Alles zum Thema Unternehmer privat

Beiträge zum Thema Unternehmer privat

Lokales
Annette Uhl mit ihrem älteren Sohn Alexander (9 Jahre).
2 Bilder

Durch Sport die Balance halten

Annette Uhl ist in ihrer Freizeit sportlich sehr aktiv und fotografiert auch leidenschaftlich gerne. Seit über 12 Jahren ist Annette Uhl mit ihrer Werbeagentur "Uhl Design" in Leibnitz selbstständig. Viel Freizeit bleibt der Mutter von zwei Söhnen (Alexander, 9 Jahre und Andreas, 2 Jahre) nicht. Sport zum Entspannen In der kargen Freizeit, die ihr zwischen Berufs- und Familienleben bleibt, betreibt Annette Uhl gerne Sport. Dabei hat sie drei Lieblingssportarten: Yoga, Zumba und Pilates....

  • 11.03.15
Leute
Das Kochen ist die größte Leidenschaft des Jungunternehmerpaares, wobei sie gerne Hausmannskost zubereiten.
2 Bilder

Den Kochlöffel fest im Griff

Nicole Keimel und Hannes Franz sind talentierte Hobbyköche. Im September des Vorjahres haben sich Nicole Keimel und Hannes Franz mit ihrem Küchenstudio "Modern Life" in Vogau selbstständig gemacht. In der kargen Freizeit, die ihnen bleibt, kochen die beiden Jungunternehmer gerne. Gesundes Kochen "Wir kochen gerne Hausmannskost, bereiten diese aber gerne im Dampfgarer zu. So ist es gesünder, fettärmer und die Nährwerte bleiben erhalten", geben Keimel und Franz Auskunft. Ihr Lieblingsgericht...

  • 03.03.15
  •  1
Leute
Bei der Marktmusikkapelle Gleinstätten spielt Helmut Koinegg (2.v.r.) die Tuba.
2 Bilder

Die Musik ist seine Leidenschaft

Helmut Koinegg ist passionierter Musiker und reist gerne mit Freunden. Helmut Koinegg ist der Geschäftsführer der Firma "Schantl Fenster" in Gleinstätten, die er gemeinsam mit seinen zwei Schwestern Michaela und Claudia betreibt. In seiner spärlichen Freizeit hat er früher gerne gemeinsam mit seinem Vater Oldtimer restauriert. Musik als Leidenschaft Nach dem Tod des Vaters hat dafür die Zeit gefehlt, da auch der Betrieb weitergeführt werden musste – dieses Hobby hat Sohn Maximilian...

  • 25.02.15
  •  1
Lokales
Debbie Hubmann geht gerne auf Reisen und liebt besonders New York.
2 Bilder

Tierfreundin liebt New York

Konditormeisterin Deborah Hubmann liebt Spaziergänge mit ihrem Hund. Es gibt nur ein Gas in der Konditorei & Bäckerei Hubmann – und das ist Vollgas. Das trifft nicht nur auf alle Familienmitglieder der Familie Hubmann zu, sondern beschreibt auch den Alltag von Deborah Hubmann und ihren ebenso im Familienbetrieb tätigen Geschwistern Elmar und Melina treffend. Damit ist auch erklärt, dass für Hobbys und Freizeit nur sehr wenig Zeit bleibt. "Wenn ich Urlaub mache, dann vereise ich gerne für ein...

  • 27.01.15
Lokales
So kennen den Unternehmer Josef Grubelnik viele: als leidenschaftlichen Barista hinter seiner Kaffeemaschine.
2 Bilder

Abtauchen vor dem Berufsalltag

Josef Grubelniks große Leidenschaft gilt dem Tauchsport, dem er seit nunmehr sechs Jahren als Hobby frönt. waltraud.fischer@woche.at (hk) Das Tauchen ist für den ausgebildeten Barista (Fachmann für professionelle Zubereitung des Kaffees) ein idealer Ausgleich zum Beruf und stressigen Alltag. "Unter Wasser kann ich richtig abschalten und ausspannen", erzählt Josef Grubelnik, der in der Leibnitzer Grazer-Gasse das Fleur de Café betreibt. "Beim Tauchen bin ich in österreichischen Seen, im Meer...

  • 05.01.15
  •  1
Lokales

Mit dem Quad durch die Region

Nicole Skotschnigg macht mit der Familie gerne Ausflüge mit dem Quad oder ist auf dem Pferd unterwegs. Nicole Skotschnigg ist Mitinhaberin der gleichnamigen Tankstelle in Schloßberg. Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Mario Stelzl und ihren Eltern hält sie den Betrieb am Laufen. Viel Freizeit bleibt bei der eigenen Firma und dem kleinen Sohn Fabian (4) nicht. Mit dem Quad unterwegs Am liebsten verbringt die kleine Familie ihre Freizeit bei gemeinsamen Ausflügen mit den Quads, die die...

  • 02.01.15
Lokales
Sabine und Willi Wechtitsch verbinden ihre Buschenschankbesuche gerne mit kleinen Wanderungen.
3 Bilder

Liebe zur Technik vereint sie

Das KFZ-Technik-Ehepaar Sabine und Willi Wechtitsch hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Sabine und Willi Wechtitsch sind beide als KFZ-Technik-Meister selbstständig - Willi seit einem Jahr als Inhaber von "Willis Werkstatt" in Wippelsach (Großklein), Sabine seit zwölf Jahren als Projektleiterin und Schulungsverantwortliche im KFZ-Bereich des WIFI Graz. Beruf als Hobby "Wir haben uns vor 33 Jahren bei der Arbeit kennengelernt, haben 21 Jahre lang im selben Betrieb gearbeitet und sind seit 24...

  • 01.01.15
  •  1
Lokales
2 Bilder

Eintauchen in eine andere Welt

Sport, lesen und der Besuch von Opern stehen bei Hildegard Frühwirth in der Freizeit am Programm. Hildegard Frühwirth ist Unternehmerin mit Herz und Seele. Gleich drei "Mrs. Sporty"-Fitnessstudios, in Leibnitz, Deutschlandsberg und Kapfenberg, betreibt die sympathische Unternehmerin. Hobby als Beruf "Ich habe das Glück, dass ich mein Hobby zum Beruf machen konnte, denn ich habe mich schon immer gerne mit Sport und Gesundheit beschäftigt", so Frühwirth. Zu ihren Hobbys zählen kochen und...

  • 31.12.14
  •  2
Lokales
2 Bilder

Der Sport hilft beim Entspannen

Heidi Wallner liebt es, zu kochen und ist auch sportlich sehr aktiv unterwegs. Seit gut zwei Jahren betreibt Heidi Wallner gemeinsam mit ihrem Mann, Werner Wallner, in Leibnitz ihr Natur- und Biofeinkostgeschäft "Spitzwegerich". In ihrer kargen Freizeit, rund 70 Stunden in der Woche investiert sie in das Geschäft, widmet sich die Unternehmerin gerne ihren beiden Katzen. Katzen als Hobby "Seit sechs Jahren habe ich meine beiden britischen Kurzhaarkatzen Trinity und Tacito. Sie sind Teil...

  • 30.12.14
  •  1
Lokales
Bei der Meisterfeier des SV Lebring trug der Obmann seinen Torschützenkönig auf Händen.
2 Bilder

Fußball ist seine Leidenschaft

Franz Labugger verbringt seine karge Freizeit gerne auf dem Fußballplatz des SV Lebring. Franz Labugger aus Lebring ist ein Mann mit vielen Funktionen: Er selbst ist Landwirt und Besitzer einer Ölmühle, Obmann des Maschinenrings Leibnitz, Landesobmannstellvertreter des Maschinenrings Steiermark, Vizebürgermeister von Lebring und Obmann der Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl. Fußball als Leidenschaft Viel Freizeit bleibt bei den vielen Aufgaben nicht. Am liebsten verbringt Labugger seine...

  • 25.12.14
  •  1
Lokales
Sohn Georg unterstützt Bettina Reiter bei der Arbeit in ihren Geschäften.
2 Bilder

Erholung bei Sport und Familie

Bettina Reiter verbringt ihre karge Freizeit gerne in der Squashhalle. Für die engagierte Unternehmerin Bettina Reiter ist das Wort Freizeit fast ein Fremdwort. Kein Wunder, denn die gebürtige Kärntnerin betreibt gleich vier Trachtenmodengeschäfte in Deutschlandsberg, Wies, Griffen und seit Ende Oktober auch C+R Mode in Leibnitz. Squash als Ausgleich Um von ihrem stressigen Berufsalltag abschalten zu können, geht Reiter jeden Sonntag Vormittag in Deutschlandsberg Squash spielen. "Ich habe...

  • 21.12.14
  •  1
Lokales
Barbara Draxler entspannt in ihrer Freizeit gerne mit ihrem Hund in den Bergen (hier im Krakautal).
2 Bilder

Leibnitzerin Unternehmerin privat: Schön wohnen und genießen

Barbara Draxler spricht nicht von Hobbys, sondern von Dingen, die für sie Berufung sind. Auch für eine Unternehmerin wie Barbara Draxler, die seit zehn Jahren in der Schmiedgasse in Leibnitz das Geschäft "Wohn- und Baukunst, Dekorstoffe und mehr..." führt, bleibt unterm Strich wenig Freizeit. "Bei mir gibt es ohnehin keine Trennung zwischen Arbeit und Freizeit, und ich glaube, das ist das größte Geschenk, das man haben kann. Mein Beruf ist für mich zu 100 Prozent Berufung", ist Draxler, die an...

  • 25.11.14
  •  1
Wirtschaft
Auch auf den Berggipfeln fühlt sich Naturmensch Paul Kiendler wohl.
2 Bilder

Ohne Kernöl geht gar nichts

Unternehmer Paul Kiendler findet in seiner Freizeit Ausgleich als Koch, Jäger, Taucher und Wanderer. Öl und Mühle, Red-Zak, Elektrotechnik und E-Werk: Dahinter steht mit Unternehmer, Gemeinde-Ehrenringträger und Kommerzialrat Paul Kiendler aus Ragnitz ein vielseitiger und humorvoller Mensch, der auch seine Freizeit mit Gattin Johanna und den drei Söhnen Paul (26), Markus (23) und Ulrich (21) gut zu nutzen weiß. "Ich koche in meiner Freizeit gerne gemeinsam mit meiner Frau für die Familie und...

  • 09.09.14
  •  1
Leute
Bundesinnungsmeisterstv. Franz Reinisch wuchs zum größten Steinmetz-Arbeitgeber der Steiermark und beschäftigt bis zu 50 Mitarbeiter.
2 Bilder

Energie und Steine inspirieren

Von der Jagd bis Feng Shui: Franz Reinisch verbringt seine Freizeit mit vielen Aktivitäten. Viele Seiten wären notwendig, um auf die einzelnen Aktivitäten von Steinmetz Franz Reinisch im Detail einzugehen, die ihn in seiner knapp bemessenen Freizeit beschäftigen. Der zweifache Familienvater (Tocher Christa ist 28, Sohn Franz ist 29 Jahre) und stolze Opa eines Enkelkindes begibt sich mit seiner Partnerin Brigitte zum Energie tanken gerne auf Kurzurlaube. "Ich mag das Meer und liebe das Segeln",...

  • 07.08.14