Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Auf der St. Pauler Landesstraße kam es gestern Nachmittag zu einem Unfall mit Personenschaden.

St. Pauler Landesstraße
Schwerer Frontalcrash

Gestern Nachmittag war ein Mann auf der St. Pauler Landesstraße unterwegs und geriet auf die Gegenfahrbahn. ST. PAUL. Am Montag, 27. Juli 2020, lenkte ein 59-jähriger Mann aus dem Bezirk Wolfsberg seinen Pkw auf der St. Pauler Landesstraße (L135). Aus bisher unbekannter Ursache kam er auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen ein entgegenkommendes Auto, das ein 80-jähriger Lavanttaler lenkte. Bei dem Unfall, der sich laut Polizeiinspektion (PI) St. Paul im Gemeindegebiet von St. Andrä...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Der 16-jährige Lenker des Mofas erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

Gemmersdorfer Landesstraße
Pkw kollidierte mit Mofa-Lenker

Gestern Abend kam es bei dem Kreisverkehr zu einem Zusammenstoß mit zwei Fahrzeugen. WOLFSBERG. Am Montag, den 20. Juli 2020, gegen 19.50 Uhr lenkte eine 43-jährige Frau aus Völkermarkt ihren Pkw auf der Gemmersdorfer Landesstraße in Richtung Westen. Sie fuhr in den Kreisverkehr ein und stieß gegen das bereits im Kreisverkehr fahrende Mofa, das ein 16-jähriger Bursche aus dem Bezirk Wolfsberg lenkte. Dieser stürzte daraufhin und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Rettungskräfte...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Der Lenker kam in einem Acker neben der St. Stefaner Landesstraße zu liegen.
 1

Wolkersdorf
Motorradfahrer in Acker gestürzt

Heute Vormittag kam ein Motorradfahrer nach der Kollision mit einem Pkw im Acker zu liegen. ST. STEFAN. Am Donnerstag, den 9. Juli 2020, lenkte ein 58-jähriger Wolfsberger sein Motorrad auf der St. Stefaner Landesstraße in Richtung St. Andrä. Gegen 11 Uhr war er im Kreuzungsbereich mit der Johann-Gutsche-Straße unterwegs, wo sich der Unfall zugetragen hat: Ein 76-jähriger Mann aus St. Andrä bog zur gleichen Zeit mit seinem Auto auf die Landesstraße ein und es kam zur Kollision mit dem...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Der Jugendliche kollidierte mit dem Pkw und wurde über die Motorhaube und das Dach geschleudert.

St. Georgen
13-jähriger Radfahrer prallte gegen Auto

Gestern Nachmittag ereignete sich im Kreuzungsbereich zweier Gemeindestraßen ein schwerer Unfall.  ST. GEORGEN. Am Dienstag, den 7. Juli 2020, war ein 13-Jähriger gegen 14.30 Uhr mit seinem Mountainbike auf einer Gemeindestraße in St. Georgen unterwegs: In einem örtlichen Kreuzungsbereich bog er nach links ein und stieß daraufhin gegen den Pkw einer 25-jährigen Lavanttalerin. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Jugendliche über die Motorhaube und das Dach des Fahrzeuges auf die Fahrbahn...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Bei Abbauarbeiten einer Maschine in der Nordröhre erlitt der 28-Jährige Verletzungen.

Koralmtunnel
Lavanttaler bei Arbeiten verletzt

In der Nacht auf heute kam es im Koralmtunnel zu einem Unfall bei Abbauarbeiten einer Maschine. ST. PAUL. Am Samstag, den 4. Juli 2020, um 2.45 Uhr ereignete sich in der Nordröhre des Koralmtunnels ein Arbeitsunfall: Ein 28-jähriger Mann aus der Stadtgemeinde St. Andrä wurde bei Abbauarbeiten einer Maschine von einem unter Druck befindlichen und ausschlagenden Hydraulikschlauch im Bereich der Augen getroffen und verletzt. Laut Polizeiinspektion (PI) St. Andrä transportierten ihn Kollegen...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Die Kurve musste aufgrund der schlechten Bedingungen ausgefahren werden. Gegenverkehr schaffte dort große Probleme.
  5

Zellbacher Straße
Finale Runde der Schlagloch-Rallye

Das Warten hat ein Ende: Die Sanierung eines weiteren Abschnittes der Zellbacher Straße startet. ST. ANDRÄ. Seit vielen Jahren sehnen Bewohner von Zellbach die Sanierung der Gemeindestraße zwischen St. Andrä und dem Granitztal herbei. In der Vergangenheit führte die Finanzierung des Bauvorhabens zu Verzögerungen, doch nun werden 250.000 Euro investiert. Die Sanierungsarbeiten nehmen in dieser Woche Fahrt auf. Zahlreiche tiefe SchlaglöcherBereits im Jahr 2014 berichtete die WOCHE über...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Zwei Frauen kollidierten im Kreuzungsbereich mit ihren Fahrzeugen.

Ettendorfer Landesstraße
Zwei Verletzte nach Kollision

Am Montag kam es auf der Ettendorfer Landesstraße zu einem Zusammenprall von zwei Pkws. ST. ANDRÄ. Eine 17-jährige Lavanttalerin lenkte am Montag, den 29. Juni 2020, gegen 12.15 Uhr ihr Fahrzeug auf der Ettendorfer Landesstraße in Richtung Süden. Im Kreuzungsbereich mit der Mettersdorfer Straße ereignete sich dann ein Unfall: Die junge Frau kollidierte mit dem Fahrzeug einer 64-jährigen Wolfsbergerin, die auf die Ettendorfer Landesstraße einbog. Laut Polizeiinspektion (PI) St. Paul wurden...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Der Lenker der Zugmaschine kam mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn.

St. Stefan
Traktor kollidierte mit Pkw

Heute Vormittag kam es auf der Landesstraße in St. Stefan zu einem Unfall mit zwei Fahrzeugen. ST. STEFAN. Am Dienstag, den 23. Juni 2020, gegen 10.40 Uhr lenkte ein 56-Jähriger eine Zugmaschine auf der Landesstraße in St. Stefan. Laut Polizeiinspektion (PI) St. Andrä steuerte der Traktor aus bislang unbekanntem Gebrechen auf die Gegenfahrbahn, was zu einem Zusammenprall mit einem entgegenkommenden Pkw führte. Die 67-jährige Lenkerin des Autos erlitt durch die Kollission leichte...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
An beiden Fahrzeugen, die am Unfall beteiligt waren, entstand ein Totalschaden.

Überholmanöver gescheitert
Pkw überschlug sich

Gestern überholte ein Lenker gerade die Pkw-Kolonne, als ein Fahrzeug plötzlich nach links abbiegen wollte. ST. ANDRÄ. Am Dienstag, den 2. Juni 2020, war ein 29-jähriger afghanischer Staatsbürger mit seinem Pkw auf der Packer Bundesstraße in Richtung Wolfsberg unterwegs. Im Bereich von Wimpassing bildete sich gegen 17.15 Uhr ein kleiner Stau: Die Kolonne wurde immer langsamer und der 29-jährige Lenker setzte zum Überholen an.  Totalschaden an FahrzeugenWährend des Manövers wollte das...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Am Nachmittag kam es bei einem Zwischenstopp zu dem Unfall.

St. Andrä
Pferd verletzte 15-jährige Reiterin

Als die Schülerin hinter dem Pferd vorbei ging, scheute das Tier und trat nach hinten.  ST. ANDRÄ. Am 26. Mai 2020 gegen 16.30 Uhr unternahmen zwei Schülerinnen aus Wolfsberg einen Ausritt mit ihren Pferden. Auf dem Parkplatz des St. Andräer Sees machten die 15- und 17-jährigen Mädchen einen Halt, um sich Jacken anzuziehen. Als die 15-Jährige hinter ihrem Pferd vorbei ging, scheute es plötzlich und trat nach hinten. Dabei traf das Tier die Reiterin mit dem Huf im Bauchraum. Laut...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Das Auto des Unfallopfers brannte vollständig aus.
  3

St. Margarethen
Pkw begann zu brennen

Ein Mann kam mit seinem Fahrzeug von der Straße ab und stürzte über eine Böschung in den Wald. ST. MARGARETHEN. Am Montag, den 18. Mai 2020, lenkte ein 49-jähriger Wolfsberger sein Auto auf der Leidenberg-Gemeindestraße. Gegen 14.40 Uhr war er talwärts in Richtung St. Margarethen unterwegs. Laut Polizeiinspektion (PI) Wolfsberg kam er aus bislang unbekannter Ursache in einer scharfen Rechtskurve von der Straße ab, streifte einen Baum und stürzte rund sieben Meter über eine Böschung in den...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Der 25-jährigen Mann verstarb noch an der Unfallstelle in Unterpreitenegg.

Preitenegg
Motorradfahrer tödlich verunglückt

Am Sonntag forderte ein Motorradunfall auf der Packer Straße ein Todesopfer.  PREITENEGG. Am Sonntag, den 17. Mai 2020, gegen 16.40 Uhr lenkte ein Mann aus dem Bezirk Weiz sein Motorrad auf der Packer Straße in Unterpreitenegg. Laut Polizeiinspektion (PI) Preitenegg war er als Dritter einer vierköpfigen Gruppe von Twimberg in Richtung Preitenegg unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache geriet er ins Schleudern, touchierte die Leitschiene und kam zu Sturz. Dabei prallte er gegen einen...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Der Lkw durchbrach die Leitschiene und kam im Fluss zu liegen.
 1

Twimberger Graben
Lkw stürzte in die Lavant

Vorbeikommende Verkehrsteilnehmer schlugen die Seitenscheiben des Lastkraftwagens ein und retteten den Lenker. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Am Freitag, den 15. Mai 2020, war ein 61-jähriger Mann mit seinem Lastkraftwagen gegen 11 Uhr auf der Packer Straße von St. Gertraud in Richtung Twimberg unterwegs. Der Lenker geriet mit dem Fahrzeug auf das Bankett, wodurch ein Reifen platzte. Lenker hatte GlückDer Lkw prallte mit voller Wucht gegen eine Steinmauer und wurde anschließend auf die linke...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Am Abend ereignete sich der Unfall in einem Kreuzungsbereich.

Wolfsberg
Radfahrer kollidierte mit Pkw

Gestern Abend kam es zu einem Zusammenstoß von einem Auto und einem alkoholisierten Radfahrer. WOLFSBERG. Am 13. Mai 2020 gegen 19.40 Uhr war ein 34-jähriger Wolfsberger mit seinem Pkw von St. Johann in Richtung Gemmersdorfer Landstraße unterwegs. Zugleich befand sich ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Wolfsberg mit seinem Fahrrad auf demselben Straßenzug: In einem Kreuzungsbereich missachtete der Radfahrer ein Verkehrszeichen, wodurch es zu einer Kollision mit dem Auto kam. Der 49-Jährige wurde...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Der Baumstamm verkeilte sich in einen weiteren Baum, wodurch das Zugseil riss.

Preitenegg
Gerissenes Zugseil traf Mann am Kopf

Bei Arbeiten im Wald wollte ein Mann eine gefällte Fichte mit einer Seilwinde bergwärts ziehen, wobei das Zugseil riss.  PREITENEGG. Am Dienstag, den 28. April 2020, war ein 63-jähriger Mann aus dem Bezirk mit Arbeiten in einem Waldstück im Gemeindegebiet von Preitenegg beschäftigt: Er wollte eine gefällte Fichte (rund zehn Meter lang) mittels einer Seilwinde, die am Traktor angekoppelt war, bergwärts ziehen. Dabei verkeilte sich der Baumstamm in einen anderen am Boden liegenden Baum....

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Ein Radhelm ist alles andere als "uncool".

So sind junge Pedalritter gut und sicher unterwegs

Ausreichend Bewegung ist enorm wichtig für die Entwicklung von Kindern. Leider birgt sportliche Aktivität auch Verletzungspotenzial. Das gilt auch für das Radfahren. Allein beim Radfahren verletzen sich laut Österreichischem Komitee für Unfallverhütung im Kindesalter hierzulande jährlich etwa 5.000 Kinder, wobei jede dritte Verletzung als schwer einzustufen ist. Einzelstürze machen das Gros der Unfälle aus, nur rund sechs Prozent sind auf Kollisionen mit anderen Verkehrsteilnehmern...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Der Lenker konnte sich noch rechtzeitig aus dem Fahrzeug retten und erlitt keine Verletzungen.

Frantschach-St. Gertraud
Lkw stürzte in Graben

Heute am Vormittag kam ein LKW von der Limberger Gemeindestraße ab und durchschlug eine Baumgruppe.  KAMP. Am Freitag, den 27. März 2020, lenkte ein Mann aus Ebenthal gegen 8.30 Uhr einen Lastkraftwagen auf der Limberger Gemeindestraße. Der 50-Jährige war von Kamp talwärts in Richtung St. Gertraud unterwegs. Als der Lenker die Schneeketten abnehmen wollte, geriet der LKW über den Straßenrand und machte sich daraufhin selbstständig: Er rollte rund 350 Meter über eine steil abfallende Wiese,...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Beide Frauen wurden unbestimmten Grades verletzt.

Lavamünd
Auto in Acker geschleudert

Bei einer Kollision auf der St. Pauler Landesstraße wurde eine 34-jährige Slowenin mit ihren PKW in einen Acker geschleudert. LAVAMÜND. Heute um 6.45 Uhr überholte eine 57-jährige Frau aus dem Bezirk Wolfsberg auf der St. Pauler Landesstraße auf Höhe Hart einen Traktor. Dabei übersah die Frau den entgegenkommenden PKW einer 34-jährigen Slowenin. Bei der Kollision wurde der PKW der 34-Jährigen in den angrenzenden Acker geschleudert. Der PKW der Lavanttalerin kam auf der Fahrbahn zum...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Florian Grassler
Der Unfallhergang wird derzeit noch ermittelt.

St. Andrä
Nach Zusammenstoß in Acker gelandet

Bei der Kollision zweier Fahrzeuge wurde eine 24-jährige St. Paulerin verletzt. ST. ANDRÄ. Eine 51-jährige Frau aus Wolfsberg lenkte heute gegen 7 Uhr in der Früh ihren Pkw auf der Ettendorfer Landesstraße von St. Andrä kommend in Richtung St. Paul. Laut Polizeiinspektion St. Paul kam es in Mühldorf, in der Gemeinde St. Andrä, zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. In Acker geschleudert Beide Fahrzeuge wurden nach dem Anprall in einen angrenzenden Acker geschleudert....

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Florian Grassler
Der Bub musste in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.
 1

St. Georgen
Junge (2) stürzte aus Fenster

Ein zweijähriger Junge stürzte während Bauarbeiten aus dem 1. Stock eines Mehrparteienhauses. ST. GEORGEN. In einem Mehrparteienhaus in der Gemeinde St. Georgen wurden heute vormittags, im Zuge von Reparaturarbeiten, mehrere Fenster ausgetauscht. Ein Arbeiter entfernte im Kinderzimmer einer Wohnung im 1. Stock den unteren Teil eines Fensters. Als er sich kurz zur Seite drehte, lief ein zweijähriger Bub in Richtung Fenster und stürzte durch die Öffnung und blieb auf der darunterliegenden...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Florian Grassler
Insgesamt kam es 2018 zu 377 Wildunfällen in Österreich

Verkehrsunfall
Alle zwei Stunden gibt es einen Autounfall mit Wild in Kärnten

In Kärnten kommt es circa alle zwei Stunden zu einem Wildunfall auf den Straßen. KÄRNTEN. Laut dem Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) und dem österreichischen Versicherungverband VVO kommt es österreichweit etwa alle sieben Minuten zu einem Autounfall mit Wildtieren. In Kärnten geschieht so ein Unfall im Schnitt alle zwei Stunden. Zahl der Unfälle gestiegenZudem steigt die Zahl der Wildunfälle mit Personenschaden, erklärt der VVO. Während es 2017 noch 276 Unfälle waren, kam es 2018...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Auch der Rettungshubschrauber musste ausrücken

Lavamünd
Motorradfahrer krachte in einen Baum

Am Montag kam ein Steirer in Richtung Lavamünd zu Sturz und stürzte über eine angrenzende Böschung rund acht Meter in die Tiefe. LAVAMÜND. Der 56-Jährige Motorrad-Lenker kam auf Höhe des Bikertreff in Lavamünd in einer Linkskurve zu Fall und wurde in eine Böschung geschleudert, wo er gegen einen Baum fiel. Laut Polizeiinspektion Lavamünd stürzte der Steirer aus noch unbekannter Ursache und wurde beim Aufprall gegen den Baum schwer verletzt. Eine zufällig anwesende Ärztin führte die Erste...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Florian Grassler
Beim Unfall entstand an vier Fahrzeugen enormer Sachschaden

St. Andrä
Auffahrunfall auf der A2

Auf der Südautobahn auf Höhe St. Andrä krachte eine Autofahrerin in eine stehende Kolonne, wobei erheblicher Sachschaden entstand. ST. ANDRÄ. Am Montag kam es auf der Südautobahn (A 2) zu einem Auffahrunfall, wobei sich die 27-jährige Unfalllenkerin aus Graz verletzte und insgesamt vier Autos beschädigt wurden. Aufgrund einer Staubildung wegen einer Tagesbaustelle kam der Fahrzeugverkehr zum Stillstand und die Frau konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Sie fuhr einem 39-jährigen Mann aus...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Florian Grassler
Bei einem Arbeitsunfall erlitt ein 26-jähriger Chinese im Bezirk Wolfsberg tödliche Verletzungen.

Arbeitsunfall
26-jähriger Chinese tödlich verletzt

Am 9. Mai kam es zu einem tödlichen Arbeitsunfall im Bezirk Wolfsberg. FRANTSCHACH-ST. GETRAUD. Gestern geschah in einem Unternehmen im Bezirk Wolfsberg ein Arbeitsunfall mit tödlichem Ausgang. Vier Arbeiter aus China waren dabei mit Schweißarbeiten an einem etwa 2.500 Kilogramm schweren Metallbehälter beschäftigt, der auf zwei Metallböcken in einer Höhe von etwa 60 Zentimeter abgelegt war. Währenddessen rutschte dieser Metallbehälter von den Böcken und begrub den 26 Jahre alten Chinese...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Tanja Jesse
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.