Urfahr-Umgebung

Beiträge zum Thema Urfahr-Umgebung

Von links: Wolfgang Umgeher, Sandra Schobesberger und Birgit Umgeher.

Vortrag
Corona – Druck auf den Familien ist enorm

ENGERWITZDORF. Mit der Frage "Homeschooling – Was nun?" lud die Bezirksobfrau der freiheitlichen Frauen, Sandra Schobesberger, nach Schweinbach ins Gasthaus Plank ein. Birgit Umgeher (Mittelschulpädagogin) und Wolfgang Umgeher (Sonderschulpädagoge) schilderten aus erster Hand, was sich beim Lockdown in den Schulen abgespielt hat und wie unterschiedlich die Gemeinden damit umgegangen sind. Angesichts der wieder steigenden Corona-Fälle gab es Expertentipps für ein erfolgreiches und möglichst...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Landtagspräsident Wolfgang Stanek, Landtagsabgeordneter Josef Rathgeb und OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer beim Startschuss für die Mitgliederbefragungen im Bezirk Urfahr-Umgebung.

Urfahr-Umgebung
Startschuss für die Mitgliederbefragung der ÖVP

URFAHR-UMGEBUNG. Die ÖVP hat sich zum Ziel gesetzt, Oberösterreich gestärkt aus der Corona-Krise herauszuführen und setzt dabei stark auf regionale Impulse. Daher lädt die OÖVP unter Landeshauptmann Thomas Stelzer landesweit ein, im Rahmen regionaler Mitgliederbefragungen ihre Anregungen für die Weiterentwicklung ihrer Heimatgemeinde einzureichen. Trotz Corona Kontakt zu Bürgern in Urfahr-Umgebung„Gerade in Zeiten der Krise und des Social Distancing sind wir auf die Rückmeldungen der...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Von links (hinten): Bürgermeister Herbert Fürst, Sabine Sturmberger (Elternverein), Klassenlehrerin Karin Kogler, Manfred Schwarz (Raiffeisenbank Region Gallneukirchen), Claudia Sturm (BTS), Harald Dusel (Oberösterreichische Versicherung), Helmut Steigersdorfer (Elternverein), Peter Schöndorfer (Autohaus Schöndorfer) mit der 2b-Klasse.

Elternverein
Schüler erhielten reflektierende Schutzhüllen für Schultaschen

Jetzt, wo die Tage wieder kürzer und die Schulwege wieder dunkler werden, ist es besonders wichtig, dass Schulkinder schon von Weitem gut sichtbar sind. ENGERWITZDORF. Die Volksschule Engerwitzdorf-Mittertreffling versucht schon seit Jahren gemeinsam mit dem Elternverein, die Schüler zum Tragen der Warnwesten zu motivieren. Heuer erhielt jedes Schulkind vom Elternverein zusätzlich eine reflektierende Schutzhülle für die Schultasche. „Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Projekt zur...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Ruhet in Frieden.
9

Standesmeldungen
Aktuelle Todesfälle im Bezirk Urfahr-Umgebung

URFAHR-UMGEBUNG. Der Verlust eines Familienangehörigen, Vereinsmitgliedes oder eines lieben Bekannten ist wohl die schmerzlichste Erfahrung, die das Leben für einen bereithält. Sie wollen einen geliebten Menschen mit einem Nachruf in der Öffentlichkeit würdigen? Dann melden Sie sich unter urfahr.red@bezirksrundschau.com. Die BezirksRundschau steht Ihnen mit offenen Ohren zur Verfügung. Kalenderwoche 43 KirchschlagMargarete Heimedinger, Stadlerweg, ist im Alter von 81 Jahren...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
ÖVP Walding setzt sich für beschrankten Bahnübergang ein.

ÖVP Walding
Bahnschranken für mehr Sicherheit und weniger Pfeifsignale

WALDING. „Der Ausbau und die Attraktivierung der Mühlkreisbahn ist für uns in der Region ein zentrales Anliegen. Das bedingt auch die Sicherung der Bahnübergänge“, so Waldings Bürgermeister Johann Plakolm (ÖVP). Bereits vergangenes Jahr hat Walding den Bahnübergang Semleiten mit einer Schrankenanlage gesichert. Seither hat Bürgermeister Plakolm mit ÖBB und Land OÖ über die Sicherung weiterer gefährlicher Übergänge verhandelt. „Als Ergebnis dieser Verhandlung soll nun ein neuer beschrankter...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
3 6

CORONAVIRUS ,
ABSAGE DER VERNISSAGE " MEIN LINZ " des KÜNSTLERS GAZMEND FREITAG für November 2020

NÄCHSTE ABSAGE EINER TOLLEN VERANSTALTUNG !!!!!! Es tut mir leid mitteilen zu müssen, dass aufgrund der verschärften Corona Bestimmungen die Vernissage " MEIN LINZ " im Alten Rathaus Linz nun doch auf 2021 verschoben werden muss! Der neue Termin 2021 wird rechtzeitig bekannt gegeben inkl. PR durch Robert Rieger Photography Fotos: Gazmend Freitag - Robert Rieger Photography

  • Urfahr-Umgebung
  • Robert Rieger
2

Corona-Helden
Beschäftigte haben Urfahr-Umgebung am Laufen gehalten

URFAHR-UMGEBUNG. Die Corona-Krise hat deutlich gezeigt, wer die wahren Leistungsträger unserer Gesellschaft sind, nämlich die Beschäftigten in den systemrelevanten Berufen: Krankenpflegerinnen, Handelsangestellte, Behindertenbetreuer, Müllabfuhr, Bus- und Straßenbahnfahrerinnen und der Kanaldienst. Und viele mehr. Sie halten den Bezirk Urfahr-Umgebung und das ganze Land am Laufen. „Dafür haben sie mehr als nur Applaus verdient. Es wird daher Zeit, den arbeitenden Menschen jene Wertschätzung...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Von links: Heinz Kindlhofer, Dieter Enzensberger (Trainer), Johannes Ecker, Hoteldirektor Karl Schmalzer, Wolfgang Griesmann, Thomas Hammerschmid, Karin Göweil, Thomas Altendorfer, Martin Peter Weixlbaumer, Martin Brunnbauer, Sabine Lindorfer und Franz Tauber.

Wirtschaftskammer-Bezirksausschuss
Arbeitsschwerpunkte für 2021 festgelegt

Unter Einhaltung der Corona-Regeln legte der neu gewählte Bezirksausschuss der Wirtschaftskammer Urfahr-Umgebung bei einer Klausur im Bad Leonfeldner Spa Hotel Bründl Mitte Oktober die Eckpunkte der kommenden Arbeit fest. BAD LEONFELDEN. Unter der Leitung der Urfahraner WKO-Obfrau Sabine Lindorfer und gecoacht von Dieter Enzensberger standen dabei zahlreiche Themen auf der Agenda. Der Dauerbrenner Kaufkraftabfluss kam ebenso wenig zu kurz wie Initiativen in Sachen Lehrlinge bzw. Fachkräfte...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Unterstützen die Zentralbetriebsräte der Industriezeile Linz und setzen sich für einen modernen sowie effizienten öffentlichen Verkehr ein: Beverley Allen-Stingeder und Karl Luckeneder.

Verkehr
SPÖ unterstützt die Zentralbetriebsräte der Industriezeile Linz

URFAHR-UMGEBUNG. Das Thema Verkehr brennt den Mühlviertlern schon seit Jahrzenten unter den Nägeln. „Der SPÖ Urfahr Umgebung ist es wichtig, die Rahmenbedingungen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu verbessern,“ informiert Beverley Allen Stingeder, Spitzenkandidatin des Bezirkes für die kommende Landtagswahl. Das Thema Pendlerverkehr ist für sie kein Neuland, hat die Politikerin doch vor Jahren schon für den Erhalt der modernen Desiro-Garnituren auf der Mühlkreisbahnstrecke gekämpft und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Franz Tauber (hinten) mit Angelika (vorne) und Karl Danner (mitte) bei der Führung durch das Musik-Fachgeschäft in der Notenabteilung.
2

GUUTE-Betrieb
Tauber besuchte Traditionsbetrieb eines Zwettlers

LINZ. Der Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Urfahr-Umgebung, Franz Tauber, besuchte kürzlich unter Einhaltung der Corona-Sicherheitsmaßnahmen das Musikhaus Danner in Linz. Die Firma des Zwettler Unternehmers ist seit mehr als 30 Jahren ein wichtiger kultureller Nahversorger, lehrlingsausbildender Betrieb und Arbeitgeber. Das Musikhaus ist mehrfach ausgezeichnet und Träger zahlreicher Pro-Dealer Zertifikate. Es zählt zu den fünf größten Musikhäusern Österreichs. Regionalität...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Volksschule
Bäuerinnen erzählten über Landwirtschaft & Lebensmittel

LICHTENBERG. Auch heuer besuchten die Lichtenberger Bäuerinnen die Kinder der ersten Schulstufe in der Volksschule. Die Schüler erfuhren viel Wissenswertes über die Landwirtschaft, über Gütesiegel und wertschätzenden Umgang mit Lebensmitteln. Besonders ausführlich wurde heuer das Thema Kartoffel behandelt. Die Kinder und auch die Bäuerinnen hatten Spaß und genossen zum Abschluss noch eine Jause mit Erdäpfelkäse. Die Kinder waren sich einig, ihr neues Wissen beim nächsten Einkauf gleich...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
3

GUUTE-Wege
Über den Bienenerlebnisweg hin zum Golfplatz

URFAHR-UMGEBUNG. Der Herbst lädt zu Wandertouren im Bezirk Urfahr-Umgebung ein. Eine familienfreundliche Tour geht von Zwettl aus. Diese bietet alles, was das Wanderherz begehrt: einen idyllischen Bach, Ausblicke auf die abwechslungsreiche, hügelige Kulturlandschaft und schattige Waldpassagen. Der leichte, elf Kilometer lange Rundweg beginnt beim Bienenmuseum, das von Mai bis Oktober nach Voranmeldung zu besuchen ist. Er ist außerdem auch für Kinderwägen geeignet. Zahlreiche Rastplätze am...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Von links: Die ÖAAB-Vorstandsmitglieder Roland Spitaler, Vizebürgermeisterin Melanie Wöss, Johannes Freudenthaler, Referent Landesgeschäftsführer Josef Lindner, Herta Wöss und Bürgermeisterin Daniela Durstberger freuten sich über das Interesse der Lichtenberger.

ÖAAB Lichtenberg
Informativer Abend im Zeichen des Zivilschutzes

„Vorsorge schützt vor Sorge“ – unter diesem Motto lud das ÖAAB-Team rund um Obfrau Melanie Wöss zu einem Informationsabend mit dem oberösterreichischen Zivilschutzverband ein. LICHTENBERG. Ziel des Abends war es nicht Panik zu verbreiten und die Gäste mit Ängsten vor Naturkatastrophen, Black Outs, Hochwasser oder Stürmen nach Hause zu schicken. Vielmehr wurde der Abend genutzt, um allen bewusst zu machen, dass Eigenvorsorge und vorbeugende Maßnahmen bei Katastrophen das Um und Auf sind. Jede...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

ÖVP Engerwitzdorf
Spende für die Feuerwehrjugend Schmiedgassen

Bürgermeister Herbert Fürst übergab gemeinsam mit Vizebürgermeister Manfred Schwarz und Feuerwehrreferent Christoph Meisinger anlässlich 90 Jahre Feuerwehr Schmiedgassen eine Spende an die Feuerwehrjugend. Eine kleine Anerkennung für die großartige und wichtige Jugendarbeit. ENGERWITZDORF. Coronabedingt war in den letzten Monaten die Jugendarbeit in der Feuerwehr eingestellt. Die Jugendbetreuer standen mit den Mädchen und Burschen der Jugendgruppe online in Kontakt. Nach den Lockerungen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Dankgottesdienst
Neues Seelsorgeteam in Feldkirchen

FELDKIRCHEN. Probst Johann Holzinger dankte vergangenen Sonntag im Gottesdienst dem ausscheidenden Seelsorgteam von Feldkirchen für seine langjährige Tätigkeit in der Pfarre. Ihr Amt zurückgelegt haben Elfie Mayrhofer, Beate Aigner und Günther Seiringer. Gleichzeitig fand auch die Wiederbeauftragung des neuen Teams statt. Dieses besteht aus Helene Nösslböck, Thomas Hofstadler und Gerlinde Wolfsteiner.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Klaus Mühlberghuber (li.) und Wolfgang Pühringer (re.)

FPÖ Engerwitzdorf
220-Euro-Spende an ASKÖ Treffling übergeben

ENGERWITZDORF. Noch vor der Verschärfung der Corona-Maßnahmen hat die FPÖ Engerwitzdorf zu einem Frühschoppen in Mihu’s Sportstüberl eingeladen. Beim gemütlichen Beisammensein mit Bratwürsteln und Fassbier wurden Spenden für die Sektion Fußball des ASKÖ Treffling gesammelt. Der Erlös soll vor allem den sportlichen Nachwuchs unterstützen. In Corona-Zeiten ist das Vereinsleben nur eingeschränkt möglich. Die dort ehrenamtlich geleistete Jugendarbeit sollte jedoch als ein wichtiger Teil einer...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Der Baumkreis am Friedhof in Gallneukirchen.
4

Moderne Bestattungsformen
Die letzte Reise ist heute individuell

In Österreich gibt es verschiedene Arten der Beisetzung. Der Trend geht aktuell zur Urne. GALLNEUKIRCHEN/OTTENSHEIM. Wenn ein geliebter Mensch stirbt, steht die Frage nach dem geeigneten Abschied im Raum. War früher die Erdbestattung im Sarg gang und gäbe, so setzt man heute vermehrt auf Individualität. "Die Zeit für die Grabpflege ist leider oft nicht mehr da", weiß Philipp Holzinger, Bestatter in Gallneukirchen. Der Trend geht daher immer mehr zu Urnen. Diese werden aus verschiedensten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
18

Update Großbrand
Elektrischer Defekt dürfte Feuer ausgelöst haben

Update, 22.10.2020, 7.15 Uhr WALDING. Ermittler des Landeskriminalamtes OÖ untersuchten am Nachmittag des 21. Oktober die durch den Brand in der Nacht zuvor beschädigte Firmenhalle in Walding. Ein Brandsachverständiger wurde den Ermittlungen beigezogen. Es dürfte sich bei der Brandursache um einen elektrischen Defekt bei einem Lastwagen handeln. Laut derzeitigem Ermittlungsstand wird nicht von einem strafrechtlichen Tatbestand ausgegangen. Die Firmenhalle wurde stark beschädigt. Der Schaden...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Feldkirchen
Meisl-Wurzinger-Kapelle mit Dreck beschmiert

FELDKIRCHEN. Am 11. Oktober führte die Gemeinde Feldkirchen die lange geplante und wegen Corona verschobene 7-Kapellen-Roas durch. Viele Vorbereitungsarbeiten, Säuberung und Sanierung der Kleindenkmäler sowie die Neubeschilderung des Wanderweges erfolgten vor der Wanderung. In den darauffolgenden Tagen wurde allerdings festgestellt, dass die Meisl-Wurzinger Kapelle in Rosenleiten schändlichst mit Dreck verschmiert war. Beobachtungen meldenGerade Erich Wurzinger, der sich für die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

SPÖ-Bezirkskonferenz
Alois Stöger mit 96,88 Prozent wiedergewählt

URFAHR-UMGEBUNG. Bei der Bezirkskonferenz der SPÖ Urfahr-Umgebung im Schul- und Kulturzentrum in Feldkirchen wurde Nationalrat Alois Stöger mit 96,88 Prozent wieder zum Bezirksparteivorsitzenden gewählt. Auch die Bezirksliste für die Landtagswahl im nächsten Jahr, angeführt von der Ortsparteivorsitzenden aus Puchenau Beverley Allen-Stingeder, über die alle Bezirksparteimitglieder im Vorfeld abgestimmt hatten, wurde durch die Konferenz bestätigt. Wahlen sind ein großes ThemaAlois Stöger...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
15

Feuerwehr-Ausbildung
Urfahr-Umgebung hat 49 neue Verkehrsregler

URFAHR-UMGEBUNG. Insgesamt 49 Kameraden nahmen am Verkehrsregler-Lehrgang am 17. Oktober in Kirchschlag teil. Weitere elf Einsatzkräfte, davon ein Kamerad aus dem Bezirk Schärding, besuchten die Weiterbildung und sind nun für fünf Jahre vereidigte Verkehrsregler. Auf Kreuzung in der Glasau geübtNeben einem Theorieblock in welchem intensiv auf die Grundlagen, Rechtslage sowie Funk eingegangen wurde, stand auch ein Praxisteil am Programm. Hier wurde zum einen das Absichern und Vorbeileiten an...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Die BezirksRundschau sucht die schönsten Schnappschüsse im Herbst aus Urfahr-Umgebung.
Aktion

Gewinnspiel
Wir suchen das schönste Herbst-Foto aus Urfahr-Umgebung

Herbst ist doch die perfekte Zeit, um wunderschöne Fotos zu schießen. Die BezirksRundschau sucht daher die schönsten Schnappschüsse aus Urfahr-Umgebung. URFAHR-UMGEBUNG. Ob beim Spaziergang mit dem Hund, aus dem eigenen Garten, bei einem Ausritt im Wald oder von der Ernte am Feld – wir lassen uns von Ihnen überraschen. Der Autor des besten Fotos wird mit einem Geschenkkorb vom Bauernmarkt Gramastetten prämiert. Außerdem erhält das Foto einen Platz in der Print-Ausgabe.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Das Gesundheitsresort VORTUNA in Bad Leonfelden bietet ab sofort eine umfassende Therapie für Schmerzpatienten.

Umfassende Schmerztherapie
Neue Kompetenz im Gesundheitsresort Vortuna

BAD LEONFELDEN. Das Gesundheitsresort Vortuna in Bad Leonfelden bietet jetzt ein neues, zusätzliches Schwerpunktangebot: Neben der Rehabilitation von Patienten mit psychiatrischen Erkrankungen und der Behandlung von Kurpatienten des Stütz- und Bewegungsapparates bzw. Stoffwechsels, stellt das Haus jetzt auch "high-end-Behandlungen" für Schmerzpatienten auf privater Basis zur Verfügung. Zunehmender Bedarf an individueller SchmerztherapieRichtet sich in der Behandlung des akuten Schmerzes...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
209

Konzertwertung Urfahr-Umgebung
Musikkapellen stellten sich der Jury

HELLMONSÖDT. Sechs Musikkapellen stellten sich heute zur Konzertwertung des Blasmusikverbandes Urfahr-Umgebung in Hellmonsödt. Aufgrund der Corona-Pandemie fand diese heuer leider ohne Zuhörer statt. Begonnen hat um 10.30 Uhr der Musikverein Herzogsdorf unter der Leitung von Andreas Luger. Es folgten die Marktmusikkapelle Hellmonsödt (Kapellmeisterin Katrin Fliecher) um 12.15 Uhr, der Musikverein Reichenau Haibach Ottenschlag (Kapellmeister Josef Schindlbauer) um 13.30 Uhr. Die JuMu-Connection...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Süße Überraschungen im Gruseltopf der Bücherinsel
2
  • 31. Oktober 2020 um 08:30
  • Bücherinsel
  • Gallneukirchen

Halloween-Überraschung in der Bücherinsel

Jedes Kind, das am 31. Oktober in die Bücherinsel nach Gallneukirchen kommt, darf sich eine kleine Überraschung aus dem Gruseltopf holen. GALLNEUKIRCHEN. Süßes, sonst gibt’s Saures! In der Bücherinsel wartet ein Gruseltopf auf Halloween-begeisterte Kinder. Jedes Kind, das am Samstag, 31. Oktober zwischen 8.30 und 12 Uhr in die Bücherinsel kommt, darf sich eine kleine Überraschung aus dem Gruseltopf fischen. Die Großen sind herzlich eingeladen in aller Ruhe durch das Bücherinsel-Sortiment zu...

1 15
  • 13. November 2020 um 15:00
  • Ottensheim
  • Ottensheim

TRADITIONSZIRKUS TOURT durch OÖ - CIRCUS HANS PETER ALTHOFF in OTTENSHEIM 2020

Fotos: © Robert Rieger Fotos Copyright ausschließlich © Robert Rieger Photography Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger PRÄSENTIERT einen der ältesten Zirkusse der Welt mit dem jüngsten Zirkusdirektor den TRADITIONS CIRCUS HANS PETER ALTHOFF in OTTENSHEIM OÖ CIRCUS HANS PETER ALTHOFF GASTIERT VON Freitag 13. November bis Samstag 15. November 2020 in OTTENSHEIM bei der Donauhalle - OÖ Freitag /Samstag 15 Uhr Sonntag 11 Uhr Hotline : 0660 760 33 61 ZIRKUSZELT IST...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.