Uraufführung

Beiträge zum Thema Uraufführung

Anzeige
Video 3

Investigativ-Journalismus trifft Theater
DIE RECHERCHE-SHOW als Live-Stream aus dem Volkstheater

Basierend auf einer investigativen Recherche von DOSSIER begibt sich das Volkstheater in Kooperation mit dem Theater im Bahnhof Graz auf die Spuren des milliardenschweren Konzerns Red Bull. Servus TV, RB Salzburg, Addendum und natürlich die Dose. Sie alle gehören zum RB Imperium. Jeder kennt Red Bull, doch was wissen wir wirklich über den Konzern und den Kopf hinter der Dose? Warum ist Red Bull so extrem still, wenn kritische Fragen gestellt werden? Wer ist alles Teil des RB-Netzwerks? Der...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Das Stück "Cyborg Sandmann" basiert auf einer Geschichte von E.T.A. Hoffmann.
2

Kunst in Mariahilf
Das TAG verschiebt Premiere von "Cyborg Sandmann"

Der Traum vom ewigen Leben in Form des Theaterstücks "Cyborg Sandmann" muss nochmals warten. MARIAHILF. Mittlerweile zum vierten Mal muss die Premiere von "Cyborg Sandmann", ein Theaterstück des Autors und Regisseurs Bernd Liepold-Mosser, verschoben werden. Das TAG, ein Theater in der Gumpendorfer Straße 67 in Mariahilf, hat diese für den 22. Jänner geplante Uraufführung aufgrund der unbestimmten Lage abermals ausgesetzt. Wann genau diese nachgeholt wird ist derzeit noch ungewiss. Die bz bleibt...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
100 Minuten lang werden die Zuseher mit "Medeas Töchter" in eine Tanz- und Sprechoper entführt.

Programmvorschau
Dschungel Wien für Jung und Alt

Die bz gewährt einen Einblick in das neue Programm bis zur Jahreshälfte des Dschungel Wien. NEUBAU.  Insgesamt 17 Stücke werden im Theaterhaus Dschungel Wien (Museumsplatz 1) bis Anfang Juli aufgeführt. Darunter findet das junge Publikum Vorstellungen, die sie noch nie gesehen haben oder in Österreich gezeigt wurden. Wir haben einen kleinen Überblick. Von englischsprachigen Vorstellungen bis hin zu Produktionen von Schülern sorgt das Dschungel für eine bunte Mischung. Aktuell gibt es das...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
(c) Theresa Pewal

Ball, Baum, Taube

Ball, Baum, Taube schallundrauch agency Uraufführung Performance, 30 Min. (anschl. freier Spielausklang) 1,5 - 3 Jahre Ein Stück übers Großwerden in der Stadt Ball, Baum und Taube: Drei Wörter füllen wochenlang den Alltag und dann beginnt es allmählich Wörter zu regnen. Stadtwörter. Bagger, Auto, Hund, Kran, U-Bahn, Pinguin, Zuhause, Schirm, Donau, Kaffee, Kakao, Avocado. Kuh und Traktor sind Urlaubswörter. Meer sowieso. Wie ist es, in der Stadt groß zu werden? Ich fahre gern Taxi und...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum
(c) Max Stefan Moser

Riesen*Zwerge

Riesen*Zwerge Tanz*Hotel Uraufführung Tanztheater, 60 Min. 10 - 14 Jahre Ein Tanztheater zwischen kleinen Gesten und Riesensprüngen »Riese wurde von Zwergen gefressen, Paparazzi haben alles fotografiert.« Episodenhaft und teils auf skurrile Weise wird aus der Sicht von fünf heranwachsenden Jungs ihre heutige Welt unter das Vergrößerungsglas genommen. Die Auswüchse ihrer alltäglichen medialen Reizüberflutung stehen dem »real life« gegenüber. Es ist eine Welt der Extreme – in der es das...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum
(c) Flo Staffelmayr

Die Geschichte eines Jungen aus Afghanistan

Die Geschichte eines Jungen aus Afghanistan ANSICHT Uraufführung Schauspiel, 60 Min. 9 - 14 Jahre Eine abenteuerliche Reise geleitet vom Traum von einem besseren Leben Heute will der Junge unbedingt ein Tor schießen! Sie kicken auf dem Marktplatz, er hat den Ball, zieht durch, der Ball fliegt und fliegt und – trifft genau den Kopf einer verschleierten Frau! Sie fällt und bewegt sich nicht. Der Junge überlegt nicht lang. Er hat in der Schule einen Erste-Hilfe-Kurs gemacht und beginnt gleich mit...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum
Foto: Bettina Frenzel

Nachrichten aus dem Schleudersitz

Koproduktion Compagnie Luna & KosmosTheater Uraufführung Konzeption & Inszenierung: Josef Maria Krasanovsky | Textmitarbeit: Johanna Dohnal, Paula Resch | Dramaturgie: Regina Laschan | Produktion: Simon Hajós | Regieassistenz: Johanna Weber Mit: Claudia Carus, Benjamin Kornfeld, Gernot Piff, Simona Sbaffi Judith geht buchstäblich mit dem Kopf durch die Wand. Franz hat in zwei Nächten 400.000 Euro beim Poker verspielt. Marie sucht im Wald nach ­Krötensekret, weil es hellseherische Fähigkeiten...

  • Wien
  • Neubau
  • Julia Grani
Thomas Glavinic war mit dem Regiekonzept seines Stückes "Mugshots" nicht zufrieden und blies die Uraufführung ab.

Volkstheater: Absage statt Uraufführung

Am 29. April sollte das neue Stück „Mugshots“ des österreichischen Autors Thomas Glavinic seine Premiere feiern. Doch statt dem Beginn der Proben wurde das Projekt in seiner geplanten Form beendet. NEUBAU. MARGARETEN. Große Überraschung für die Wiener Theaterszene: Statt dem Startschuss für die Proben an dem neuen Stück des steirischen Autors Thomas Glavinic erfolgte das Aus für die Produnktion. "Mugshots" sollte als vierte Produktion des Volkstheaters in den Bezirken am 29. April erstmals auf...

  • Wien
  • Neubau
  • Maria-Theresia Klenner
3

Uraufführung: Smokey Hugs and Cappuccino. Ein Tanzstück von Gisela Elisa Heredia & tanz.coop

Der Rauch einer Zigarette, eine halbvolle Cappuccinotasse – im Hintergrund das Surren eines Ventilators an der Decke eines schäbigen Cafés. Die Stadt im Dunkel und doch im Licht. Das rauschende Rot eines Kleides, das Schleifen von Schuhen am abgetanzten Parkett… Hier, zwischen Rauch und Cappuccino, umarmt man sich flüchtig oder ewig. In ihrem neuen Stück setzt sich die argentinische Choreografin Gisela Elisa Heredia mit dem berühmtesten Tanz ihrer Heimat, dem Tango, auseinander. Mitwirkende:...

  • Wien
  • Neubau
  • Julia Grani
3

Uraufführung: Smokey Hugs and Cappuccino. Ein Tanzstück von Gisela Elisa Heredia & tanz.coop

Der Rauch einer Zigarette, eine halbvolle Cappuccinotasse – im Hintergrund das Surren eines Ventilators an der Decke eines schäbigen Cafés. Die Stadt im Dunkel und doch im Licht. Das rauschende Rot eines Kleides, das Schleifen von Schuhen am abgetanzten Parkett… Hier, zwischen Rauch und Cappuccino, umarmt man sich flüchtig oder ewig. In ihrem neuen Stück setzt sich die argentinische Choreografin Gisela Elisa Heredia mit dem berühmtesten Tanz ihrer Heimat, dem Tango, auseinander. Mitwirkende:...

  • Wien
  • Neubau
  • Julia Grani
3

Uraufführung: Smokey Hugs and Cappuccino. Ein Tanzstück von Gisela Elisa Heredia & tanz.coop

Der Rauch einer Zigarette, eine halbvolle Cappuccinotasse – im Hintergrund das Surren eines Ventilators an der Decke eines schäbigen Cafés. Die Stadt im Dunkel und doch im Licht. Das rauschende Rot eines Kleides, das Schleifen von Schuhen am abgetanzten Parkett… Hier, zwischen Rauch und Cappuccino, umarmt man sich flüchtig oder ewig. In ihrem neuen Stück setzt sich die argentinische Choreografin Gisela Elisa Heredia mit dem berühmtesten Tanz ihrer Heimat, dem Tango, auseinander. Mitwirkende:...

  • Wien
  • Neubau
  • Julia Grani
3

Uraufführung: Smokey Hugs and Cappuccino. Ein Tanzstück von Gisela Elisa Heredia & tanz.coop

Der Rauch einer Zigarette, eine halbvolle Cappuccinotasse – im Hintergrund das Surren eines Ventilators an der Decke eines schäbigen Cafés. Die Stadt im Dunkel und doch im Licht. Das rauschende Rot eines Kleides, das Schleifen von Schuhen am abgetanzten Parkett… Hier, zwischen Rauch und Cappuccino, umarmt man sich flüchtig oder ewig. In ihrem neuen Stück setzt sich die argentinische Choreografin Gisela Elisa Heredia mit dem berühmtesten Tanz ihrer Heimat, dem Tango, auseinander. Mitwirkende:...

  • Wien
  • Neubau
  • Julia Grani
3

Uraufführung: Smokey Hugs and Cappuccino. Ein Tanzstück von Gisela Elisa Heredia & tanz.coop

Der Rauch einer Zigarette, eine halbvolle Cappuccinotasse – im Hintergrund das Surren eines Ventilators an der Decke eines schäbigen Cafés. Die Stadt im Dunkel und doch im Licht. Das rauschende Rot eines Kleides, das Schleifen von Schuhen am abgetanzten Parkett… Hier, zwischen Rauch und Cappuccino, umarmt man sich flüchtig oder ewig. In ihrem neuen Stück setzt sich die argentinische Choreografin Gisela Elisa Heredia mit dem berühmtesten Tanz ihrer Heimat, dem Tango, auseinander. Mitwirkende:...

  • Wien
  • Neubau
  • Julia Grani
Das Tanztheaterstück führt Kinder ab vier Jahren in unbekannte Welten.

Uraufführung im Dschungel: "Kind im Wirbelwind"

In "Kind im Wirbelwind", das im Dschungel Wien (7., Museumsplatz 1) uraufgeführt wird, begeben sich drei Tänzer in Situationen, in denen man für einen kleinen Moment keine Kontrolle hat, sie verliert oder abgibt und sich so in einer neuen, vielleicht noch unbekannten, aber aufregenden Welt wiederfindet. Doch wie mit den vielen neuen Eindrücken umgehen? Ein Stück für Kinder ab vier Jahren mit viel Körpereinsatz über das Loslassen und den Genuss und die Lust, frei und lebendig zu sein. Karten...

  • Wien
  • Neubau
  • BZ Wien Termine

Messer Gabel Schere Licht

3 - 6 Jahre URAUFFÜHRUNG kunststoff | Tanz | 35 Min. Fr. 22. Jän. 09:30 Fr. 22. Jän. 16:30 Premiere Sa. 23. Jän. 10:30 + 16:00 So. 24. Jän. 10:30 + 16:00 Mo. 25. Jän. 10:30 Di. 26. Jän. 09:30 Die Welt zwischen JA und NEIN Die Blumenerde aus dem Pflanzentopf mit Begeisterung auf dem Wohnzimmerteppich verteilen? Nein! Wackelige Möbelstücke erklimmen? Nein! Nach diesen spitzen, scharfen Gegenständen greifen? Nein! Ein effektvoller Sprung und Schreigesang der Großen, ausgelöst durch nur eine kleine...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum

SKREEK - A COMIC REVOLUTION

13 bis 22 Jahre URAUFFÜHRUNG TWOF2 & dascollectiv | Performance mit Live-Video-Streaming ab 15 Jahren | ca. 60 Min. Mi. 17. Feb. 19:30 Premiere Do. 18. Feb. 19:30 Fr. 19. Feb. 19:30 A Comic-Revolution Die Wiener Theater-Company TWOF2 holt mit SKREEK das Medium Comic auf die Bühne und entwickelt ein innovatives Theaterformat: In einer faszinierenden Mischung aus Live-Video, Film, Theater und Comic wird das Publikum in die turbulente Welt des Comic-Helden Jean-Luck entführt. Das Publikum verfolgt...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum

MIRJAM & MYRIAM oder: Sieh dich vor, im Traum eines kleinen Mädchens gefangen zu sein

15 - 22 Jahre URAUFFÜHRUNG INTERNATIONALE KOPRODUKTION | DSCHUNGEL WIEN & Theater Koblenz (Deutschland) | Schauspiel, Objekttheater | ca. 70 Min. Do. 31. Mär. 20:00 Fr. 01. Apr. 20:00 Eine unromantische Partitur aus Splatterfantasien, Liebe und Musik „Sogar das anmutigste junge Mädchen ist schrecklich gefräßig, nicht durch ihre Seele, sondern durch ihre Träume. Hütet euch vor dem Traum des anderen, denn wenn ihr im Traum des anderen gefangen seid, seid ihr erledigt“. Die Regisseurin und Autorin...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum
8

Blutsschwestern

13 - 22 Jahre URAUFFÜHRUNG TheaterFOXFIRE | Tanztheater | 75 Min. Mi. 14. Okt. 19:30 Premiere Do. 15. Okt. 19:30 Fr. 16. Okt. 20:00 Sa. 17. Okt. 20:00 Di. 27. Okt. 19:30 Do. 29. Okt. 19:30 Fr. 30. Okt. 19:30 Di. 26. Jän. 19:30 Mi. 27. Jän. 19:30 Do. 28. Jän. 19:30 Im Anschluss an die Vorstellung am Do. 15. Okt. findet ein öffentliches Publikumsgespräch statt. „Sollen sie uns doch für verrückt und durchgeknallt halten, wir wollen frei und unabhängig sein!“ Fünf junge rebellische Mädchen erobern...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum
2

Robinson

10 - 14 Jahre URAUFFÜHRUNG CHROMA, DSCHUNGEL WIEN & WIEN MODERN | Musiktheater | 70 Min. Mi. 11. Nov. 18:00 Premiere Do. 12. Nov. 14:30 Fr. 13. Nov. 14:30 Sa. 14. Nov. 15:00 + 19:00 So. 15. Nov. 11:00 + 17:00 Die Vorstellung am Sa. 14. Nov. um 19:00 ist auch Teil einer Abenteuernacht. Im Anschluss an die Vorstellung am Sa. 14. Nov. um 19:00 findet ein öffentliches Publikumsgespräch statt. „Gestrandet auf einer einsamen Insel mit dir wär ich traurig, weil ich dich essen müsste.“ Robinson und die...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum

Zwischen Rosarot und Himmelblau

5 - 12 Jahre URAUFFÜHRUNG Theater Ansicht | Tanztheater | 50 Min. Do. 12. Nov. 16:30 Premiere Fr. 13. Nov. 16:30 Sa. 14. Nov. 16:30 So. 15. Nov. 10:30 + 15:00 Die Vorstellung am So. 15. Nov. um 15:00 ist auch Teil von TheaterPLUS. Wie wäre unsere Welt ohne Unterschiede? Ohne Bub und Mädchen? Ein schrankenloses Denkexperiment Menschen öffnen Schubladen und finden: ein Rosa liebendes Mädchen und einen Fußball spielenden Buben darin. Normen. Etikettierungen. Bewertungen. Sie schließen die...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum

Totò macht Mittagspause

6 - 10 URAUFFÜHRUNG Michael Moritz | Clowntheater | 60 Min. Fr. 11. Sep. 18:00 Premiere Sa. 12. Sep. 17:00 Ein artistisches, akrobatisches und clowneskes Spiel, gefüllt mit dem Witz und der Poesie der Straße Straßenkehrer Totò hält die Stadt sauber. Er gibt sich Mühe, aber es passiert viel auf dem Boulevard. Da vergisst man schon mal das Fegen. Die Kirchturmglocken läuten zur Mittagspause. Totò hat sie sich verdient. Doch er kommt nicht dazu, sich auszuruhen. Immer geschieht etwas anderes, das...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum

Höflich wie ein Löwe

6 - 10 Jahre Schauspiel mit Musik | 50 Min. DSCHUNGEL WIEN Fr. 19. Feb. 14:30 Sa. 20. Feb. 16:00 So. 21. Feb. 16:00 Fr. 11. Mär. 14:30 Sa. 12. Mär. 16:30 So. 13. Mär. 16:30 Ein Stück über Mut und über Höflichkeit, über die anderen und übers Anderssein Am einen Ende der Stadt wohnt eine Frau, die mutig ist. Sehr mutig. Und am anderen Ende der Stadt wohnt ein Mann, der höflich ist. Sehr höflich. Die Frau ist so mutig, dass die Beate zu ihr sagen würde: "Eine Zumutung!". Und der Mann ist so...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum
5

Kind im Wirbelwind

6 - 12 Jahre DSCHUNGEL WIEN | Tanz | 50 Min. Sa. 27. Feb. 16:30 So. 28. Feb. 16:30 Alles neu, alles aufregend – Ein Tanz-Tornado in unbekannte Welten Draußen ist es stürmisch. Der Wind rüttelt an der Tür. Und die Fenster singen ein Lied dazu. Oh, höre ich da die Dachziegel, die den Takt schlagen? Die Blätter draußen überschlagen sich vor Freude. Lieber im Haus bleiben bis es vorbei ist? Nein, auf keinen Fall. Tür auf, Nase raus, einmal geschnüffelt, ob es schon regnet, und los geht’s. Der Wind...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum

Uraufführung: "SuperamaX" von Superamas

Die neue Arbeit "SuperamaX" von Superamas – eine bittersüße Komödie mit Uraufführung im Tanzquartier Wien (7., Museumsplatz 1) – reflektiert über männliche Identität, kreist um Fetischismus, Pornografie und Wettbewerb. Karten: 18 €, Infos: www.tqw.at, Uraufführung: Donnerstag, 23.10., 20.30 Uhr, Tanzquartier Wann: 23.10.2014 20:30:00 Wo: Tanzquartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Neubau
  • BZ Wien Termine

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.