USV St. Oswald

Beiträge zum Thema USV St. Oswald

14

USV-Mädels völlig unverfroren

Askö St. Oswald veranstaltet Bademodenschau zwischen Eis und Schnee ST. OSWALD. Weihnachtsmusik, Feuerstellen, Verkaufsstände und ein Laufsteg: Beim fünften Wintersonnwendfeuer des Askö St. Oswald am Alten Sportplatz jagte ein Höhepunkt den nächsten. Die Fußball-Girls des USV St. Oswald samt Trainer Michael Tucho und Askö-Obmann Martin Pum warfen sich ganz unverfroren in Bikini und Badehose, um die neueste Bademode von Herta Atteneder zu präsentieren. Danach mischten sich Perchten aus Sandl und...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
4

Diese zwei Mädels haben die meisten Einsatzminuten!

Fünf Jahre Meisterschaft sind nun schon Geschichte. 92 Spiele wurden bestritten und zwei Girls sind dabei besonders zu erwähnen. Kapitän Eva Kern und Carina Reindl rackerten für St. Oswald in allen 92 Meisterschaftsspielen und das fast immer ganze 90 Minuten. Insgesamt macht dies über 8.000 Einsatzminuten. Pausieren stand für die beiden Sportskanonen niemals zur Debatte, egal ob man gesundheitlich oder verletzungsbedingt angeschlagen war. Unter dem Motto "Eine für alle, alle für eine" wurde...

  • Freistadt
  • USV St. Oswald/Fr.
Triplepackerin Melisa Seyman  – Neuzugang aus Leopoldschlag
2

Starker Start der SVO-Girls in der OÖ Landesliga

Am Sonntag, 21. August, war es so weit – das erste Spiel in der neuen, höheren Liga, der OÖ Landesliga, stand am Programm. Seit Wochen fieberten die Meister-Mädels schon auf diesen Tag hin. Voller Motivation und Vorfreude auf einen neuen Gegner machten sich die Mühlviertlerinnen auf eine weite Reise – Ziel war das 107 Kilometer entfernte Scharnstein im Salzkammergut. Obwohl zwei Defensiv-Kickerinnen krankheitsbedingt ausfielen, war dies kein Grund, nervös zu werden. Die SVO-Mädels hatten eine...

  • Freistadt
  • USV St. Oswald/Fr.
35

USV St. Oswald vs. Pettenbach, 4.10.2015, 14 Uhr, 3:0 (3:0)

Am Sonntag, 4. Oktober, festigten die Mädels des USV St. Oswald den ersten Platz vor den Kickerinnen aus Pettenbach. Bislang ohne Punkteverlust starteten die zwei Teams in ein spannendes Duell. Es ging um alles: Beide Mannschaften wollten dieses Match gewinnen und sich somit Tabellenplatz eins sichern. Von Anfang an fanden die Ladies in Türkis (USV St. Oswald) sehr gut in das Spiel. Voller Power und mit viel Elan drückten die St. Oswalderinnen die Gegner in ihre eigene Hälfte. Schon in...

  • Freistadt
  • USV St. Oswald/Fr.
Flügelflitzerin Natii hat in 2 Spielen bereits 3 Tore erzielt!
1

Ohne Gegentreffer in die 4. Runde!

2 Spiele, 6 Punkte – bei Nadine Ecker rollt der Ball Bereits zum zweiten Mal haben die SVO-Girls souverän drei Punkte geholt. Die Gegner St. Stefan und Ternberg wurden beide mit 4:0 besiegt. Top-Torschützin Nadine Ecker hatte bei fast allen acht Toren ihre "Finger" im Spiel. Mit drei Toren in zwei Spielen will Sie ihren Lauf fortsetzen und auch gegen Absteiger Neuhofen/Krems (Samstag, 12. September, um 18 Uhr) auf heimischen Boden einnetzen. Nur eine Woche später trifft man wieder auf...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
Von links: Eva Kern (Organisatorin), Dominik Keller (Firma "Stick-In" und Joachim König (Kassier USV St. Oswald).
3

St. Oswald liegt im Sammelfieber

ST. OSWALD. Ein Sportverein mit all seinen Sektionen (Fußball, Tennis, Ski, Rad und Turnen) in einem Stickeralbum – das gibt es seit kurzem beim USV St. Oswald/Fr. Gemeinsam mit der Firma "Stick-In" und zahlreichen Sponsoren wurde die Idee umgesetzt und ein einzigartiges, einmaliges Erinnerungswerk geschaffen. Die Alben und Pickerl sind in der Sportkantine und folgenden Verkaufstellen erhältlich: Trafik, Raiffeisenbank, Volksbank, Unimarkt Tober, Haarstudio Michaela, Peugeot Reindl und...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
10

Fussball macht fit und schön – nicht nur die Männer!

ST. OSWALD, BEZIRK. Die Damen des USV St. Oswald unter Kapitänin Eva Kern wissen es schon längst: Fußball ist gesund und wirkt sich auf Herz, Muskeln und Knochen positiv aus. Die Frage, ob Fußballspielen gesund ist oder nicht, haben Sportmediziner lange diskutiert. Kritiker sehen vor allem das hohe Verletzungsrisiko bei dem temporeichen Ballsport als Problem. Doch viele Forscher sprechen sich positiv über Fußball aus. Sie haben in verschiedenen Studien herausgefunden, dass sich der Sport...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.