Unfallmeldung

Beiträge zum Thema Unfallmeldung

Alkoholisierter Lenker verlor Kontrolle über sein Fahrzeug.

Unfall mit Totalschaden
Alkolenker überschlug sich mit Pkw

Ein alkoholisierter 35-Jähriger verlor Freitagabend auf der Attergau Landesstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich.  VÖCKLAMARKT. Bei der Fahrt mit seinem Pkw geriet Freitag gegen 18:40 Uhr ein alkoholisierter 35-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck rechts auf das Bankett und schleuderte auf die linke Fahrbahnseite. Dort stieß er gegen die erhöhte Bordsteinkante und gegen einen Leitpflock, schleuderte quer über die Fahrbahn zurück und kam schließlich rechts von der...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Der Verletzte wurde ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.

Bergunfall Drachenwand
19-Jähriger beim Abstieg am Hirschsteig 15 Meter abgestürzt

Beim Abstieg wich ein 19-Jähriger aufsteigenden Wanderern aus und stürzte am Hirschsteig 15 Meter in die Tiefe.  MONDSEE. Ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck unternahm Samstagfrüh gemeinsam mit einem Freund eine Tour über den Klettersteig auf die Drachenwand. Beim Abstieg wich er am Hirschsteig in etwa 800 Meter Seehöhe aufsteigenden Wanderern aus. Dabei stürzte er über die Wegabgrenzung etwa 15 Meter in steilem Fels– und Wiesengelände in Richtung Saugraben ab.  Der junge Mann...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Bei dem Zusammenstoß wurde der Radfahrer schwer verletzt.

Verkehrsunfall
Beide Unfallgegner alkoholisiert: Radfahrer schwer verletzt

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein Radfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw schwer verletzt.  PILSBACH. Kurz nach Mitternacht kam es am Freitag in Unterpilsbach zu einem Unfall zwischen einem 32-jährigen Radfahrer und einem 38-jährigen Pkw-Lenker, beide aus dem Bezirk Vöcklabruck. Nach Aussage des Radfahrers kam ihm der Pkw-Lenker eher mittig der Straße entgegen. Er wurde dadurch vom Pkw mit der linken vorderen Seite aufgegabelt, rollte über die Motorhaubenseite und kam am...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Der junge Mann musste mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen werden.

Unfall
20-Jähriger von Querbalken gestürzt

Ein junger Mann stürzte bei einer Privatfeier von einen 2,5 Meter hohen Holzbalken.  ST.GEORGEN. Bei einer Privatfeier am vergangenen Donnerstag Abend stürzte ein junger Mann aus etwa 2,5 Metern Höhe. Der 20-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck wollte im Barbereich auf einen hölzernen Querbalken des Dachstuhls klettern. Plötzlich verlor er das Gleichgewicht und stürzte seitlich auf den Betonboden hinab, wo er mit dem Kopf aufschlug. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.