Unternehmen

Beiträge zum Thema Unternehmen

Die rosanen Socken können sowohl Männer als auch Frauen tragen.
2

Meine Wollke
Lunz' Socken sorgen für Gleichheit unter Mann und Frau

"Besondere Socken für besondere Menschen." So lautet das Motto der diesjährigen Er & Sie-Weihnachtskampagne vom Unternehmen "Meine Wollke" in Lunz am See. Normalerweise ist die Firma für ihre Slipeinlagen mit Mustern und Motiven bekannt. Jetzt kommt jedoch noch etwas für den Mann dazu.  LUNZ. Die Geschäftsführerin von "Meine Wollke" Sabine Fallmann-Hauser hatte unter der Initiative #sonormalwiesocken die Idee Unisex-Socken für sie und ihn zu kreieren. Auch sie sind mit verschiedensten Mustern...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Kosima Kovar schaffte es unter die „Forbes 30 under 30“.

Forbes
Wieselburgs Absolventin wird als "nachhaltige Business-Dame" geehrt

Kosima Kovar ist Feuer und Flamme, wenn es um das Thema Nachhaltigkeit geht. Die 25-jährige Absolventin des Campus Wieselburg der Fachhochschule Wiener Neustadt betreibt die erste Green Marketing-Agentur Österreichs. Jetzt wurde sogar das Wirtschaftsmagazin Forbes auf sie aufmerksam. WIESELBURG. „Es ist vollkommen surreal auf einer Liste mit so vielen außergewöhnlichen Persönlichkeiten zu stehen", freut sich Kosima Kovar. Das Wirtschaftsmagazin „Forbes“ kürt nämlich jedes Jahr 30...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Denise Korntheuer und die "Nahrrisch guadn" Produkte.
2

Bildungszentrum Gaming
Übungsfirma: Wenn Schüler zu Unternehmern werden

GAMING.  „NAHRRISCH GUAD“ lautet der Name der diesjährigen Juniorfirma des dritten Jahrganges der Landwirtschaftlichen Fachschule in Gaming. Im Unterrichtsfach „Unternehmensführung“ gründeten sie zu Schulbeginn ihre eigene Junior Company und entwickelten ihre Produktpalette. Darunter sind etwa Apfel- und Birnenchips, Allerheiligenstriezeln und Weihnachtskekse. Außerdem wurden im Team neue Upcyclingideen entwickelt und Stirnbänder und Brottaschen aus alten Jeans und T-Shirts eigenhändig...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Die "Grenzgänger" Manfred Baumgartner aus St. Leonhard am Forst und Patrick Mangeng aus Wieselburg wollen richtig durchstarten.
1 1

Grenzgänger
"Grenzgänger" heben sich im Bezirk Scheibbs ab von der Masse

Manfred Baumgartner und Patrick Mangeng helfen Selbstständigen dabei, über den Tellerrand zu blicken. REGION. Patrick Mangeng aus Wieselburg und Manfred Baumgartner aus St. Leonhard am Forst haben sich vor Kurzem zusammengeschlossen, um ihre Firma "Grenzgänger" ins Leben zu rufen. "Wir wollen Eltern dabei unterstützen, die sich nebenbei selbstständig gemacht haben, aber gleichzeitig noch angestellt sind und deshalb viel zu wenig Zeit für ihre Familie haben, ihr Business trotzdem erfolgreich...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Berufsfitte Schüler: Selim und Manuel Riegler, Leonie Schornsteiner, Manuel Brandmayer, Jonathan Zahnt und Johannes Heigl.
35

Berufsfit-Woche
Scheibbser Poly-Schüler werden fit für Berufe

Am Scheibbser Poly wurde nun die zweite "Berufsfit-Woche" ausgetragen. SCHEIBBS. Zum zweiten Mal hatten heuer bei der "Berufsfit-Woche", die die Lehrerin Doris Pirringer-Groll vor einem Jahr ins Leben gerufen hatte, insgesamt 111 Schüler an der Polytechnischen Schule die Möglichkeit, die Betriebe aus der Region besser kennenzulernen. Ehemalige Schüler boten Infos Auch ehemalige Schüler, wie Filip Schrammel von der Firma Klenk & Meder oder Jasmin Berger von der Firma Steinecker Moden,...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Katja Diewald strahlt bei der Veranstaltung in Hongkong und präsentiert stolz ihre Produkte.
1 2

"Vinotaria"
Von "120 Sekunden" bis nach Hongkong

Das Wieselburger Start-up "Vinotaria", aus "120 Sekunden", möchte sich in Hongkong etablieren. WIESELBURG.Von der BEZIRKSBLÄTTER-Gründer-Show direkt nach Asien: Das junge Start-up "Vinotaria" aus Wieselburg probiert sich am asiatischen Markt. Eine große Bühne Das Scheibbser Duo, Katja Diewald und Melanie Scholze, nahm 2018 bei der Gründer-Show "120 Sekunden" teil. Bereits dort konnten die beiden die Leser sowie die Jury von ihrem Start-up-Unternehmen überzeugen. Ihre Geschäftsidee: 19...

  • Scheibbs
  • Sebastian Puchinger
Die langjährigen Mitarbeiter der Firma Tröga wurden nun in Purgstall an der Erlauf geehrt.
1 3

Die treuen Seelen eines Purgstaller Betriebs

Die langjährigen Mitarbeiter der Firma Tröga wurden in Purgstall geehrt. PURGSTALL. Mittlerweile gibt es nur noch wenige Unternehmen, die Mitarbeiter über Jahrzehnte hindurch halten können. Bei der Tröga Personalbereitstellungs GmbH in Purgstall jedoch gibt's diese treuen Seelen noch. Geselliger Abend im Bowlingcenter Als Dank für ihre Treue zur Firma wurden deshalb vor Kurzem zahlreiche langdienende Mitarbeiter im Rahmen eines geselligen Abends im Bowlingcenter in Purgstall geehrt. Weitere...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Deckweiss: 2017 gegründet und bestehend aus Patrick Gillinger, Daniel Aigner, Valentin Jäch und Simon Hell.

Innovative Köpfe in Scheibbs

Im Jahr 2017 kamen im Scheibbser Bezirk auf 41.379 Einwohner insgesamt 192 Unternehmensgründungen. BEZIRK SCHEIBBS. Rund 4,6 Unternehmensgründungen pro 1.000 Einwohner gab es im vergangenen Jahr in Scheibbs. Damit liegt man etwas unter dem niederösterreichischen Durchschnitt von 5,1 Unternehmensgründungen pro 1.000 Einwohner. Als österreichweiter Spitzenreiter präsentiert sich die benachbarte Statutarstadt Waidhofen/Ybbs mit einem Wert von 9. Für Augustin Reichenvater, den Bezirksstellenleiter...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
Wieser: "24 Millionen Euro erkämpfe die Arbeiterkammer im ersten Halbjahr 2017 für ArbeitnehmerInnen." Wirtschaftskammer-Präsidentin Sonja Zwazl sieht Niederösterreichs Unternehmen in ein falsches Licht gerückt.
1 1

Zwazl kontert Arbeiterkammer: "Niederösterreichs Betriebe sind von Miteinander geprägt"

Arbeiterkammer rügt im Halbjahresbericht Arbeitgeber – Wirtschaftskammer-Präsidentin Sonja Zwazl verteidigt die niederösterreichischen Unternehmen. 78.000 ArbeitnehmerInnen hat die Arbeiterkammer Niederösterreich laut ihrer neu veröffentlichten Halbjahresbilanz in den ersten sechs Monaten 2017 bei Problemen am Arbeitsplatz oder in sozialrechtlichen Fragen geholfen. "Wir haben für diese Mitglieder mehr als 24 Millionen Euro erkämpft", sagt Markus Wieser, Präsident der AK Niederösterreich und ÖGB...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Das revitalisierte Töpperschloss in Neubruck lockt zahlreiche Kleinunternehmen.

Töpperschloss "so gut wie voll ausgelastet"

Zwei Jahre nach der Revitalisierung des Töpperschlosses Neubruck können die Verantwortlichen eine Erfolgsbilanz ziehen: Mit den jüngsten Ansiedlungen ist das Töpperschloss laut Geschäftsführer Andreas Hanger „so gut wie voll ausgelastet“. Zudem werden die Fresken der Töpperkapelle saniert. Die Gastwirtschaft im Schloss bietet künftig auch einen Schlossheurigen an. Die Konditorei Reschinsky wird ihre Produktion in Neubruck im Juni aufnehmen. „Dank der Niederösterreichischen Landesausstellung...

  • Scheibbs
  • Michael Hairer
Johannes Eßmeister und Rosemarie Pichler (beide Zukunftsakademie Mostviertel), Eisenstraße-Obmann Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger und Gastgeber Geschäftsführer Christian Bruckner (Worthington Cylinders GmbH).
1

Unternehmer treffen einander in Kienberg

Unternehmen loten Potenziale aus – interessierte Firmen aus der Region gesucht KIENBERG. Die Eisenstraße Niederösterreich bereitet ein LEADER-Projekt vor, bei dem Unternehmen der Region gemeinsam mit Experten bisher unentdeckte Potenziale und Kompetenzen in ihren Betrieben ausloten können. Bei einer Informationsveranstaltung auf dem Firmengelände der Firma Worthington Cylinders in Kienberg-Gaming wurde der Projektansatz vorgestellt. Interessierte Firmen können in das Projekt noch einsteigen,...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Worthington als "Big Player"

Der Druckbehälter-Hersteller aus Kienberg-Gaming erreicht Rang drei unter den Top-Betrieben des Landes. KIENBERG. Im Rahmen des Business-Wettbewerbs "Austria’s Leading Companies" prämierten das Wirtschaftsblatt, PwC Österreich und der KSV1870 bereits zum 17. Mal die Top-Betriebe des Landes. Worthington auf Rang drei Im Niederösterreich-Ranking erzielte Worthington in der Kategorie "Big Players" – Unternehmen über 50 Millionen Euro Umsatz – den dritten Platz. Die Auszeichnung ist bereits der...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
32,7 Millionen Euro im Land und 1,1 Millionen im Bezirk für Beschäftigte erkämpft: Robert Schuster, Markus Wieser, Karl Heigel.

Arbeiterkammer warnt vor "Krankenstand-Falle"

Arbeitnehmer haben zunehmend Angst um ihren Job: 40 Prozent gehen trotz Erkrankung arbeiten. Ein Amstettner Arbeitnehmer erlitt im Dienst einen Schlaganfall, berichtet der Amstettner Arbeiterkammer-Bezirksstellenleiter Robert Schuster. Dieser "langjährige Mitarbeiter" des Unternehmens wurde daraufhin gekündigt. Ähnlich erging es auch zwei anderen: Einer erlitt bei einem Arbeitsunfall einen Oberschenkelhalsbruch, der andere einen Schädelbasisbruch", so Schuster weiter. Auch ihnen wurde das...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Das Führungsteam von Worthington freut sich über volle Auftragsbücher: Geschäftsführer Christian Bruckner, Vertriebsmanagerin Gabriele Zeilerbauer und Betriebsleiter Günther Ehrgott.
3

Firma Worthington sorgt in Kienberg für "Aufschwung"

Der Druckbehälter-Spezialist startete mit Großaufträgen ins neue Wirtschaftsjahr. KIENBERG. Am Kienberger Standort des weltweit führenden Stahlverarbeiters Worthington Industries stehen alle Zeichen auf Aufschwung. Die verstärkte Nachfrage nach hochwertigen Druckbehältern beschert dem Unternehmen volle Auftragsbücher. Innovative Leicht-Stahlflasche Zwar hat der Brandschaden am Massewerk vom August 2013 Produktionsausfälle verursacht, seit Herbst 2014 aber laufen alle Maschinen auf Hochtouren....

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl und die Vertreter der Wirtschaftskammer Amstetten und Scheibbs sehen den Ausbau als "Muss".

Wirtschaft fordert Netzausbau

Glasfaserbreitband: Studie bestätigt "dringenden Handlungsbedarf" "Wichtig ist letzten Endes, dass wir gemeinsam in den nächsten Jahren eine flächendeckende Versorgung mit Glasfaserbreitband schaffen", sagt Sonja Zwazl, Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich. Für den Bezirk fordert sie einen konkreten Zeitplan: Bis Herbst soll die Grobplanung mit den Kleinregionen abgeschlossen sein. Im Winter soll die Abstimmung mit den Gemeinden erfolgen, die schließlich bei geplanten...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Aromaabend

In gemütlicher Atmosphäre lernen Sie die wichtigsten Öle von Young Living kennen. Sie können sie riechen, spüren und gleich anwenden. Weiters wird das Unternehmen Young Living vorgestellt. Mehr Infos und Anmeldung erhalten Sie unter der Tel. 0664/1807375 Wann: 05.03.2015 19:00:00 bis 05.03.2015, 20:30:00 Wo: Purgstall an der Erlauf, 3251 Purgstall an der Erlauf auf Karte anzeigen

  • Scheibbs
  • Cornelia Neuhauser
Lukas Tippelreither (r.) durfte den Wanderpokal für die Firma Viktor Gusel in Empfang nehmen.
3

Der fitteste Betrieb kommt aus Göstling

Bauunternehmen Gusel und Landesklinikum Scheibbs sicherten sich den Titel bei den Schimeisterschaften. BEZIRK SCHEIBBS. Bei den Betriebs-Schimeisterschaften in Puchenstuben suchten der NÖ Landesskiverband sowie Betriebssportverband "fit@work" die schnellsten Rennfahrer in Niederösterreichs Unternehmen. Der WSV Puchenstuben rund um Obmann Hans Koller sorgten für einen selektiven Riesentorlauf. Tippelreither erneut top Bei den Herren war Lukas Tippelreither einmal mehr eine Klasse für sich und...

  • Scheibbs
  • Werner Schrittwieser
Der Pyrotechniker Gerhard Wurzenberger und Redakteur Roland Mayr genießen ihr Frühstück im Ramsauhof bei Purgstall.
1 3

Reinsberger überzeugt mit 'zündenden' Ideen

Gerhard Wurzenberger ist mit der Firma "Fun & More" der perfekte Ansprechpartner für Feuerwerke. BEZIRKSBLÄTTER: Was ist das genaue Tätigkeitsfeld der Firma "Fun & More"? GERHARD WURZENBERGER: "Die Firma 'Fun & More' ist ein kleiner Familienbetrieb. Der Hauptsitz ist in Reinsberg und unsere Tätigkeit ist auf die zwei Standbeine Kleintransporte und Pyrotechnik aufgestellt. Mein Zuständigkeitsbereich ist der Ein- und Verkauf und als Pyrotechniker die Planung und Gestaltung von Feuerwerken. Meine...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
V.l.: Helmut Miernicki (ecoplus), Reinhard Karl (RLB NÖ-Wien), Landesrätin Petra Bohuslav, Jürgen Schöls (APV-Technische Produkte)
1

Zehn Jahre ecoplus International

Petra Bohuslav: "Konnten erstmals Exporte auf über 20 Milliarden Euro steigern" Vor zehn Jahren rückte Niederösterreich durch die EU-Osterweiterung ins Zentrum eines neuen Wirtschaftsraums. Um die Chancen bestens zu nutzen, wurde ecoplus International gegründet. Im Palais Niederösterreich in Wien wurde am heutigen Mittwoch im Rahmen einer Pressekonferenz eine Bilanz gezogen und ein Ausblick auf zukünftige Aktivitäten rund um das Thema der Internationalisierung gegeben. "Als erster Schritt...

  • Amstetten
  • Peter Zezula
Anlässlich des von der Wirtschaftskammer ausgerufenen Tages der Arbeitgeber fand beim St. Pöltner Elektrotechnikunternehmen Klenk & Meder ein gemeinsames Pressegespräch mit Wirtschaftskammer-Präsidentin Sonja Zwazl und Klenk & Meder-Geschäftsführer Herbert Klenk jun. statt.

Niederösterreich feiert „Tag der Arbeitgeber“

Der „Tag der Arbeit“ wird traditionell am 1. Mai gefeiert - die Rolle der Unternehmer und Arbeitgeber findet dabei so gut wie keine Beachtung. Deshalb hat die Wirtschaftskammer am 30. April den „Tag der Arbeitgeber“ ausgerufen, um die Wertschätzung gegenüber dem Unternehmertum zu heben. „Was wäre der Tag der Arbeit ohne Arbeitgeber“, hat sich die Wirtschaftskammer gefragt und deshalb im Vorjahr am 30. April erstmalig in ganz Österreich den „Tag der Arbeitgeber ausgerufen“. Niederösterreichs...

  • Amstetten
  • Werbung Niederösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.