Völkermarkt

Beiträge zum Thema Völkermarkt

Eberndorf
Erste Spur zu Tätern - Auto wurde im Wald entdeckt

Wie berichtet, wurde Dienstagnacht ein Bankomat in der Gemeinde Eberndorf gesprengt. Nun wurde das Fluchtauto, ein gestohlener Fiat 500 gefunden.  EBERNDORF. Es waren Profis, so viel ist spätestens jetzt klar. Nur wenige Kilometer vom Tatort in der Ortschaft Mittlern entfernt, wurde nun das Fluchtfahrzeug, ein Fiat 500 gefunden. Das Auto fiel einem ÖBB-Bediensteten auf, er verständigte die Polizei. Gestohlen wurde das Fahrzeug bereits Mitte Juni im steirischen Deutschlandsberg. Der Coup war...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Thomas Klose
Kuester im Laufduell mit Altersberger.

Fußball/Kärntner Liga
Lendorf kommt in Völkermarkt unter die Räder

Der FC Hand in Hand Werker Lendorf verlor Nachtrag in Völkermarkt 0:4. ATSV Wolfsberg besiegte Bleiburg 4:1. VÖLKERMARKT. Mit großen Ambitionen reiste der FC Hand in Hand Werker Lendorf zum Nachtrag nach Völkermarkt. Florian Sixt hatte früh die Führung für den FCL am Fuß, traf aber nur die Stange. Die Oberkärnten agierten in der Folge hinten zu offen. Das wurde von Völkermarkt durch Kuester (26.) und Jakovljevic (39.) bestraft. Nach der Pause legten die Hausherren noch zwei Treffer nach: Sadnik...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ermittler des Landeskriminalamtes am Tatort. Teile des Bankomats sind auf der Straße zu sehen.

Völkermarkt
Polizei bittet nach Bankomat-Sprengung um Hinweise

Die Polizei sucht weiter nach den flüchtigen Tätern und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. EBERNDORF. In der Nacht auf Dienstag wurde in Eberndorf ein Bankomat gesprengt, wir haben berichtet.  Aufgrund Ermittlungen des Landeskriminalamtes konnte nun erhoben werden, dass es sich um vier flüchtige Täter handelt, ursprünglich wurde von drei Tätern ausgegangen. Die Täter flohen vermutlich mit einem dunklen Fiat 500 in unbekannte Richtung. Mithilfe der Bevölkerung gefragt Die Polizei bittet etwaige...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • David Hofer
Einer der Top-Athleten Kärntens. Matthias Reiner zählt an Wettkampfwochenende stets zu den Favoriten.
3

Sport
Orientierungslauf mit Saisonstart

Nach über 1 1/2 Jahren Pause fanden die ersten Orientierungslauf-Wettbewerbe wieder statt, mit vertreten waren auch Kärntens Top-Läufer! KLAGENFURT/VILLACH/VÖLKERMARKT.  Nach dem es im gesamten letzen Jahr keinen Wettkampf, weder national, noch international gab, startete die heurige Orientierungslaufsaison am Wochenende vom 03. Juni bis zum 06. Juni gleich mit vier Wettbewerben! Normalerweise fängt die Saison im März an und endet im Oktober; die neue Trainingssaison startet dann wiederum im...

  • Stefan Bleyer
Christian Brugger, Edith Müller, Marcel Müller, Max Strohmaier und Claudia Mölschl gratulieren den Finalisten und freuen sich auf das Finale am 3. Juli im ORF Theater
2

Harmonikawettbewerb
Nachwuchstalent auf der Stierischen

Nicht einfach hat sich die Fachjury die Entscheidung gemacht, bis tief in die Nacht wurde beraten - nun aber stehen die Finalisten des 2. Harmonikawettbewerbs fest. Am 3. Juli werden die jungen Kärntner nochmal live aufspielen. Laura Rampitsch aus Neuhaus wird beim Finale ihre musikalischen Fertigkeiten zum Besten geben. Der WettbewerbOrganisator Christian Brugger „Ziel dieses Bewerbs ist einerseits die Förderung der Kärntner Volksmusik, andererseits auch die Schaffung einer attraktiven...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Stefan Bleyer
43

Verein "TOGETHER"
Neueröffnung des TOGETHER POINTS Völkermarkt

TEXT: Julia Petschnig, Karin Hauser FOTOS: Florian Mösslacher, Karin Hauser, Together Point Völkermarkt Together – Verein zur Förderung ökosozialen Bewusstseins und Realisierung gemeinnütziger Projekte Am 6. Juni um 11 Uhr war es soweit: Der Verein Together eröffnete seinen Together Point in Völkermarkt, der den alten, mit der Zeit zu klein gewordenen Standort ersetzte. Die neuen Räumlichkeiten bieten nicht nur Platz für Foodsharing – das Angebot wird und wurde stark erweitert. Der Verein...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anja Prikrznik
Ermittler des Landeskriminalamtes am Tatort. Teile des Bankomats sind auf der Straße zu sehen.
Video 4

Eberndorf
In der Nacht wurde ein Bankomat gesprengt (mit Video)

Riesenschreck in der Ortschaft Mittlern in der Gemeinde Eberndorf. In der Nacht auf Dienstag wurde ein Bankomat gesprengt.  EBERNDORF.  Ein Bankomat der Posojilnica Bank in der Gemeinde Eberndorf wurde in der Nacht auf Dienstag gegen 1.30 Uhr gesprengt. Die Polizei geht von drei Tätern aus, die in einem Fahrzeug flüchteten. Der Tatort wurde Dienstagfrüh zunächst großräumig abgesperrt. Ermittler des Landeskriminalamtes nahmen die Ermittlungen auf. Teile des gesprengten Bankomats lagen lange...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Thomas Klose
Beteiligte Landesräte, Bürgermeister und Projektmitarbeiter trafen sich anlässlich des Auftakts der neuen Initiative.

Wolfsberg/Völkermarkt
Drei Gemeinden sind Pilotregion für "Welocally"

Für St. Andrä, Griffen und Völkermarkt wird eine Plattform zur Ortskernbelebung und der Beseitigung von Leerständen installiert. ST. ANDRÄ, GRIFFEN, VÖLKERMARKT. Die Wiener Plattform "imGrätzl.at" soll sich auch in Kärnten etablieren: Das innovative Vernetzungstool für ländliche Regionen soll dem typischen Ortsbild von ungenützten Geschäftslokalen sowie verwaisten Ortskernen entgegenwirken. Die drei Unterkärntner Gemeinden St. Andrä, Völkermarkt und Griffen haben sich nun zur Pilotregion für...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Gebraucht werden derzeit alle Blutgruppen. Aber besonders Blutspender mit Rhesus negativ werden derzeit gesucht. Jeder gesunde Erwachsene kann sein Blut spenden.

Weltblutspendetag
Blut spenden und anderes Leben retten

Im Bezirk Völkermarkt haben im vergangenen Jahr rund 1.200 Menschen Blut gespendet. Die Spendenbereitschaft ist in den letzten Jahren zurückgegangen, vor allem junge Menschen sind schwer zum Blutspenden zu motivieren. BEZIRK VÖLKERMARKT. Der Weltblutspendetag findet jedes Jahr am 14. Juni statt. Warum dieser Aktionstag genau am 14. Juni begangen wird, ist schnell und einfach erklärt: An diesem Tag wurde auch Karl Landsteiner, der Entdecker der Blutgruppen, geboren. Regelmäßige Spenden "Im...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Das A-cappella-Ensemble "4ME" bilden Lukas Joham, Stephan Scheifinger, Mathias Rosenberger und Manuel Schwandt (von links) – am Sonntag live im Bürgerlustpark.

Bürgerlustpark
Zweiter Kulturbrunch mit 4ME

VÖLKERMARKT. Beim zweiten Kulturbrunch im Bürgerlustpark in Völkermarkt am Sonntag, 13. Juni, ab 10 Uhr, lassen die Sänger von "4ME" mit einem Mix aus ihrem gesanglichen Repertoire von sich hören. Wie es bei dem A-cappella-Ensemble, das aus Sängern aus Völkermarkt und Graz besteht, üblich ist, darf ein vielfältiges Programm garniert mit feinem Humor erwartet werden. Der 13. Juni ist der Vatertag – auch das wird thematisch einfließen. Für kulinarische Schmankerln sorgt Yasmin Fritz vom „Lokal –...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Der langjährige Go-Mobil-Fahrer Herbert Tschreppitsch und Obmann Wilfried Lackner

Zum 20-jährigen Jubiläum in Lavamünd
50-mal um die Welt mit dem Go-Mobil

Seit 20 Jahren können sich die Bewohner von Lavamünd und Neuhaus auf das Go-Mobil als bürgerfreundliches Verkehrsmittel verlassen. LAVAMÜND, NEUHAUS. Im Juni vor 20 Jahren unternahm das Go-Mobil in Lavamünd seine „Jungfernfahrt“. Seitdem haben die Go-Mobil-Fahrer rund 170.000 Personen befördert und etwa zwei Millionen Kilometer unfallfrei hinter sich gebracht. „Das wären 50 Erdumrundungen“, schmunzelt Wilfried Lackner, der dem gemeinnützigen Verein Go-Mobil Lavamünd-Neuhaus seit 2008 als Obmann...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger

Neueröffnung Together Point in Völkermarkt

Neueröffnung Together Point in der Bleistraße 16 A in Völkermarkt. Herzliche Gratulation zum gelungenen Standortwechsel und weiterhin viel Erfolg.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Gerald Grebenjak
Bis vor Kurzem haben Simone und Micah in Australien gelebt, geheiratet und zwei Kinder bekommen.
4

Simone McPhee
Für die Liebe um die halbe Welt

2017 ist die 29-jährige Simone McPhee nach Perth ausgewandert. Seit Kurzem lebt sie wieder in ihrer alten Heimat Völkermarkt. VÖLKERMARKT. Eine ganz besondere Liebesgeschichte hat die Völkermarkterin Simone McPhee zu erzählen: Trotz einer Entfernung von über 13.000 Kilometern haben sich Simone und ihr Mann Micah dank dem Besuch seiner Schwester in Kärnten online kennengelernt. Vor vier Jahren ist die 29-Jährige zu ihrer großen Liebe nach Perth in Westaustralien ausgewandert. Neues ausprobieren...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der neue Gemeindefeuerwehrkommandant Franz Roscher, Bürgermeister Markus Lakounigg und der neue Gemeindefeuerwehrkommandant-Stellvertreter Benjamin Hanschitz (von links)

Völkermarkt
Wechsel im Gemeindefeuerwehrkommando

Franz Roscher ist der neue Gemeindefeuerwehrkommandant von Völkermarkt, Benjamin Hanschitz sein Stellvertreter. VÖLKERMARKT. Die zehn Freiwilligen Feuerwehren der Stadtgemeinde Völkermarkt haben am 31. Mai aus ihrer Mitte den Gemeindefeuerwehrkommandanten und dessen Stellvertreter gewählt. Einstimmig gewähltDie Entscheidung der Wahlberechtigten fiel bei beiden Funktionen einstimmig aus: Der neue Gemeindefeuerwehrkommandant ist HBI Franz Roscher, Kommandant der FF Tainach, und der neue...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Beim Startschuss für „Vom Markt zum Wirt“ (v.l.): StR Andreas Sneditz, Bgm. Markus Lakounigg, Neu-Kulinarikwirt Hanno Schilcher, Rudolf Bredschneider, Karl Kräuter, Nicole Malle und Robert Karlhofer
2

Kulinarikwirte
Kulinarische Reise auf kurzen Wegen

Die „Völkermarkter Kulinarikwirte“ starten mit „Vom Markt zum Wirt“ neu durch. VÖLKERMARKT. Das kulinarische Projekt „Vom Markt zum Wirt“ läutet bei den „Völkermarkter Kulinarikwirten“ Hanno Schilcher (Gasthaus zum goldenen Ochsen), Georg Riepl (Altes Brauhaus)“ und Heinrich Esterl (Gasthof Karawankenblick) den Neustart der Gastronomie ein. Unterstützt wird die Initiative von der Stadtgemeinde, dem Wirtschaftsverein Zukunft Völkermarkt und der Tourismusregion Klopeiner See – Südkärnten. In...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Wirtschaftskammer-Bezirksstellenleiter Reinhold Janesch

Öffnungen
Ein Schritt Richtung Normalität

Gerade rechtzeitig vor der Sommersaison erfolgen wichtige Öffnungen. BEZIRK VÖLKERMARKT. "Mit großer Sehnsucht wurde diese verlorene Freizeit nicht nur von der Bevölkerung schwer erwartet", weiß Bezirksstellenleiter Reinhold Janesch von der Wirtschaftskammer Völkermarkt. "Die gesamte Tourismusbranche spürt nach beinahe einem halben Jahr wieder festen Boden unter den Füßen – sie dürfen Umsätze machen! Unter strengen Auflagen, die vorerst bis 30. Juni gelten." Die "große Unbekannte"Janesch...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Anzeige
Im Vogelpark Turnersee gibt heimische und exotische Vogelarten zu bestaunen.
2 10

Vogelpark Turnersee
Ein Erlebnis für die ganze Familie

Der Vogelpark Turnersee ist immer einen Ausflug wert. Hier gibt es viele heimische als auch exotische Vogelarten zu bestaunen – ein Erlebnis für Groß und Klein.  VÖLKERMARKT. Bereits seit 40 Jahren ist der Vogelpark Turnersee ein beliebtes Ausflugsziel in der Ferienregion Klopeiner See/Turnersee. Auf über 20.000 Quadratmeter finden sich über 1.000 Vögel davon 300 exotische Arten. Als Ergänzung des Angebots gibt es auch einen Streichelzoo, der sich vor allem bei den jüngsten Besuchern von...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
An den Tagen der Asphaltierung ist eine Totalsperre in der Dauer von circa vier Tagen geplant, bei der PKW über Gemeindestraßen und LKW großräumig über die B82 Seeberg Straße umgeleitet werden.

Haimburger Straße
Sanierungsarbeiten beginnen am Mittwoch

Das Straßenbaureferat von Landesrat Martin Gruber investiert 200.000 Euro. Gebaut wird voraussichtlich bis Ende Juni. VÖLKERMARKT. Morgen starten die Sanierungsarbeiten an der L114 Haimburger Straße. Bereits 2019 wurden in ein eineinhalb Kilometer langes Baulos 200.000 Euro investiert, nun wird daran anschließend zwischen den Ortschaften Mittertrixen und St. Martin im Gemeindegebiet von Völkermarkt gebaut. Der Straßenabschnitt weist nur noch die Güteklasse vier auf (schlechter Zustand). "Die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Am Hof der Familie Koroschetz wird Schulmilch für rund 15 Schulen und Kindergärten in der Umgebung hergestellt.
6

Frisch vom Magdalensberg
Schulmilch aus dem Lavanttal

Die Familie Koroschetz beliefert Schulen und Kindergärten in der Umgebung mit frischen Milchprodukten. LAVANTTAL, VÖLKERMARKT. Klein, aber fein ist der Milchbetrieb der Familie Koroschetz vulgo Krumpatsch am Magdalensberg bei Lavamünd. Am Fuße der Soboth produziert Johann Koroschetz mithilfe seiner Frau Barbara und Sohn Michael seit mittlerweile 25 Jahren köstliche Milchprodukte für rund 15 Schulen und Kindergärten in den Bezirken Wolfsberg und Völkermarkt. Anfänge vor 25 Jahren „Ursprünglich...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Katrin Kogoj setzt sich für müllfreie Weiden und Wiesen ein.

Müll in der Natur
Müll und Jausenreste schaden den Tieren

Müll und Jausenreste auf den Weiden nehmen immer mehr zu. Mit verheerenden Folgen für die Tiere. BEZIRK VÖLKERMARKT. Unbekannte haben in Ferlach ein Sackerl mit Jausenresten auf die Weide geworfen. Das zweijährige Alpaka-Junge "Al Pacacino" hat davon gefressen und ist einige Stunden danach daran gestorben. Dass Jausenreste und Müll auf die Weiden geworfen werden und Tiere sich deshalb verletzen oder gar sterben, kommt jedoch leider immer öfter vor. Wiesen von Müll befreien Mit der Kampagne „…...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Zwergrinder Hannah und Knut wurden von Gut Aiderbichl gerettet.

Völkermarkt
Studentin wendet sich mit Hilferuf an Gut Aiderbichl

Zwei Dahomey-Zwergrinder aus Völkermarkt werden ihr Leben jetzt auf den Weiden im Salzburger Land, auf dem Gut Aiderbichl, verbringen. VÖLKERMARKT. Gut Aiderbichl in Henndorf ist eine wichtige Institution für den Tierschutz. Jetzt hat sich eine Studentin aus Völkermarkt mit einer dringenden Bitte an das Tierparadies gewandt: Ihre Eltern haben zwei Dahomey-Rinder gehalten, deren Betreuung den Besitzern zu beschwerlich geworden ist. Daher wollten sie die Tiere jetzt zum Schlachthof bringen. Gut...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Das Kriseninterventionsteam Völkermarkt ist da, wenn sich Menschen in extrem belastenden Situationen befinden.
3

Krisenintervention Völkermarkt
In Akut-Situationen sind sie für andere da

Nach besonders tragischen Ereignissen sind Sabine Lauterbach und ihre Kollegen ehrenamtlich im Einsatz. BEZIRK VÖLKERMARKT. Am 8. Mai wird der "Weltrotkreuztag" begangen. Die WOCHE Völkermarkt hat diesbezüglich mit Sabine Lauterbach, Bezirkskoordinatorin der Krisenintervention Völkermarkt, über ihre ehrenamtliche Arbeit und die Betreuung von Menschen nach traumatischen Ereignissen gesprochen.  "Aus Liebe zum Menschen" Seit dem Jahr 2013 ist Sabine Lauterbach Bezirkskoordinatorin der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Karin Hauser, Leiterin des Together Points in Völkermarkt, freut sich, dass im neuen Together Point mehr Platz zur Verfügung steht.
2

Völkermarkt
Together Point übersiedelt an neuen Standort

Anfang Juni soll der neue Point eröffnet werden. Neben einem größeren Bücherbereich ist auch ein Kinderbereich geplant. VÖLKERMARKT. Seit November 2020 gibt es den Together Point in der 10. Oktoberstraße in Völkermarkt. Aufgrund der großen Nachfrage wird jetzt ein neuer und größerer Standort in der Bleistraße eröffnet. Bücher, Kleidung, Haushaltswaren Ziel des Vereins ist es nicht nur, Lebensmittel zu retten, sondern auch möglichst viele Menschen für einen verantwortungsvollen Umgang mit...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
3

Tanzschulen in Völkermarkt
"Wir wollen einfach wieder tanzen"

Auch Tanzschulen dürfen ab 19. Mai wieder den Betrieb aufnehmen. Die Corona-Auflagen müssen jedoch eingehalten werden. BEZIRK VÖLKERMARKT. Mit den geplanten Öffnungen am 19. Mai gibt es auch für die Betreiber der Tanzschulen einen ersten Lichtblick am Horizont, denn seit dem 1. November sind auch die Tanzschulen geschlossen. Mathias Kunauer vom Tanzstudio Kunauer und Michael Baumann vom Tanzhof im Gespräch über die aktuelle Lage und die geplanten Öffnungsschritte.  Kinder und Trainer getestet...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Am 19. Juni 2021 singen die Chöre
  • 19. Juni 2021 um 19:00
  • Hauptplatz
  • Völkermarkt

Neuer Termin 2021 - "Klangwolke über Völkermarkt - Singen verbindet"

Unter dem Motto „Klangwolke über Völkermarkt - Singen verbindet" hat heuer der Sängergau Unterland ein Großkonzert geplant und vorbereitet. Anlässlich 100 Jahre Kärntner Volksabstimmung sollte es im Rahmen von Carinthija - 2020 stattfinden. Es haben sich 500 Sängerinnen und Sänger aus 30 Chorgemeinschaften, Jugendchöre, Kirchenchöre und Gastchöre aus der Slowenischen Volksgruppe bereit erklärt mitzumachen. Am 20. Juni sollte dieses musikalisch- literarisches Werk mit der Orchesterakademie...

Das Brassensemble richtet einen YouTube Kanal ein
  • 30. Dezember 2021 um 19:00
  • Völkermarkt
  • Völkermarkt

ABGESAGT - Benefizkonzert des Brassensembles"Trumpet Brass"

VÖLKERMARKT. Das Brassenssemble "Trumpet Brass" sagt schweren Herzens das Konzert am Mittwoch, 30. Dezember ab. Schon seit 2007 wird das Benefizkonzert veranstaltet. Der Erlös kommt Familien in der Stadt Völkermarkt zugute, deren Kinder eine körperliche Beeinträchtigung haben. Die Musiker möchten sich bei ihren Konzertbesuchern und besonders bei ihren Stammpublikum, welches schon 13 Jahre die Treue hält, recht herzlich bedanken. Damit das Warten auf das nächst Konzert am 30. Dezember 2021 nicht...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.