Alles zum Thema Verein Plastic Planet Austria

Beiträge zum Thema Verein Plastic Planet Austria

Lokales
Herr Ing.Ernst Hrabalek bei der Einteilung der Charitystände
4 Bilder

Zum ersten Mal im böhmischen Prater in Favoriten!
Weihnachtszauber im Park Hrabalek

Dieses Jahr findet zum ersten Mal der Weihnachtszauber im Park Hrabalek statt. Das Leitthema heisst "Charity " Der Park im Herzen des Naturschutzgebietes „Laaerwald“ wurde im Zuge der Renovierung des ältesten Ringelspiels Europas im Jahr 2017 eröffnet. Doch damit nicht genug. Das gesamte umliegende Areal (6.500m²) wurde ebenfalls einer „Schönheitskur“ unterzogen. Heute bietet dieses Schmuckstück in Favoriten weitere Attraktionen wie eine Geisterbahn, ein Pit Pat Areal, ein 6D Kino, ein...

  • 26.11.18
Politik
Synagoge am Humboldtplatz ca 1900
8 Bilder

Humboldtplatz Favoriten
Gedenken 80 Jahre Novemberpogrom 1938

Bei der früheren Synagoge am Humboldtplatz wurde heute an den Novemberpogrom 1938 gedacht, die damals zerstört wurde. Von 1896 bis 1938 war diese Synagoge gesellschaftliches, religiöses und kulturelles Zentrum für Jüdinnen und Juden von Favoriten. Hier war auch ein Wohltätigkeitsverein für Frauen, ein Humanitätsverein und eine Kinderbewahranstalt untergebracht. Die Gedenkfeier fand beim Denkmal am Humboldtplatz statt, wo Bezirksvorsteher Marcus Franz  zahlreiche Religionsvertreter,...

  • 09.11.18
Leute
Peter Machek in seinem Sammelcontainer, der bald weichen muss video:www.bit.ly/2JGcxVV
18 Bilder

Wien -Fünfhaus- dringend!
Der Stöpselmann Peter Machek braucht Hilfe!

Donaucity-Kirche Christus, Hoffnung der Welt ist eine römisch-katholische Kirche mit der Adresse Donau-City-Straße 2 im Stadtteil Donau City des 22. Wiener Gemeindebezirks Donaustadt. Sie gehört als Rektorat zur Pfarrkirche Kaisermühlen und ist dem Aufruf des heiligen Vaters gefolgt: Sie ist die Annahmestelle für Plastikstöpsel. Dies sollten auch alle Kirchen von Wien tun insbesondere der Stephansdom mit Toni Faber als zentrale Stelle. Papst Franziskus hat die Verschmutzung der Meere...

  • 05.11.18
Politik
Fundstücke beim World Cleanup day am 15.September 2018 des Vereins Plastic Planet Austria auf der Donauinsel
4 Bilder

Kasser fordert Pfand für Getränkeverpackungen

Wien (OTS) - Präsident LAbg. Bgm. Anton KASSER von der ARGE Österreichischer Abfallwirtschaftsverbände fordert im Zuge der EU-Diskussion über Verbote von Einwegplastik ein Pfand für alle Einweg-Getränkeverpackungen. 70% des eingesammelten Litteringmülls sind Einweg-Getränkeverpackungen "Deshalb fordern wir von der Umweltministerin – wie in Deutschland – ein generelles Pfand für Einweggetränkeverpackungen." ARGE-Präs. LAbg. Bgm. Anton KASSER Hier die online Petition zum...

  • 19.09.18
Leute
Verein Plastic Planet Austria Analyse des Mülls welche Marken sind am meisten vertreten
19 Bilder

World cleanup und World Plastic attack day 2018

Der weltweite Müllsammeltag "World cleanup day " ist in Österreich nicht sehr bekannt. Anlässlich dieses Tages haben dieses Mal mehrere Umweltgruppen beim Abend Event von Green Heroes zusammengefunden. https://www.greenheroes.at/partner-in-oesterreich/ In kürzester Zeit wurden von den Freiwilligen Müllberge auf der Donauinsel gefunden. Dieser Bereich wird von der MA 48 verwaltet. Um der Umweltministerin Elisabeth Köstinger bei ihrer Analyse hinsichtlich der Einführung eines Plastikflaschen...

  • 16.09.18
  •  1
Politik
Vizepräsident der EU-Kommission J.Katainen: Recycling ist sehr wichtig: https://bit.ly/2Q8yfoa und Mikroplastik muss aus Kosmetik raus!https://bit.ly/2M7VkEq
15 Bilder

EU-BÜRGERDIALOG mit Jyrki Katainen im Haus der EU

Der Vizepräsident der EU-Kommission Jyrki Katainen beantwortete Fragen nach online Abstimmungen der Bürger welche wirtschaftspolitischen Weichen auf EU-Ebene gestellt werden sollten. Welche Chancen birgt die Ökologisierung des Wirtschaftssystems – Stichwort Kreislaufwirtschaft? Was müssen wir tun, damit mehr in Innovation und erneuerbare Energien investiert wird?  Welchen Beitrag kann das EU-Budget leisten? Wie trägt die EU-Handelspolitik zum Wohlstand bei? Wie soll die Zukunft der...

  • 07.09.18
Leute
Aleksandra Strickner von Attac zu Gast beim Infostand des Vereines Plastic Planet Austria
8 Bilder

1.Infostand des Vereins Plastic Planet Austria am 72.Volksstimmefest

Trotz anfänglich strömendem Regen war es dem Verein möglich in einer Regenpause den Infostand mit zahlreichen Lösungen zur Plastikreduktion aufzustellen. Hanft-shirts von Hempage um Mikroplastikausschwemmung in das Kanalsystem zu vermeiden, Bambuszahnbürsten von hydrophil, festes Shampoo von foamie, eine Holzbürste von Füllbar und andere plastikfreie Gegenstände können noch morgen in der Infomeile begutäugt und angegriffen werden. Unter den zahlreichen Interessierten war auch Aleksandra...

  • 01.09.18
  •  1
Reisen
Im Video des Reefkalenders wird die Vermüllung der Meere durch Plastikmüll angeprangert
72 Bilder

Reefcalender 2018 in der Messe Halle A

Together we are a big swarm -Zusammen sind wir ein grosser Schwarm Wie schon vergangenes Jahr machten die beiden Gründer Michael Szirota und Martin Aigner des Vereines "Reefcalender"auf die Missstände der Meere und den kritischen Zustand unserer Korallenriffe aufmerksam . Ungefilterte Abwässer, Plastikmüll, Überfischung aber auch Unwetter und Katastrophen schädigen unsere Ozeane. Drei Viertel des Mülls im Meer besteht aus Plastik. Grosstädte im Donauraum sind für den Müll im Gebiet des...

  • 12.08.18
  •  1
Leute
Sebastian Kurz erhält von seiner wohl jüngsten Verehrerin Luisa ein selbstgebasteltes Holzboot
9 Bilder

Bergauf Tour mit Sebastian Kurz am Schneeberg

Den sonnigen Tag genossen viele Familien aber auch Mitglieder des Vereines Plastic Planet Austria, dessen Ziel es ist, Plastik zu reduzieren. Mittels eines Shuttlebustransportes konnten alle bequem zum Sessellift kommen. Letztlich machten sich mehr als 1.500 Teilnehmer mit Sebastian Kurz, der niederösterreichischen Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Generalsekretär Karl Nehammer von Puchberg zu Fuss hinauf zur 1.235 Meter hohen Edelweißhütte am Fadensattel. Mit fast allen Teilnehmern...

  • 30.07.18
  •  1
Leute
"Grüss Gernot" mit Mitgliedern des Vereins Plastic Planet Austria
7 Bilder

„Grüß Gernot — Sundowner mit Gernot Blümel“, zweite Runde 2018

Gernot Blümel , Bundesminister zuständig für EU, Kunst, Kultur und Medien hatte zum gemeinsamen Abend mit gemütlichen Gesprächen im Volksgarten Pavillon geladen. Als SPECIAL gab es ab 17 Uhr vor dem Volksgarten eine ÖVP-Hebebühne der Stadtkampagne „Neue Kraft. Mit Weitblick. Für Wien.“ im Einsatz. Zahlreiche geladene Gäste nahmen die Chance wahr in 15m Höhe über den Heldenplatz und auf der gegenüberliegenden Seite bis zum Rathaus zu blicken. Fast mit jedem der über 400 geladenen Anwesenden...

  • 26.07.18
  •  1
Gesundheit
10 Bilder

Global 2000 Plastikfrei!Sei dabei!

Global 2000 hatte heute zum flashmob "Plastikfrei dabei" gerufen und Mitglieder des erst vor kurzem gegründeten Verein Plastic Planet Austria waren dem Aufruf ebenfalls gefolgt. Global 2000 hatte Kreationen, in mühevoller monatelanger Arbeit vorbereitet, die sogar dem Laufsteg oder dem Lifeball gerecht wären. Mit aus diversen Folien und Verpackungen diverser Firmen gefertigten Kleidern zogen junge Frauen und auch ein paar Männer von der Mariahilferstrasse  bis zum Karlsplatz,um möglichst...

  • 23.06.18
  •  1
Politik
Der Verkehrs und Innovationsminister Norbert Hofer unterstützte Mitglieder des Vereins Plastic Planet Austria bei der Plastikreduktion von McDonalds mit der Aufforderung zu Papiertrinkhalmen zu wechseln.Mikroplastikabrieblösung?       
Video:
http://bit.ly/2GVsk5t
7 Bilder

Norbert Hofer : Dialog im Haus der EU

Hofer: "Europa ist für mich ein Kontinent der Vielfalt, der diese als Stärke verstehen und darauf aufbauen muss" Benedikt Weingartner moderierte das circa zweistündige Gespräch einer Dialogreihe im Haus der EU. Der Verkehrs-und Innovationsminister sei für das Einstimmigkeitsprinzip, das heisst auch Österreich sollte teilhaben an Entscheidungen. Er wolle nicht alle zwingen mitzufahren, auch Minderheiten sollten Mitsprache haben. Europa solle in Vielfalt vereint sein. Allerdings sollten die...

  • 18.06.18
  •  1
Politik
Mitglieder des Vereines Plastic Planet Austria übergeben Frau Elisabeth Freytag-Rigler, Abteilung EUUmweltkoordination,die Petition vom Wechsel vom Plastik zu Papiertrinkhalm
10 Bilder

Haus der EU: Umsetzung des 7. Umweltaktionsprogramms

"Shaping the future of the environment policy of the EU" Über 120 Teilnehmer verschiedener VertreterInnen von EU Kommission und Parlament, der Europäischen Umweltagentur (EEA), des World Business Council for Sustainable Development, der österreichischen Politik und Verwaltung, NGOs sowie VertreterInnen aus den EU Mitgliedstaaten diskutierten die Umsetzung des 7. Umweltaktionsprogramms (7.UAP) mit dem Titel „Gut leben innerhalb der Belastbarkeitsgrenzen unseres Planeten“, zukünftige...

  • 13.06.18
Lokales
Unternehmen,die den SDG Award gewonnen haben
10 Bilder

SDG Awards in der Diplomatischen Akademie

Die Veranstaltung wurde von Frau Dr. Ursula Vavrik veranstaltet und moderiert. Sie ist Direktorin des Zentrums für nachhaltige Entwicklungsziele. (NEW WAYS Center for Sustainable Development) Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung ( Sustainable Development Goals, SDGs) sind politische Zielsetzungen der Vereinten Nationen (UN), die der Sicherung einer nachhaltigen Entwicklung auf ökonomischer, sozialer sowie ökologischer Ebene dienen sollen. Die Ziele wurden in Anlehnung an den...

  • 28.05.18
Gesundheit
Von einer Strandsäuberung in Sydney: Auf 10m gefunden   Über 100 McDonalds Plastikstrohhalme
8 Bilder

Plastikmüllproduzent McDonalds
McDonalds hält am Plastiktrinkhalm fest!!!Umweltziele SDGs egal!!

Was ist los mit Ronald McDonalds? Ist ihm die Zukunft der Kinder egal? Wie sonst kann es sein,dass man an 95 Millionen Plastiktrinkhalmen täglich festhält, obwohl es schon Alternativen aus Papier gibt? Fotos aus der ganzen Welt bezeugen die Umweltverschmutzung , die McDonalds als Produzent und seine Kunden verursachen. McDonalds Austria verweigert Petitionsannahme von über 497 000 Unterschriften https://actions.sumofus.org/a/demand-mcdonald-s-to-ban-plastic-straws Zahlreiche...

  • 26.05.18
Leute
Mag.Maris Liska,eine der Ausstellerinnen von "Bycicles" im Gespräch mit einem Mitglied vom Verein Plastic Planet Austria (http://thegreenlie.at/)
12 Bilder

Green Lie Screening in der Nordbahnhalle im Rahmen der Bicycles Ausstellung

Eine Ausstellung über das Glück Fahrrad zu fahrenVon 28. April bis 3.Juni 2018 Lebensgroße Portraitaufnahmen exzentrischer Radpioniere des 19. Jahrhunderts, liebenswerte Familienschnappschüsse aus aller Welt, bewegende Momente der Radsportgeschichte, vergnügliche Filmausschnitte und seltene Fahrräder im Vorfeld des Screenings der Dokumentation Green Lie vom Regisseur Werner Boote, der mit Friedrich Hinterberger, Nachhaltigkeitsforscher , Günther Lichtblau, Mobilität & Umweltschutz...

  • 18.05.18
  •  1
Leute
7 Bilder

Jane Goodall bei der Klimakonferenz 2018

Die bekannte Schimpansenforscherin und UN-Friedensbotschafterin Jane Goodall, die bei der heutigen R20 Klimakonferenz eine Rede hielt, traf  heute vor der Registrierung auf einige Mitglieder des erst im Februar gegründeten Vereins Plastic Planet Austria. Jane Goodall setzt sich schon länger gegen den sinnlosen Verpackungsmüll ein, unterstützt die englische plastikvermeidende NGO plastic pollution coalition und weist darauf hin, dass wir uns mit dem Konsum zurücknehmen müssen, und dass, wenn...

  • 16.05.18
Leute
Plastic Attack !!!Video:https://bit.ly/2KMP7xl
4 Bilder

Plastic Attack #2 !!!-wir wollen keine Plastikverpackung!

Und wieder hat sich eine grössere Gruppe von Leuten getroffen,die weniger Plastikverpackungen wollen: Diesmal war der Hofer in der Neutorgasse 2 dran. Interessanterweise haben ältere Leute eher spontan mitgemacht als jüngere Männer,wovon sich einer sogar belästigt fühlte, weil er nicht ok fand, wie das ablief. Eine besondere Erfahrung,dass Pensionisten gleich spontan mitmachen,ihre Papier und Stofftaschen herzeigen,während ein junger Mann dagegen querulierte. Die Filialleiterin war sehr...

  • 04.05.18
Lokales
Martin Pfarrkirchner bei der Herstellung des Transparentes für den Verein Plastic Planet Austria
7 Bilder

erster cleanup event des Vereins Plastic Planet Austria

6.Mai 2018/Treffpunkt 11Uhr vor dem McDonaldshandelskai! Jeder setzt sich ein, je nachdem welche Talente er hat! Martin Pfarrkirchner zum Beispiel setzt sich zum Beispiel so ein, dass er ein Transparent in einem Nachmittag bemalte, sodass es dem Verein möglich ist, erkenntlich für mehrere Leute zu zeigen, wer diese Räumaktion veranstaltet. Er selbst wird bei dem cleanup event auch anwesend sein und kann dann über sein nächstes Projekt Auskunft geben. Nämlich das bei der Vernissage...

  • 04.05.18
Leute
v.l.Werner Boote,Angelika Schanda,Eryn Wise
6 Bilder

ERDgespräche – earthtalks - Anleitungen zum Aktivismus

Veranstaltung mit Vorträgen von Eryn Wise, Ricken Patel, Richard van der Laken und Werner Boote Wien (OTS) - Heute fanden die 11. ERDgespräche, organisiert durch den gemeinnützigen Verein Neongreen Network, im Wiener Museumsquartier statt. Hochkarätige Gäste standen auf dem Programm: Die Aktivistin Eryn Wise, die sich federführend am Protest gegen die Dakota Access Pipeline in den USA beteiligte, der Designer und Gründer der „What Design Can Do“-Konferenz, Richard van der Laken und der...

  • 04.05.18
Wirtschaft
Video der Plastik Attacke:                                                         facebook:https://bit.ly/2I2JQ4E und youtube:https://youtu.be/Ms6ITQqZl8A
6 Bilder

erste Plastic Attack in Wien

Immer mehr Leute möchten verpackunglos einkaufen! Anna Tichatschek organisierte den Event,über 2000 Leute waren an dem Event interessiert gekommen sind ca.200 in der Zeit von 17 bis 19Uhr in den Billa in der Schottengasse 1. Mit dieser Aktion möchte auch der anwesende Verein Plastic Planet Austria darauf hinweisen, dass Supermärkte endlich mehr Produkte ohne Verpackungen anbieten. Bei allen Obst-und Gemüsesorten können die Produkte lose angeboten werden, da es immer mehr Singlehaushalte...

  • 26.04.18
Leute
Thomas Frankl, Leiter des Artforums, als Aktivist für Plastikreduktion bei der Eröffnung der Ausstellung:
Jüdische Persönlichkeiten aus Pressburg in Wien im Hintergrund :Vater Adolf Frankl „Visionen aus dem Inferno“Okto : http://bit.ly/2CFsuX8
13 Bilder

Thomas Frankl im slowakischen Institut: Vergangenes ist nicht Vergessen!

Nach der Queen, die Plastik im Buckingham Palast verbannte, Mick Jagger,der sich zum plastikfreien Leben bekennt nun auch Thomas Frankl! Nachdem die Ausstellung eröffnete, wo 15 jüdische Persönlichkeiten aus Pressburg in Wien vorgestellt wurden, nahm sich Professor Frankl, der von allen Seiten zu Fotos gedrängt wurde, auch noch Zeit sich für die Plastikreduktion einzusetzen! Ein bewundernswerter Mann, bedenkt man, dass der Herr ein 34ger Jahrgang ist und er sich zur Ruhe setzen...

  • 24.02.18
Politik
Rachid Nekkaz über die Steinigung von Frauen: https://www.youtube.com/watch?v=pXY77t0Qnew
4 Bilder

Rachid Nekkaz, Millionär,Burkaträgerinnenstrafenbezahler und die #Plasticsstrategy Tomate

Rachid Nekkaz kam heute pünktlich um 11:30 vor die Hofburg und erklärte, dass er nicht nur Burkaträgerinnen helfe, sondern auch Frauen im Iran die Strafe bezahle, die das Kopftuch abnehmen. Er möchte nur die Freiheit der Frauen verteidigen. So hat er auch Anonymus, die Pussy Riot  befreien wollten, die Strafe bezahlt, die von Vladimir Putin 2012 verhängt wurde. Ein Mitglied des Vereins Plastic Planet Austria bat den Algerier etwas gegen die Plastikvermüllung in Algerien zu unternehmen, da...

  • 05.02.18
  •  1