Veranstaltungen Ried

Beiträge zum Thema Veranstaltungen Ried

Noch vor Corona wurde mit dem Umbau des Zentrums vom Kulturverein KiK (Kunst im Keller) begonnen.
4

KiK Ried
Umbau und geplantes Open Air

Der Kulturverein KiK Ried startet nach Umbau und Corona-Pause wieder mit Veranstaltungen. RIED (hepu). Noch vor Corona wurde mit dem Umbau des Zentrums vom Kulturverein KiK (Kunst im Keller) begonnen. "Wir wollten unbedingt die Atmosphäre von KiK erhalten. Eine Wand wurde vom Wiener Künstler Golif gestaltet. Den Rest haben wir mit alten Veranstaltungsbildern von KiK dekoriert", so Obmann Florian Bauböck. Zudem wurde der Boden erneuert und der gesamte Raum mit LED-Lichtern ausgestattet....

  • Ried
  • Helena Pumberger
70 Years of Rory Gallagher – 30. März, im KiK Ried

KiK bringt: „70 Years of Rory Gallagher“

Anfang März hätte der Blues-Rock-Gigant Rory Gallagher aus Irland seinen 70sten Geburtstag gefeiert – was liegt da näher, als dieses Ereignis mit einem Musiker zu feiern, der wie kaum ein anderer das Leben und das musikalische Erbe Gallaghers fortführt? RIED. Jed Thomas, Mitinitiator und Stammgast des jährlichen „Rory Gallagher Festivals“ in Ballyshannon, dem Geburtsort des Protagonisten, spielt einen einzigartigen, unverkennbaren und großartigen Blues/Rock-Stil, den er live seit vielen Jahren...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Johann Allacher stellt im KiK Ried sein neues Buch vor.

KiK bringt: Lesung mit Johann Allacher

Am 15. März erscheint das neue Buch von Johann Allacher und bereits am Dienstag, 20. März wird „Der Knochentandler“ im KiK präsentiert. RIED. Der Roman ist eine Hommage an die Kulturstadt Wien und ihre Musiklegenden. Bummelstudent Erki Neubauer erwacht nach einer durchzechten Nacht nicht allein in seinem Bett: Neben ihm liegt ein Totenschädel. Dank alkoholbedingter Amnesie sieht er sich gezwungen, nachzuforschen: Wessen Schädel ist das, und wo kommt er her? Und was hat der Musikkritiker...

  • Ried
  • Lisa Nagl
The Tiptons – 17. März in Ried

KiK bringt: Saxophon Quartett

Auf der Jubiläumstour 2018 stellen die Tiptons ihr aktuelles Album „Cookbook“ vor: Es umspannt einen weiten Bogen an Genres und erreicht die tiefsten Winkel unserer musikalischen Vorstellungskraft. RIED. Das „Tiptons Saxophone Quartet & Drums“ spielt unvergessliche Konzerte, vereint einen Stilmix von Micro-Big Band bis Gospel, Bluegrass bis Balkan, Whimsical Jazz bis Nocturnal Funk und gilt alleine schon deswegen als einzigartig in der internationalen Musiklandschaft. Auch die langjährige...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Buben geben ein Konzert im KiK Ried.

KiK bringt: Scheibsta und die Buben

Nach einem fulminanten Festivalsommer im letzten Jahr waren die Buben fleißig und präsentieren ihr neues Werk „Neues“. RIED. Scheibsta und die Buben haben ihren eigenen Kopf. Und das ist auch gut so! Es ist das, was sie von anderen Bands unterscheidet. Wenn es um das Thema Musik geht, bildet die Salzburger Band eine willkommene & erfrischende Abwechslung. Wer einen Auftritt der Buben einmal gesehen hat, weiß wovon die Rede ist. Auf unterhaltsame Art und Weise verzaubern Scheibsta & die Buben...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Karin Peschka im KiK Ried.

KiK bringt: Karin Peschka Lesung

„Autolyse Wien – Erzählungen vom Ende” RIED. Wien? Verloren. Wodurch und warum, ist einerlei. Nicht die Katastrophe an sich ist von Interesse, nicht die Ursachen, die dazu führten, dass Wien zur Ruine geworden ist, zur in sich verschobenen, versetzten Stadt. Der Fokus dieser kurzen bis längeren Erzählungen liegt auf dem, was sich zwischen den Trümmern noch regt. Direkt nach jener Nacht, aber auch Tage, Wochen und Monate später. Wie geht es denen, die nicht umgekommen sind, wie überleben sie?...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Gesangskapelle Hermann kommt in das KiK Ried.

KiK bringt: Gesangskapelle Hermann

Dem überaus strapaziösen Volksmusik-Boygroup-Jetset-Leben zum Trotz hat es die Gesangskapelle Hermann doch tatsächlich geschafft, ein neues Album aufzunehmen. RIED. Pendelnd zwischen champagnerschlürfender Leichtigkeit und philosophischem Schwermut kommt er daher, der neue Tonträger „Elegant“. Charmant und wortgewandt wie eh und je, garniert mit der notwendigen Prise Boshaftigkeit. Schnell merkt man: Gescheiter sind sie vielleicht nicht geworden, die Hermänner, aber zumindest älter und ein...

  • Ried
  • Lisa Nagl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.