Alles zum Thema Unterzeiring

Beiträge zum Thema Unterzeiring

Leute

Tag des Denkmals im Murtal

Autor: Heinz Waldhuber Maximilians Jagdschloss in Unterzeiring ist ein echter „Reißer“. UNTERZEIRING. Anno 1506 frönte er der Jagdlust in den Weiten des Murtales und logierte auf Schloss Hanfelden in Unterzeiring. Noch heute besticht der eindrucksvolle Bau mit seinen Wehrtürmen trotz drohenden Verfalls seine Umwelt. Nicht anders ist der nahezu massenhafte Andrang an Besuchern zu erklären, die aus Anlass des „Tages des Denkmals“ am vergangenen Sonntag zum ersten Maximilianfest nach...

  • 16.10.15
Leute
42 Bilder

Bei "Bulls & Pumpkins" reing'schaut . . .

Rund um die Formel 1 am Red Bull Ring fanden natürlich auch viele Feste und Veranstaltungen mit Bezug zu Red Bull und dem Projekt Spielberg statt. Eines dieser Feste fand unter dem Titel "Bulls & Pumpkins" in einem für diesen Zweck sensationell adaptierten Stadl in Unterzeiring statt. Das kleine Redaktionsteam der Murtaler Zeitung/WOCHE Murtal war am Formel 1-Wochenende besonders fleißig und bewies dabei einmal mehr, wer die wahre Nummer 1 bei den Regionalzeitungen im Murtal ist. Unzählige...

  • 22.06.14
Leute
59 Bilder

Bullentreff in Unterzeiring: Bulls & Pumpkins auf historischem Boden

Fotos: Heinz Waldhuber - Vor der beeindruckenden Kulisse des beleuchteten einstigen Jagdschlosses Hanfelden, einem aus dem 15. Jahrhundert stammenden spätgotischen Bau, den sich Kaiser Maximilian I. als imperiale Location für seine Jagdabenteuer im Pölstal sicherte, warteten Bulls & Pumpkins Samstagnacht im Pölstaler Unterzeiring auf eine illustre Gästeschar. Stadel und Außenanlagen des Neuper'schen Besitzes hatten es der großen Red Bull-Familie angetan, die hier in geschmckvoll gestalteten...

  • 22.06.14
Lokales
81 Bilder

Neuer Glanz für Armensünderkapelle in Unterzeiring

Fotos: Heinz Waldhuber - Nur knapp einhundert Meter sind es von ihr bis zur legendären Richtstätte, im Volksmund als "Galgen" bezeichnet, dem einstigen Hochgericht im Birkachwald in Unterzeiring. Für viele war die Armensünderkapelle an der heutigen Tauernbundesstrasse die Stelle der letzten Stunden und Minuten vor einem gewaltsamen Ende durch den Scharfrichter. Im Zuge der Initiative "Archäologie Pölstal" wurde die goitische Kapelle mit Unterstützung der Gemeinde Oberkurzheim restauriert und...

  • 04.10.13