in Lebensgefahr

Leberstraße Ecke Swatoschgasse: Fünf Menschen wurden bei einem Autounfall zum Teil schwer verletzt. Ein Elfjähriger ist lebensgefährlich verletzt. SIMMERING. Zwei Autofahrer hatten am Montag, 19. Juni 2017, gegen 10 Uhr in Simmering einen Unfall: Sie stießen an der Kreuzung Leberstraße Ecke Swatoschgasse zusammen. Durch den heftigen Aufprall wurden beide Fahrzeuge in die Kreuzung geschleudert und prallten gegen einen weiteren Pkw, der gerade die Kreuzung queren wollte. Ein Elfljähriger...

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
Drei Sanitäter wurden aus dem umgestürzten Rettungsauto geborgen.
  3

Unfall mit Rettungsauto in Wien-Favoriten

Nach dem Zusammenstoß mit einem PKW kippte ein Rettungswagen auf der Raxstraße um. Drei Sanitäter mussten aus dem Fahrzeug geborgen werden. Einer wurde verletzt. FAVORITEN. An der Kreuzung Raxstraße/Laxenburger Straße kam es am Dienstagvormittag zu einem Unfall mit einem Rettungsauto. Ein PKW war mit dem Ambulanzwagen zusammengestoßen, wobei letzterer umstürzte und quer zur Fahrbahn liegen blieb. Vier Einsatzfahrzeuge der Berufsfeuerwehr rückten mit 18 Feuerwehrleuten aus. Im...

  • Wien
  • Favoriten
  • Andreas Edler
So sah es am Donnerstagabend bei der Tankstelle in der Einzingergasse aus.
  2

Autofahrer raste in Wien-Floridsdorf in Tankstelle

Szenen wie aus einem Actionfilm in der Einzigergasse: Ein Fahrer war hinter dem Steuer ohnmächtig geworden und krachte in eine Zapfsäule. FLORIDSDORF. Glück im Unglück hatte am Donnerstagabend nicht nur ein Lenker, sondern auch zahlreiche Anwesende bei einer Tankstelle in der Floridsdorfer Einzigergasse. Ein Autofahrer krachte ungebremst in die Zapfsäule der BP-Tankstelle und blieb über den Treibstoffleitungen stehen – es bestand erhebliche Explosionsgefahr! Offenbar war er hinter dem Steuer...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Andreas Edler
Die Polizei erfuhr erst im Nachhinein von dem Unfall.

Kind angefahren: Autolenkerin beging Fahrerflucht

Auf dem Weg zur Schule wurde ein 12-Jähriges Mädchen am Montag am frühen Nachmittag angefahren. Von der Lenkerin fehlt vorerst jede Spur. DÖBLING. Eine unbekannte Autolenkerin hat am Montag in Oberdöbling zunächst ein Mädchen angefahren und dann Fahrerflucht begangen. Ein 12-jähriges Mädchen wollte etwa auf der Höhe der Sailäckergasse die Flotowgasse überqueren und wurde auf der Fahrbahn von einem Auto erfasst, das sie zu Boden gestoßen hat. Die Lenkerin hat zwar angehalten, ist ausgestiegen...

  • Wien
  • Döbling
  • Christine Bazalka
In Favoriten kippte dieser Bager um und verletzte einen Arbeiter schwer.

Zwei Schwerverletzte nach Bagger-Unfällen in Döbling und Favoriten

Am Donnerstag kam es zu zwei Bagger-Unfällen in Wien, wobei zwei Arbeiter schwer verletzt wurden. Einer musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. FAVORITEN/DÖBLING. Gegen 10.30 Uhr dürfte ein Bagger einen Arbeiter in Döbling überrollt haben. Die Berufsrettung und der Arbeitersamariterbund waren mit Rettungsteams vor Ort um den 49-jährigen Patienten zu versorgen. Der Arbeiter wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Er erlitt Knochenbrüche und starke Blutungen durch...

  • Wien
  • Favoriten
  • Andreas Edler
An der Kreuzung Laxenburger Straße / Sibeliusgasse kam es zu einem tragischen Unfall mit einer Toten.
 1

Wien-Favoriten: 84-Jährige nach Zusammenstoß mit Motorrad verstorben

Eine Fußgängerin wollte am Mittwoch die Laxenburger Straße queren, als es zum Zusammenstoß mit einem Motorrad kam. Die Frau verstarb wenig später im Krankenhaus. FAVORITEN. Tragischer Unfall in der Laxenburger Straße: Bei einem Verkehrsunfall ist am Donnerstag eine 84-jährige Frau verstorben. Gegen 13 Uhr war ein 33-jähriger Mann stadtauswärts mit dem Motorrad unterwegs. An der Kreuzung mit der Sibeliusgasse kam kollidierte der Motorradfahrer mit der Pensionistin. Die Fußgängerin wollte im...

  • Wien
  • Favoriten
  • Andreas Edler
Von der Decke auf die S-Bahn und weiter auf den Bahnsteig fielen die abgefallenen Betonteile.
 2

Hauptbahnhof Wien: Betonbrocken fiel von der Decke

Dienstag, 2. Mai, 9 Uhr bröckelten Betonteile von der Decke der S-Bahnstation Hauptbahnhof. Sie landeten auf dem Bahnsteig – und verfehlten die wartenden Öffi-Fahrer zum Teil knapp. FAVORITEN. Gegen 9 Uhr passierte auf dem Bahnsteig 2B am Hauptbahnhof das Undenkbare: Betonbrocken fielen von der Decke. Die Fahrgäste erschraken – und blieben unverletzt. Grund dürfte laut ÖBB-Sprecher Roman Hahslinger ein Stromüberschlag gewesen sein. Dieser sprengte Brocken vom Beetonbalken ab, die auf das...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Nach dem Zusammenstoß mit einer Telefonzelle brannte das Fahrzeug komplett aus.
  2

Floridsdorf: PKW ging nach Kollision mit Telefonzelle in Flammen auf

Ein silberner Peugeot kam am Sonntag auf der Brünner Straße von der Fahrbahn ab und krachte gegen eine Telefonzelle. Das Fahrzeug stand Minuten später im Vollbrand. Zwei Leichtverletzte wurde ins Krankenhaus gebracht. FLORDISDORF. Lodernde Flammen und eine schwarze Rauchsäule waren Sonntagmittag in der Brünner Straße zu sehen. Der Grund: Ein PKW war aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Telefonzelle geprallt. Was sonst nur in Actionfilmen passiert, wurde...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Andreas Edler
Der weiße Klein-LKW hatte auf dem Anhänger ein Auto geladen.
  3

Unfall auf der S2: PKW stürzte von Ladefläche auf die Fahrbahn

Auf der S2 in der Donaustadt kam es Donnerstagnacht zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten. DONAUSTADT. Ziemliches Pech hatten zwei Autofahrer auf der S2 am Donnerstag gegen 23.30 Uhr. Der Klein-LKW vor ihnen hatte einen PKW geladen, kam ins Schleudern und blieb gegen die Fahrtrichtung stehen. Dabei lösten sich die Gurte der Ladung und der PKW krachte auf die Fahrbahn. Die beiden nachkommenden Lenker konnten nicht mehr rechtzeitig ausweichen und kollidierten mit dem herabgestürzten...

  • Wien
  • Wieden
  • Andreas Edler
Der beteiligte BMW wurde komplett zertrümmert.
  2

Alkolenker verursacht schweren Verkehrsunfall in Meidling

Ein Lenker raste mit 1,62 Promille im Blut über eine rote Ampel und kollidierte mit einem querendem Fahrzeug an der Ecke Hohenbergstraße/Ruckergasse. MEIDLING. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wollten Beamte des Stadtpolizeikommandos Meidling eine Routinekontrolle auf der Hohenbergstraße durchführen. Doch es kam anders: Der 29-jährige Lenker des Fahrzeugs bliebt trotz Anhaltezeichen und Blaulicht nicht stehen, sondern raste in Richtung Schönbrunner Straße davon. Im Kreuzungsbereich...

  • Wien
  • Wieden
  • Andreas Edler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.