Unterfrauenhaid

Beiträge zum Thema Unterfrauenhaid

Michael Kautz, Norbert Hoffmann, Nikica Veselcic, Thomas Niklos, Szabolcs Peter Vereb

Sportclub Unterfrauenhaid
Matchballspende beim Derby gegen Raiding

UNTERFRAUENHAID. Der Sportclub Unterfrauenhaid ist einer der wichtigsten Treffpunkte im gesellschaftlichen Zusammenleben. Um die Funktionäre und Spieler bei dieser mittlerweile 58 Jahre langen Tradition zu unterstützen, hat Vbgm. Thomas Niklos am Samstag beim Derby gegen Raiding einen Matchball gesponsert.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
1

Einfach näher dran in Unterfrauenhaid
Drei Fragen an den Bürgermeister

Wie sieht ein gelungener Arbeitstag für Sie aus? Wenn ich viele Angelegenheiten für alle Gemeindebürger positiv erledigt habe und auch positive Rückmeldungen erhalte. Welche 5 Worte beschreiben Unterfrauenhaid am besten? Heimat, harmonisch, bodenständig, lebenswert, einzigartig und vielfältig. Welcher ist Ihr Lieblingsplatz in der Gemeinde? Mein Lieblingsplatz ist der Dorfplatz neben dem Gemeindeamt. Veranstaltungen in der Gemeinde Unterfrauenhaid - Vorschau:  • Am 10. Oktober wird im Rahmen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Personal Trainer Dl Dr Alexander Brenner und seine Frau MSc D.O. Friederike Brenner bei deren täglichem Training
1

Einfach näher dran mit Personal Trainer Alexander Brenner
Im ,,Sprint" von Wien nach Unterfrauenhaid

UNTERFRAUENHAID. Die mittelburgenländische Ortschaft, welche sich über eine Fläche von 10,97km2 erstreckt und knapp 644 Einwohner mit sich trägt gehört zum nördlichen bis zentralen Teil des Bezirkes Oberpullendorf und strahlt mit ihrer Vielfältigkeit. Beginnend mit Vereinen, wie dem Angel- und Fischerverein, sowie der Mädchenschaft als auch der Burschenschaft, dem Reitverein, der Nachbarschaftshilfe PLUS und vielen weiteren, bis hin zu, einem CARITAS Kindergarten, dem Gasthaus „Rust“, einer...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Gratulation zum 70er: Thomas Niklos, Geburtstagskind Evelyne Prikoszovich und Maria Lackner

Unterfrauenhaid
Glückwünsche zum 70. Geburtstag

UNTERFRAUENHAID. Evelyne Prikoszovich wurde 70. Im Namen der Unterfrauenhaider Volkspartei und der Frauenbewegung überbrachten Vizebürgermeister Thomas Niklos und ÖVP-Frauen Ortsleiterin Maria Lackner herzliche Glückwünsche zum Geburtstag und bedankten sich für die jahrzehntelange Treue.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Thomas Niklos und Alexandra Freiberger bei der Übergabe an die erste und zweite Klasse.
2

Verkehrssicherheit
Unterfrauenhaider Volksschulkinder mit Warnwesten ausgestattet

UNTERFRAUENHAID. Nach einem Jahr coronabedingter Pause, überreichte die Unterfrauenhaider Volkspartei wieder Warnwesten an die Schüler der ersten und zweiten Klasse beziehungsweise an neue Schüler der Volksschule. Damit soll die Sicherheit der Kinder am Schulweg erhöht werden. Aber auch bei anderen Aktivitäten wie zum Beispiel beim Ratschen zu Ostern oder bei Ausflügen können die Warnwesten verwendet werden. Bei der Übergabe mit dabei waren Vbgm. Thomas Niklos und Gemeinderätin Alexandra...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
 Melanie Deutsch, Matthias Deutsch, Kerstin und Christian Schumitsch, Thomas Mate, Ines Haller

Unterfrauenhaid
Kerstin und Christian Schumitsch "trauten" sich

UNTERFRAUENHAID. Vergangenen Samstag heirateten Kerstin und Christian Schumitsch kirchlich. Die Volkspartei mit Obmann Thomas Niklos und JVP mit Obmann Thomas Mate gratulierten herzlichst zur Vermählung und bedankten sich für die jahrelange Unterstützung.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Die Pensionisten Herma Gstraunthaler engagiert sich seit sechs Jahren für Nachbarschaftshilfe Plus in Unterfrauenhaid.
2

Unterfrauenhaid
Herma Gstraunthaler ist für andere da, wenn sie Hilfe brauchen

Herma Gstraunthaler ist vor 10 Jahren gemeinsam mit ihrer Familie von Tirol ins Mittelburgenland gezogen. In Unterfrauenhaid hat sie ihren neuen Lebensmittelpunkt gefunden und möchte das Leben in der rund 640-Einwohner-Gemeinde nicht mehr missen. Um den Leuten ein wenig zurückzugeben, engagiert sich die umtriebige Pensionistin für Nachbarschaftshilfe Plus. BEZIRKSBLÄTTER: Seit wann sind Sie ehrenamtlich für Nachbarschaftshilfe Plus tätig? HERMA GSTRAUNTHALER: Ich engagiere mich seit fast sechs...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Elisabeth Kloiber
Ortsstellenleiter des Roten Kreuzes Paul Kollmann, Alexander Kollmann und Thomas Niklos.

Gemeinde Unterfrauenhaid
100 Personen spendeten bei Aktion Blut

UNTERFRAUENHAID. Am Sonntag fand bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr eine Blutspendeaktion in Unterfrauenhaid statt. Insgesamt kamen dieses Mal 100 Personen zum Blutspenden ins Kommunikationszentrum. Vizebürgermeister Thomas Niklos nutzte ebenfalls die Gelegenheit zum Blutspenden und bedankte sich für die Organisation beim Team der Ortstelle des Roten Kreuzes Unterfrauenhaid.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Thomas Niklos beim neu montierten Briefkasten in der Hauptstraße 27/29.

Initiative der Volkspartei
Briefkasten für Anliegen der Unterfrauenhaider Bevölkerung

UNTERFRAUENHAID. Vizebürgermeister Thomas Niklos und die Unterfrauenhaider Volkspartei legen großen Wert auf die Einbindung der Bevölkerung. Seit kurzem gibt es einen neuen Standort des ÖVP-Briefkastens für Bürgeranliegen und Ideen. Zudem wurde auf der Homepage https://unterfrauenhaid.oevp-burgenland.at/ unter “Mitreden” ein Online-Briefkasten eingerichtet. Das Team Niklos ist wie gewohnt persönlich, telefonisch oder online erreichbar.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
"Wir freuen uns über diese Unterstützung für Unterfrauenhaid als wichtigen Beitrag, um die aktuellen Aufgaben meistern und Investitionen tätigen zu können“, so Vizebürgermeister Thomas Niklos.

Unterstützung der Bundesregierung für Gemeinden
208.131,48 Euro für Unterfrauenhaid

Damit ein wirtschaftliches Comeback für Österreich gelingt, hat die Bundesregierung das Gemeindepaket im Vorjahr auf den Weg gebracht. Mit dem Gemeindepaket werden vom Bund bis zu 50 % der Kosten für regionale Infrastrukturprojekte kofinanziert. UNTERFRAUENHAID. Für die Gemeinde Unterfrauenhaid wurden dabei 69.505,22 Euro zur Verfügung gestellt. Zusätzlich zu dem Gemeindepaket kommen nun weitere 138.626,26 Euro für Unterfrauenhaid dazu. Davon sind 48.428,65 Euro Vorschüsse zur...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
"Die große Burgenland Tour – Pimiskern wandert" - ORF-Burgenland-Moderator und Wanderguide Michael Pimiskern wandert am 29. Mai durch den Bezirk Oberpullendorf.

"Die große Burgenland Tour" am 29. Mai
Pimiskern wandert durch den Bezirk Oberpullendorf

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie kann „Die große Burgenland Tour“ in diesem Frühjahr nicht veranstaltet werden. Die Routen der beliebten Publikumswanderung stehen jedoch fest. Am 29. Mai wandert der ORF-Burgenland-Moderator Michael Pimiskern durch den Bezirk Oberpullendorf.  BEZIRK. In sieben Folgen präsentiert Pimiskern die Strecken und führt zu besonderen Plätzen: zum 100-Jahr-Jubiläum des Burgenlandes werden auch zahlreiche der 100 typisch burgenländischen Plätze miteinbezogen. Zu sehen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Für alle, die ein Foto von der blühenden Blumenwiese an Thomas Niklos übermitteln, gibt es als Dankeschön eine kleine Überraschung.

Aktion der Unterfrauenhaider Volkspartei
Blumenwiesen für Bienen und Schmetterlinge

Vor kurzem überbrachte die Unterfrauenhaider Volkspartei Saatgut für Blumenwiesen an alle Unterfrauenhaider Haushalte. Damit soll zur Sicherung der Artenvielfalt wertvoller Lebensraum geschaffen werden. UNTERFRAUENHAID. Bienen, Schmetterlinge und Co. werden immer weniger. Diese kleinen Tiere erbringen eine große Leistung und sind unverzichtbar. "Wir möchten mit der Aktion ein Zeichen für ein funktionierendes Ökosystem setzen. Blumenwiesen sind nicht nur schön anzusehen, sondern auch ein...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Marvin Znaymer, Simon Binder und Dominik Szauer

Unterfrauenhaid
Ein Frühstück auf dem Weg zur Musterung

UNTERFRAUENHAID.  Heute und morgen sind die Unterfrauenhaider Burschen des Jahrgangs 2003 bei der Musterung in Wien. Bei der Abfahrt heute um 4.30 Uhr gab es von Vbgm. Thomas Niklos wieder ein kleines Frühstücks-Jausensackerl zur Stärkung.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Michaela Mally verteilt mit Ihrem Sohn Ostergeschenke in Kobersdorf, Lackendorf und Horitschon.
5

NACHBARSCHAFTSHILFE PLUS
Ostergeschenke für die Klienten

BEZIRK. Da Ostern auch heuer wieder anders als gewohnt gefeiert werden kann, haben Büro Mitarbeiterinnen und Ehrenamtliche in den 10 Projektgemeinden der NACHBARSCHAFTSHILFE PLUS (Piringsdorf, Steinberg-Dörfl, Lackenbach, Unterfrauenhaid, Lackendorf, Horitschon, Kobersdorf, Neutal, Stoob und Draßmarkt) kleine Geschenke an Ehrenamtliche und Klienten des Projektes verteilt.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
LA Wolfgang Spitzmüller kritisiert Baumrodungen an Bäche und Flüsse.
1 2

Grüne Burgenland
Spitzmüller erstattet Anzeige wegen Baumrodungen

GRÜNE erstatten Anzeige nach Rodungen in Bad Tatzmannsdorf und Unterfrauenhaid. BAD TATZMANNSDORF/UNTERFRAUENHAID. Rund um Bäche und Flüsse sind Bäume und Sträucher ein wichtiger Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Daher gibt es schon lange gesetzliche Regelungen über den Rückschnitt von sogenanntem Ufergehölz. Da es immer wieder im Frühling zu einem Kahlschnitt kommt und auch Sträucher, die gar nicht beschnitten werden dürfen, ausgerissen werden, wird jetzt der GRÜNE Naturschutzsprecher...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Feuerwehr Ritzing: Die neu gewählten Kommandanten FKDT Thomas Gmeiner und FKDT-Stellvertreter Johann Gulnerits sind ab 1.3.2021 im Amt.
3

Bezirk Oberpullendorf
Feuerwehrwahlen schreiten voran

Vergangenes Wochenende wurden im Bezirk wieder Feuerwehrkommandanten und Feuerwehrkommandanten-Stellvertreter gewählt. Die Wahlen fanden unter den derzeit gültigen strengen Hygiene-Schutzmaßnahmen statt. BEZIRK. Am Freitag, dem 29.01.2021 fand die Wahl der Freiwilligen Feuerwehr Ritzing statt. Der bisherige Kommandant Johann Gulnerits wurde zum neuen Kommandanten-Stellvertreter gewählt. Das Amt des Feuerwehrkommandanten übernimmt Thomas Gmeiner.  Unterfrauenhaid: Feuerwehrduo bestätigt  Die...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Symbolische Übergabe in Unterfrauenhaid – Vizebürgermeister Thomas Niklos, Anna Kreitschitz, Nikolaus Berlakovich
1

Eine kleine Unterstützung
ÖVP-Mittelburgenland startet FFP2-Masken Aktion

Seit 25.1 sind FFP2-Masken verpflichtend. Die ÖVP-Mittelburgenland startet jetzt eine Aktion zur Sicherung der Gesundheit der Bevölkerung. BEZIRK. Gemeinsam mit Ortsgruppen, die bei der Aktion mitmachen, verteilt die ÖVP-Mittelburgenland kostenlos FFP2-Masken an die Bevölkerung. „Es ist gerade keine leichte Zeit. Wir alle würden uns wünschen, dass es anders wäre. Die FFP2-Masken sollen für die Bürger eine kleine Unterstützung sein und helfen, dass sie gesund bleiben“, so Bezirksparteiobmann...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Thomas Niklos, Gerald Freiberger, Bernhard Larnsack, Gottfried Reisner, Reinhold Renner, Martin Kreitschitz, Christian und Laurenz Schumitsch

Unterfrauenhaid
104 Christbäume wurden abgeholt

UNTERFRAUENHAID. Am vergangenen Samstag wurde in Unterfrauenhaid zum fünften Mal eine Christbaumabholaktion organisiert. Das kostenlose Service von Vbgm. Thomas Niklos und der Unterfrauenhaider Volkspartei wurde wieder gut angenommen. Insgesamt wurden 104 entschmückte Christbäume entsorgt.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Der 58-jährige wurde aufgrund von gefährlicher Drohung und Sachbeschädigung zu 18 Monaten teilbedingt verurteilt.

Unterfrauenhaid
18 Monate teilbedingt nach Drohung gegen Ortschef

Ein 58-jähriger Burgenländer hat Ende November eine Morddrohung gegen Bürgermeister Friedrich Kreisits, Unterfrauenhaid, ausgesprochen, die Bezirksblätter berichteten. Nun ist das Urteil gefallen: 18 Monate teilbedingt, davon vier unbedingt.  UNTERFRAUENHAID. Im Gespräch mit den Bezirksblättern erklärt Bürgermeister Kreisits: "Das Urteil möchte ich nicht weiter kommentieren. Das Gericht wird wissen, warum 18 Monate teilbedingt. Im Zuge der Ermittlungen der Polizei und Kriminalpolizei konnte...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Ein PKW Lenker verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Unterfrauenhaid/Stoob
Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Am Montag wurde die Feuerwehr Unterfrauenhaid zu einer Fahrzeugbergung zwischen Unterfrauenhaid und Stoob alarmiert. UNTERFRAUENHAID/STOOB. Ein PKW Lenker verlor in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, schlitterte in den angrenzenden Graben und blieb auf der Seite liegen. Die Feuerwehr Unterfrauenhaid alarmierte das schwere Rüstfahrzeug mit Abschleppanhänger zur schonenden Bergung des Fahrzeuges. Nach Entfernung einiger Bäume konnte das Fahrzeug zurück auf die Räder gestellt werden und...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Der Verdächtige wurde noch am Montagabend festgenommen und befindet sich derzeit in der Justizanstalt Eisenstadt.

Unterfrauenhaid
"Gefährliche Drohung" gegen Bürgermeister Kreisits

In Unterfrauenhaid kam es heuer immer wieder zu Vorfällen gegen den amtierenden Bürgermeister Friedrich Kreisits. Zuletzt wegen Vandalismus in der Gemeinde, die Bezirksblätter berichteten. Jetzt drohte ein Mann, den Bürgermeister umzubringen. UNTERFRAUENHAID. Kronen Zeitung und Kurier reden von einer "Morddrohung" – der Pressesprecher der Landespolizeidirektion, Helmut Marban, sprach am Donnerstag auf Anfrage der Bezirksblätter von Ermittlungen wegen "gefährlicher Drohung". Verdächtiger wurde...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Das Informationsschreiben von Bürgermeister Friedrich Kreisits

Unterfrauenhaid
Bürgermeister und Kriminalpolizei suchen Vandalen

Bürgermeister Friedrich Kreisits ruft in einem Schreiben die Ortsbevölkerung auf, Vandalismus-Wahrnehmungen umgehend zu melden – auch die Kriminalpolizei wurde hinzugezogen UNTERFRAUENHAID. Seit Anfang des Jahres treiben in Unterfrauenhaid offenbar ein oder mehrere Vandalen ihr Unwesen. Neben dem Auto von Vizebürgermeister Thomas Niklos (ÖVP), das in einer Augustnacht von bisher Unbekannten besprüht wurde (die Bezirksblätter berichteten), wurde auch das Gemeindeamt sowie die private Mauer des...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.