Unterstützung

Beiträge zum Thema Unterstützung

Familienreferentin Daniela Rambossek, Direktorin Katharina Hussian und Bürgermeister Martin Schuster, bei der Gutscheinübergabe vor der Volksschuel Roseggergasse (v. l. n. r.).
  4

Perchtoldsdorf: Gemeinschaftsaktivitäten für Schulen
Schuster und Rambossek unterstützen aus eigener Tasche

Bürgermeister Martin Schuster und Familienreferentin Daniela Rambossek, selbst Pädagogin, haben heute die Perchtoldsdorfer Pflichtschulen besucht, um den Schülerinnen und Schülern fürs Durchhalten, Zusammenhalten und das gelebte Verständnis für alle Beschränkungen der letzten Wochen zu danken. „Gerade die Kinder und Jugendlichen sind es, die mit großen Entbehrungen, unplanbaren Veränderungen und Herausforderungen in der Zeit des Lockdowns und der aktuellen schulischen...

  • Mödling
  • Herwig Heider
Bürgermeister Martin Schuster (rechts) bedankt sich bei den Einsatzkräften und Freiwilligen im Ort mit der Aktion „Helfern helfen“ für den unermüdlichen Einsatz, hier mit Perchtoldsdorfer Helferline-Koordinatorin Marion Schuster (links) und Rotes Kreuz Ortsstellenkommandant Robert Horacek (mitte).

Perchtoldsdorf gemeinsam durch Corona-Krise
"Helfern helfen" mit frisch gekochtem Essen

Einsatzkräfte sind in Krisenzeiten ganz besonders gefordert. Für eine Mittagspause oder einen Einkauf bleibt oft nicht genug Zeit. Das Team der Perchtoldsdorfer Volkspartei und Ortsparteiobmann Bürgermeister Martin Schuster haben nun beschlossen, unter dem Motto „Helfern helfen“ in der nächsten Zeit die Perchtoldsdorfer Einsatzkräfte und freiwilligen Helfer/innen mit frisch gekochtem Essen aus der Perchtoldsdorfer Gastronomie zu versorgen. Bürgermeister Martin Schuster: „Wir wollen mit unsere...

  • Mödling
  • Herwig Heider

Spendenübergabe nach Benefizpunsch für bedürftige Familien

GUMPOLDSKIRCHEN. Im November 2015 luden die 1. Sportvereinigung Gumpoldskirchen – Reinhard Kirchberger - und der Getränkehändler Karl „Jimmy“ Hackl in die Wienersdorfer Straße 19 nach Traiskirchen ein, um mit dem Reinerlös der Veranstaltung bedürftige Familien zu unterstützen. Vor wenigen Tagen überreichten Bürgermeister Ferdinand Köck, Karl Hackl und Reinhard Kirchberger zusammen mit Sozialarbeiterin Andrea Kassal ein Sparbuch über 1.000 Euro sowie eine Zuwendung aus dem Sozialfonds der...

  • Mödling
  • Roland Weber
 1

Flüchtlingshilfe in Kaltenleutgeben

Nun hat sich auch in Kaltenleutgeben eine Gruppe von Gemeindebürgern zusammengefunden, die Flüchtlingen ein Dach über dem Kopf und Betreuung samt Deutschkurs und Unterstützung anbieten wird. Die Gemeindevertretung und alle politischen Parteien unterstützen diese Initiative. ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Mission: „Geben ist seliger denn Nehmen“ Wohnraum für Flüchtlinge gesucht. Wir bringen die...

  • Mödling
  • Michael Winkler
Raimund Waginger (GS1 Austria), Nazife Menkese (Marktleitung SOMA Mödling), Mag. Gregor Herzog (Geschäftsführer GS1 Austria)

Stunden gesammelt: Unternehmen unterstützt Sozialmarkt Mödling

MÖDLING. 194 Stunden an Zeitvolumen haben Mitarbeiter des Unternehmens GS1 Austria im Advent 2014 durch Klicks auf die firmeneigene Homepage gesammelt. In diesem Jahr werden die Mitarbeiter in den Sozialmärkten in Wien und Umgebung die Marktmitarbeiter unterstützen. „Wir möchten mit dieser Aktion ein Zeichen für Menschlichkeit setzen und uns für diejenigen engagieren, denen es nicht so gut geht“, erläutert Geschäftsführer Gregor Herzog den Hintergrund des Projekts. Die Mitarbeiter werden für...

  • Mödling
  • Roland Weber

Weihnachtsmarkt für Schmetterlingskinder

WIENER NEUDORF. Eine schwerwiegende Form von Epidermolysis bullosa bedeutet für alle davon Betroffenen ein Martyrium. Nichts wünschen sich „Schmetterlingskinder“ sehnlicher, als dass ihre Blasen kurzerhand verschwinden und ihre oft unerträglichen Schmerzen einfach aufhören. Es wird nicht leicht, aber es laufen schon viele wichtige Forschungsprojekte und es sind bereits einige schöne Erfolge zu verzeichnen. „Mit vereinten Kräften können wir Berge versetzen und den Schmetterlingskindern neue...

  • Mödling
  • Roland Weber
Robert Pichler mit dem leidgeprüften Günther Fuchs im fertiggestellten Bad

Nach Schicksalsschlag behindertengerechtes Bad

BRUNN. Vom Schicksal nicht gerade verwöhnt wird der in Brunn am Gebirge lebende Günther Fuchs. Ein schwerer Arbeitsunfall verursachte bei ihm eine Querschnittlähmung, wobei zu seinem Leidwesen auch ein Fuß amputiert werden mußte. Erschwerend kommt nun hinzu, dass es auch mit dem zweiten Fuß des Mannes Probleme gibt. Aufgrund der schweren körperlichen Beeinträchtigung von Fuchs mußten in der Wohnung zahlreiche Umbauten vorgenommen werden. Installateurmeister Robert Pichler aus Achau kam dieser...

  • Mödling
  • Roland Weber
Die "Sportfamilie": Lukas Kreuziger (VCA Amstetten), Tomasz Wisio (SKN St. Pölten), Maria Ramberger (Snowboardcross), Gorica Acimovic (HYPO NÖ), Michal Shejbal (Moser Medical UHK Krems)

Kunterbunte Familie an Sportlern

ST. PÖLTEN. Die HYPO NOE unterstützte auch heuer den Frauenlauf sowie den ersten Firmentriathlon in St. Pölten. Darüberhinaus gibt es eine Reihe an Partnerschaften im Spitzensport. So werden die Handballvereine Hypo NÖ und Moser Medical UHK Krems, die Fußballer des SKN St. Pölten sowie die Volleyballer aus Amstetten unterstützt. Neben den Vereinen gibt es mit der Klosterneuburgerin Maria Ramberger (Snowboard-Cross) und dem jungen Tullner Tennisspieler Lucas Miedler auch zwei äußerst...

  • Amstetten
  • Werner Schrittwieser
Anzeige
Foto ELSNER Pflege
 2

Brauchen Sie Unterstützung bei der Haushaltsführung und bei der Bewältigung Ihres Alltagslebens?

Brauchen Sie Hilfe bei Ihrer täglichen Körperpflege? Wünschen Sie sich eine Gesellschafterin? Haushaltsnahe Dienstleistungen, insbesondere • Zubereitung von Mahlzeiten • Vornahme von Besorgungen • Reinigungstätigkeiten • Durchführung von Hausarbeiten • Durchführung von Botengängen • Sorgetragung für ein gesundes Raumklima • Betreuung von Pflanzen und Tieren • Wäscheversorgung (Waschen, Bügeln, Ausbessern) Unterstützung bei der Lebensführung, insbesondere • Gestaltung des...

  • Amstetten
  • ELSNER Pflege Wien Niederösterreich Burgenland

Premiere mit Sportminister

MÖDLING. Österreichs Bundesminister für Landesverteidigung und Sport, Gerald Klug, hat sich als Testimonial des Jugendrotkreuzes für den Friedenslauf am 26. April um das Wiener Rathaus zur Verfügung gestellt. Er ist der erste Sportminister, der aktiv seine Unterstützung versprochen und gehalten hat! Der Laufende Botschafter und Lehrer Michael Dorfstätter, war gemeinsam mit seinen Schülern aus der Neuen Mittelschule Brunn – Ma.Enzersdorf, Nicole und Julian, sowie Religionslehrer-Kollegin Monika...

  • Mödling
  • Roland Weber
Landesrätin Barbara Schwarz

11,65 Millionen Euro für Kinderbetreuung

Landesrätin Schwarz: Land NÖ stellt insgesamt 11,65 Mio Euro für Kinderbetreuung zur Verfügung. Nach dem Beschluss der Vorwoche über zusätzliche 4 Mio Euro Förderung für Kinderbetreuungseinrichtungen erklärt Familien-Landesrätin Barbara Schwarz: „Damit stellt Niederösterreich insgesamt 11,65 Mio Euro zur Unterstützung für die unterschiedlichsten Formen von Kinderbetreuung in unserem Land zur Verfügung. Darin inkludiert sind Förderungen für Tagesmütter, institutionelle...

  • Amstetten
  • Peter Zezula

Familienministerin unterstützt Bemühungen

Friedenlauf fand prominente Befürworterin MÖDLING/BEZIRK. "„Wer selbst zweifache Mama ist, der kennt natürlich das Jugendrotkreuz wie seine Westentasche und unterstützt es selbstverständlich. Vor allem die junge Generation ist es, die den Frieden nachhaltig braucht und ihn bewahren muss“, so Bundesministerin Sophie Karmasin. Sie unterstützt den Friedenslauf am 26. April rund um das Wiener Rathaus. Organisiert wurde ein Zusammentreffen vom laufenden Botschafter des Österreichischen...

  • Mödling
  • Roland Weber

Erschreckend: Die Reichen werden immer reicher!

Waren es im Jahr 2009 noch 155 Menschen, die genausoviel besaßen, als 50% der Menschheit, so sind es im Jahr 2013 nur mehr 85 Menschen, die 50% des weltweiten Reichtums auf sich vereinen. Nun ist klar, hier steckt viel Kapital in Maschinen, Anlagen und festen Vermögenswerten, aber die Schieflage ist klar. 3,5 Milliarden Menschen zusammen, besitzen soviel wie die reichsten 85 Menschen. Über 1 Milliarde Menschen muss mit 1-2 Dollar pro Tag auskommen. Jemand der 10 Millionen oder 1...

  • Mödling
  • Michael Winkler

Einzigartiges Coachingprogramm für Schüler

WIENER NEUDORF/MÖDLING. Schulstress, Überlastung, Burnout und Schwierigkeiten im Umgangmit Lebenskrisen werden an Österreichs Schulen zunehmend zum Problem. Das führt dazu, dass immer mehr Jugendliche von Zukunftsängsten geplagt werden: So ergab die Jugendstudie Wien 2012 unter anderem, dass nur ein Fünftel der 16- bis 19-Jährigen die Zukunft der Gesellschaft als positiv einschätzt. Zwei Drittel sind davon überzeugt, dass sie es in ihrem späteren Leben schwieriger als ihre Eltern haben...

  • Mödling
  • Roland Weber

Auf Schnäppchenjagd für einen caritativen Zweck

MARIA ENZERSDORF. Tausende Kinderartikel für den Herbst und den Winter gab es am vergangenen Samstag im Nestroysaal der Volksschule Altort zu erstehen, hatten die ÖVP Frauen von Maria Enzersdorf unterstützt von vielen Freiwilligen zum bereits 17. Schnäppchenmarkt geladen. Der Flohmarkt wurde von hunderten Besuchern gestürmt. Der Reinerlös kommt wie immer einem caritativen Zweck zu Gute. Diesmal unterstützen die ÖVP Frauen Flüchtlingskinder aus St. Gabriel, die sich über diverse Sachspenden...

  • Mödling
  • Roland Weber
Anzeige
Frau Hermann und Frau H. im umgebauten Badezimmer

Case Management bei der NÖ Gebietskrankenkasse

Ein tolles Beispiel für die NÖ Gebietskrankenkasse - Case Management Frau Sylvia H. wurde von der Case Managerin der NÖ Gebietskrankenkasse besucht. Frau H. ist schwer zuckerkrank, vor mehr als 20 Jahren wurde ihr ein Bein amputiert. Für Frau H. konnte ein Umbau des Badezimmers erreicht , besondere Hilfsmittel angeschafft und für die hohen Kosten verschiedene Anträge bei Bezirkshauptmannschaft und Bundessozialamt gestellt werden. Die Case Manager der NÖ Gebietskrankenkasse erarbeiten mit...

  • Mödling
  • ÖGK Kundenservice

Aktive Unterstützung für Mödlinger Mädchengarde

MÖDLING. Bereits seit Jahren veranstalten SPÖ Frauen aktiv den karitativen Suppenbrunch im Mödlinger Arbeiterkammersaal. Mit großer Freude sind auch die helfenden Hände der Mädchengarde des Mödlinger Förderungsvereines immer mit dabei und packen mit an wo auch immer Hilfe benötigt wird. Die SPÖ Frauen aktiv waren von diesem Ehrgeiz derart angetan, dass sie sich entschlossen haben die Mädchen finanziell zu unterstützen. Am vergangenen Sonntag konnten die Mädchen einen Spendencheck in der Höhe...

  • Mödling
  • Roland Weber

Pendler-Euro wird gefordert

MÖDLING/BEZIRK. Die hohen Benzinpreise rufen nun auch die Politik auf den Plan. So fordert unter anderem der Niederösterreichische ÖAAB die Reform der Pendlerpauschale beziehungsweise einen Ersatz derselben durch eine kilometerabhängige Subvention. Dieser Vorschlag wird als „Pendler-Euro“ bezeichnet, da Pendler einen Euro pro gefahrenen Kilometer erhalten sollen. Der ÖAAB hat sich bei einer Vorstandsklausur auf ein Modell geeinigt, das nun beworben werden soll. Autofahrer sollen bis zu 2.600...

  • Mödling
  • Roland Weber
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.