Verdienstmedaille

Beiträge zum Thema Verdienstmedaille

Lokales
Gemeinsam wurde ein zweitägiger Ausflug nach Bayern unternommen.

Bezirksfeuerwehrkommando Eferding
Feuerwehr Ausflug nach Bayern

Die Kommandanten des Bezirks Eferding und die Bezirks- und Abschnittsfeuerwehrkommandos trafen sich kürzlich zum gemeinsamen Ausflug. EFERDING/BAYERN. Bei dem zweitägigen Ausflug zur Stärkung des Zusammenhalts in der Feuerwehr reisten die Kammeraden gemeinsam nach Bayern. Die Kommandanten von Eferding und des Bezirks- und Abschnittsfeuerwehrkommandos besichtigten in Kehlheim gemeinsam die Bierbrauerei Kuchlbauer und besuchten die örtliche Feuerwehr. Als freundliche Anerkennung wurden...

  • 04.10.19
Lokales
Franz Treffner aus Imst erhielt die Verdienstmedaille.
4 Bilder

LH Platter und LH Kompatscher zeichneten verdiente BürgerInnen aus
Dank und Anerkennung für Dienst am Nächsten

OBERLAND. Sich für das Gemeinwohl einsetzen, das Wir vor das Ich stellen, füreinander da sein – das ist eine Lebenseinstellung, die unzählige Menschen in Tirol und Südtirol auszeichnet. Aus diesem Grund wurden am Hohen Frauentag, Frauen und Männer aus ganz Tirol für ihr Engagement zum Wohle der Allgemeinheit von den Landeshauptleuten LH Günther Platter und LH Arno Kompatscher in der Innsbrucker Hofburg vor den Vorhang geholt und mit Verdienstkreuzen, Verdienstmedaillen und...

  • 19.08.19
Leute
LH Arno Kompatscher, Prälat Raimund Schreier und LH Günther Platter (v.l.) beim Abschreiten der Front vor der Hofburg.
8 Bilder

Ehrungen
Land ehrt verdiente Bürger aus dem Bezirk Kufstein

LH Platter und LH Kompatscher zeichneten verdiente Bürger in der Innsbrucker Hofburg aus – 22 davon sind aus dem Bezirk Kufstein. INNSBRUCK/BEZIRK KUFSTEIN (red). Sich für das Gemeinwohl einsetzen, das Wir vor das Ich stellen, füreinander da sein – das ist eine Lebenseinstellung, die unzählige Menschen in Tirol und Südtirol auszeichnet. Aus diesem Grund wurden am Donnerstag, den 15. August, am Hohen Frauentag, Frauen und Männer aus Nord-, Ost- und Südtirol für ihr Engagement zum Wohle der...

  • 17.08.19
Lokales
LH Günther Platter bedankte sich bei den Geehrten und Ausgezeichneten für ihr Engagement im Dienste des guten Miteinanders in unserer Gesellschaft.
6 Bilder

Hoher Frauentag 2019
Ein Festakt für das Ehrenamt

Sich für das Gemeinwohl einsetzen, das Wir vor das Ich stellen, füreinander da sein – das ist eine Lebenseinstellung, die unzählige Menschen in Tirol und Südtirol auszeichnet. TIROL. Aus diesem Grund wurden am Hohen Frauentag, Frauen und Männer aus Nord-, Ost- und Südtirol für ihr Engagement von den Landeshauptleuten Günther Platter und Arno Kompatscher in der Innsbrucker Hofburg mit Verdienstkreuzen, Verdienstmedaillen und Lebensrettungsmedaillen geehrt. "Ob in Kultur- und...

  • 16.08.19
Lokales
Die Landeshauptleute Platter (li.) und Kompatscher mit den Lebensrettern Marcel Kunzemann aus Ehrwald und Christoph Kellner aus Ismaning.

Lebensretter- und Verdienstmedaillen
Sieben AußerfernerInnen vom Land Tirol ausgezeichnet

INNSBRUCK/AUSSERFERN (eha). Sie haben Menschenleben gerettet, sie setzen sich für die Gemeinschaft ein, sie hüten bäuerliche Kultur über viele Generationen – am Hohen Frauentag wurden in Innsbruck insgesamt knapp 200 verdiente Bürger aus Nord- und Südtirol ausgezeichnet.  Herzliches „Vergelt's Gott" für 21 Lebensretter Gemeinsam mit seinem Südtiroler Amtskollegen Arno Kompatscher lud Landeshauptmann Günter Platter am Landesfeiertag zum Festakt in den Riesensaal der Innsbrucker Hofburg. Dort...

  • 16.08.19
Lokales
Stellvertretend für andere Lebensretter: Richard Pali (St. Johann) mit LH Günther Platter und LH Arno Kompatscher.
11 Bilder

Landesehrungen: Verdienstmedaillen, Verdienstkreuze, Lebensretter, Erbhöfe
Ehrungen für den Einsatz am Mitmenschen

LH Platter und LH Kompatscher zeichneten verdiente BürgerInnen für Dienst am Nächsten aus. TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Sich für das Gemeinwohl einsetzen, das Wir vor das Ich stellen, füreinander da sein – das ist eine Lebenseinstellung, die unzählige Menschen in Tirol und Südtirol auszeichnet. Am Hohen Frauentag wurden Personen für ihr Engagement zum Wohle der Allgemeinheit von den Landeshauptleuten Günther Platter und Arno Kompatscher in Innsbruck mit Verdienstkreuzen,...

  • 16.08.19
Lokales
LH Günther Platter bedankte sich bei den Geehrten und Ausgezeichneten für ihr vorbildliches Engagement im Dienste des guten Miteinanders in unserer Gesellschaft.
14 Bilder

Ehrung am Hohen Frauentag
Verdienstkreuze, Verdienstmedaillen und Lebensrettungsmedaillen

TIROL. Auch in diesem Jahr wurden Menschen aus Tirol und Südtirol geehrt. Von LH Platter und LH Kompatscher gab es großen Dank und Anerkennung für die Dienste am Nächsten. Die geehrten setzten sich für das Gemeinwohl ein und wurden dafür am Hohen Frauentag ausgezeichnet.  Verdienstkreuze, Verdienstmedaillen und LebensrettungsmedaillenDie Auszeichnungen wurden in allen Sparten verteilt. Sei es im Kultur- und Sportverein, im Gesundheitswesen oder im Sozialbereich. Überall wurden geholfen,...

  • 16.08.19
Lokales
Dem ehemaligen Axamer Bürgermeister Rudolf Nagl wurde das Verdienstkreuz des Landes Tirol verliehen.
4 Bilder

Auszeichnung
Hohe Auszeichnungen für vierPersöniichkeiten

Die Liste jener Personen, die am Hohen Frauentag in der Innsbrucker Hofburg ausgezeichnet wurden, war lang. Unter den Geehrten, die Verdienstkreuze bzw. Verdienstmedaillen entgegennehmen durften, waren auch vier Persönlichkeiten aus dem Gebiet. LH Günther Platter, der mit seinem Südtiroler Amtskollegen Arno Kompatscher die Auszeichnungen überreichte, würdigte die Leistungen der Geehrten in seiner Festansprache: „Ob in Kultur- und Sportvereinen, im Gesundheitswesen oder im Sozialbereich – in...

  • 15.08.19
Lokales
13 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Rems
Zahlreiche Ehrungen beim Katakombenfest Rems

Im Anschluss an den Gottesdienst des Katakomben-Festes der Freiwilligen Feuerwehr Rems wurden durch LAbg. BGM Mag. Kerstin Suchan-Mayr im Beisein von Kommandanten HBI Christian Stollnberger, Abschnittsfeuerwehrkommanten BR Josef Hinterlehner, Abschnittsfeuerwehrkommantenstellvertreter ABI Peter Spanyar zahlreiche Ehrungen von Feuerwehrkameraden vorgenommen. U.a. erhielt Feuerwehrkommandantstellvertreter Peter Hofer die Verdienstmedaille in Silber, Fischlmayr Manuel sowie Payreder Lukas wurde...

  • 29.07.19
Leute
Felix Gottwald und Leo Jachs.
79 Bilder

Ernennung zum Ehrenbürger
"Thalheim wäre ohne Leo nicht vorstellbar"

Amtsleiter Leo Jachs war 45 Jahre im Gemeindedienst, verheiratete rund 600 Paare und prägte Thalheim wie kein Zweiter. THALHEIM BEI WELS.  Im Museum Angelehner fand am Montag, 1. Juli ein Festakt anlässlich der bevorstehenden Versetzung in den Ruhestand von Amtsleiter Leo Jachs statt. Der Gemeinderat der Marktgemeinde Thalheim hat dazu eingeladen. Leo Jachs wurde dabei die größte Würde erwiesen – Er wurde von Bürgermeister Andreas Stockinger zum Ehrenbürger für besondere Verdienste um die...

  • 03.07.19
Leute
Bischof Wilhelm Krautwaschl überreichte Leopold Schneemann die "Benemerenti".
2 Bilder

Friedberger Leopold Schneemann erhielt päpstliche Verdienstmedaille

Eine ganz besondere Ehre wurde Leopold Schneemann aus Friedberg zu teil. Für seinen jahrelangen und wertvollen ehrenamtlichen Einsatz für die Pfarre Friedberg wurde er vor kurzem mit dem "Benemerenti", die päpstliche Verdienstmedaille ausgezeichnet. Im Grazer Barocksaal überreichte in einem Festakt Bischof Wilhelm Krautwaschl die päpstliche Verdienstmedaille.  Der Allrounder Leopold Schneemann ist der Allrounder in der Friedberger Pfarre und wird für seinen Einsatz als Wirtschaftsrat, als...

  • 28.05.19
Leute
Doris und Christoph Scheriau-Raschhofer, Geschäftsführer der Brauerei Raschere in Altheim, wurden von LH Thomas Stelzer ausgezeichnet.

Thomas Stelzer überreichte Landesauszeichnungen

Silbernes Verdienstzeichen und Verdienstmedaille des Landes OÖ an Persönlichkeiten aus dem Bezirk Braunau verliehen   LINZ, BEZIRK. Für ihr Engagement für ihre Mitmenschen, Mitarbeiter und die Gemeinschaft überreichte Landeshauptmann Thomas Stelzer am 13. Mai 16 verdienten Oberösterreichern eine Landesauszeichnung im Linzer Landhaus. Darunter auch drei Persönlichkeiten aus dem Bezirk Braunau.   „Wir danken den Ausgezeichneten für ihr vorbildliches Engagement und ihren Willen, in unserem...

  • 15.05.19
Leute
Thomas Stelzer, Ida Faltenhansl, Josef Pühringer (v.li.)

Landesauszeichnung
Verdienstmedaille des Landes für Ida Faltenhansl

Landeshauptmann Thomas Stelzer überreichte verdienten Seniorenbund-Funktionären Landesauszeichnungen. Ida Faltenhansl, die Obfrau der Ortsgruppe Grünburg-Steinbach, wurde mit der Verdienstmedaille des Landes Oberösterreich geehrt. STEYRTAL. „Das Ehrenamt ist ein zentraler Beitrag, dass unser Land so gut dasteht. Es ist sehr wichtig, dass man sich in das Miteinander einbringt“, so Landeshauptmann Thomas Stelzer bei der Ehrungsfeier. Die geehrten Seniorenbund-Funktionäre seien...

  • 13.05.19
Lokales
Thomas Stelzer mit Anton Fesl und Josef Pühringer.
2 Bilder

Seniorenbund-Funktionäre
Thomas Stelzer überreichte Landesauszeichnungen

BEZIRK ROHRBACH. "Das Ehrenamt ist ein zentraler Beitrag, dass unser Land so gut dasteht. Es ist sehr wichtig, dass man sich in das Miteinander einbringt“, so Landeshauptmann Thomas Stelzer im Rahmen der Ehrungsfeier. Die geehrten Seniorenbund Funktionärinnen und Funktionäre seien Verantwortungsträger und Gestalter direkt vor Ort bei den Menschen, die wesentlich dazu beitragen, dass das Leben anderer besser wird. Die Auszeichnungen seien Anerkennung und Danksagung für das große Engagement über...

  • 13.05.19
Lokales
Die Teilnehmer der feierlichen Segnung.

Fahrzeugsegnung FF Erla
Neues Transportfahrzeug für Feuerwehr Erla

Am Samstag, 4. Mai, wurde im Rahmen einer Florianimesse im Feuerwehrhaus Erla das neue Mannschaftstransportfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr durch Feuerwehrkurat Herbert Reisinger gesegnet und offiziell in Dienst gestellt. ST. PANTALEON-ERLA. Zu den zahlreichen Ehrengästen zählten unter anderem Bürgermeister Rudolf Divinzenz, Vizebürgermeister Josef Alkin, Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber, Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Josef...

  • 06.05.19
Lokales
Der ehemalige Stadtrat Georg Kransteiner (2.v.l.) mit Peter Csar (ÖVP) und Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger (FPÖ).

Verdienstmedaille für Ex-Stadtrat

WELS. Die Humanitäts-Verdienstmedaille der Stadt Wels in Gold verlieh Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger (FPÖ) an den ehemaligen Stadtrat Georg Kransteiner. Der ehemalige Referent für Wirtschaft, Agrarische Angelegenheiten und Wasserrecht sowie Kultur und Schulen engagiert sich seit 1997 ehrenamtlich im Seniorenbund. Dort war beziehungsweise ist er Obmann der Ortsgruppe Wels-Stadtmitte, Bezirksobmann-Stellvertreter und Bildungs- und Kulturreferent. Kransteiner organisiert unter...

  • 27.04.19
Leute
Überreichung der Verdienstmedaille an Maximilian Plank durch Bürgermeisterin Regina Rieder und Landes-Kapellmeister Walter Rescheneder.
2 Bilder

Musikverein Buchkirchen
Verleihung der Verdienstmedaille

Bgm. Regina Rieder überreichte Maximilian Plank Verdienstmedaille und Ehrennadel. BUCHKIRCHEN. Nach einem einstimmigen Gemeinderatsbeschluss im Herbst 2018 konnte Bürgermeisterin Regina Rieder im feierlichen Rahmen des Frühjahrskonzertes am 23. März zusammen mit dem Landes-Kapellmeister Walter Rescheneder an Herrn Maximilian Plank die Verdienstmedaille samt Ehrennadel um das Kulturwesen der Marktgemeinde Buchkirchen überreichen. An diesem Abend fand auch die Stabübergabe der...

  • 10.04.19
Leute
7 Bilder

Seit der ersten Stunde dabei
Seit der ersten Stunde dabei

Bei der Generalversammlung des Musikvereins Brunnenthal wurde über das aktuelle Vereinsgeschehen berichtet und Vergangenes sowie Bevorstehendes beleuchtet. Der Musikverein Brunnenthal ist der jüngste Musikverein im Bezirk Schärding – vor 35 Jahren gegründet, gibt es noch drei Mitglieder, die von Anfang an dabei sind. Karin Lechner, Martin Raidl und Wolfgang Salletmayr haben in diesen 35 Jahren unzählige Stunden mit der Musik und in der Gemeinschaft des Vereins verbracht. Alle drei waren bzw....

  • 24.03.19
  •  1
Politik

Erfolgreicher Musiker
Andreas Gabalier hat die Ehrung verdient!

Graz möchte Andreas Gabalier ehren. Kaum ist das bekanntgeworden, kommen schon die Neider aus dem linken Lager und legen die eigene Ehrung aus Protest zurück. Wo sind wir denn? Typisch österreichisch: die Neidgenossenschaft der Opposition hat schon wieder zugeschlagen. Aber ich bin der Meinung: Andreas Gabalier hat die Ehrung verdient! Endlich mal ein Prominenter, der sich gegen die Verhunzung der Nationalhymne durch die Gender Tussis stellt (richtig!) - denn die Origialhymne mit "bist Du...

  • 17.02.19
  •  3
Leute
v.l.n.r.:
Stefan Hellwagner, Thomas Gramberger, Johann Hörmanseder, Wolfgang Gramberger, Dechant Mag. Franz Aumüller, Bürgermeister Johann Weirathmüller, Kapellmeisterin Johanna Reischauer, Bezirksobmann Roland Fellner
7 Bilder

Jahreshauptversammlung der MMK Taiskirchen 2019
Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle Taiskirchen

Am Freitag, den 25. Jänner 2019 wurde mit der Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis das Musikerjahr offiziell eröffnet. Als Ehrengäste begrüßte Obmann Thomas Gramberger den Taiskirchner Bürgermeister Johann Weirathmüller, den Obmann des Bezirksblasmusikverbandes Ried Roland Fellner sowie den Taiskirchner Pfarrer Dechant Mag. Franz Aumüller. Neben dem Jahresbericht über das vergangene Musikerjahr stellte einen Höhepunkt der der Jahreshauptversammlung wie jedes...

  • 06.02.19
Leute
Die Stadträte Peter Lehner und Johann-Reindl-Schwaighofer, Bürgermeister Andreas Rabl, Generaldirektor Michael Rockenschaub, Landesrat Markus Achleitner sowie die Stadträte Klaus Hoflehner und Margarete Josseck-Herdt (v.l.).

Ehrung der Stadt Wels
Verdienstmedaille in Gold für Michael Rockenschaub

WELS. Die Verdienstmedaille der Stadt Wels in Gold verlieh Bürgermeister Andreas Rabl beim Innovation Award der Fachhochschule Wels an Generaldirektor Michael Rockenschaub. Der geborene Schärdinger und studierte Handelswissenschaftler (Wirtschaftsuniversität Wien) ist seit 1983 für die Sparkasse Linz beziehungsweise Sparkasse Oberösterreich tätig. Seit 2005 ist Rockenschaub Vorstandsmitglied der Anteilsverwaltung Allgemeine Sparkasse. Seit Anfang 2014 ist er als Nachfolger von Markus...

  • 05.02.19
Leute

Vom Beruf zum Hobby
Verdienstmedaille in Silber für Friedrich Mittermayr

WELS. Die Verdienstmedaille der Stadt Wels in Silber verlieh Bürgermeister Andreas Rabl an Friedrich Mittermayr. Der pensionierte jahrzehntelange ÖBB-Mitarbeiter machte seinen Beruf gewissermaßen in verkleinerter Form zum Hobby: 1981 übernahm er bei der damaligen Modellbausektion des Eisenbahner-Sportvereines Wels die Leitung, seit 2007 ist er beim – mittlerweile seit 2004 eigenständigen – Welser Eisenbahner Modellbahnclub (EMC) erfolgreich als Obmann tätig. Zusätzlich ist er seit 1971 beim...

  • 21.01.19
Leute
Kommandant Paul Maier (r.) unter anderem mit Roland Lederhaas (3.v.l.) und Christian Schuldes (2.v.r.).
2 Bilder

Feuerwehr Mureck
Hohe Ehren für verdiente Mitglieder

HBI Paul Maier berichtete bei der Wehrversammlung der Feuerwehr Mureck u.a. von 23 Brandeinsätzen im Vorjahr. Christian Schuldes und Roland Lederhaas erhielten das Ehrenzeichen des Landes Steiermark – Walter Marschalek, Gerhard Krainer, Anton Sterf und Rene Tschinkel die Verdienstmedaille des Bereichsfeuerwehrverbandes Radkersburg.

  • 14.01.19
Leute
Thomas Ganser (2.v.l.) bekam die Verdienstmedaille in Gold verliehen.

Stadt Wels zeichnet aus
Verdienstmedaille in Gold für Thomas Ganser

WELS. Die Verdienstmedaille der Stadt Wels in Gold haben Bürgermeister Andreas Rabl und Wirtschaftsstadtrat Peter Lehner kürzlich an Thomas Ganser verliehen. Dieser wurde 1963 geboren und ist seit bereits 40 Jahren im Fotohaus Werkgarner tätig. 1988 bestand der Absolvent der Welser Handelsakademie die Meisterprüfung und übernahm die Geschäftsführung, 2006 schließlich auch die Geschäftsanteile von seinen Eltern. Das Fotohaus Werkgarner ist auf digitale und analoge Fotografie sowie Foto- und...

  • 17.12.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.