Völkermarkt

Beiträge zum Thema Völkermarkt

Lokales
Hilde Krassnig, Maria Grebenjak, Elfi Lobnig, Monika Mucher, Iris Miklau, Gabi Pitomec mit dem Team der Tafel Österreich (von links)
3 Bilder

Freiheitliche Frauen spenden an Team Österreich Tafel

Der Reinerlös des karitativen Weihnachtsbasars der Freiheitlichen Frauen wurde heuer dem Team Österreich Tafel zur Verfügung gestellt. Damit wurden Lebensmittel und Hygieneartikel im Wert von 1.500,- Euro in Völkermarkt gekauft und in 200 einzelnen Sortiments zusammengestellt. Diese Pakete wurden am 14.12.2019 in Völkermarkt übergeben, wofür sich Hilde Krassnig vom Team Österreich Tafel recht herzlich bedankte.

  • 15.12.19
Leute
35 Bilder

Bildergalerie
Adventfrühstück der Soroptimistinnen

Großer Ansturm herrschte am Samstag beim Charity Adventfrühstück im Turm der Neuen Burg. VÖLKERMARKT. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung des Soroptimist-Clubs Kärnten Unterland Völkermarkt und trafen sich am Samstag zum Adventfrühstück in der Neuen Burg. Die Präsidentin Konstanze Röhrs freute sich, dass so viele Gäste der Einladung zum Frühstück gefolgt waren, dessen Erlös Sozialprojekten zu Gute kommt. Unter den Gästen waren auch der Bürgermeister der Gemeinde Völkermarkt Valentin...

  • 14.12.19
Sport
Nehmen an den AK-Betriebsmeisterschaften teil: Erich Rebernig, Markus Pernjak und Roland Strasser (von links) sowie Martin Elbe und Gerhard Tschernitz (nicht auf dem Foto)

Arbeiterkammer Betriebsmeisterschaften
Eisschützen gehen an den Start

Im Jänner finden die Arbeiterkammer-Betriebsmeisterschaften statt. VÖLKERMARKT. Gemeinsam mit der Arbeiterkammer Kärnten und dem Österreichischen Gewerkschaftsbund sucht die WOCHE wieder das beste Firmen-Eisstock-Team. Ab 10. Jänner werden die Aufsteiger für das Finale gesucht. Spontane EntscheidungAuch die Firma Oberndorfer ist mit einem Team mit dabei. Die fünf Eisschützen der Firma haben sich schnell gefunden. "Nachdem wir das Plakat gesehen haben, ist schnell eine Mannschaft zustande...

  • 10.12.19
Lokales
Musikschuldirektor Walter Lackner mit Schülern der Bläserklasse Bleiburg.
2 Bilder

Musikschulen des Landes Kärnten
Jubiläum der Musikschulen

Seit einem halben Jahrhundert sind die Musikschulen nun unter der Verwaltung des Landes Kärnten.  BEZIRK VÖLKERMARKT. Die Lehrer der Musikschule Südkärnten sowie der Musikschule "tonArt" sorgen seit 50 Jahren für die musikalische Ausbildung im Bezirk. Musikschulen des LandesDas Fundament für die Kärntner Musikschulen bildeten der Musikverein Kärnten und das Konservatorium des Landes Kärnten. Seit 1969 werden die Musikschulen vom Land verwaltet und feiern nun ihr 50-jähriges Bestehen....

  • 10.12.19
Wirtschaft
Bis zum 24. Dezember können im Bezirk Völkermarkt noch beliebte Weihnachtsgeschenke gekauft werden.

Völkermarkt
Weihnachtsgeschäft: Was wird eingekauft?

Weihnachtseinkauf geht in finale Phase. Viele Geschenke werden in Geschäften in der Region gekauft. VÖLKERMARKT. Egal ob in der Schmuckbranche, bei Sportwaren oder im Schuhhandel: Händler atmen auf, da viele Weihnachtsgeschenke nach wie vor in der Region gekauft werden. Die WOCHE hat sich über die heurigen Weihnachtstrends informiert. Das Wetter sollte mitspielenBeim Sport 2000 Britzmann in Bleiburg gehen die Trends bei Weihnachtsgeschenken jedes Jahr in die gleiche Richtung. Von...

  • 10.12.19
Wirtschaft
3 Bilder

7 Fakten, warum Menschen nicht ernst genommen werden. (Teil 5)
Rhetorik-Fakt Nr. 5: Menschen wiederholen zu wenig das Gehörte!

Menschen mit mäßigen oder gar keinen Strategien für Rhetorik, kämpfen bis zum Tode für eine Aussage, die sie einmal getätigt haben. Warum Sie das machen, ist für mich unverständlich. Ich empfehle jedem, sich nicht auf eine getätigte Aussage festnageln zu lassen. Das macht uns angreifbar, denn niemand – auch ich nicht – kann immer allesrichtig von sich geben. Den Umstand, dass Menschen einmal Gesagtes nicht revidieren (ausbessern) wollen, kannst du in jedem Gespräch für dich nutzen. Nur...

  • 09.12.19
LokalesBezahlte Anzeige
5 Bilder

zum Abschluß Schnitzeltag
der letzte Schnitzeltag am 15.12.2019 in der Trixnerstube zum Sutter - neben dem Schloß Mittertrixen

Am 15.12.2019 hat die Trixnerstube zum Sutter das letzte Mal für seine treuen Gäste geöffnet. Aus diesem Anlass servieren wir unseren Gästen von 11:30 bis 14:30 Uhr nochmals 7 verschiedene Schnitzelvariationen, wie z. Bsp. Wiener Schnitzel, Naturschnitzel, Pariserschitzel, Champignonschnitzel, Zigeunerschitzel, Hausschnitzel und Cordon bleu. Um Reservierung unter 0650 - 3014484 wird gebeten. Auf Euren letzten Besuch in der Trixnerstube zum Sutter freut sich Seppi der Trixnerstubnwirt

  • 09.12.19
Leute
Leonie Preis und Philipp Poscharnig
37 Bilder

Bildergalerie
Perchtenlauf in Völkermarkt

Am Samstag fand am Völkermarkter Hauptplatz der Perchtenlauf statt. VÖLKERMARKT. Bereits zum 10. Mal luden die Lippitzbacher Höllenteufel zu ihrem traditionellen Perchtenlauf nach Völkermarkt. Unter den vielen schaulustigen Besuchern waren auch der Bürgermeister von Völkermarkt Valentin Blaschitz, der Völkermarkter Vizebürgermeister Markus Lakounigg, der Bezirkshauptmann Gert Klösch, der Bezirkspolizeikommandant Klaus Innerwinkler und der Gemeinderat Gabriel Lunder zu finden.

  • 08.12.19
  •  1
Lokales
Die Musikschüler freuen sich auf viele Besucher, die sie durch den Abend unterhalten können.

Ankündigung
Musikalischer Abend für die Kinderkrebshilfe

VÖLKERMARKT. Die Musikschulregionen Tonart Völkermarkt und die Musikschule Südkärnten, laden am 09. Dezember ab 18 Uhr, rund um den Organisator Klaus Kniely, zu ihrem Konzert in die Gärtnerei Sattler. In der weihnachtlich dekorierten Gärtnerei, werden die Musikschüler auf der Bühne ihr Können unter Beweis stellen und für die musikalische Unterhaltung durch den Abend Sorge leisten. Beim Konzert werden Spenden gesammelt, die der Kärntner Kinderkrebshilfe gespendet werden.

  • 05.12.19
Lokales
Symbolfoto: Charity für Rollstuhl

Kamehl & Peter Brigola
Charity - Auktion: 4 Weelchairfencing

Freitag, 13. Dezember 2019 von 18:30 bis 22:00 Charity - Auktion: 4 Weelchairfencing Veranstaltungsort: Kamehl Fachwerkstatt für Kärntner Nudel & Mehlspeis Tapperie Klagenfurterstrasse 11 9100 Völkermarkt Tel. 0650 4035215 Die Werke des Photo-Grafen Peter Brigola werden an diesem feierlichen Abend versteigert: Ziel der Versteigerung ist der Erwerb eines Rollstuhls. Moderator: "Burghofschauspieler" Robert Reif Highlight des Abends ist ein Schaufechten mit Julia Seuschek -...

  • 04.12.19
Lokales
Skofitsch, Niemiez, das Ehepaar Grebenjak und Blaschitz

Völkermarkt
Baum aus Völkermarkter Garten schmückt den Unteren Hauptplatz

Der Christbaum ist 13 Meter hoch und kommt aus dem Garten von Friedrich Grebenjak. VÖLKERMARKT. Der Christbaum, der in der Vorweihnachtszeit den Unteren Hauptplatz in Völkermarkt schmückt, wurde heuer von Friedrich Grebenjak gespendet. Der Baum ist rund 13 Meter hoch. "20 Jahre lang ist der Baum in unserem Garten gewachsen, bis er diese Größe erreicht hat", erzählt Grebenjak. Der Völkermarkter Christbaum kommt jedes Jahr aus einem anderen Garten aus der Gemeinde. "Denn die schönsten Bäume...

  • 03.12.19
Wirtschaft
KABEG-Vorstand Arnold Gabriel mit Otmar Petschnig (Fleischmann & Petschnig) und Christof Surtmann ( RPM Gebäudemonitoring GmbH)

Völkermarkt
Digitales Flachdach für Krankenhaus in Villach

Ein Völkermarkter Unternehmen erhielt für seinen "Roof Protector" drei Europäische Patente. VÖLKERMARKT. Das Unternehmen RPM Gebäudemonitoring GmbH installierte auf einem Flachdach des Landeskrankenhauses (LKH) Villach ein Feuchtemonitoring-System. Der "Roof Protector"Mit digitaler Hilfe wird der Feuchtigkeits- und Temperaturverlauf am Dach des LKH Villach dokumentiert, wodurch Schäden frühzeitig erkannt werden sollen. Sensoren messen dafür permanent den Feuchtigkeits- und...

  • 03.12.19
Lokales
Schüler werden beim Erlernen einer Fremdsprache bis zur Matura unterstützt und in den Nachhilfestunden gefördert.

Sprachcenter Klopeiner See
Fremdsprachenkurse für alle Generationen

Sylvana Sauerschnig bietet in ihrem Sprachcenter verschiedenste Kurse für Fremdsprachen an. UNTERBURG. Die "kalte Jahreszeit" nutzen viele, um eine neue Sprache zu lernen und somit ihr Gehirn fit zu halten. Die WOCHE hat mit Sylvana Sauerschnig, Inhaberin des Sprachcenters Klopeiner See-Klagenfurt, darüber gesprochen, welche großen Vorteile es hat, eine neue Sprache zu lernen. Vielseitiges SprachtrainingDas Sprachcenter Klopeiner See-Klagenfurt bietet Kursprogramme in Italienisch und...

  • 03.12.19
Lokales

Völkermarkt
LKW-Anhänger auf Packer Straße über Böschung gekippt

Der stark beschädigte Anhänger musste von der Freiwilligen Feuerwehr Völkermarkt geborgen werden. VÖLKERMARKT. Gestern Vormittag war ein 36-jähriger Slowene mit einem Lkw mit Anhänger auf der B70 Packer Straße von Klagenfurt Richtung Völkermarkt unterwegs. Im Gemeindegebiet von Völkermarkt kam er mit dem Anhänger rechts von der Fahrbahn auf das Bankett. Dadurch kippte dieser rechts über die Böschung. Der stark beschädigte Anhänger musste von der Freiwilligen Feuerwehr Völkermarkt geborgen...

  • 03.12.19
Wirtschaft
3 Bilder

7 Fakten, warum Menschen nicht ernst genommen werden. (Teil 4)
Rhetorik-Fakt Nr. 4: Menschen stellen zu wenige Fragen!

Für mich als Kommunikationstrainer ist es deprimierend, wie viel unnützes Zeug Menschen  schwafeln und wie wenige Fragen sie stellen. Dabei ist jede Frage ein mächtiges Schwert. Du kennst sicher den Ausspruch: „Wer fragt, der führt!“ Das ist schon einmal die halbe Wahrheit. Vervollständigt kann diese Wahrheit nur durch intelligente Fragen werden. Denn mit dummen Fragen kannst du dich mächtig  disqualifizieren. Wenn dir jemand einmal erzählt hat, dass es keine dummen Fragen gibt, dann will...

  • 03.12.19
Lokales
Heute morgen kam ein 23-Jähriger mit seinem Auto auf der Grafensteiner Landesstraße von der Fahrbahn ab. (Symbolfoto)

Grafensteiner Landesstraße
23-Jähriger kam von Fahrbahn ab

Ein 23-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt kam heute morgen auf der Grafensteiner Landesstraße (L107) von der Fahrbahn ab. GRAFENSTEIN. Heute morgen gegen 7.35 Uhr fuhr ein 23-Jähriger auf der Grafensteiner Landesstraße Richtung Grafenstein. Auf der regennassen Fahrbahn kam er in einer Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Brückensockel. Dabei verletzte er sich unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht. Der Mann gab an, dass er...

  • 02.12.19
LokalesBezahlte Anzeige
4 Bilder

Fisch und Calamarigerichte
Samstag 7.12. ab 17 Uhr und 8.12.2019 von 11:30 bis 14:30 Uhr köstliche Fisch- und Calamarigerichte in der Trixnerstube zum Sutter

Am Samstagabend 7.12. von 17 bis 20 Uhr und 8.12.2019 von 11:30 bis 14:30 Uhr werden Euch das letzte Mal in der Trixnerstube köstliche Fisch und Calamarigerichte serviert. Sollte jedoch der Wunsch nach dem wahrscheinlich besten Wienerschnitzel in Unterkärnten haben, so werden wir dem gerne nachkommen. Um Reserverierung unter 0650 - 3014484 wird gebeten. Auf Euren geschätzten Besuch freut sich Seppi der Trixnerstubnwirt.

  • 02.12.19
Leute
Geraldine Pandel und Katharina Lobnig
41 Bilder

Bildergalerie
Der Nikolomarkt in Völkermarkt

Am Wochenende verwandelte sich der gesamte Völkermarkter Hauptplatz in einen großen Nikolomarkt. VÖLKERMARKT. Vergangenen Sonntag hat der Nikolomarkt in Völkermarkt seine Pforten geöffnet. Neben den zahlreichen Marktständen luden auch die Betriebe zum Sonntagseinkauf ein. Mit dabei waren unter anderem Bürgermeister Valentin Blaschitz, Vizebürgermeister Markus Lakounigg, der dritte Landtagspräsident Josef Lobnig, der Eberndorfer Amtsleiter Werner Schöpfer, die Stadträte Gerald Grebenjak und...

  • 01.12.19
Leute
Peter Messner und Marcus Müller
13 Bilder

Bildergalerie
Prosciutto und Wein im alten Brauhaus

Am Samstag wurde zum Charity-Event geladen. VÖLKERMARKT. Der Rotary Club (RC) Völkermarkt, rund um Präsident Marcus Müller, hat vergangenen Sonntag in das Alte Brauhaus zu "Prosciutto und Wein" geladen. Für die musikalische Unterhaltung der Gäste wurde auch gesorgt.  Unter den Gästen waren auch der ehemalige Geschäftsführer von Mahle Filterwerk Franz Mlinar, der Polizeibeamte Günther Kazianka, der Geschäftsführer vom Lagerhaus Klagenfurt Peter Messner, der Zahnarzt Paul Nagele, der...

  • 01.12.19
Wirtschaft
2 Bilder

7 Fakten, warum Menschen nicht ernst genommen werden. (Teil 3)
Rhetorik-Fakt Nr. 3: Menschen benutzen zu oft „Weichmacher“!

Es sind in der Rhetorik sogenannte Weichmacher, die unsere Position ständig untergraben. Egal welchen Verkaufstrainer, Speaker oder Referent ich beobachte – nahezu jeder verschleudert sein Gewicht der Aussage durch falsch eingesetzte Weichmacher. Warum verwenden wir diese Weichmacher, die in unserer täglichen Sprache unser Image regelrecht killen? Ganz einfach: Wir sind von Natur aus so programmiert, dass wir Menschen kopieren und nachahmen. Wir imitieren die Körpersprache, die Mode, die...

  • 30.11.19
Lokales
Hellfried Miklau mit dem Luftballon und der Botschaft, die die Schüler aus Frankreich mitgeschickt haben

Besonderer Fund
Luftballon legt rund 800 Kilometer zurück und landet in Völkermarkt

Der Luftballon wurde von Schülern aus Frankreich am 4. Oktober losgeschickt. Gestern hat Hellfried Miklau den Ballon und die dazugehörige Botschaft beim Völkermarkter Stausee gefunden. VÖLKERMARKT. Einen besonderen Fund hat der Mitarbeiter der Straßenmeisterei und Völkermarkter Gemeinderat, Hellfried Miklau, gestern gemacht: Auf einem Strauch hat er einen Ballon gefunden, der von einer Schule in Frankreich am 4. Oktober losgeschickt worden ist.  Luftballon aus Frankreich gefunden "Beim...

  • 29.11.19
  •  1
  •  1
Lokales
Der Völkermarkter Stausee wurde zum zweiten Mal nach 2018 auf ein Mindestmaß abgesenkt.

Völkermarkter Stausee
Absenken um einen Meter dauert rund zehn Stunden

Durch die Absenkung des Völkermarkter Stausees konnte Lavamünd vor einem erneuten Hochwasser bewahrt werden. VÖLKERMARKT. Am Wochenende vom 15. November wurde der Völkermarkter Stausee vom Verbund drastisch abgesenkt, um so Lavamünd vor einer neuerlichen Hochwasserkatastrophe zu schützen. Diesbezüglich hat die WOCHE mit Robert Zechner, Verbund-Pressesprecher, gesprochen und nachgefragt, wie das Absenken des Stausees funktioniert. 24 Kilometer lang Der Völkermarkter Stausee ist 24...

  • 28.11.19
Wirtschaft
Mario Ouschan, Robert Groß, Johann Rigelnik, Christian Slamanig, Manuela Schnitzler, Erich Rutter und Otto Partl

Erfolgsfrühstück Junge Wirtschaft
Betriebliche Vorsorge stand im Mittelpunkt

Robert Groß, Business Coach der Generali Versicherungs AG, informierte die anwesenden Unternehmer über betriebliche Vorsorgemöglichkeiten. VÖLKERMARKT. Kürzlich hat die Junge Wirtschaft Völkermarkt in Kooperation mit der Generali Versicherungs AG unter dem Motto "Selbst und ständig = immer Risiko" zum Erfolgsfrühstück geladen.  Vorsorgemöglichkeiten Robert Groß, Business Coach der Generali Versicherungs AG, informierte über die betriebliche Vorsorge. "Wer als Gewerbetreibender oder als...

  • 28.11.19
Wirtschaft

5 alltägliche Beispiele von nervigen Kunden
Kommen manche Kunden aus der Hölle? (Teil 4)

Viele der Geschichten meiner Klienten kommen Ihnen wahrscheinlich peinlich bekannt vor. Man hatte aber noch keine Ahnung davon, wie anstrengend die Verkäufer solches Verhalten finden. Entgleisungen und verbale Attacken stehen im Einzelhandel an der Tagesordnung und viele Verkäufer leiden unter diesen negativen Erfahrungen.  Dabei sollte Kundenkontakt im Einzelhandel Spaß machen.  In dieser Artikelreihe verrate ich die nervigen Erlebnisse meiner Klienten. Fall Nr. Sechszehn, Villach –...

  • 28.11.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.