Verein Rainbows

Beiträge zum Thema Verein Rainbows

Winnie mit seiner Mama Elvira Ilming
5

Scheidungskinder feiern doppelt Weihnachten

Weihnachten: Das Fest der Liebe und Familie? 17,3 Prozent der Linzer Eltern erziehen ihr Kind wegen Scheidung oder einem Todesfall alleine. Eine Alleinerzieherin erzählt, wie sie nun die Feiertage gestaltet. „Das erste Weihnachten nach der Trennung von Winnies Vater war sehr spannungsgeladen, weil wir immer gefeilscht haben, wer Winnie bei sich hat“, sagt Elvira Ilming. Seit zwei Jahren lebt die 41-Jährige mit ihrem Sohn nun in Linz und verbringt auch die Feiertage hier. Eine gute Entscheidung....

  • Linz
  • Gabriele Hametner
Rainbows-Landesleiterin Sylvia Spiessberger (3. v. l.) und Dagmar Bojdunyk-Rack (4. v. l.), Geschäftsführerin von Rainbows Öster-reich, bedankten sich bei BMW-Werksleiter Gerhard Wölfel (2. v. l.) für die Unterstützung in Höhe von 20.000 Euro.

Stiftung unterstützt Verein Rainbows mit Spende

Eine Spende in der Höhe von 20.000 Euro erhielt der Verein Rainbows von der BMW-nahen Karl-Monz-Stiftung. Damit werden der Ausbau des Angebots und die Unterstützung für Kinder aus Familien, denen es finanziell nicht gut geht, finanziert. So werden derzeit österreichweit 122 Kinder nach der Trennung oder Scheidung ihrer Eltern betreut. In Linz gibt es derzeit sieben Gruppen, die nächsten sind für den Herbst geplant. 19 Kinder werden in Linz nach dem Tod einer nahen Bezugsperson betreut. Zudem...

  • Linz
  • Nina Meißl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.