Unternehmer in Kärnten

Beiträge zum Thema Unternehmer in Kärnten

Marlies Putzi von ModEliza

Drei Fragen An
Marlies Putzi von ModEliza

WOCHE: Warum wurden Sie Unternehmerin? MARLIES PUTZI: Ich wurde Unternehmerin um meinen Lebenstraum zu verwirklichen und dem Anreiz selbst etwas zu schaffen. Kreativität zu leben und Ideen umzusetzen. WOCHE: Was ist das Schöne daran? Mit und von Menschen/Kunden/Freunden lernen, die neuesten Trends aufzuspüren und einen Ort mit Wohlfühlfaktor, qualifizierter, persönlicher Beratung, Styling, sowie Inspiration und Austausch geschaffen zu haben. WOCHE: Was ist derzeit die größten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Gansl-Essen beim Reidnwirt in St. Urban: Unternehmer Werner Kogler mit Gerd Leitner beim Business Lunch
1 2

Für den Chef muss sich immer etwas bewegen

Werner Kogler sorgt mit Naturstein aus St. Urban für Individualität in Bauwerken – er vermisst Visionen im Land. ST. URBAN. Werner Kogler betreibt sein Natursteine-Unternehmen in St. Urban. Beruflich zieht es ihn häufig ins Ausland. "Wenn ich in St. Urban in ein Lokal gehe, kehre ich beim Reidnwirt ein", sagt er klar. "Die wenige Zeit, die ich habe, möchte ich in einem Umfeld verbringen, das wirklich passt." Wenig überraschend findet auch der Business Lunch bei Irmgard und Karl Liebetegger...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Gerd Leitner
Business Lunch am Fuße der Burg Hochosterwitz: Elias-Heizung-Gründer Horst Burgstaller mit Gerd Leitner
1 3

Ein Heizraum wird zum Partykeller

Seit 13 Jahren heizt der Althofener Horst Burgstaller den Österreichern mit Infrarot ein – die Nachfrage steigt. LAUNSDORF. Gerne kehrt Unternehmer Horst Burgstaller beim "Tatzer" in Hochosterwitz ein. "Ich schätze die ehrliche Küche", schwärmt er von den Gerichten. Meistens bestellt er sich ein Cordon Bleu mit Gemüse – so auch beim Business Lunch mit der WOCHE. Vor 13 Jahren startete Horst Burgstaller mit dem Vertrieb der Elias-Heizung. "Wir haben damals 2.000 Stück pro Jahr verkauft",...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Gerd Leitner
Unternehmer Didi Tragbauer beim Business Lunch im Rocket-Bistro in Velden - mit Gerd Leitner
2 2

Seit drei Jahrzehnten fürs Büro ohne Papier

Didi Tragbauer werkt seit 30 Jahren an Digitalisierung von Dokumenten - Sicherheit als zentraler Faktor. KÄRNTEN. Der Klagenfurter Unternehmer Didi Tragbauer genießt gerne die Küche von Tourismus-Profi Andreas Hofmayer. Nachdem die Saison im Veldner Sol-Beach-Club bereits beendet ist, wählt Tragbauer für den Business Lunch das Rocket-Rooms. Als Firmengründer von PMI-Software ist Tragbauer seit nun 30 Jahren in der digitalen Welt unterwegs. Er erinnert sich: "Damals haben alle begonnen, selbst...

  • Kärnten
  • Gerd Leitner
Die Initiatorin der Netzwerks "Verantwortung zeigen", Iris Straßer, ruft wieder Kärntner Unternehmen zum Adventkalender

Der Advent in Kärnten wird heuer hilfreich

Kärntner Unternehmen stiften wieder Arbeitszeit für Sozial-Projekte. KÄRNTEN. Die Bilanz kann sich sehen lassen: Seit 2010 realisierten Kärntner Unternehmen 408 Projekte im Netzwerk "Verantwortung zeigen". Die Initiatorin Iris Straßer will mit ihrem Engagement Wirtschaftsunternehmen und soziale Einrichtungen "näher aneinander bringen". Über 50 Projekte in Kärnten Nun ist es wieder soweit. Mehr als 50 Projekte stehen für den "Adventkalender" des Netzwerks zur Auswahl; Unternehmer sind...

  • Kärnten
  • Gerd Leitner
Schnüren ein Paket für Kärnten: Vizekanzler Reinhold Mitterlehner (Mitte), mit WirtschaftskammerPräsident Jürgen Mandl und Landesrat Christian Benger

Paket für Kärnten soll Investitionen von 80 Millionen Euro bringen.

Wirtschaftskammer, Wirtschaftsreferent und Vizekanzler wollen Impulse in Kärnten anregen - mit Investitionsförderung, Innovationswerkstatt und Entbürokratisierung. KÄRNTEN. "Das Positive in Kärnten unterstützen", will Vizekanzler Reinhold Mitterlehner. Das sagt er bei einer Präsentation eines Kärnten-Paket gemeinsam mit Landesrat Christian Benger und Wirtschaftskammer-Präsident Jürgen Mandl. Investitionen für Kärnten Herzstück der Initiative ist die "Investitionszuwachsförderung". Insgesamt...

  • Kärnten
  • Gerd Leitner

Kärntner WK-Präsident: "Sehen das große Ganze nicht"

Jürgen Mandl, Präsident der Wirtschaftskammer Kärnten, übt Kritik an Grabenkämpfen der Politik und mahnt: "Kompromiss ist oft ein Murks." KÄRNTEN. "Wenn dieser Warnschuss nicht verstanden wurde, weiß ich auch nicht, was noch nötig ist", kommentiert Jürgen Mandl, Präsident der Kärntner Wirtschaftskammer, das Abschneiden der Kandidaten von ÖVP und SPÖ bei der Bundespräsidenten-Wahl. "Jetzt geht es um Probleme, die unangenehm sind, nicht um die Verteilung von Pfründen." Konkret kritisiert Mandl...

  • Kärnten
  • Gerd Leitner
Jubiläum: Andrea Krassnig und Harald Schellander feierten gemeinsam

Zwei Kärntner Unternehmer feiern ein halbes Jahrhundert

Die Firmen von Andrea Krassnig und Harald Schellander sind 50 Jahre jung - gemeinsam. KÄRNTEN. Vor 20 Jahren gründete Andrea Krassnig ihre Agentur in Klagenfurt. Bei Harald Schellander ist es bereits 30 Jahre her. "Wir setzen gemeinsam viele Projekte um und arbeiten mit zahlreichen anderen Unternehmerinnen und Unternehmern aus der Branche zusammen", freuen sich Krassnig und Schellander. Deshalb feierten sie gemeinsam ihre beiden "Runden" - ein halbes Jahrhundert. Geschehen ist dies im Raj von...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Gerd Leitner

Präsident: "Wir diskutieren uns allmählich zu Tode"

Der Kärntner WK-Präsident Jürgen Mandl spricht von schlechter Stimmung und hausgemachten Problemen im Land. Ein Viertel der Betriebsräte in Kärnten rechnet mit einem Rückgang der Aufträge für Kärntens Wirtschaft. Das hat eine Umfrage der Arbeiterkammer ergeben. Jürgen Mandl, Präsident der Wirtschaftskammer, kennt das Phänomen. "Die Stimmung ist nicht berauschend", diagnostiziert er. "Das ist die Wurzel der Probleme." Zu schlechten Stimmung kommen noch hausgemachte Probleme. "Wir lassen die...

  • Kärnten
  • Gerd Leitner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.