Alles zum Thema Verein

Beiträge zum Thema Verein

Leute
15 Bilder

Faszination Modelleisenbahn im Bezirk Urfahr-Umgebung
"..... da fährt nicht nur der Zug ab .... "

Viele,  die in ihrer Kindheit den Berufswunsch Lokführer hatten, leben heute ihren Traum als Modelleisenbahner und betreiben das Hobby mit glühendem Perfektionismus. Das „ewige Spielzeug“ hat es vor allem dem männlichen Geschlecht angetan. Etliche wundern sich bezüglich des sehr intensiven Faibles in Sachen Schienen und Zügen, aber das ist einem eingefleischten „Zugfan“ egal! Die Realität ist das Vorbild der Modelleisenbahner. Die imposanten Dampflokomotiven gelten bei der großen Fangemeinde...

  • 15.12.18
Lokales
Bei der Konzertwertung im Oktober konnte die Jugendkapelle Bad Leonfelden eine Goldmedaille erspielen.
2 Bilder

Erfolgreiche Jugendarbeit
"Blick immer in die Zukunft richten"

Jugendarbeit zählt zu den wichtigsten Aufgaben von Vereinen – manche gehen beispielhaft voran. BEZIRK (vom). Ob im Musikverein, in der Theatergruppe oder im Sportverein: Kinder und Jugendliche sind einerseits ganz leicht zu begeistern – und andererseits ganz schwer. Fingerspitzengefühl und verständnisvolle Nachwuchsarbeit sind daher in Vereinen umso wichtiger. Musik verbindet GenerationenBesonderen Stellenwert auf die Jugendarbeit legt beispielsweise die Trachtenmusikkapelle Bad...

  • 12.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
von links nach rechts Monika Ratzenböck (Lichtenbergs GUUTE Ortsbetreuerin) Silke Hemmelmeir (Dipl. Kinder- und Jugendmentaltrainerin), Lichtenbergs Bürgermeisterin Daniela Durstberger im Gespräch über Möglichkeiten sich lokal und regional ein Image aufzubauen.

Wirtschaft
Bürgermeisterin Daniela Durstberger bietet heimische Unternehmen kommunale Netzwerkplattform

Bürgermeisterin Daniela Durstberger ist die Förderung der heimischen Wirtschaft in der Gemeinde Lichtenberg ein zentrales Anliegen. Immer mehr Unternehmen entschließen sich in der Gemeinde ihren Unternehmensstandort zu haben. Die Gemeinde Lichtenberg entwickelte sich zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort mit vielen interessanten Nahversorgungs-Angeboten. Firmensprechtag – eine kommunale Vernetzungs-Plattform „Freue mich sehr, dass Lichtenberg eine große Vielfalt an Branchen zu bieten...

  • 10.12.18
Freizeit
Ski- und Snowboardopening in Obertauern

Naturfreunde Walding
Neue Website und Skiopening in Obertauern

Kürzlich ging die neue Website der Naturfreunde Walding online. Auf http://walding.naturfreunde.at können ab sofort alle Veranstaltungen und aktuelle Infos gefunden werden sowie sind Online-Anmeldungen zu den Sportaktivitäten möglich. Ebenso werden aktuelle Termine auf der Facebook-Seite veröffentlicht: https://www.facebook.com/naturfreundewalding Zum Wintersaisonauftakt geht’s mit den Naturfreunden am Sa, 15.12.2018 auf nach Obertauern. € 59 kostet die Tageskarte für Erwachsene inkl....

  • 03.12.18
Lokales
Der Kirchenbauverein ist auch für die Reinigung und Pflege der Kirche verantwortlich.
7 Bilder

Wie vor 65 Jahren eine Kirche entstand

Noch am selben Tag der Baubewilligung wurden damals die Bauarbeiten in Angriff genommen. EIDENBERG (vom). "Der Wunsch, in Untergeng eine Kirche zu errichten, geht schon vor den ersten Weltkrieg zurück", weiß Wolfgang Birngruber, Obmann des Kirchenbauvereins Geng. Die Ortschaft in der Gemeinde Eidenberg war auf die umliegenden Pfarren aufgeteilt. "Zu jeder Kirche mussten die Bürger mindestens eine Stunde Fußmarsch zurücklegen. Nach dem Bau der Volksschule wurde die Forderung wieder stärker und...

  • 08.08.18
LeuteBezahlte Anzeige
221 Bilder

VOTING: Wer gewinnt den Vereinsausflug für 50 Personen? Ihr entscheidet!

Oberösterreich ist das Land der ehrenamtlichen Tätigkeiten. Ob Sportverein, Blaulichtorganisation oder Kulturverein – Vereine sind das Herz des Geselllschaftslebens und sorgen für ein sinnvolles Miteinander und gemeinsame Ziele. Vote jetzt für euren Favoriten und schicke den Verein deiner Wahl zu einem unvergesslichen Ausflug Die BezirksRundschau belohnt jetzt diese meist ehren amtliche, großartige Arbeit, die in den Vereinen geleistet wird: Wir holen gemeinsam mit unseren...

  • 02.08.18
  •  4
  •  1
Wirtschaft
Mathias Lengauer und Stefan Mayrhofer bei der Arbeit bei der Nordfels GmbH.

Nordfels setzt auf Vereine

BAD LEONFELDEN. Der Bad Leonfeldener Betrieb Nordfels setzt auf Mitarbeiter, die ehrenamtlich in Vereinen tätig sind. Mehr als die Hälfte der Mitarbeiter von Nordfels engagieren sich in ihrer Freizeit in Vereinen in der Umgebung. Dabei sind unterschiedlichste Vereine zu finden, vom Musikverein, über das Rote Kreuz bis hin zu Ausgefallenerem wie Petanque-Spielen im Verein. Auch die Geschäftsführer von Nordfels sind ehrenamtliche Vereinsmitglieder. Edmund Jenner ist bei der Musikkapelle, Martin...

  • 11.07.18
Leute

Sei Vereinsregionaut – Sei du die Story

Du bist Mitglied in einem Verein, in dem ihr Großartiges leistet, dann sorge dafür, dass es auch andere erfahren! Als Presseverantwortlicher möchtest du am schnellsten Wege und mit Vereinskassa schonenden Mitteln deinen Verein bekannt machen? Dann melde dich gleich jetzt zu den Vereinspresseworkshops in deinem Bezirk an und unsere Redakteure zeigen dir hautnah, wie schnell du als registrierter „Regionaut“ auf meinbezirk.at deinen Verein und eigene Themen an die Öffentlichkeit bringst....

  • 11.07.18
Lokales
Roland Maureder schätzt die Arbeit der Ehrenamtlichen.

"Die Arbeit wäre unbezahlbar"

Vereine leisten in den Urfahraner-Gemeinden einen wichtigen Beitrag. ZWETTL (vom). Etwa 450 Personen sind in der Gemeinde Zwettl in rund 40 Vereinen ehrenamtlich aktiv. Bürgermeister Roland Maureder spricht über den Wert dieser Arbeit. Welchen Stellenwert haben Vereine in der Gesellschaft? Maureder: Vereine haben einen sehr hohen Stellenwert und es sollte allen bewusst sein, dass viele Dinge nur deswegen funktionieren und angeboten werden können, weil es ehrenamtlich Engagierte gibt....

  • 11.07.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
von links nach rechts Lichtenbergs Bürgermeisterin Daniela Durstberger, Inge Durstberger und  GUUTE Ortsbetreuerin Monika Ratzenböck im Gespräch über lokale Selbstvermarktungs-Möglichkeiten in der Gemeinde Lichtenberg

Firmensprechtag der Gemeinde Lichtenberg informative Austausch-Plattform für Betriebe

Halbzeit hieß es am 5. Juni 2018 für den Firmensprechtag der Gemeinde Lichtenberg, der seit Jahresbeginn erfolgreich gestartet ist und den die Lichtenberger Wirtschaftstreibenden intensiv nutzen. Inge Durstberger holte sich diesmal für ihr Einzelunternehmen Informationen wie sie vor Ort noch besser auf ihr umfangreiches ganzheitliches Dienstleistungsangebot hinweisen kann. Im Zuge des Austauschgesprächs informierte Bürgermeisterin Daniela Durstberger über die „Lange Nacht der Frauen“,...

  • 12.06.18
Lokales
StudentInnen der TU Wien mit politischen Vertretern der Region Urfahr West

Neue Ideen für die Region Urfahr West

StudentInnen der Architektur und der Raumplanung machten sich Gedanken über die Region Urfahr West und inspirierten die Mitglieder des Vereins. Am 30.01.2018 um 18:00 startete die Vollversammlung des Vereins Urfahr West mit einem Blick in die Zukunft. StudentInnen der TU Wien beschäftigten sich ein Semester mit der Region Urfahr West. Top Themen waren Verkehr, Leerstand und Identität einer Region. Informativ, spannend und mit mutigen Ansätzen, gaben Sie den Mitgliedern des Vereins einige...

  • 07.02.18
Leute
Landeshauptmann Thomas Stelzer ließ es sich nicht nehmen, persönlich in die spannende Welt der Fossilien abzutauchen.
6 Bilder

Mineralien und Fossilien hautnah erleben

Im Rahmen der "Langen Nacht der Museen" präsentierte der Verein "Mineralien- und Fossiliensammler Oberösterreichs" außergewöhnliche Mineralien und Fossilien. LINZ (rei). Die Sammlungen der heimischen Museen sind manigfaltig: Von alten Waffen bis hin zu antiken Einrichtungsgegenständen warten auf Besucher in den oberösterreichischen Museen viele Exponante, die begeistern. Der Verein "Mineralien- und Fossiliensammlern Oberösterreichs" hat es sich zur Aufgabe gemacht, Mineralien und Fossilien der...

  • 09.10.17
Leute
Einladung 30./31.3.2017 - Lions Club Linz Biophilia - Wir helfen einem Herzkind!
2 Bilder

Lions Club Linz Biophilia - Frühlingsevent: Wir helfen einem Herzkind! 30./31.3.2017

Donnerstag 30.3. & Freitag 31.3.2017 Genuss-Stand, Verkaufsausstellung, Vernissage und Versteigerung von Bildern kleiner KünstlerInnen in Linz, Altstadt 18 zugunsten eines Herzkindes und seiner Familie Ausstellung und Genuss-Stand von Donnerstag, 30.3.2017, 14h bis Freitag, 31.3.2017 abends Vernissage: Donnerstag, 30.3.2017, 18 Uhr Versteigerung von Bildern: Freitag, 31.3.2017, 18 Uhr Malaktion für Kinder (wir malen gemeinsam ein großes Bild, das versteigert wird): Freitag, 31.3.2017, ab...

  • 13.03.17
Lokales
Reinhard Gratzer, Manfred Penninger, Sebastian Buchgeher, Regina Penninger, Klaus Schwarzgruber, Martin Seidl, Rupert Huber, Anna Wall-Strasser, Mario Moser-Luger, Kurt Winter

„Mauthausen Komitee Gallneukirchen“ ist nun Verein

GALLNEUIRCHEN. Die bisherige Arbeitsgemeinschaft „Mauthausen Komitee Gallneukirchen“ hat sich kürzlich als Verein konstituiert. Die langjährige Arbeit der vergangenen Jahre wird damit auf breiterer Basis fortgesetzt. Das vor zehn Jahren errichtete Mahnmal auf der „Aigner Heide“ soll weiterhin als Erinnerungs- und Mahnort für das Gedenken an die „Menschenhatz im Februar 1945“ und an die „Befreiung Österreichs aus der Diktatur im Mai 1945“ dienen. Ausstellungen, Schülerexkursionen und...

  • 16.02.17
Wirtschaft
Irmtraud Konczalla (links) und Johann Zauner (rechts) mit Steuerberater Clemens Klinglmair beim Sprechtag.

Vereine wurden bei Steuersprechtag beraten

BEZIRK. Mit der Kampagne „Vereine unterstützen. Gemeinschaft fördern“ informierte die ÖVP zahlreiche Vereine beim Steuersprechtag in Gramastetten. Alleine im Bezirk gibt es knapp 900 Vereine, in denen Menschen mehr tun als ihre Pflicht und so einen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenleben leisten.

  • 23.11.16
Lokales
Die Herzogsdorfer lernten die Kulturen der Ungarn bei einem Besuch in Mezöfalva näher kennen.
9 Bilder

"Große Distanz ist kein Hindernis"

In Herzogsdorf und Zwettl bestehen seit mehreren Jahren Partnerschaften zu Gemeinden im Ausland. BEZIRK (vom). Ziel von Gemeindepartnerschaften ist, sich mit Städten, Gemeinden oder Regionen anderer Länder kulturell und wirtschaftlich auszutauschen. Die Gemeinde Herzogsdorf pflegt seit fünf Jahren eine Partnerschaft mit der ungarischen Gemeinde Mezöfalva, die sich etwa 80 Kilometer südlich von Budapest befindet. Bis 1951 hieß die rund 5.000 Einwohner-Gemeinde noch Hercegafalva, auf Deutsch...

  • 02.11.16
  •  1
  •  1
Lokales
Die Eidenbergerin Daniela Kneidinger beim Besuch der Patenkinder in Uganda.
8 Bilder

"Der Grundstein für eine Schule ist gelegt"

Daniela Kneidinger möchte mit dem Verein "Tugende Together" eine Schule in Uganda aufbauen. EIDENBERG (vom). Kinder und Jugendliche auf ihrem Bildungsweg in Uganda unterstützen. Das hat sich ein junges ehrenamtliches Team aus ganz Österreich zur Aufgabe gemacht. Unter ihnen auch Daniela Kneidinger aus Eidenberg. "Unser Projekt entstand, als mein Studienkollege Manuel Lackmaier als freiwilliger Mitarbeiter vor Ort war. Die Schulsituation im Osten Ugandas ist für uns kaum vorstellbar. Ohne...

  • 22.07.16
Lokales
11 Bilder

Maibaum umlegen im Herzhaften Höf

Auch diesmal konnte Rosi wie im letzten Jahr die Kirchschlager Schuhplattlerinnen für uns gewinnen, und auch Was-tuat-si wird wieder vorbeischaun! Freut euch auf einen lustigen, tollen und schwungvollen Nachmittag! Es gibt a Maibaumverlosung, Grillschmankerl, Kaffee & Kuchen, Schuhplattler-Einlagen mit Musi, Gaudi,... Schauts vorbei! Dazu einige Fotos aus 2015 samt Gruppenbild der Herzhaften Höfer:

  • 27.04.16
Leute
20 Bilder

Gemütlicher & uriger Jahresausklang im Herzhaften Höf

Den Dorfplatz zierte ein kleiner Weihnachtsbaum und ein alter, rustikaler Holzofen, der perfekt passte, um die Besucher zu wärmen. Bei Punsch, Brötchen und Muffins feierte die kleine Vereins-Runde den Einzug ins neue Jahr. Bereits um 17 Uhr gabs ein kleines Familien-Feuerwerk, das die Kinder schon sehnsüchtig erwarteten. Der Verein Herzhaftes Höf wünscht ein tolles 2016!

  • 02.01.16
Lokales
3 Bilder

31.12. / ab 15 Uhr / Altjahrspunsch mit Feuerwerk im Herzhaften Höf

Der Verein Herzhaftes Höf lädt mit dem frisch gebackenen neuen Obmann Karl Priglinger zum "Altjahrspunsch" auf den Höfer Dorfplatz ein! Bei Bratwürstel und Punsch lässt sich gut auf das vergangene und neue Jahr anstoßen! Kinder, nehmt eure Schianzüge, Bobs oder Schlitten mit, hinterm Dorfplatz wird gerodelt und im Schnee gespielt!! Bei Einbruch der Dunkelheit wird uns Stefan Wolfmayr mit einem kleinen Feuerwerk verzaubern - Damit auch die Familien mit Kindern nicht bis Mitternacht...

  • 20.12.14
Lokales
19 Bilder

Traumwetter beim Frühschoppen im Herzhaften Höf!

Nach morgendlichem Nebel und ein paar kleinen Regentröpfchen lockerten die Wolken auf und verhalfen dem 4. Event-Wochenende im "Herzhaften Höf" am So. 17.8. zum perfekten Frühschoppenwetter. Bereits am Freitag feierte die Landjugend die Reset-Party mit einer Bodypainting-Aktion die sich sehen ließ. Die im Vorfeld beim Modelcasting ausgewählte Sabine stand tapfer die mehrstündige "Verwandlung" bei kühlen Temperaturen durch. Das in Neonfarben strahlende Werk von Vize-Europameisterin Karin...

  • 18.08.14
  •  1
Wirtschaft
V. l.: Mona Hödlmayr (Vizepräsidentin „Institut Lebensnetze“), Johann Grünberger (Präsident „Institut Lebensnetze“) ehrten im Rahmen der Feierlichkeiten von zehn Jahren Institut Lebensnetze über 40 Unternehmerinnen und Unternehmer, darunter Elke Riemenschneider von Feinkost Riemenschneider im Beisein von Landeshauptmann Josef Pühringer.

„Institut Lebensnetze“ feiert Zehn-Jahres-Jubiläum

Gestern feierte der Verein "Institut Lebensnetze" seinen zehnten Geburtstag in den Linzer Redoutensälen. Landeshauptmann Josef Pühringer zeichnete im Beisein von Vereinspräsident Johann Grünberger und Vizepräsidentin Mona Hödlmayr engagierte Unternehmen aus. Zu den über 40 geehrten Firmen zählen unter anderem backaldrin International GmbH, Erste Linzer Feinkost Riemenschneider Nahrungsmittelerzeugung GmbH, EurothermenResort Bad Schallerbach GmbH, HAKA Küche GmbH, Krammer-Repro Flexo Print...

  • 30.04.14
Lokales
Peter Doppler mit den drei Kinderwägen.
2 Bilder

Drei Kinderwägen für Verein Rettet das Kind

Der Mühlviertler Kinderwagen-Hersteller Naturkind mit Sitz in Engerwitzdorf unterstützt einmal mehr den Verein Rettet das Kind. Eine große Hilfe für unverschuldet in Not geratene Mütter. Geschäftsführer Peter Doppler übergab kürzlich dem Verein Rettet das Kind OÖ drei seiner Naturkind Kinderwägen. Doppler: "Damit haben die Kinder einen geschützten und sicheren Start ins Leben."

  • 28.03.14
Lokales
3 Bilder

ASKÖ Oberösterreich schult Funktionäre

Die Sportorganisation ASKÖ Oberösterreich bietet seit heuer eine spezielle Bildungsmaßnahme für Vereinsfunktionäre, die kostenlos absolviert werden kann. Bei dieser speziellen ASKÖ Funktionäre-Ausbildung werden neben der Vermittlung von Basiswissen zur Vereinsführung auch verschiedene inhaltliche Schwerpunkte gesetzt. Netzwerken, Organisationsmanagement und Marketing zählen unter anderem zu den mittlerweile immer wichtiger werdenden Fähigkeiten für eine erfolgreiche Vereinsführung. So sind...

  • 21.03.14
  • 1
  • 2