Urlauber

Beiträge zum Thema Urlauber

Der Hundebesitzer wird nach Abschluss der Erhebungen der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angzeigt

Urlauber von freilaufendem Hund gebissen

Gnesau: Ein deutsches Urlauberehepaar wurde während eines Spazierganges mit ihren beiden Hunden von einem freilaufenden Hund attackiert. GNESAU. Wie erst jetzt bekannt wurde, wurde am 16. August gegen Mittag ein deutsches Ehepaar in der Gemeinde Gnesau während eines Spazierganges mit ihren zwei Hunden von einem freilaufenden Hund bei einer Landwirtschaft attackiert. Dabei wurde der 63-jährige Mann gebissen und unbestimmten Grades verletzt. Auch einer der beiden Hunde des deutschen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

76-Jähriger wurde vor dem Ertrinken gerettet

Dramatische Szenen spielten sich am Ossiacher See ab. Ein Urlaubsgast wurde von seiner Tochter und drei Männern in letzter Sekunde gerettet. VILLACH. Ein Kampf um Leben und Tod spielte sich am Freitagnachmittag in Villach-Landskron ab. Ein 76-jähriger deutscher Urlaubsgast hatte beim Schwimmen im Ossiacher See einen Schwächeanfall erlitten und drohte zu ertrinken. Seiner Tochter, die den Vorfall beobachtet hatte, gelang es, mit ihrem Ehemann und zwei weiteren Badegästen den nicht mehr...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
"Der Nachfragedruck nimmt leider ab": Thomas Michor, Chef der Region Villach-Faaker See-Ossiacher See
2

Tourismusregion Villach mit 1,6 Prozent mehr Nächtigungen

Gute Vorsaison für Region Villach-Faaker See-Ossiacher See. Cheftouristiker Thomas Michor warnt dennoch. VILLACH. Die Vorsaison (Mai und Juni) haben für die Tourismusregion Villach – Faaker See – Ossiacher See ein gutes Ergebnis gebracht: Mit 7.500 Nächtigungen mehr als im Vorjahr kann man auf ein Plus von 1,6 Prozent verweisen. Kärntenweit betrug die Steigerung nur 0,6 Prozent. Warum Region-Chef Thomas Michor dennoch skeptisch ist, erklärt er im WOCHE-Interview. WOCHE: Wie beurteilen Sie das...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.