unsergschaeft baden

Beiträge zum Thema unsergschaeft baden

2

Einkauf in der frischen Luft

BAD VÖSLAU. Ausgesprochen diszipliniert geht es zu am Vöslauer Wochenmarkt. Praktisch jeder Besucher hatte einen Mundnasenschutz und wurde außerdem von den Veranstaltern, dem VÖWI, angehalten, seine Hände zu desinfizieren. Das Marktgebiet vor dem Vöslauer Rathaus wurde durch Bänder abgesperrt und es gab zwei Checkpoints mit Desinfektionsmittel, sowie verschiedene Mundnasenschutzmasken zum Kauf für Besucher, die ohne gekommen waren. Vor den Ständen gab es Bodenmarkierungen im Abstand von...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Jakob Indra, IT-Produktionsleiter der App mein-kompass

Eine App für diese schwierigen Zeiten

Seelische und mentale Stabilität - das ist der Schwerpunkt der kostenlosen Mein-Kompass-App. "Es soll ein digitaler Begleiter sein, der den Menschen in dieser herausfordernden Zeit kostenlos mit Strategien zur Alltagsbewältigung und professioneller Unterstützung bei Ängsten und Unsicherheiten zur Seite steht. Sämtliche Expert*innen engagieren sich da ehrenamtlich", erklärt Jakob Indra, Projektleiter im IT-Bereich. Seine Mama Birgit Indra aus Baden, auch aktiv als "Wanderköchin", betreut in...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
2

Unser Gschaeft
Die sind bereits dabei

Weltladen Baden Hauptplatz 9 - 12, 2500 Baden +43 2252 45236, info@weltladen-baden.at www.weltladen.at/baden Kulturszene Kottingbrunn Schloss 1, 2542 Kottingbrunn 02252/74383, www.kulturszene.at KFZ Haas Reimergasse 1, 2542 Kottingbrunn 0664-5241024, office@autoreinigung-haas.at IT-Services Matthias Gröll Online IT-Unterstützung, 0664-9401212, www.it-services-groell.at Gartenpflege Thomas Binder 2540 Bad Vöslau, 0699-17777111 t.gartengestaltung@hotmail.com, www.gartenpflege-gestaltung.at...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Unser Gschaeft
Wettbewerb: Zeichne deine Traum-Leuchte und gewinne sie (vielleicht)

Einen Zeichenwettbewerb hat sich Sam Niefergall (Bild), Sonderleuchtenherstellerin aus Baden, für die Quarantäne-Zeiten einfallen lassen. "Schick uns bis 13. April deine selbst gezeichnete Leuchte an office@niefergall.com mit dem Betreff "mylight"! Das Niefergall-Team wird einen Entwurf auswählen, technisch umsetzen und exklusiv für dein Wohnzimmer produzieren. Nutz die Zeit, sei kreativ und bleib gesund", so die Geschäftsfrau.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
1. Online-Theaterfestival im Youtube-Livestream - am 3. April um 19 Uhr. Eintritt frei!
2

Unser Gschaeft
Kultur in Corona-Zeiten

BEZIRK BADEN. Kulturanbieter liefern seit jeher Inspiration für Geist und Seele - sei es durch Musik, Theater, Gemälde oder Performances. Viele Anbieter versorgen Sie im Moment auch via Youtube und andere Kanäle mit Unterhaltung in Quarantäne-Zeiten. Doch um die Corona-Einschränkungen gut zu überstehen, brauchen die Anbieter jetzt die Hilfe ihres Publikums. Jetzt Gutscheine kaufenSo etwa die Kulturszene Kottingbrunn: Mit ca. 150 Veranstaltungen im Jahr gehört der Verein seit vielen Jahren zu...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Seit 2015 betreibt Helmuth Himmer den Generationenbus in Kottingbrunn. Nun kümmert er sich auch um Essenslieferungen an seine überwiegend ältere Bevölkerung und kooperiert dabei mit "Gecko" und der Fleischhauerei Saliwar.

Helmuth Himmer organisiert frisches Essen von Saliwar

KOTTINGBRUNN. Ein Herz für die ältere Generation hat Gemeinderat Helmuth Himmer (Bürgerliste) schon seit vielen Jahren. Vor fünf Jahren nahm er seinen "Generationenbus" in Betrieb, mit dem er ältere und kranke Menschen zum Arzt oder ins Spital transportiert. Aufgrund der Corona-Maßnahmen führt Helmuth Himmer diese Fahrten im Moment nicht durch, da routinemäßige Behandlungen derzeit ohnehin nicht durchgeführt werden. Er hat jedoch mit der seit mehr als 100 Jahren im Ort ansässigen Fleischhauerei...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Jarko Ribarski ist derzeit viele: Wirtschaftskammer-Obmann, Lehrer, Vater, Unternehmer und Bestellservice-User beim heimischen Geschäften

Wirtschaft
Helft mit! Alle Kraft für unsere G'schäfte!

BEZIRK BADEN. Der Stammtisch ist verwaist, die Terminliste beim Friseur ist leer und der Hafnermeister sitzt samt Angestellten zu Hause. Die Ausgangsbeschränkungen im Rahmen der Corona-Krise schlagen voll auf die Wirtschaft durch. Unsere Betriebe in der Krise. Doch wir können etwas tun. Alle zusammen, um unseren G'schäften im Ort zu helfen. Jetzt zahlen, später holenKaufen Sie jetzt einen Gutschein für Produkte oder Dienstleistungen und lösen sie diesen ein, wenn wieder offen ist. Damit geben...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
2

COMPUTER- & SMARTPHONE-HILFE TROTZ CORONA VIRUS
Persönliche Unterstützung bei PC und Handy weiterhin gewährleistet

Seit nunmehr über 2 Jahren helfe ich Menschen aller Generationen bei Fragen rund um den Computer oder das Smartphone. Die behandelten Themen reichen dabei von konkreten Fragestellungen bis hin zu Schulungen um neue Möglichkeiten in der Welt des Internets zu erforschen. Bei all diesen Anliegen ist mir der persönliche Kontakt immer sehr wichtig. So kann ich auf die individuellen Bedürfnisse meiner Kunden eingehen und sie optimal beraten. Gerade in Zeiten der häuslichen Isolation ist eine gewisse...

  • Baden
  • Matthias Gröll
Mit dem nötigen Abstand ziehen alle an einem Strang: Die WinzerInnen der Thermenregion

Thermenregion setzt auf Direktvermarktung:

„Die aktuelle Situation rund um Covid-19 stellt uns alle vor große Herausforderungen“, so Heinrich Hartl, Obmann des Weinforums Thermenregion. Die Winzerinnen und Winzer der niederösterreichischen Thermenregion haben umgehend reagiert und setzen verstärkt auf Direktvermarktung. Neben Weinen aus der Thermenregion bieten viele Weinbaubetriebe auch Erzeugnisse aus der landwirtschaftlichen Produktion, wie Säfte, Marmeladen oder Chutneys sowie Obst und Gemüse an. Kontaktadressen aller...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Bei der Verleihung der Sicherheitsplakette in Wieselburg
2

Heurigenbetrieb in Tattendorf mit Sicherheitsplakette ausgezeichnet

TATTENDORF. Bei der Ab-Hof-Messe in Wieselburg wurde dem Weingut Dopler aus Tattendorf am Samstag den 7.3.20 das Engagement die Sicherheitsplakette der Sozialversicherungsanstalt für Selbständige verliehen. Sonja Dopler: „Wir legen großen Wert auf die Arbeitssicherheit und dass unsere Mitarbeiter ein Bewusstsein für gefährliche Arbeiten entwickeln. Ein Großteil der Unfälle wird schließlich durch Unachtsamkeit verursacht. Für die Erlangung der Sicherheitsplakette wurde unser Betrieb...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.