Alles zum Thema Universität Wien

Beiträge zum Thema Universität Wien

Lokales
Laura Wiesböck präsentierte ihr Erstlingswerk "In besserer Gesellschaft" bereits bei mehreren Auftritten.

Buchpräsentation
Laura Wiesböck -"In besserer Gesellschaft"

Die Margaretner Soziologin Laura Wiesböck begeistert derzeit mit ihrem ersten Buch. MARGARETEN. "Es gibt Lebensaspekte, die man nicht beeinflussen kann, die aber das Leben stark beeinflussen." Würde man das Buch von Laura Wiesböck in einem Satz zusammenfassen müssen, dann wohl in diesem. Die studierte Soziologin befasst sich in ihrem Erstlingswerk "In besserer Gesellschaft. Der selbstgerechte Blick auf die Anderen" mit sozialer Ungerechtigkeit, Ausgrenzung und der Macht von Vorurteilen....

  • 15.10.18
Lokales
Zukunftsvision: So soll das künftige Biologizentrum in St. Marx aussehen.
3 Bilder

Spatenstich für neues Biologiezentrum in St. Marx

Der Bau des neuen Biologiezentrums soll rund 146 Millionen Euro kosten und 2021 fertiggestellt sein. LANDSTRASSE. Die Bauarbeiten haben zwar schon vor einem Monat begonnen, doch der offizielle Spatenstich für das neue Biologiezentrum der Universität Wien erfolgte erst jetzt. Vergangene Woche luden Wissenschaftsminister Heinz Faßmann, Unirektor Heinz W. Engl und Hans-Peter Weiss, Geschäftsführer der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) nach St. Marx. Forschung und Lehre Auf dem 12.000...

  • 25.09.18
Politik

28. Oktober 2015: Die glorreichen Sieben

Charlotte Bühler. Maria Jahoda. Berta Karlik. Lise Meitner. Grete Mostny-Glaser. Elise Richter. Olga Taussky-Todd. Diese Sieben haben es geschafft: Als erste Frauen werden die Forscherinnen im Arkadenhof der Universität Wien mit Denkmälern geehrt. Erst ab Sommer, aber immerhin. Der bisherige (Geschlechter-) Vergleich macht einen ja wenig reich: Derweil gibt es in 153 Büsten und Gedenktafeln nur Ehrungen für Männer. Ahja: Und eine Plakette für die österreichische Schriftstellerin Marie von...

  • 28.10.15
  •  5
Gesundheit

650 Jahre Universität Wien

Viele kluge Köpfe hat sie hervorgebracht - wie Viktor Frankl, Sigmund Freud oder Lina Loos. Seit genau 650 Jahren tut sie das - die Universität Wien. Heuer feiert sie ihr Jubiläum und bietet ein Blick hinter die Kulissen der ehrwürdigen Mauern, in Forschungsräume und in Vorlesungssäle. Institute öffnen ihre Tore (Vortrag am Institut für Astrophysik "650 Jahre Astronomie an der Universität Wien" am 13. März), der Botanische Garten lädt zur Raritätenbörse und die Österreichische...

  • 24.02.15
Lokales
67 Bilder

Besetzung des AUDIMAX und des neuen Institutsgebäudes der Universität Wien

19.04.2012 Besetzung des AUDIMAX und des neuen Institutsgebäudes der Universität Wien Am Vormittag besetzten unzufriedene Studenten das Rektorat an der Hauptuni beim Schottentor in Wien Innere Stadt. Kurz darauf wurden die Räumlichkeiten auf Anweisung des Rektors von der Polizei geräumt. Am Nachmittag besetzten rund 120 Studenten dann das AUDIMAX im selben Gebäude, um wieder gegen Autonome Studiengebühren sowie der Auflösung des Bachelorstudiums zu Demonstrieren. Die Besetzung ging...

  • 20.04.12
Lokales

Südafrika — Von Kapstadt zum Krügerpark

Foto- und Filmreportage: Ein „tierisches“ Leinwanderlebnis auf den Spuren der Elefanten, bei dem nicht nur Nilpferde und Erdmännchen Überraschungen bereiten. Fotojournalist Dirk Bleyer präsentiert im Audimax der Universität Wien (1., Dr.-Karl-Lueger-Ring 1) einen beeindruckenden Diavortrag mit Filmsequenzen, witzigen Originaltönen und einer eigens zur Show komponierten Musik. Verborgene Elefantenpfade führen den Fotografen aus Kapstadt hinaus zu der unwiderstehlichen Schönheit entlang...

  • 01.12.10