Unsere Sporttalente Burgenland

Beiträge zum Thema Unsere Sporttalente Burgenland

Lena Schandl will mit dem FC SKINY Südburgenland den Klassenerhalt im Frühjahr schaffen.
7

Interview der Woche
Fußballerin Lena Schandl kickt in der Bundesliga

Die erst 15-jährige Lena Schandl absolvierte bereits einige Spiele in der Frauen Bundesliga. ALTHODIS. Seit der letzten Saison spielt die Althodiserin Lena Schandl beim FC SKINY Südburgenland. Die 15-Jährige gehört mittlerweile zum fixen Kader in der Planet Pure Frauen Bundesliga. Im Bezirksblätter-Interview gibt sie ein wenig Einblick in ihre Ziele und Wünsche. BEZIRKSBLÄTTER: Wie bist du zum Fußball gekommen und wie lange spielst du schon? Lena Schandl: Zum Fußball bin ich durch meinen Bruder...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Michael Seper und Phillip Enz holten die Bronzemedaille im Doppel.
4

Unsere Sporttalente
Michael Seper aus Oberwart ist eine Tischtennishoffnung

Michael Sepers Stärken sind sein Aufschlag und seine Vielseitigkeit im Spiel. OBERWART (ms). Michael Seper gehört zu den großen Zukunftshoffnungen im burgenländischen Tischtennis. Der 18-Jährige hat sein Können bereits mehrmals eindrucksvoll unter Beweis gestellt. "Ich spiele Tischtennis seit der 2. Klasse Volksschule und bin durch einen Schulfreund dazu gekommen. Mit gefällt die Schnelligkeit des Sports und auch die unterschiedlichen Spielertypen, die es gibt", sagt Michael Seper....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Lukas Wieser eroberte bislang zehn Goldmedaillen bei Österreichischen Meisterschaften. Sein größter Erfolg war aber die Bronzemedaille bei der Schul-WM 2019.
1 8

Unsere Sporttalente
Lukas Wieser mit schnellem Orientierungssinn

Lukas Wieser vom HSV Pinkafeld findet zu Fuß und am Mountainbike stets die richtige Orientierung. EDLITZ/PINKAFELD. Lukas Wieser kommt aus Edlitz in Niederösterreich und ist 15 Jahre jung. Zum Orientierungs-Sport kam er durch seinen Vater Thomas. "Ich bin schon als Kind stets zu Wettkämpfen mitgefahren und hatte in der Schule dann die Chance mit einem eigenen Freifach Orientierungslauf einen guten Einstieg zu finden. Damals war ich sieben Jahre", berichtet der HSV Pinkafeld-Athlet. Fuß-OL und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Auf die sportlichen Erfolge von Moritz Rogatsch ist auch Bürgermeister Reinhard Jud-Mund stolz.
3

Serie "Unsere Sporttalente"
Moritz Rogatsch aus Bonisdorf - "Stocksport vereint Strategie und Kraft"

Der junge Sportschütze Moritz Rogatsch möchte sich gerne für das österreichische Nationalteam empfehlen.  BONISDORF (ek). Das der Stocksport auch für junge Sportler etwas ist, beweißt der 14-jährige Moritz Rogatsch mit voller Leidenschaft. "Ich wurde von meinem Opa inspiriert.", erzählt der Bonisdorfer. "Er hat mich einmal zum Training mitgenommen und von diesem Zeitpunkt an, war ich immer dabei. Uns beide verbindet die Freude am Stocksport.", verrät er. "Das Stockschießen ist für mich Freude,...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Sandro Schendl ist Amateurspieler beim SK Sturm Graz.
1 7

Unsere Sporttalente
Sandro Schendl aus Mischendorf kickt bei Sturm

Der Mischendorfer Sandro Schendl ist Sturm Graz-Amateur und U17-Nationalteamspieler. MISCHENDORF. Sandro Schendl gehört zu den größten Fußballtalenten des Bezirks Oberwart. Derzeit spielt er im Amateurteam von Sturm Graz und ist auch aktiver U17-Nationalteamspieler. Der Mischendorfer begann seine Karriere mit sechs Jahren. "Mein Vater, der selbst kickte, meldete mich an und war eigentlich mein erster Trainer", erinnert er sich an seine Anfänge. Was ihm an Fußball gefällt? "Die Leidenschaft, die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Ludovica Goess-Saurau
3

Serie "Unsere Sporttalente"
Klara und Ludovica Goess-Saurau - Zwillingsschwestern, die das Reiten lieben

Den beiden Zwillingsschwestern Klara und Ludovica Goess-Saurau aus Neumarkt an der Raab ist das Springreiten in die Wiege gelegt worden, denn die Eltern sind mit dem Reitsport tief verwurzelt und besitzen einen Reiterhof. "Ich reite, seit ich denken kann.", erzählt Klara. Ihre Schwester Ludovica bestätigt dies: "Ich reite, seit ich drei bin." Heute sind die beiden Schwestern 15 Jahre alt und können bereits mehre Erfolge im Springreiten vorweisen.  Top-PlatzierungenSo erreichte Klara in Chevenez...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Annalena Sauhammel gehört zu den Stützen in der Defensive vom FC Südburgenland.
1 25

Unsere Sporttalente
Annalena Sauhammel spielt in der Frauen Bundesliga

Annalena Sauhammel spielt seit zwei Jahren beim FC Südburgenland und ist mittlerweile fixe Stütze in der Defensive. Ihr Traum ist auch einmal für Österreich aufzulaufen. LOIPERSDORF (ms). Bereits mit fünf Jahren wagte die 16-jährige Annalena Sauhammel die ersten Ambitionen mit dem runden Leder. Kein Wunder stammt die junge Loipersdorferin doch aus einer Fußballerfamilie. "Mein Vater und Onkel haben beide Fußball gespielt und auch mein Bruder hat damit begonnen. So habe ich das dann auch machen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der 17-jährige Lukas Boandl aus Königsdorf gehört seit heuer dem "Golf Team Austria" an.
1 3

Serie "Unsere Sporttalente"
Lukas Boandl aus Königsdorf: "Mein Ziel ist, Golfprofi zu werden"

Der junge Golfspieler Lukas Boandl ist amtierender steirischer Landesmeister und steht seit heuer im Aufgebot des österreichischen Nationalkaders.   Lukas Boandl wusste schon früh, dass Golf mehr als nur ein Hobby für ihn ist. "Denn am liebsten möchte ich natürlich mein Hobby zum Beruf machen und Golfprofi werden." Das erste Mal in Berührung kam er mit der traditionellen Ballsportart, als er neun Jahre alt war. "Ein Bekannter erhielt zum Geburtstag die Platzreife (Anm.: Anfängerkurs) geschenkt....

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
5

Serie "Unsere Sporttalente"
Matthias Ujvary aus Güssing ist ein Zukunftsversprechen im Tennissport

Die Begriffe Vorhand, Rückhand, Slice und Ass sind dem 15-jährigen Matthias Ujvary seit Jahren bestens bekannt. "Denn mit fünf Jahren habe ich mit dem Tennistraining begonnen.", verrät das Nachwuchstalent. Seither arbeitet der junge Güssinger strebsam an seinem Spiel. "Von Montag bis Freitag bin ich ungefähr vier Stunden mit meinem Trainer Herbert Rosenkranz auf dem Platz. Am Wochenende, wenn kein Turnier statt findet, mache ich einen Tag Sparring-Training.", erzählt der BORG-Schüler....

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Rope Skipperin Olivia Kurz hat noch einiges vor.
1 24

Unsere Sporttalente
Rope Skipperin Olivia Kurz will zur Weltmeisterschaft

Olivia Kurz gehört zu den größten Nachwuchstalenten im heimischen Rope Skipping und hat dies auch bereits eindrucksvoll bewiesen. OBERWART (ms). Die erst 12-jährige Olivia Kurz aus Oberwart holte bereits im Vorjahr bei Österreichischen Meisterschaften einen dritten Platz in der Jugendklasse. Heuer startete sie erstmals in der höheren Altersstufe und eroberte gleich die Silbermedaille bei den Juniorinnen. "Damit hat niemand gerechnet. Ihre jüngere Teamkollegin Lena Ertler schaffte zudem Gold in...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
3

Serie "Unsere Sporttalente"
Basketballerin Lea Dragosits aus Kleinmürbisch auf dem Weg nach oben

Lea Dragosits aus Kleinmürbisch ist U19-Mannschaftskapitänin der Oberwarter Gunners. Die 15-jährige Lea Dragosits ist im Alter von zehn Jahren zum Basketball gekommen. "Entdeckt wurde ich von einem Bewegungscoach, der damals unsere Volksschule einmal die Woche besucht hat", erzählt Dragosits. "Am meisten mag ich am Basketball, dass es ein Teamsport ist. Es ist wichtig, schnell zu handeln und taktisch klug zu spielen." NationalteamspielerinAngefangen hat alles bei den Güssinger Knights, danach...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Lisa Giacobini holte überraschend Bronze bei der Junioren-Weltmeisterschaft 2019.
1 5

Unsere Sporttalente
Lisa Giacobini liebt beim Grasski die Leute und das Fahren

Lisa Giacobini holte 2019 überraschend die Bronzemedaille bei der Junioren-Weltmeisterschaft im Grasski. BAD TATZMANNSDORF (ms). Aufgewachsen in Italien, kam sie vor einigen Jahren nach Österreich, wo sie auf den Grasski-Sport aufmerksam wurde. "Ich habe elf Jahre in Italien gelebt und dort auch mit dem Schifahren begonnen. Hier im Burgenland habe ich diesen zunächst auch weiterbetrieben. Schulisch wählte ich deshalb das BORG Hartberg, weil es dort einen Schi Alpin-Zweig gibt", berichtet Lisa...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
2

Unsere Sporttalente
Distanzreiter Fabian Gradwohl: "Möchte andere für meinen Sport begeistern"

Fabian Gradwohl aus Wörterberg möchte dem österreichischen Distanzreitsport ein Gesicht geben. WÖRTERBERG (ek). Fabian Gradwohl reitet seit er denken kann. "Ich bin mit Pferden aufgewachsen. Wir hatten schon immer Pferde daheim. Vor circa sieben Jahren habe ich mich für das Distanzreiten entschieden. Das Springreiten war nie meins. Der Distanzritt verleiht mir mehr Kick. Trainiert werde ich von meinem Vater, der selbst einmal Distanzreiter war.", erzählte Gradwohl.  Kilometer abspulen "Wenn...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Roland Schlögl (19) gilt als Grasski-Hoffnungsträger.
2

Serie "Unsere Sporttalente" | Grasski
Roland Schlögl: „Grasskifahren ist zeitintensiv“

Grasski-Talent Roland Schlögl (19) schloss sich zufällig dem Schiklub Neudörfl an und misst sich mit der Weltelite. NEUDÖRFL/GLEISENFELD (Oliver Frank). Die Grillen zirpen, es riecht nach Gras und die Sonne strahlt in Höchstform: Roland Schlögl geht leicht in die Hocke, während er den Hang hinuntersaust, bringt sein Gewicht nach vorne und legt sich schön in die Kurve. Ein Zischen begleitet jeden einzelnen Schwung und im Ski-Anzug kommt der 19-Jährige ziemlich schnell ins Schwitzen. Für ihn...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg
Marie Varga sammelte bislang viermal Silber und dreimal Bronze bei Österreichischen Meisterschaften.
12

Unsere Sporttalente
Marie Varga hat Freude am Sport und Freundschaften

Marie Varga aus Riedlingsdorf holte bereits sieben Medaillen bei Österreichischen Meisterschaften. RIEDLINGSDORF. Sie ist erst 13 Jahre jung, hat aber schon so manche Loipe erfolgreich und mit Edelmetall bewältigt. Marie Varga ist im Langlaufsport mit Papa Bernd und Mama Maria groß geworden. "Alle in der Familie sind Langläufer, aber so richtig bin ich durch den Papa auf den Geschmack gekommen. Ich betreibe Langlauf schon seit meinem dritten Lebensjahr und mir taugt auch, dass ich das mit der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Messen mit den Profis: Sensationeller dritter Platz in der Schweiz
6

Serie "Unsere Sporttalente"
Isabella Holpfer: Mit Passion und Plan zum Golfprofi

Isabella Holpfer gilt bereits mit ihren 18 Jahren als das Aushängeschild des österreichischen Nachwuchs-Golfsports. Aktuell belegt die Olbendorferin im Europa-Ranking der U18-Spielerinnen Platz acht. Golfspielen mit ProfisDrei Siege und mehrere Top-Platzierungen bei internationalen Golfturnieren unterstreichen ihr großes Talent. 2015, im Alter von 14 Jahren, gewann die Schülerin der Golf-HAK Stegersbach die irischen Damenmeisterschaften. 2018 folgten Siege bei den slowenischen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Florentina Erkinger aus Unterschützen ist Spring- und Vielseitigkeitsreiterin.
5

Unsere Sporttalente
Florentina Erkinger will zur Europameisterschaft

UNTERSCHÜTZEN (ms). Wie auch ihr Bruder Robin, der im Vielseitigkeitsreiten bereits tolle Erfolge erreichte, entdeckte Florentina Erkinger früh ihre Liebe zu den Pferden und den Reitsport. "Ich habe auch mit vier Jahren begonnen zu reiten. Mit sechs Jahren habe ich auf einem Shettland-Pony die Grundlagen gelernt", so Florentina.  Mit neun Jahren erhielt sie ihr erstes Pony Beverly Blue Moon, mit dem sie auch ihre noch junge Reitkarriere begann und bis heute sehr erfolgreich war. "Ich mache...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
3

Unsere Sporttalente:
Julia Sommer aus Rudersdorf - "Mein Ziel sind die Olympischen Spiele"

Die 18-jährige Judokämpferin Julia Sommer verfolgt konsequent, mit viel Herzblut und Leidenschaft ihren Weg zum großen Ziel - Olympia. "Im Alter von sechs Jahren bin ich erstmals mit Judo in Berührung gekommen.", erzählt Julia Sommer. "Ich bewege mich gern und viel, daher passte Judo am besten zu mir." Anfangs eher als Hobbysport betrieben, entwickelte die junge Rudersdorferin schnell eine Passion für die japanische Kampfsportart. Mittlerweile trainiert Sommer Judo auf Leistungssport-Niveau. ...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Robin Erkinger will als Vielseitigkeitsreiter international erfolgreich sein.
5

Unsere Sporttalente
Robin Erkinger liebt den Nervenkitzel zu Pferde

UNTERSCHÜTZEN. Für den Unterschützer sind Pferde ein ganz wesentlicher Teil seines Lebens. Bereits mit vier Jahren begann der 16-jährige Robin Erkinger zu reiten. Der Reitsport war ihm bereits in die Wiege gelegt, denn auch seine Mutter war Turnierreiterin. "Sie hat mich natürlich sehr unterstützt und geprägt. Ich wollte eigentlich schon immer Turnierreiter werden", erinnert sich Robin. Erste ErfolgeRobin absolvierte mit einem Haflingerpony den Reiterpass. Mit seinem zweiten Pony Finnley machte...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
<f>Marion Augustin</f> (2. v.l.) ist mit den Basket Flames erfolgreich.

Serie "Unsere Sporttalente" | Basketball
Korbwerfertalent ist Wien-Export

Basketball: Marion Augustin aus Tschurndorf reifte zur Bundesligaspielerin TSCHURNDORF (O. Frank). Marion Augustin ist talentierte Korbwerferin im Basketball-U19-Team bei den Basket Flames, serviert nicht nur perfekte Bälle, sondern sicherte sich mit ihrem Klub aus dem 12. Wiener Gemeindebezirk zuletzt den Staatsmeistertitel. Ein schmuckes Haus in der Tschurndorfer Brunnenstraße, dort lebt die bald 19-Jährige Marion Augustin, hat fünf Geschwister, besucht die Handelsakademie in Oberpullendorf...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Leni Kutrovatz (li.) überzeugt mit einer couragierten Spielweise.
32

Serie "Unsere Sporttalente" | Frauen-Fußball
Leni Kutrovatz: "Sturm Graz wird neue Heimat"

Nachwuchsfußballerin Leni Kutrovatz (14) steht vor großem Karrieresprung ROHRBACH (Oliver Frank). Schauplatz Wetterkreuzstadion in Bad Sauerbrunn: Leni Kutrovatz schnappt sich einen Fußball und dribbelt durch einen Hütchenparcours – die 14-jährige Nachwuchsfußballerin beweist Feingefühl und technisches Talent. „Gute Balltechnik und hohes Spielverständnis, das umschreibt Leni am besten“, lobt ihr Trainer Alexander Halbauer bei FSG Bad Sauerbrunn. Ihr besonderes Talent war früh zu erkennen und...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg
Kopfüber in den Sportlichen Erfolg
1 29

Unsere Sporttalente
Tina Hetfleisch aus Oberdorf erobert mehrere Disziplinen

Die erst 13-jährige Oberdorferin Tina Hetfleisch eifert ihrer großen Schwester Kristin nach. OBERDORF. Wer in Österreich an Grasski denkt, kommt unweigerlich zu Kristin Hetfleisch, die im Vorjahr ihren zweiten Gesamtweltcup einheimste und damit die manigfaltige Medaillensammlung im Haus Hetfleisch krönte. Doch in der Sportfamilie steht seit Jahren auch die jüngere Schwester in den Startlöchern, um die Erfolgsbilanz weiter aufzupolieren. Ihr großes Vorbild ist natürlich Kristin: "Ich bin ihr...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Kollisionen, Rippenprellung und technische Gebrechen - Leon Mandl (15) hatte zuletzt das Fahrglück nicht auf seiner Seite.
2

Serie "Unsere Sporttalente" | Motorsport
Leon Mandl: "Später mal zur GT4 wechseln"

Kartsport-Talent Leon Mandl kennt Sieg & Pech bestens und hat große Pläne PIRINGSDORF (Oliver Frank). Wenn Kartfahrer Geschwindigkeit und Spitzenzeiten ins Visier nehmen, sollten sie cool, unerschrocken und völlig taff wirken. Aber auch dann, wenn sie mit schwarzem Rennanzug, Cap und breitem Grinsen am Siegerpodest stehen – so wie der 15-jährige Leon Mandl, der in den letzten Jahren bei nationalen und internationalen Rennen oftmals aufhorchen ließ. 2015 startete der U16-Kicker des SC...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Nico Marakovits hat sein großes Ziel fest in Blick: Österreichischer Staatsmeister U14.
2

Serie "Unsere Sporttalente"
Schachtalent Nico Marakovits: "Schach bringt Jung und Alt zusammen"

Der aus Deutsch Tschantschendorf stammende Nico Marakovits gehört zu Österreichs größten Nachwuchshoffnungen im Schach. Ein Zufall ebnete dem 12-jährigen Nico Marakovits den Weg zum Schachsport. "Vor vier Jahren war ich mit meinen Großeltern in der Kiefernstube in Güssing, wo gerade der Vereinsabend des Schachklubs Güssing von statten ging.", erzählt Nico Marakovits. "Gespannt habe ich mich dazugesetzt und zugesehen. Die Woche darauf nahm ich selbst am Klubabend teil." Schach ist alterslos...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.