Unwetter

Beiträge zum Thema Unwetter

Ganze Kürbisfelder fielen dem Unwetter in der Steiermark zum Opfer.
1 4

Landwirtschaft
Schwere Unwetter forderten Schäden in Millionenhöhen

Auf die Hitze folgten am Samstag die prognostizierten massiven Unwetter mit Starkregen, Hagel und Überschwemmung. Allein in Niederösterreich und der Steiermark betragen die Schäden je über 1 Million Euro. ÖSTERREICH. Geschädigt wurde bis zum frühen Abend insbesondere die Landwirtschaft in Niederösterreich in den Bezirken Zwettl, Melk, St. Pölten-Land und Krems-Land. Neben Ackerkulturen wurde vor allem der Weinbau schwer in Mitleidenschaft gezogen. Insgesamt ist eine landwirtschaftliche Fläche...

  • Wien
  • Wieden
  • Maria Jelenko-Benedikt
1 1 Video

Aufnahme vom Balkon
Gewitter in Wien

Auch vom eigenen Balkon aus können beeindruckende Aufnahmen entstehen. Zu sehen: die Graf Starhemberg Gasse mit dem Kolschitzky-Hof. https://youtu.be/zyBhWwNLw4E

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
2 5

Lawinen, Muren, Überschwemmungen
Straßensperren nach schweren Unwettern

„Wegen umgestürzter Bäume, Muren- und Lawinenabgängen sind im Raum Kärnten und Tirol mehrere Straßen gesperrt“, meldet die ÖAMTC-Mobilitätsinformation. Auch Salzburg kämpft gegen Hochwasser. Und: Für weitere Unwetter gibt es noch keine Entwarnung. ÖSTERREICH. Während die Wienerinnen und Wiener ein prächtiges Novemberwochenende mit nahezu frühlingshaften Temperaturen genießen konnten, hat es in Teilen Österreichs massive Unwetter gegeben, mancherorts verbunden mit extremen Schnee- und...

  • Wien
  • Wieden
  • Maria Jelenko-Benedikt
Land unter bei der S-Bahn-Station Atzgersdorf: Die Unterführung ist überschwemmt, die Feuerwehr ist vor Ort.
1 6 4

Land unter in Wien-Liesing nach Unwetter

Bis zu sechs Zentimeter große Hagelkörner sind in Liesing bei dem Unwetter am späten Nachmittag gefallen. Auch für Überschwemmungen hat der starke Regen gesorgt, bei der S-Bahn-Station Atzgersdorf ist die Feuerwehr vor Ort. LIESING. Überschwemmung und große Hagelkörner: Dafür hat das Gewitter am späten Nachmittag in Wien-Liesing gesorgt. Bei der S-Bahn-Station Atzgersdorf läuft noch ein Feuerwehreinsatz. Hier ist eine Unterführung überschwemmt. Beeinträchtigungen gibt es auch für Öffi-Nutzer:...

  • Wien
  • Liesing
  • Anja Gaugl
Alles wieder sicher: Das Überlaufsystem brachte Wasser in die Bahnhof-City. Das System wird umgestellt.
4 2

Entwarnung Bahnhof-City: "Land unter" war Entwässerung

Die Gewitter-Nacht vom 12. auf 13. Juli 2016 hinterließ auch beim Wiener Hauptbahnhof seine Spuren. FAVORITEN. Gewitterwarnung hieß es in der Nacht vom 12. auf den 13. Juli 2016. Allerdings nicht nur im Freien, auch in der Bahnhof-City, dem Einkaufszentrum am Hauptbahnhof, regnete es: Gegenüber dem Aufgang zu den Bahnsteigen 7 und 8 brauchte man Regenschutz. "Es handelt sich hierbei um das Überlaufsystem, das aktuell über die Bahnsteige entwässert. Dieses wird aber umgestellt, wodurch die...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.