Alles zum Thema Universität

Beiträge zum Thema Universität

Leute
Josef Pühringer, Alois Stöger, Ulrike Rabmer-Koller, Meinhard Lukas, Axel Greiner, Reinhold Mitterlehner (v. l.).

50 Jahre: Johannes Kepler Universität feiert Jubiläum

Die JKU wurde von Prominenz aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft gefeiert. Mehr als 500 Gäste kamen in den Hörsaal 1 der Johannes Kepler Universität (JKU), um deren 50. Geburtstag zu feiern. Auch die beiden Gründungsprofessoren Ernest Kulhavy und Friedrich Fürstenberg waren dabei. In zahlreichen Festreden wurde auf die letzten 50 Jahre zurückgeblickt. „Die Leistung und die Erfolge der letzten 50 Jahre können sich mehr als sehen lassen“, sagte Rektor Meinhard Lukas. Sie seien...

  • 11.10.16
Wirtschaft
24 Bilder

Weißer Fleck auf Oberösterreichs Exportlandkarte

4,5 Millionen Einwohner großes Georgien lockt mit heuer bis zu fünf Prozent Wirtschaftswachstum und strategisch guter Lage. Bisher sind aber keine oberösterreichischen Unternehmen tätig. Fachhochschule Oberösterreich plant internationale Hochschule in georgischer Hauptstadt Tiflis. Als "Balkon Europas" sehen die gastfreundlichen Georgier ihr Land. Für Oberösterreichs Unternehmen könnte es das Tor nach Zentralasien sein - samt angrenzendem Riesen-Markt Türkei. "Derzeit sind in Georgien noch...

  • 31.03.14
Wirtschaft
2 Bilder

Ein Blick hinter die Kulissen der Forschung

Die „Lange Nacht der Forschung“ am 4. April entführt die Besucher in eine Welt der Wissenschaft. BEZIRK (ms). Die heimischen Forscher laden nach einer einjährigen Pause am 4. April wieder zum Besuch in ihre Institutionen ein – erstmals in ganz Österreich. An insgesamt mehr als 1000 Stationen präsentieren sie ihre Forschungsleistungen und ermuntern zum neugierigen Fragen und Mitmachen. Die „Lange Nacht der Forschung“ ist auch in Oberösterreich ein großes Forschungsevent. Die Veranstaltung ist...

  • 26.03.14
Leute
14 Bilder

Ein Dankeschön an alle Mithelfer

Als Dankeschön lud gestern, Dienstag, Landeshauptmann Josef Pühringer in den Promenadenhof, diejenigen die zum Gelingen der Medizin-Fakultät an der Johannes Kepler Universität beigetragen hatten. Unter den Gästen waren unter anderem Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner, der Linzer Altbürgermeister Franz Dobusch, die Landesrätinnen Gertraud Jahn und Doris Hummer, die Klubobleute Thomas Stelzer, Günther Steinkellner und Gottfried Hirz. Pühringer erinnerte in seiner Rede vor knapp 50...

  • 19.03.14
  •  1
Politik

Wissenschaftsausschuss gibt grünes Licht für Medizin-Fakultät

Der Wissenschaftsausschuss des Österreichischen Nationalrates hat gestern, 19. Februar, die Errichtung der Medizinischen Fakultät an der Johannes Kepler Universität in Linz positiv behandelt. Die endgültige Beschlussfassung im Nationalrats-Plenum erfolgt am 24. Februar 2014, im Österreichischen Bundesrat am 26. Februar 2014. "Dann ist die Medizinische Fakultät an der Johannes Kepler Universität Linz Realität", sagt Landeshauptmann Josef Pühringer. Pühringer: "Die Befürwortung der...

  • 20.02.14
Lokales
ÖH-Trio Nikolaus Doppelhammer, Sarah Fessl und Michael Obrovsky (v. l.).

Hochschülerschaft stellt Forderungspaket an Stadt, Land, Bund und Uni

"Alle zehn Punkte unseres Forderungspakets sind wichtig. Am dringendsten ist jedoch unsere Forderung, dass Studierende bereits während des Bachelorstudiums die Möglichkeit haben, Masterkurse zu absolvieren", sagt Oberösterreichs ÖH-Vorsitzender Michael Obrovsky. Als Basis für ihren Forderungskatalog präsentierte die ÖH heute bei einer Pressekonferenz gemeinsam mit IMAS-Experten Paul Eiselsberg eine Online-Umfrage, an der 2118 Studierende teilnahmen. "Diese Umfrage ist die Basis für unsere...

  • 24.01.14
Lokales

Studierende aufgepasst: Studienbeihilfe bis 15. Dezember beantragen

Die Arbeiterkammer Oberösterreich bietet für Schülern, Studierende und deren Eltern ein nützliches Service. Mit Hilfe des Stipendienrechners und des Schulbeihilfenrechners unter www.stipendienrechner.at und www.schulbeihilfenrechner.at können sie ihren Anspruch auf Schul- und Studienbeihilfe kostenlos selbst ermitteln. Wichtig ist, die Anträge in den nächsten Tagen zu stellen: Die Antragsfrist für die Studienbeihilfe endet am 15. Dezember, Schulbeihilfenanträge können bis 31. Dezember...

  • 11.12.13
Wirtschaft
BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler mit Lisa Baschinger, Soziologie-Studentin an der Johannes Kepler Universität und Klaus Georg Höflmeier Wirtschaftswissenschaften-Student an der JKU.

Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kunst als Karriere-Förderer

Programm für oberösterreichische Uni- und Fachhochschul-Studenten Das Karriere-Förderprogramm des Campuslandes Oberösterreich nutzten die Linzerin Lisa Baschinger, Soziologie-Studentin an der Johannes Kepler Universität, und der gebürtige Ostermiethinger Klaus Georg Höflmeier (Wirtschaftswissenschaften), um sich bei BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler (links) Tipps fürs Berufsleben zu holen. Die von Bildungslandesrätin Doris Hummer initiierte Aktion bringt junge Studenten vor...

  • 14.11.13
Lokales
3 Bilder

Gründung des Vereins für Linzer Diözesangeschichte

"Historischen Reichtum erhalten - für die Zukunft erschließen". Unter diesem Motto fand am 11. Oktober 2013 die Gründung des Vereins für Linzer Diözesangeschichte im Linzer Priesterseminar statt. Die Kirchengeschichte der Diözese Linz blickt auf mehr als 200 Jahre seit der Bistumsgründung und auf eine christliche Tradition seit der Römerzeit zurück. Über viele Jahrhunderte prägte das Bistum Passau das Christentum im Land ob der Enns, das "von Florian bis Jägerstätter" stets besondere Zeugen...

  • 12.10.13
Wirtschaft
V. l.: Die Preisträger des vergangenen Jahres: Thomas Michael Brunner, Christine Dick, Moritz Radler und  Thomas Wolkerstorfer mit VKB-Generaldirektor Albert Wagner (Mitte).

Einreichungen für Wissenschaftspreis der VKB-Bank bis 31. Dezember möglich

Mit 6.000 Euro ist der VKB-Wissenschaftspreis – der Preis der VKB-Genossenschaftsstiftung Dr. Pfeifauf – dotiert. Mitmachen können alle Studenten, Doktoranden und Habilitanden aus dem deutschsprachigen Raum. Seit 21 Jahren gibt es diesen Wissenschaftspreis, der dazu dient, den akademischen Nachwuchs zu fördern. Gegründet wurde die Stiftung 1992 vom früheren VKB-Generaldirektor Otto Pfeifauf. Ausgezeichnet werden aktuelle wissenschaftliche Arbeiten aus dem Gebiet der Rechts-, Sozial- und...

  • 11.10.13
Wirtschaft

14. Auflage der Studieninformationsmesse SIM

Zur 14. Auflage der Studieninformationsmesse SIM laden Johannes Kepler Universität (JKU) Linz und Land OÖ von 18. bis 20. September 2013 alle Schüler ein. Aus ganz Oberösterreich kommen Jahr für Jahr angehende MaturantInnen an die JKU, um sich über die Ausbildungsmöglichkeiten nach der Schule zu orientieren. Genau dazu dient die SIM: An mehr als 60 Info-Ständen können sich die Jugendlichen ausführlich beraten lassen, um die künftige Ausbildung auf die individuellen Stärken und Interessen...

  • 03.09.13
Politik

"Bildung beginnt in der Krabbelstube"

Stichwort Kinderbetreuung. Welche Ausbaupläne gibt es hier, vor allem im Bereich der Kleinkinder? Die Pläne sind ganz klar im Bereich der Unter-Drei-Jährigen. Bei den Unter-Vier-Jährigen und Unter-Fünf-Jährigen sind wir de facto beim Vollausbau. Da haben wir eine Betreuungsquote von 98 Prozent. Da ist das Angebot vor Ort gesichert. Bei den Plätzen für Unter-Drei-Jährige haben wir das Angebot seit 2008 verdoppelt. Voriges Jahr haben wir knapp 50 Krabbelstuben eröffnet. Und diesen...

  • 21.08.13
Lokales

Kepler-Uni bekommt eine Medizinfakultät

Jetzt ist es so gut wie fix. Ab dem Wintersemester 2013/2014 gibt es an der Johannes Kepler Universität eine Medizinfakultät – vorerst für 60 Erstsemestrige, die die ersten beiden Jahre in Graz studieren werden. Grundlage ist der Ministerratsbeschluss zum Artikel 15a in der Bundesverfassung, der die Finanzierung sowie die organisatorschen Grundlagen regelt. Diese Vereinbarung hat heute Landeshauptmann Josef Pühringer unterzeichnet. Um es endgültig zu fixieren muss diese Vereinbarung durch den...

  • 13.08.13
Lokales
Schloss Seeburg aus der Luft.
3 Bilder

Schüleruni auf Schloss Seeburg - 5 Gratis-Studienplätze zu gewinnen !!!

SEEKIRCHEN. Die Privatuniversität Schloss Seeburg in Seekirchen öffnet Tür und Tor für Schüler. Ende Juli haben die Teilnehmer des Ferienprogramms „Schüleruniversität“ die Gelegenheit „Uniluft“ zu schnuppern. Schüler im Alter von zehn bis 14 Jahren haben von 22. bis 26. Juli die Gelegenheit, in spielerischer Form an einer Universität zu studieren. Diese Möglichkeit bietet die Schüleruniversität, die heuer bereits zum dritten Mal an der Privatuniversität Schloss Seeburg stattfindet. Das...

  • 12.07.13
Wirtschaft
Axel Greiner
22 Bilder

Schichtwechsel bei der Industriellenvereinigung

OÖ (ok). Seit Montag ist es nun auch offiziell. Axel Greiner (47) vom Kremsmünsterer Unternehmen Greiner ist Präsident der Industriellenvereinigung Oberösterreich. Seine Funktionsperiode dauert drei Jahre; von 2013 bis 2016. Die Delegierten der Vollversammlung wählten Greiner einstimmig, seine Stellvertreter Wolfgang Eder (voestalpine), Peter Neumann (Engel) und Erich Wiesner (Wiehag) wurden einstimmig wiedergewählt. Sein detailliertes Programm werde er in den kommenden Monaten erarbeiten. Es...

  • 11.06.13
Politik

Wie sozial kompetent geht es an unseren Schulen zu?

Erstmals gibt es in Oberösterreich einen Bildungsbericht, der sich vom Kindergarten bis zur Uni zieht. Dabei wurde unter anderem auch die soziale Kompetenz in den Schulen erhoben Im ersten groß angelegten Bildungsbericht gaben bei einer aktuellen Umfrage 78 Prozent aller Kinder an, gerecht benotet zu werden. 73 Prozent der Hauptschul- bzw. Neue-Mittelschule-Kinder trauen sich zu fragen, wenn sie sich nicht auskennen. Und 72 Prozent der Kinder attestieren ihrer Lehrkraft, dass diese auf höfliche...

  • 17.04.13
Lokales
2 Bilder

Ärztemangel omnipräsent

Oberösterreich hinkt laut Ärztekammer bei den Facharztstellen im Bundesschnitt hinterher. Abhilfe schafft nur eine Medizinfakultät in Linz. OÖ (ok). „Die Daten und Fakten sprechen für sich. Für eine Medizinische Fakultät in Linz kann daher die Devise nur lauten: Wann, wenn nicht jetzt", sagt Gesundheitsreferent Josef Pühringer, der mehrere aktuelle Zahlen diese Woche präsentierte. Im Vergleich der Bundesländer liegt Oberösterreich mit durchschnittlich 180,4 Fachärzten pro 100.000 Einwohner an...

  • 03.04.13
Politik

VORTRAG - PROF. HEINZ NUSSBAUMER - DER NEUE NAHE OSTEN

Vor zwei Jahren ist der "Arabische Frühling" angebrochen. Doch längst ist der anfängliche Optimismus geschwunden. Die gegenwärtigen Vorgänge schaffen eine neue arabische Welt , deren Gestalt noch nicht abzusehen ist. Wo liegen die Wurzeln zu dieser Entwicklung? Welche Kräfte sind aufgebrochen? Was bedeutet die Entwicklung für die Christen? Professor Heinz Nußbaumer, Kenner des Nahen Ostens, Journalist und Fernsehmoderator, Herausgeber der "FURCHE" wird über die Hintergründe des...

  • 01.03.13
Leute
Birgitt Kepplinger (Präsidentin von Soroptimist), Pianist Andreas Eggertsberger und Manuela Reichert (GF Vest).Fotos: www.werfotografiert.at
14 Bilder

Charity Konzert in Traun

Im Schloss Traun veranstaltete die Vest einen Konzertabend mit dem Pianisten Andreas Eggertsberger. TRAUN (ros). ). In Kooperation mit dem Soroptimist Club Linz l veranstaltete die Vest einen Konzertabend mit Andreas Eggertsberger. Als Preisträger zahlreicher Wettbewerbe und Semifinalist beim Internationalen Klavierwettbewerb Louisiana (USA) hat sich der Trauner bei seinen Auftritten als Solist in Europa und Asien sowie in vielen anderen weltweit bekannten Konzerthäusern einen Namen gemacht. Im...

  • 09.05.12
Leute

Linzer Uni kann Top-Forscher halten

LINZ (red). Insgesamt fünf Universitäten warben kürzlich um Niyazi Serdar Sariciftci, einem der weltweit besten Materialwissenschafter und derzeit Institutsvorstand an der Linzer Johannes Kepler Universität (JKU). Durch die Hilfe des Landes OÖ, der Stadt Linz sowie des Wissenschaftsministeriums kann die JKU den Top-Forscher auch weiterhin halten. Sariciftci ist einer unserer Leuchtturm-Professoren, so JKU-Rektor Richard Hagelauer.

  • 17.11.11
Wirtschaft

Junge Wirtschaft will Studiengebühren

(red). Ein klares Ja zur Wiedereinführung der Studiengebühren kommt von der Jungen Wirtschaft Oberösterreich (JW): Die Bevorzugung universitärer Master gegenüber gewerblicher Meister, die sich ihre Ausbildung überwiegend selbst finanzierten, sei durch nichts zu rechtfertigen, meint JW-Landesvorsitzender Markus Raml. Die JW fordert überdies eine Weiterentwicklung von Kindergärten zu Bildungsgärten, mehr Leistungsdenken an den Schulen und ein besseres und effizienteres Arbeitsumfeld für Lehrer....

  • 15.09.11